Mehr FPS in Apex Legends – So brecht Ihr das 144-FPS-Cap

Auf dem PC hat Apex Legends bei vielen Spielern eine Begrenzung von 144 FPS. Mit einem Trick könnt Ihr diese Begrenzung aufheben. Und es ist nicht das Deaktivieren von V-Sync.

Die FPS-Problematik: Apex Legends gibt es für den PC und für Konsolen. Oft haben PCs stärkere Hardware verbaut und können damit theoretisch hohe FPS-Werte erzielen. Das sind die angezeigten Bilder pro Sekunde.

Jetzt melden sich aber viele Spieler und sagen „Mehr als 144 FPS geht nicht. Egal, wie sehr ich die Grafik herunterschraube.“ Zeitweise werden etwa 150 FPS erreicht. Doch das Spiel pendelt sich immer rund um 144 FPS ein. Diese Beschwerden kommen von Spielern, die mit ihren Systemen in der Theorie locker mehr FPS erzielen können.

Im Training – Eine ruhige Ecke ohne Action – 146 FPS.

Warum sind die FPS begrenzt? Es ist aktuell noch unklar, ob die Entwickler von Respawn dieses FPS-Cap absichtlich einbauten.

Wie viele FPS erreichen PS4 und Xbox One? Die Konsolen laufen bei maximal 60 FPS. Da gibt’s auch keinen einfachen Trick, das zu ändern.

So erreicht Ihr maximale FPS bei Apex Legends auf PC (unbegrenzt)

In den Grafik-Einstellungen von Apex Legends findet Ihr den Regler für V-Sync. Also die Verticale Synchronisation. Spieler berichten, dass die Einstellung „Adaptiv“ oder „Adaptiv (1/2 Rate)“ ihre FPS bereits steigern konnte. Das könnte aber eine erhöhte Eingabeverzögerung mit sich bringen.

Kurios ist, dass eigentlich das Deaktivieren von V-Sync mehr FPS bringen sollte – das ist hier aber nicht der Fall.

Auf Reddit melden Spieler eine weitere Möglichkeit, die FPS zu boosten. Und dabei heben sie die 144-FPS-Grenze auf.

FPS Begrenzung aufheben

  • Startet Origin
  • Habt Ihr Apex Legends gestartet, müsst Ihr das jetzt beenden
  • Wählt in Origin „Meine Spielebibliothek“
  • Macht einen Linksklick auf Apex Legends
  • Klickt auf Einstellungen (Das Zahnrädchen unter „Spielen“)
  • Wählt „Spiel-Eigenschaften“
  • Klickt den Reiter „Erweiterte Starteinstellungen“
  • Bei Befehlszeilenargumente tippt Ihr „+fps_max unlimited“ (Ohne die „“)
  • Klickt auf Speichern und startet jetzt Apex Legends
An dieser Stelle gebt Ihr den FPS-Befehl ein.

Das Ergebnis der Einstellung: Nach der Einstellung sehen die FPS Werte bei uns im Test-Szenario gleich viel besser aus. Geändert wurde nur die Befehlszeile mit +fps_max unlimited.

Statt 146 FPS erreichen wir in derselben Ecke jetzt über 200 FPS.

Mit Euren geboosteten FPS stürzt Ihr Euch dann gleich wieder ins Getümmel. In der Tier-List erfahrt Ihr, mit welchen Legenden Ihr am besten unterwegs seid:

Alle Legenden von Apex Legends im Ranking – Tier List
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Butaka VondenkleinenSchneelöwe

Ich merk nichtmal nen Unterscied zwichen 60 und 144fps.
Und jep ich hab nen 144hz Monitor mit 144hz eingestellt, lustigerweise merke ich jedoch den Unterschied zwichen 60 und 144hz

TheGrico

Speech 100

t0bi

Bin schon froh, wenn ich konstant auf 60fps komme 😀

144fps lohnt sich doch auch nur bei entsprechendem Bildschirm oder?

Hab bei cs go zwar auch über 200fps aber technisch zeigen die meisten Bildschirme doch eh nur die 60fps / 60hz an?! ^^

terratex 90

lohnt sich schon nur bei 144hz, ist aber eigentlich schon standard in jedem halbwegs aktuellen gaming setup. war lange zeit verfechter der „das ist unnötig“ fraktion, inzwischen würde ich nie wieder auf 60hz zocken

t0bi

Merkt man denn auch einen Unterschied, wenn ich ein Spiel spiele (z.B. ARK), das aber nicht mit 120fps konstant zum laufen bringe?
Würde ich bei 60fps @ 144hz dennoch eine Verbesserung merken?

Limitierend wird wohl eher die Grafikkarte sein. Die meisten Games laufen auf 60fps, aber für 120fps braucht man ja doch einiges mehr an Power ^^

Visterface

Ich bin jetzt kein Profi deswegen meine Infos bitte mit Vorsicht geniesen.
Wenn die FPS und die Hz zu weit auseinander liegen kann es zum Tearing kommen bei dem das Bild zereist wenn es zu schnellen Bewegungen kommt. Man kann dann mit V-Sync/Freesync/G-Sync entgegen wirken. Die Synclösungen gleichen dann die Hz an die FPS an sorgen aber unter Umständen (vor allem beim V-Sync) für Inputlag.

BigFreeze25

Ja, du brauchst dafür spezielle Monitore, welche diese hohe Bildwiederholungsrate auch unterstützen. 144hz-Monitore gehören bei vielen Gamern schon zum Standard. Darüber gibt es noch 240hz-Monitore, sowas ist aber in meinen Augen nur was für kompetitive Spieler, die auch noch das letzte Quäntchen Vorteil erzwingen wollen. Für Leute, die nicht kompetitiv spielen lohnen sich 240hz meiner Ansicht nach nicht…das sind vielleicht 1-2% die du dann besser wirst.
Jedenfalls das Ende vom Lied: über 144hz zu kommen wird für eine große Mehrheit der Apex-Spieler nicht relevant sein.

loNg boNg

sehr geil top Bericht vielen dank! hab mich schon gewundert das ich oft im 144 fps bereich fest hing.. jetzt macht es noch mehr spaß mit dem richtigen System und dem 165 Hertz Monitor <3 😉

terratex 90

nur 144 fps? ist ja kaum spielbar xD

Caliino Calii

Und das dann mit einem 60Hz Monitor 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x