Neuer Leak sagt: Diablo 4 wird düsterer als Teil 3 – Keine Regenbögen mehr

Kurz vor der BlizzCon 2019 gibt es einen neuen Leak zu Diablo 4. Der beschreibt, was sich im Gameplay tut, wie das Spiel optisch wirkt und welche Klassen vertreten sind. Wir zeigen euch die Infos.

Wer hat das geleakt? Auf Reddit wird ein Thread eines Nutzers heiß diskutiert, der neue Infos über Diablo IV verraten will. Zwar ist das Spiel noch nicht offiziell von Blizzard angekündigt worden, doch dieser Leaker will jetzt schon einiges wissen.

Auf seinem Reddit-Profil sieht man einige Leaks, die er dort in den letzten Monate publizierte und die sich als richtig herausstellten. So auch das neue Ghost Recon Breakpoint und dessen Release-Termin. Deshalb trauen Nutzer diesem Leaker einiges zu und sind bei den neuen Diablo-4-Infos hellhörig. Nach den ersten Leaks hieß es von Spielern noch, man solle sich wegen Diablo 4 keine Hoffnung machen. Ändert sich das jetzt?

Update 1. November: Der Leak sollte Recht behalten. Diablo 4 wird richtig finster und das zeigt das Team mit diesen Story- und Gameplay-Trailern.

Gameplay-Trailer zu Diablo 4 zeigt: Das wird richtig finster

Was wurde geleakt?

So ändert sich die Optik: In den neuen Infos klingt es, als ob Blizzard bei Diablo IV eine Mischung aus Diablo 2 und 3 hinlegen will.

Diablo IV soll „dunkel, düster und eklig“ aussehen, kein „schillernder Regenbogen Bullshit diesmal“ schreibt PracticalBrush12 in seinem Leak auf Reddit. Die Orte, an denen ihr spielt, sollen dunkler sein. Leichen liegen herum, Gegner verrotten, Städte sind versucht.

Diablo 3 Screenshot Necro5
Ist das schon zu bunt?

Reittiere in Diablo 4? Charaktere sollen jetzt in der Lage sein, Pferde und möglicherweise auch andere Reittiere zu nutzen. Wie man diese erhält und wann oder wie man sie einsetzen kann, ist unklar.

Interaktion mit der Umgebung: Es soll möglich sein, mit Charakteren Wände hochzuklettern.

Diablo 3 Klassen Season 18 Titel

Welche Klassen wird es geben? Der Leak will jetzt schon drei Klassen bestätigen:

  • Magier
  • Barbar
  • Druide

Der Magier soll mit Feuer-, Eis- und Elektro-Zaubern kämpfen, der Barbar mit Schwertern, Äxten und anderen Waffen. Ein Druide kämpft mit Elektro und Wind. Außerdem soll er sich in Tiere wie Bär und Werwolf verwandeln können.

So wird gekämpft: Wie gewohnt, sollt ihr im 4-Spieler-Koop zocken können. Außerdem könnte es direkt zum Start schon PvP geben. Generell soll der Kampf aus Diablo 3 verbessert worden sein. Das bestätigt auch der Analyst Daniel Ahmad auf Twitter:

Gegen wen wird gekämpft? Der Charakter Lilith, mit dem wir uns schon beschäftigten, soll der „neue Diablo“ werden.

Wie gefallen euch die neuen Leaks? Könnte das ein Diablo nach eurem Geschmack werden, wenn das alles so stimmt?

Die BlizzCon 2019 startet schon in wenigen Stunden:

Diese 4 Spiele der BlizzCon sind quasi bestätigt – Doch was kommt noch?
Autor(in)
Quelle(n): VG247
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lootzifer
Lootzifer
3 Monate zuvor

Ein komplett neues MMORPG oder Diablo 4 zu einem MMORPG machen. Also das man auch andere Spieler in der Welt trifft. Das würde mir sehr zusagen.

Nostro
Nostro
3 Monate zuvor

„Gegen wen wird gekämpft? Der Charakter Lilith, mit dem wir uns schon beschäftigten, soll der „neue Diablo“ werden.“ Warum sollte es dann „Diablo“ heißen? Ich denke eher Lilith wird ein Boss aus irgendeinem Akt.

IchhassePvP
IchhassePvP
3 Monate zuvor

Dass ein Diablo 4 erheblich düsterer werden soll ist ja schon mal positiv in meinen Augen, sofern denn überhaupt etwas dran ist an diesem angeblichen Leak.

Nur reicht das noch nicht mal ansatzweise für einen endlich würdigen Diablo 2 Nachfolger. Da müsste sich so unfassbar viel verändern in der gesamten Designphilosophie, dass ich einfach nicht daran glaube. PoE ist ganz sicher auch mit einem Diablo 4 immer noch der beste Diablo 2 Nachfolger auf dem Markt, weil die Designphilosophie eben eine gewisse Nähe zu Diablo 2 aufweist.

Kurz gesagt schmeißt diese Sets im „WoW Stil“ endlich raus, bringt die Itemisierung von Diablo 2 zurück, bringt die Runenwörter zurück und vieles mehr, dann könnte ich vielleicht doch sagen dass ein Diablo 4 endlich der lang ersehnte würdige Nachfolger für Diablo 2 ist.

Nur wird das nicht passieren, also spiele ich Hack & Slay eben weiterhin woanders und nicht bei Blizzard!

Shin Malphur
Shin Malphur
3 Monate zuvor

Ich will kein zweites Diablo 2…dafür kann gern ein Remake kommen, damit alle Fans des zweiten Teils endlich Ruhe geben…

Diablo 4 soll (wie auch schon Diablo 3) einfach anders werden, aber der Reihe treu bleiben. Ich brauch nicht 5mal das gleiche Spiel. D3 hat verglichen zu D2 so viel anders gemacht und war trotzdem ein sehr gutes Spiel. Das darf gerne wieder so sein.

IchhassePvP
IchhassePvP
3 Monate zuvor

So unterschiedlich können Meinungen sein, in meinen Augen ist D3 dem Namen Diablo nicht mal würdig, so extrem schlecht finde ich es, eben weil die klare Nähe zu D2 fehlt.

Sunface
Sunface
3 Monate zuvor

Ich habe ja die leise Hoffnung das D:I bald spielbar wird.

Der Vagabund
Der Vagabund
3 Monate zuvor

Also gibt es keinen Kuh Level? XD

Christian Eichner
Christian Eichner
3 Monate zuvor

gab es nie!^^

Frank Seifert
Frank Seifert
3 Monate zuvor

wie hießen die level sonst?

Nora mon
Nora mon
3 Monate zuvor

Neu im Internet?

Frank Seifert
Frank Seifert
3 Monate zuvor

nö, ich kenne sie halt unter kuhlevel.
diablo 2 als auch diablo 3.

oder verpeile ich da was und es geht um etwas anderes?

Nora mon
Nora mon
3 Monate zuvor

Das ist ein altes Meme, im ersten Diablo gab es eine Textbox mit dem Inhalt „Hier gibt es kein geheimes Kuhlevel“. Dann gab es ein Haufen unsinnige Leitfäden dafür, dann gab es eins wirklich in Teil 2 und dann auch in Teil 3.

AYW
AYW
3 Monate zuvor

mal eben fix diablo immortal in pc version umsetzen …

Sunface
Sunface
3 Monate zuvor

Einfach Bluestacks nutzen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.