Ghost Recon Wildlands – Easter-Eggs: Mysteriöse Knöpfe in Bolivien

Auf Euren Abenteuern in Ghost Recon Wildlands findet Ihr diese Knöpfe als Easter-Eggs, die Ihr auf keinen Fall drücken solltet!

In der großen Welt von Ghost Recon Wildlands gibt es viele Zivilisten-Dörfer, Gegner-Lager und Unidad-Stützpunkte zu entdecken. In den verschiedenen Regionen trefft Ihr aber auch auf Knöpfe mit Hinweis-Schildern, die daneben positioniert sind. Auf den Schildern steht, dass man die Knöpfe nicht drücken soll, aber wer lässt sich schon von Schildern Regeln vorsetzen?

3, 2, 1 … Boom? Konfetti?

Niemand lässt sich von Schildern etwas verbieten … na gut, zumindest nicht, wenn man als Ghost in Bolivien unterwegs ist. Es sind in Ghost Recon Wildlands ein paar Easter-Eggs versteckt, mit denen Ihr interagieren könnt. Wer sich nun nicht den Spaß nehmen will, diese lustigen Inhalte zufällig selbst zu finden, sollte sich stattdessen 10 Tipps und Tricks für GRW ansehen und hier nicht weiterlesen.

Für alle anderen Leser gibt es nun Video-Material, das die Fundorte und den Einsatz dieser Easter-Eggs zeigt.

Das erste Easter-Egg findet Ihr in La Cruz. Der Spieler im Video fand dort den Knopf und daneben ein Schild mit der Aufschrift „Don’t Press Me !“. Natürlich wurde der Knopf anschließend betätigt und es geschah etwas völlig Unerwartetes. Zuerst steigen zielsuchende Raketen in die Luft, die nur ein Ziel haben: Den Spieler, der den Knopf betätigt hat. Allerdings sind diese Raketen nicht so tödlich, wie man annehmen mag.

Dieses Video gehörte zu den ersten, die auf diese lustige Aktion im Spiel hinwiesen. Inzwischen ist Ghost Recon Wildlands seit einigen Tagen veröffentlicht, wodurch viele Spieler in den Regionen vom virtuellen Bolivien unterwegs sind. Schnell fanden sich weitere Easter-Eggs in Form von Knöpfen im Spiel, die für Unterhaltung sorgen.

Ghost Recon Wildlands: Easter-Eggs Fundorte

Den Button im oben gezeigten Video findet Ihr in La Cruz, auf einem abgelegenen Berg an der Grenze zu Caimanes. Am Ende des Videos wird die Karte mit dem Ort gezeigt.

  • Ein weiteres Easter-Egg findet Ihr in Pucara. Im Video von TheRoyalGorilla seht Ihr, wie Ihr diesen Button erreichen könnt und welche Folgen das Betätigen hat.
  • Easter-Egg Nummer Drei befindet sich in der Salzwüste von Koani. Hier hat das Auslösen des Buttons „fatale“ Auswirkungen. Im Video von tutituti1987 seht Ihr, wo Ihr den Knopf findet.
  • Das vierte Easter-Egg in Ghost Recon Wildlands findet Ihr in Malca. Was dieser Knopf mit der gezeigten Statue zu tun hat, erfahrt Ihr im Video von LAGWithKAG?

Vermutlich gibt es noch weitere versteckte Knöpfe in Ghost Recon Wildlands. Habt Ihr schon sonderbare Knöpfe in Wildlands gefunden?


Ein Coop-Erfahrungsbericht aus Ghost Recon Wildlands – Die „A-Team“-Methode

Autor(in)
Quelle(n): WWG
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.