Gameplay-Trailer zu Diablo 4 zeigt: Das wird richtig finster

Während der BlizzCon 2019 stellte Blizzard nun endlich Diablo 4 vor, auf dessen Ankündigung Fans schon seit Monaten warten. Das wissen wir zu Release, Beta, Inhalten und mehr.

Wie wird Diablo IV? Wie bereits in etlichen Leaks angekündigt, wird Blizzards neues ARPG viel düsterer als Diablo 3. Die bunten Farben und die helle, allgemeine Optik waren oft Kritikpunkte der Spieler, die D3 nicht so gut fanden.

Der Gameplay-Trailer von Diablo 4: In diesem Video seht ihr einen ersten Einblick davon, was euch in der Welt rund um Lilith und anderen fiesen Charakteren erwartet. Hier seht ihr erstes Gameplay.

Das Video zeigt die ersten drei Klassen, die Blizzard mit euch teilen will. Das ist der Zauberer, der Barbar und der Druide.

Die finstere Story: Der Trailer ist besonders finster und düster. Das zeigt nochmal, wie sehr Blizzard hier zum Ursprung des Franchises zurückgehen will.

Wann ist der Release? Ein genaues Datum zum Release von Diablo 4 hat Blizzard während der BlizzCon nicht verraten. Auf der Messe können Besucher jetzt eine frühe Version des Spiels zocken. Laut Blizzard ist der Release von Diablo 4 „nicht bald“

Was ist neu in Diablo 4?

Ein neuer Gegner: Der neue Teil der Serie spielt vier Jahre nach Diablo 3. Jetzt betritt Lilith die Bühne, sie ist Mephistos Tochter – Gerüchte behaupten, sie sei die Mutter aller Menschen.

Zum Start stellte Blizzard die drei Klassen Zauberer, Barbar und Druide nur kurz vor. Was die Klassen können, seht ihr hier:

Diablo 4 stellt 3 Klassen vor – Das können Druide, Barbar, Zauberer

Eine offene Welt: In Diablo 4 könnt ihr euch selbst aussuchen, wie ihr in der offenen Welt spielt. Die insgesamt 5 Regionen sind nahtlos miteinander verbunden und können in beliebiger Reihenfolge gespielt werden. Es wird in der Open World sogar Weltbosse geben, die auf euch warten.

Es gibt Reittiere: Mit euren Reittieren bewegt ihr euch von Zone zu Zone.

Diablo 4 Reittier

Wie wird gespielt? Ihr könnt wie gewohnt alleine oder mit bis zu 4 Spielern zusammen in einer Gruppe zocken. Interessant für euch werden Runenwörter und Talentbäume, um die Spielweise noch mehr zu verfeinern.

Für welche Plattformen erscheint Diablo 4? Blizzard kündigte D4 für PS4, Xbox One und PC an.

Was passierte vorher? Vor der offiziellen Enthüllung von Diablo 4 kursierten bereits einige Leaks. Da wurde in einem Artbook erstmals von Diablo IV gesprochen, anschließend auf einer Seite dieses Buches Lilith gezeigt, die in D4 eine spannende Rolle spielen soll.

Kurz vor der BlizzCon zeigte dieser Leak schon drei Klassen aus D4 und gab ein grobes Bild davon, was sich im neuen Teil der Serie alles verändern soll.

Verpasst keine Infos zur BlizzCon 2019 – Seht unseren Ticker:

Live-Ticker zur BlizzCon: Alle neuen Spiele und die wichtigsten News
Autor(in)
Deine Meinung?
28
Gefällt mir!

31
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jeff Have
Jeff Have
2 Monate zuvor

Gameplay sieht genauso aus wie d3 aber 1zu1 außer Pferde und 1 neuen klasse die meiner Meinung auch nicht viel hermacht sieht das alles mehr nach nem addon für d3 aus als nach nem neuen Spiel aber Hauptsache die Leute hier schreiben schon das es sich schon sofort hollen werden. Ich kann echt nur noch den Kopf schütteln vor der Menschheit echt krass.

Sawada Tsunayoshi
2 Monate zuvor

Naja da der Release nach 2020 spekuliert wird, kann sich einiges ändern

Jeff Have
Jeff Have
2 Monate zuvor

Jo ein grund mehr jetzt noch nicht zu behaupten es sich gleich zu kaufen

westscho ich
westscho ich
2 Monate zuvor

Die Leute HART hypen und dann sagen das es „nicht bald“ kommen wird!!

Was soll das? Waren sie unter druck wegen letztes Jahr? Wollten sie liefern?
Aber was bringt das wenn das Spiel erst in 2-3 Jahren kommen wird? So wie es bei D3 auch war.
Da find ich es besser, wie es die macher von Borderlands 3 gemacht haben. Direkt nach Ankündigung paar Monate danach…. so muss das sein.

Naja ich zock dann lieber erst mal LOST ARK weiter hf beim warten xD

Joe Banana
Joe Banana
2 Monate zuvor

kommt wahrscheinlich nach D3 Season 32423423423432 xD

TomSir79
TomSir79
2 Monate zuvor

Gerade Diablo 3 hatte mich tierisch in den Bann gezogen. Da wird der nächste Ableger dieser Reihe natürlich NICHT ausgelassen! grin

Cryptic Dawn
2 Monate zuvor

4 Spieler multi-player, und nur 3 Klassen bißchen mager für den Anfang ????‍♂️

Edit: hab gerade gelesen es soll 5 Klassen zum Release geben, sorry.

Spoggl
Spoggl
2 Monate zuvor

Mit Iso ansicht – schade

Da kommt die immersion irgendwie ned so recht rüber

Tronic48
Tronic48
2 Monate zuvor

Blizzard ist wieder da, und ein neues Diablo, Diablo 4 und das wird mal so Richtig Geil werden, nach allem was ich bisher sah, wirds der Hammer werden.

Okay also, das wird sowas von gekauft, ohne wenn und aber.

tobi selo
tobi selo
2 Monate zuvor

Sie können es also doch noch . Zumindest haben mich die 2 Trailer überzeugt das Blizzard echt wieder ein heises Eisen im Höllenofen haben . Wenn sie neben üblichen Sammlewahn ein vernünftiges Crafting und Skillsystem haben steht einem neuen Hit in diesem Genre nichts mehr im Weg . Bin gespannt auf die nächsten Infos darüber.

xollee
xollee
2 Monate zuvor

Vermute das es nicht vor 2022 kommt. Mich wundert es sehr das die da noch die alten Konsolen aufzählen.
Schade nur das kein D2 remastered kommt… damit wäre die Wartezeit deutlich angenehmer.

Leon
Leon
2 Monate zuvor

Der Cinematic war der Wahnsinn…
Ehrfurcht + Respekt für Blizzard…ihr habt es wieder einmal geschafft…ich hasse und liebe euch gleichermaßen…
~ Ein Fan…since 1996…

Goauniverse
Goauniverse
2 Monate zuvor

Jopp die sind echt ordentlich. Hypen können sie die Leute, nun müssen sie auch noch entsprechend liefern smile

Leon
Leon
2 Monate zuvor

Hehe jo.. smile Dauert ja nur 2-3 jahre was sogar noch kurz ist für blizzard…zumindest im Diablo Franchise..aber alles zusammen sieht bisjetzt was ich so gesehen und gelesen habe ziemlich gut aus, Talentbäume und Runen war halt schon zuviel für mich^^ Daher lieber den Hype wieder abstreifen und einfach was anderes bisdahin machen…irgendwann wirds schon kommen…

Plague1992
Plague1992
2 Monate zuvor

Blizzard kündigte D4 für PS4, Xbox One und PC an.

Mich wunderts dass es nicht eher für PS5 und so bestätigt wurde. Es wird sicherlich nicht innerhalb eines Jahres kommen, sonst hätte man daraus ne riesen Ankündigung gemacht. Am Ende wird zum Beispiel die Engine von Diablo 4 in irgendeiner Art und Weise limitiert werden damit es schließlich doch noch auf dann 7-8 Jahre Konsolen läuft.

Klar wirds aufn PC eh hübscher aussehen, mir geht’s aber vielmehr ums Gameplay und Physik-spielereien etc.Halt all das was Next Gen Titel ausmachen abgesehen von der Grafik. Ich befürchte dass Diablo 4, wenn es dann endlich rauskommt, sich wohl schon nicht mehr nach Next Gen anfühlen wird. ( Dank der PS4 und Co. )

Ach und Immortal scheint wirklich weg vom Fenster zu sein, oder? ^^

Koronus
Koronus
2 Monate zuvor

Ne das bekam ein Miniupdate zur Blizzcon. Keine Ahnung aber wann es gesagt wurde: https://news.blizzard.com/d

Der Vagabund
Der Vagabund
2 Monate zuvor

Ich war beim Trailer fast am kotzen. So ekelhaft aber ich freue mich auf das Game!!!! Stay a wile and FIGHT! Ich hoffe das Tyrael wieder vorkommt. Ich mag ihn smile

Gothsta
Gothsta
2 Monate zuvor

Sauber, wie üblich sieht das Gameplay in den ersten Trailern ohne Gear oder Skillz immer etwas lahm aus. Revealtrailer dafür schon ziemlich gut. Ick freu mir.

Der_Schnueffler149
Der_Schnueffler149
2 Monate zuvor

Sieht ja interessant aus und ich werde es mir auch holen, aber bei der Grafik hätte ich mir jetzt schon etwas mehr erhofft…

Lurka
Lurka
2 Monate zuvor

Stimmt, grafisch hat´s mich jetzt auch nicht aus den Socken gehauen. Gekauft wird´s eh aber grafisch finde ich auch, dass da hätte mehr kommen können…. müssen!

Muss mich berichtigen… Schau gerade BlizzCon.
Wenn die Grafik, auf PC, am Ende so ist… dann DAMN!

Russen Brezel
Russen Brezel
2 Monate zuvor

die Grafik vielleicht nicht so krass aber die Atmosphäre ist krank! Am meisten freut es mich dass es eine Open World wird und mit PvP werde ich auch viel Zeit verbringen ^^

Hodor
Hodor
2 Monate zuvor

Der Gameplay trailer hat mich jetzt nicht so umgehauen, aber der Cinematic trailer war auf jeden Fall einer der besten die ich je gesehen habe.

Raiiir
Raiiir
2 Monate zuvor

Lasst mich bitte nicht zulang warten D3 war schon überkrass und halte meine vorfreude kaum aus smile

Quickmix
Quickmix
2 Monate zuvor

Her damit

Koronus
Koronus
2 Monate zuvor

Der neue Teil der Serie spielt vier Jahre nach Diablo 4

Also ist bereits Diablo 5 angekündigt worden? (Achtung Sarkasmus)

Psycheater
Psycheater
2 Monate zuvor

Korrekt ????????

Der Vagabund
Der Vagabund
2 Monate zuvor

Wollte da auch grade draufhinweisen xD

Patrick Freese
Patrick Freese
2 Monate zuvor

Ein Glück, dass mir nichts zu Half Life 3 rausgerutscht ist!

Triky313
Triky313
2 Monate zuvor

Vorhin habe ich noch gelesen dass es 20 Jahre nach D3 spielen soll.

Martin
Martin
2 Monate zuvor

Der Hypetrain fährt los, alle einsteigen!

Lurka
Lurka
2 Monate zuvor

TuT TuT….. Achtung HP0 voraus

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.