For Honor, Ghost Recon Wildlands: Server down am 25.2. – Störung

Bei For Honor und Ghost Recon Wildlands sind heute Abend, am 25.2., die Server down. Spieler können sich nicht anmelden, die Ubisoft-Server sind nicht erreichbar. Es gibt Störungen und Probleme. Wie ist der Server-Status?

Seit etwa 22 Uhr am heutigen Samstag machen die Server von For Honor Probleme. Spieler berichteten zunächst, dass nach den Matches keine Belohnungen mehr kommen.

Ghost Recon Wildlands, For Honor – Server Status, Ribera-1000B

Inzwischen schlägt sogar jedes Mal das Matchmaking fehl – bei allen Multiplayer-Modi. Wollt Ihr For Honor starten, gelingt die Anmeldung nicht. Es kommt die Meldung, dass die Verbindung fehlgeschlagen sei. Die Server seien nicht erreichbar. Man solle es später erneut versuchen.

Ghost Recon Wildlands Screenshot2

Auch bei Ghost Recon Wildlands gibt es Server-Störungen, melden einige User. Dort läuft zurzeit die Open Beta auf PS4, Xbox One und PC. Es kommt die Fehlermeldung Ribera-1000B.

The Division ist ebenfalls down – Ubisoft-Server machen Probleme

Bei The Division klagen die User ebenfalls über Server-Probleme. Da scheint es ein größeres Problem bei Ubisoft zu geben.

Kurzum: Es liegt nicht an Euch, dass Ihr nicht ins Spiel kommt. Es liegt an den Ubisoft-Servern.

Von Ubisoft liegen uns aktuell keine Informationen vor. Falls es Neuigkeiten gibt, werden wir den Artikel aktualisieren.

Update: Via Twitter meldete sich Ubisoft zu Wort. Sie sind sich einiger Probleme mit den Online-Services bewusst. Man bedankt sich für die Geduld.

Update 23:05 Uhr: Server scheinen wieder zu laufen.

In der Zwischenzeit bekommt Ihr hier Lesestoff:

Ghost Recon:

The Division:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
54 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
rId psn

was Ubisoft seit Division abliefert ist ein Witz. Die Spiele haben alle Potential und sterben mit ihren Exploits und Serverproblemen. Bring mir nichts wenn es schön aussieht aber nur Ärger macht.. Ich meide Ubisoft bis auf weiteres. Sieht man sich Titanfall 2 an weiß man das es auch anders geht. Und auch Mass Effect Andromeda wird sicher einiges richtig machen weil Biowarwe einfach liefert. Ubisoft hingegen sendet meinst einen Baukasten zum Vollpreis. Schade eigentlich aber leider wahr

airpro

nur das Titanfall2 nix davon hat 🙁 hab auch gehört es soll gut sein und zock es nicht, liegt wohl daran das teil 1 die Systemseller Rolle vergaggt hät.

Psycheater

Kurze Info: Ich war gestern Abend nicht online; daher Respekt an alle die sich da durchkämpfen mussten.

Aber wenn Ich dann sowas hier lese; könnte Ich brechen: „Sie sind sich einiger Probleme mit den Online-Services bewusst.“

NEIN, sind sie nicht. Sonst würden solche Dinge wie tagtägliche Probleme wie Netzwerkverbindung und Disconnects überhaupt nicht passieren.
Am Beispiel For Honor sieht man das dieses ganze System unfassbar fragil ist; verlangt wird von uns Spielern das wir dauerhaft online sein müssen und dafür funktioniert zu oft, zu viel einfach nicht fehlerfrei.
Zum Verständnis; Freitag Abend mit Kollegen ganz entspannt 2-3 Runden Herrschaft gg KI gespielt (KEINE Spielersuche; nur wir drei Jungs Just 4 Fun zum üben) und in jeder Runde haben wir alle mindestens 5-7 mal die Einblendung „Netzwerkverbindung wird zurückgesetzt“ (oder sowas in der Art).

Ich meine das kann es doch nicht sein und das war jetzt ein sehr kleines, aber sehr nerviges Beispiel. Wenn auch nicht das schlimmste. Denn von den Disconnects oder der nicht mal im Ansatz funktionierenden Spielersuche/Matchmaking fange ich jetzt mal lieber nicht an.

Es kann nicht sein das ich einen reinen PVP Titel mit Multiplayer/Online Komponenten auf den Markt bringe und es läuft einfach nicht flüssig. Alle diese Probleme sind ja keine Neuheiten; weder bei Ubisoft noch bei irgend einem anderen Studio. Wieso schafft man es nicht für die paar Spieler (es sind ja nicht horrend mehr Spieler online als „normal erwartet wird“) vernünftige Server aufzustellen? Wieso schlägt man sich bei fast jedem Online Titel immer wieder mit den gleichen Problemen rum?
Ich komme da langsam nicht mehr mit. Sorry für den langen Post. Musste jetzt mal sein.

Ich wünsche trotzdem einen schönen Sonntag mit laufenden Severn

Humanoid

Das Problem ist so offensichtlich und doch für viele nicht verständlich. Heutige Spiele nutzen das so genannte Peer To Peer Netzwerk. Das Bedeutet dass Spieler sich untereinander, ohne jegliche Server Verbinden müssen. Die Ubi Server sind lediglich als Kontrolle und Auswertung da. Und genau da liegt das Problem. Die Entwickler gehen davon aus, dass jeder Mensch die gleiche Internet Anbindung hat und und die gleiche Entfernung zu anderen Spieler. Das wäre Wunderbar wenn das so wäre. In der Realität siehts anders aus, leider. Es gibt zig Faktoren die man nicht mit ein berechnen kann. Nicht jeder hat den selben Provider, die selbe Internetanbindung ganz zu schweigen von selber Entfernung. Peer to Peer ist der Letzte Scheißdreck wenn man es mal so Ausdrücken will. Nur Nachteile für Gamer und Vorteile für Publisher. Netzwerk Probleme werden uns immer Verfolgen und da wird Ubisoft nichts ändern können! Denn die Probleme liegen meist bei uns selber. Dedidcated Server sind die einzigste vernünftige Lösung aber bei den heutigen Geldgeilen Publisher wird das nicht gerne gehört! Die schönen Zeiten sind, dank der Konsolen und somit auch der Einführung dieser Art der Verbindung leider vorbei.

Eduard

Titanfall 2 benutzt Dedicate Server und beweist, dass dedizierte Server auf Konsolen machbar sind und zu einer riesen Verbesserung der Spielerfahrung beitragen.

Jokl

Ich glaube nicht das die davon ausgehen, ich denke es ist er das was du später schreibst, das olle Geld.
Billigste Lösungen, für das „Nach dem Verkauf“ stattfindende, da bin ich wieder bei mtl. bezahlen, sofern das Geld der Performance und Co. dient, wäre ich da bei anderen Preisen zu release auch bereit zu. Aber optimal ist das sicher auch nicht!
Wie gesagt, aus meiner Sicht gehört da eine neue Qualitätsprüfung vorgeschoben, bevor Riesen wie Ubi und Co. unfertiges, fehlerhaftes auf den Markt werfen.
Wenn solche Hürden zu nehmen sind und mann nach 1-2 Jahren dann droht die Zulassung für das Produkt nicht zu erhalten, dann ist das Geld gleich gefährdet, ich sehe leider keine andere Methode, den Gierhälsen in diesen Konzernen beizukommen-

BavEagle

Ich würd das Prob auch nicht einfach den Konsolen zuschieben sondern wie Jokl schrieb der puren „Geldgeilheit“ der Publisher. Die investieren gar nix mehr in Server, Netcodes, etc. und ehrlich würden wir es als Unternehmer nicht anders machen, wenn die Spieler sowas einfach schlucken. Das ist *imho* das wirkliche Problem.

Es muss nicht jeder gleich Technik-Freak sein, um all die Probleme um Serververbindungen u.ä. zu verstehen, aber es geht eben auch nicht, wenn sich der mehrheitliche normale Spieler mit „Check Deinen Provider“ etc. abwimmeln lässt. Dazu besteht seit einiger Zeit aber auch das Prob, daß nicht nur der 0815-Support von Games sondern auch Spieler solch dumme Ausreden selber liefern, als Rat in Foren und…
Jaaa, natürlich wird der sehr gute Spieler die Verbindungsprobleme weniger wahrnehmen, genauso wie der sehr schlechte Spieler selber schuld an seinen Problemen ist. Aber kein Grund, „get skills“ oder ähnlichen Dünnpfiff zu antworten, damit spielt man den geldgeilen Publishern nur weiter in die Karten.

Momentan sehe ich aber auch keine Lösungsmöglichkeit, denn solange von der Mehrheit auch weiter jeder gehypte Titel trotzdem blind gekauft wird, werden sich die Publisher nicht ändern. Persönlich und im Freundeskreis ist’s mittlerweile so weit, daß wir Multiplayer-Titel sogar schon kaum noch kaufen wollen. In jedem PvP-Game ist es einfach immer wieder nur derselbe Frust mit Mitspielern, die zwar ’ne PS4 besitzen aber scheinbar aus’m Busch spielen. Da geht nicht einfach nur ’ne Stat flöten, die auch immer mehr Spieler scheinbar für ihr Ego dringend benötigen, nein, da geht komplettes Gameplay kaputt und Spielspaß kann so gar nicht mehr aufkommen.

Vielleicht müßte es so ein QM wie von Jokl genannt geben, allerdings ein unabhängiges QM-Institut für MP-Games und ohne Zertifizierung gibt’s dann keinen Release 😛
Derzeit kann man nur sagen: schade um die alten Zeiten, in denen man auch auf Konsole noch weltweit miteinander spielen konnte ohne Verbindungsprobleme sondern mit Spielspaß für alle.

Jokl

Du hast ja Recht, der Frust ist nicht nur bei euch vorhanden, ich sehs wie du mit den guten Titeln, durch miese Performance, bugs und Co. und zu langsames korrigieren haben sie aus meiner Sicht schon Division verkackt.
Über gewisse Dinge kann man als Spieler ja hinwegsehen, eine Zeit lang sowieso, das sind wir gewohnt. Das man bekannte Fehler aber nicht schnellstmöglich entfernt oder behebt, der GB soll wie in der Beta funzen, also hat man doch Daten dafür.
Wenn man keine hat, ok dann dauerts was länger, aber ich sage nur Rucksackbug, so lange, so gravierende Fehler, ohne das man als Kunde sagen kann, ne du gib mir meine Kohle zurück und bekomm deinen Laden erst mal in den Griff!
Firmen, die sowas dauernd bringen, müssten von oben ein wenig mehr Druck bekommen, andere Wirtschaftunternehmen bekommen bei Fehlerhaften Produkten echt wesentlich mehr Wind ab!

BavEagle

Wieso schafft man es nicht für die paar Spieler (es sind ja nicht
horrend mehr Spieler online als „normal erwartet wird“) vernünftige
Server aufzustellen? Wieso schlägt man sich bei fast jedem Online Titel
immer wieder mit den gleichen Problemen rum?
Ich komme da langsam nicht mehr mit. Sorry für den langen Post. Musste jetzt mal sein.

Ganz einfach, weil sowas die Publisher richtig Geld kosten würde. Warum das aber nicht nötig ist, hab ich grad an Humanoid geantwortet, siehe Kommentar hier etwas weiter unten. Daran sind wir Spieler zum Großteil selber schuld, zumindest diejenigen, welche es betrifft.
Aber eine Entschuldigung für Deinen Post ist wirklich nicht nötig, ich kann Deinen Frust sehr gut verstehen. Nicht umsonst haben wir mittlerweile schon wöchentlich Diskussionen zu dem Thema im PSN-Chat und wissen kaum noch, welches Spiel wir uns überhaupt noch kaufen sollen, um nicht ständig wieder im Frust statt Spielspaß zu enden. Wirklich traurig geworden, was in der Gamer-Szene passiert.

La-Tajadera Ubso

6std und immernoch läuft for honor nicht…. sauber! (Applaus)…. naja hoffe mal dass es wenigstens eine kleine entschädigung für den mehrstündigen ausfall der server gibt….

HORST

geht doch du Jürgen….

Andreas Lieben

bei manchen vlt………………………..

La-Tajadera Ubso

nat typ immernoch strikt du hannes….

HORST

pech für dich bei mir geht´s…:D

BigFlash88

was bist du bitte für einer? musst nicht beleidigend werden wenn einr sagt sein spiel läuft nicht, so wird dass hier in unserer kommunitie nicht gehandhabt

Ace Ffm

Is halt ein Horst. Was erwartest du? Der kann nur so. Traurig,aber wahr…

BigFlash88

ja dass bin ich hier halt nicht gewöhnt, aber wird wohl wie meistens laufen das die honks die mit neuen spielen hier auf der seite erscheinen mit dem verschwinden des ersten hypes auch wieder weck sind und nur die guten bleiben, dieses gepöbel können die auf anderen seiten betreiben

mellowD

Also wenn Jürgen, Horst und Hannes beleidigungen sein sollen dann tuen mir viele Leid. Allen voran mein Chef -.- :’D

Michi

Also bei mir geht´s wider

RaZZor 89

Die Server von Ubisoft sind die letzten 2 Wochen der absolute Rotz! Nur Probleme und auch bei Rainbow Six Siege. Sie bekommen es nicht gebacken!

Videoplays2004

Liebes MeinMMOTeam,

tolle Berichte, wie immer!!

Aber… dieser Werbebanner der von unten immer wieder auftaucht ist schon etwas lästig ????

SirFEX

hier geht mal gar nix … NAT rot … nicht mal nen KI-Game kann ich machen .. Tagesziele somit verkackt

Julian Weikl

Bei mir ist nix … NAT rot … PS sagt 44Mbit … Server scheinen zu funktionieren ? …. Nein

Michi

ich kann online gegen bots duell spielen bekomm ganz normal Erfahrung und kann sogar Kriegsressourcen verteilen^^

dose

bei mir gibt das ja schon wenn die server funktionieren nen abbruch und es gibt keine erfahrung für den char im 1vs 1 gegen nen bot

Michi

Klar gibts da XP ca. 100 XP pro game

marty

Bei mir geht gar nix

Michi

bei mir nur 1vs1 gg Kl und Story

marty

Find ich eigentlich eine Schweinerei das ohne Komentar jetzt schon fast seit 5 Stunden For Honor down ist

Ace Ffm

Wildlands ist doch in der Vollversion auch offline spielbar oder?

Psycheater

Glaubst du dran? 😉

Ace Ffm

Ich dachte das ich mal sowas gelesen hätte. Werde es merken wenn ich es habe,spiele und das LAN Kabel entferne.

Ace Ffm

Auch wenn es jetzt spät kommt,aber ich habe es probiert und falls es dich noch interessiert dann kann ich dir jetzt bestätigen das Wildlands auch offline läuft. Hab’s probiert und es klappt prima ohne Internetanbindung. Nur zur Info.

Psycheater

Besser spät als nie 😉

HighendLowtech

Man man man.. For Honor ist immernoch down. Da freut man sich nach einem langen Arbeitstag ordentlich paar Köpfe zu schlachten und dann läufts nicht.. ich krieg die Krise!

mellowD

Sind mit 6 Leuten seit 19 uhr am GR-Wildlands zocken. Läuft ohne Probleme.

Enrico Peters

Nur For Honor geht wiede einmal der Multiplayer nicht bei den anderen Spielen von Ubisoft funktioniert soweit alles , schade da hat man blos einen Tag frei und dann sowas … ????????

dose

sync vom launcher geht immernoch nicht und auch roter nat bei for honor. da läuft immernoch nix bei denen

Edoras 97

Also Ghost Recon läuft bei mir wieder ???? bin ja mal gespannt wie gut die beta am ende ankommt vielleicht sollten sie den Namen zu Ghost Recon Offline ändern

Psycheater

Wie die Beta ankommt?! Hm, mal überlegen; da es nichts mehr mit Ghost Recon zu tun hat und das zweite Gebiet genau wie das erste Gebiet abläuft denke Ich das sich viele den Kauf dieses Spiels nochmal überlegen werden

Edoras 97

Ja nach 13 Spielstunden wird ich sagen das es im coop spaß macht aber es wird dann doch zu schnell öde denn die ki stellt keine so große herausforderung da wie ich es mir gewünscht hätte die gebiete sind meiner Ansicht nach zu groß dafür das die Karte fast nur aus feindlichen Lagern besteht. ???? Kommen wir zum gegner Spotten dafür gibs ein Fernglas mal wieder viel zu Stark genau wie die Drohne am besten ohne Spielen xD Technisch Läuft das spiel soweit recht gut paar bugs sind noch drin aber zu verkraften. So was soll ich noch sagen.. Für einen Abend mit seinen Freunden kann man es ruhig anschmeißen aber es ist wieder nur ein Standart Game von ubisoft

Skyzi

Ich hatte komischerweise fast garkeine probleme mit dem game

Fil

Probleme hatte ich soweit auch nicht. Hab nur bemerkt das ich keine Beute mehr bekomme.

Fil

So. Noch jemand das problem das er zwar rein kommt, aber auf einmal nen strict nat type hat?

Dumblerohr

Yupp selbe hier. Nat Typ des Todes
…Und zu funzen scheint es au nich

Fly

Jup, hänge seit zehn Minuten im Matchmaking und es passiert… nix. 🙁

planetmoon#8567

hier auch

BigFlash88

erklärt so einiges, hab mich davor schon gewundert warum ich immer wieder aus den 4vs4 matches geflogen bin, hatte dann keine lust mehr und hab aufgehört

Psycheater

Japp. Mega nervig. Hatte ich auch einen Abend. Hab es dann leider aufgeben weil es nix bringt. Immer wieder kurz vor Rundenende. Und danach hängt man wieder ewig im Matchmaking. Echt traurig das die Suche nach Spielern länger dauert als ne Durchschnittsrunde im Duell????

Fil

Wie lang das ganze dauert wird noch keiner wissennehm ich an?

Enrico Peters

Es sind auch die Rainbow Six Server betroffen alle Spiele von Ubisoft , ich tippe mal ganz stark an „DDOS – Atacke“

Dumblerohr

Ei ihr seit ma wieder blitzschnell bei der Berichterstattung ^^ Danke
Dachte liegt an meinem Internetz xD

Gerd Schuhmann

Ttime suchtet doch selbst For Honor – der merkt auch, wenn die Server nicht laufen. 😀

Tom Ttime

jo 😛

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

54
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x