GTA 5 Online: Extreme Stunts mit Raketen-Motorrad – Spieler heben ab!

Überkopf-Flüge, Rückwärtsrollen und Stunts in den Wolken. Im Video seht Ihr krasse Stunts mit dem Raketen-Motorrad in GTA 5 Online.

In GTA 5 Online geht es nicht nur um Schießereien, Banküberfälle oder Rennen mit getunten Sportwagen. Die Entwickler sind dafür bekannt, auch durchgeknallte Ideen zu veröffentlichen. Und zu diesem Thema passt ein Motorrad mit Jet-Antrieb und Flügeln doch wie die Faust aufs Auge.

Dieses verrückte Fahrzeug nutzt die Community für unterhaltsame Stunts in der Online-Welt von Grand Theft Auto V.

Oppressor in GTA 5 – Krasse Stunts in der Luft

Das neuste GTA-DLC “Gunrunning” hat viele interessante Fahrzeuge ins Spiel gebracht. Darunter ist auch das neue Raketen-Bike “Oppressor“, mit dem Ihr problemlos abheben und Staus und Straßensperren einfach hinter Euch lassen könnt. Neben diesen offensichtlichen Vorteilen im Straßenverkehr bietet das Motorrad jede Menge Stunt-Möglichkeiten.

Stunt-Crews nutzen seit Veröffentlichung fast jede freie Minute, um neue Sprünge und gefährliche Aktionen zu perfektionieren.

Auf dem Youtube-Kanal von TheIvaneh seht Ihr, wie schwer diese Stunts sind und was ein pinkes Flugzeug damit zu tun hat. Er hat mit seiner Stunt-Gruppe bereits einige Sprünge und Aktionen ausprobiert. Das Gute daran: Nicht nur die Wins, sondern auch die Fails sind lustig und unterhaltsam. Im folgenden Video könnt Ihr Euch selbst davon überzeugen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Gruppe von GTAmissions bringt zu den Stunts auch die neue mobile Kommandozentrale ins Spiel. Optisch sieht der Truck mit Hänger eigentlich nicht nach einem optimalen Stunt-Fahrzeug aus. Allerdings findet die Truppe einen Weg, den LKW als Zielscheibe und Sprungrampe einzusetzen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Oppressor Kaufpreis – Mindestens 2,6 Millionen GTA$

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und selbst coole Stunts mit dem Raketen-Bike machen will, der muss dafür viel Geld auf den Tisch legen. Spieler, die die besondere Gunrunning-Mission aus der mobilen Kommandozentrale abgeschlossen haben, bekommen das Motorrad zum Einkaufspreis von 2.650.000 GTA$.

GTA 5 Online Oppressor

Wer keinen Bunker oder eine Mobile Kommandozentrale besitzt, muss sogar 3.524.500 GTA$ auf den Tisch legen, um das Motorrad bei Warstock zu kaufen. Ein stolzer Preis, der Euch aber mit einem der coolsten Fahrzeuge in GTA 5 Online belohnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Imgur, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Imgur Inhalt

Den neuen Cheetah Classic und einen Auto-Sprung-Modus findet Ihr jetzt in GTA 5 Online

Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x