Firefall: Geschenke an Spieler, obwohl Angestellte nicht bezahlt wurden

Das liegt sicher schwer im Magen der Entwickler des Online-Shooters Firefall und der Fans: Der CEO von The9 vergibt Pakete im Wert von über 1,5 Millionen Dollar an chinesische Spieler.

The9 ist das chinesische Unternehmen, welches das Entwicklerstudio Red 5 kaufte – vor allem, um den Online-Shooter Firefall in China auf den Markt zu bringen. Ende des vergangenen Jahres kamen Gerüchte auf, dass The9 die Angestellten bei Red 5 nicht mehr bezahlt hätte, alle würden auf ihr letztes Gehalt warten. Hinzu kamen einige Entlassungen und ein generell recht vergiftetes Betriebsklima, da der China-Start von Firefall, in den man viele Hoffnungen setzte, wohl unter den Erwartungen blieb.

Da dürfte es eher auf Unverständnis treffen, dass der Geschäftsführer von The9 zum Start der Open Beta des Spiels in China sogenannte „Red Envelope“-Pakete an die chinesischen Spieler verteilte. Diese hatten einen Gesamtwert von 1,53 Millionen US-Dollar.

In „roten Umschlägen“ befinden sich in China traditionell Geldgeschenke zum Jahreswechsel.

Firefall Gruppen-DungeonLage bei Firefall hat sich angeblich wieder entspannt

Nun mag man sagen, dass Ingame-Items einem Unternehmen eher wenig Kosten verursachen, ganz kostenlos sind sie aber auch nicht. Hinzu kommt, dass die Spieler, die diese Pakete erhalten haben, sie sich jetzt nicht mehr im Spiel kaufen müssen, wodurch dem Unternehmen entsprechende Einnahmen entgehen könnten. Einnahmen, die man dazu hätte nutzen können, die Mitarbeiter angemessen zu bezahlen.

Angeblich wurden deren Gehälter inzwischen aber bezahlt und es wird, laut einem Statement von Red 5, weiter fleißig an Content-Updates für Firefall gearbeitet. Auch die Version von US/EU soll weiter mit Inhalten versorgt werden.

Die Verteilung der Geschenkpakete dient natürlich Promo-Zwecken, denn The9 erhofft sich dadurch, eine treue Fanbasis aufzubauen, die dann auch mal bereit ist, Geld im Spiel auszugeben. Ganz negativ ist die Aktion dann auch nicht zu sehen. Allerdings hinterlässt sie doch einen faden Beigeschmack, gerade, weil sie direkt auf die Meldung folgt, dass die Angestellten eine Zeit lang nicht bezahlt wurden.

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP 1,5 MioMO Statement Red 5
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.