FIFA 21 ist für Vorbesteller gestartet – Wer darf spielen?

In FIFA 21 steht der Release der Champions Edition und Ultimate Edition an. Um welche Uhrzeit könnt ihr loslegen? Hier erfahrt ihr alles zum Start.

Welcher FIFA 21 Release steht jetzt an? Seit dem 1. Oktober läuft bereits der Early Access über EA Play, mit dem Spieler sich ein 10-Stunden-Trial sichern und schonmal ins Spiel schnuppern konnten.

Heute, am 6. Oktober, stand der Release der Champions Edition und der Ultimate Edition an. Dies sind Spezialeditionen, die neben einigen Boni eben auch 3 Tage Vorabzugriff gewähren. Der Release der Standard-Edition findet derweil am Freitag, dem 9. Oktober, statt.

Wann ist Release der FIFA 21 Champions Edition und Ultimate Edition?

Die Start-Uhrzeit des Vorabzugriffs: In den vergangenen Jahren starteten die Spezialeditionen um 00:00 Uhr lokaler Zeit. Das war auch in diesem Jahr der Fall. Beispielsweise im Microsoft Store fand man die FIFA 21 Champions Edition mit dem Vermerk „Verfügbar am 6. Oktober 2020, 00:00 Uhr“.

Wer also lange aufblieb, konnte theoretisch schon in der Nacht auf Dienstag, den 6. Oktober spielen.

FIFA 21 Release Ultimate Champions Edition Uhrzeit
Startzeit für FIFA 21 Champions Edition – Quelle: Microsoft Store

Wer sich die Version für PS4 und Xbox Series X kauft, hat auch einen Gratis-Anspruch auf die NextGen-Versionen von FIFA 21. Hier erfahrt ihr, wie das Upgrade von FIFA 21 auf die neue Generation läuft.

Was steckt in den Editionen? Bei beiden Versionen handelt es sich nicht um eine zeitbegrenzte Trial-Version, sondern um das komplette Spiel ohne zeitliche Beschränkung. Das heißt: Wer eine der beiden Editionen hat, kann voll in FIFA 21 einsteigen. Dazu bieten beide einige Boni an, die ihr in unserer Übersicht der Spezialeditionen findet.

Was steht in FIFA 21 zum Start an? Wenn ihr morgen in FIFA 21 loslegt, habt ihr Zugriff auf alle Spielmodi. Beispielsweise könnt ihr in Ultimate Team schonmal eine starke Bundesliga-Mannschaft bauen. Alternativ könnt ihr schauen, inwieweit sich der VOLTA-Modus verbessert hat und ob er eine zweite Chance verdient.

Was sich sonst alles in dem Spiel gegenüber FIFA 20 geändert hat, erfahrt ihr in der Übersicht der Neuerungen von FIFA 21. Unter anderem gibt es eine neue Art des Dribblings, verbesserte Laufwege und mehr Möglichkeiten im Karrieremodus. All diese Features können Spieler der Champions und Ultimate Edition nun ausprobieren.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alex

Wer ne Xbox + champions oder Ultimate Edition hat, einfach auf Neuseeland umstellen. Dann gehts auch jetzt schon

Björn

Einfach dumm, dass EA so schlecht im Kommunizieren ist…
Wann erfahren wir endlich, wann FIFA auf Stadia kommt… „Winter“ ist so typisch nichtssagend..m

Marcel

Stadia gibts noch? Dachte das wäre nur so eine Modeerscheinung gewesen. Gut zu wissen.

Mana7ee

Erst mal AC Valhalla zocken 😉

Ähre

Stadia 😂👍

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x