Firefall: Mitarbeiter wurden offenbar nicht bezahlt, Untergangsstimmung herrscht

Eine anonyme Person, die angeblich ein Mitarbeiter bei Red 5 ist, dem Entwicklerstudio des Online-Shooters Firefall, behauptet, dass die Mitarbeiter im Dezember nicht bezahlt wurden und das Aus der Firma bevorstehen könnte.

Solche Gerüchte sind immer mit Vorsicht zu genießen, doch an diesem scheint etwas dran zu sein, da auch andere Quellen den Umstand bestätigt haben, dass die Mitarbeiter bei Red 5 ihr Dezember-Gehalt nicht erhalten haben. Das Entwicklerstudio selbst wollte sich nicht zu den Vorwürfen äußern, doch angeblich soll heute, am 30. Dezember endlich Zahltag sein.

Firefall ScreenshotMissmanagement bei den Red 5 Studios?

Der Mitarbeiter erklärt weiterhin, dass die Moral im Unternehmen am Boden sei. Nachdem Red 5 vom chinesischen Unternehmen The9 Limited übernommen wurde, sah es zunächst so aus, als würde man auf einem guten Weg sein, das Onlinegame Firefall zu einem sehr guten Spiel machen zu können. Man sollte sich mehr auf den Content konzentrieren und nicht mehr Features einbauen, für die man sowieso weder die Zeit, noch die Manpower hatte. Doch dann änderte sich alles. Der damalige Geschäftsführer Chris Whiteside wurde entlassen und The9 Limited fingen an, immer mehr Features für das Spiel haben zu wollen. Diese seien so „wichtig“ gewesen, dass man sogar das PvP-System aus dem Spiel streichen musste. Zudem kam es zu einer Reihe von Entlassungen.

Die Mitarbeiter sind demotiviert

Firefall Gameplay Screenshot 2Laut der anonymen Quelle sei Missmanagement schuld daran, dass sich das Spiel und das Studio nun in dem Zustand befinden würden, in dem man gerade ist. Die Mitarbeiter wären demotiviert genug, da wäre ein fehlender Gehaltsscheck nur ein weiterer Tropfen. Das Fass könnte bald überlaufen und es sieht derzeit alles andere als rosig für die Zukunft des Online-Shooters Firefall aus. Der Mitarbeiter erklärt, dass man alles noch retten könnte, wenn man einen erfolgreichen Relaunch des Spiels in den USA und Europa zustande bekommen würde. Doch daran glaubt er nicht mehr.

 

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.