For Honor: Spieler jagt einen KI-Gegner, um toten Freund zu ehren

Ein Spieler in For Honor sucht vergeblich nach einem ganz bestimmten Bot. Dieser ist nämlich ein Tribut der Entwickler an einen verstorbenen Freund.

In der Community von For Honor kommt es aktuell zu einer merkwürdigen Geschichte. Der Spieler mit dem Namen Fatmooch69 sucht die Spielwelt nach einem bestimmten Bot ab. Der ist nämlich ein Tribut der Entwickler an einen verstorbenen Freund.

Was war geschehen? Fatmooch69 und sein guter Freund, den er nur „B“ nennt, haben regelmäßig zusammen For Honor gezockt. Beide liebten das Spiel und obwohl sie auf unterschiedlichen Plattformen zockten, unterhielten sie sich dabei regelmäßig. Dabei ging es nicht nur um das Spiel, sondern auch um allgemeine Probleme im Leben – sie waren einfach gute Freunde. Doch dann starb „B“ auf einer Party – offenbar an einer „Überdosis“, auch wenn die genauen Details nicht offengelegt wurden.for-honor-shaman

Fatmooch69 spielte weiter und dachte oft an „B“ zurück, teilte seine Geschichte letztlich auf Reddit. Die Entwickler reagierten gerührt und sorgten nach Rücksprache mit Fatmooch69 dafür, dass „B“ ein Denkmal im Spiel gesetzt wurde. Seit dem Update vom 28. Juni 2018 wurde „B“ nun in For Honor verewigt. Er hat einen eigenen Bot bekommen.

Der Bot TheeLizardWizard. Der gesuchte Bot trägt den Namen TheeLizardWizard, so nannten Freunde „B“ in Onlinespielen. Bots übernehmen immer dann die Kontrolle über Charaktere, wenn Spieler vorzeitig ein Match verlassen – etwa bei einem Disconnect. Somit soll zumindest die Fairness des Matches ein bisschen aufrecht erhalten bleiben. Allerdings wird der Bot zufällig bestimmt, sodass man nicht gezielt auf TheeLizardWizard hoffen kann. TheeLizardWizard wurde von den Entwicklern „per Hand“ designet und hat leicht abweichende Spielmuster im Vergleich zu anderen Bots. Wie genau sich das auswirkt und ob das für normale Spieler überhaupt ersichtlich ist, bleibt abzuwarten.for-honor-zenturio

Fatmooch69 sagt dazu noch in einem Interview mit Kotaku: „Wenn Ihr TheeLizardWizard im Spiel begegnet, ehrt ihn, indem ihr ihm einen guten Kampf spendiert. Das hätte ihm gefallen.“

Eine traurige aber auch schöne Geschichte zu sehen, wie einzelne Spieler in einem Spiel geehrt werden und zumindest den Hinterbliebenen noch eine kleine Freude durch diese Ehrung bereitet wird.

Mehr zum Thema
For Honor räumt Cosmetics-Shop auf, Spieler wütend! Ubisoft zieht zurück
Autor(in)
Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (17)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.