So seid ihr auch ohne Demo bestens für FIFA 21 vorbereitet

Für FIFA 21 erscheint in diesem Jahr keine Demo. Wir zeigen euch trotzdem, wie ihr euch bestmöglich auf den neuen FIFA-Teil vorbereiten könnt.

Warum erscheint keine Demo? Über Twitter kündigte EA Sports an, dass es für FIFA 21 keine Demo geben wird. Sie begründeten den Schritt damit, dass man plane die Zeit des Entwicklungs-Teams einzusetzen, um die „bestmögliche Spielerfahrung auf Current & Next Gen Konsolen abzuliefern“.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

So reagiert die Community: Das Fehlen einer FIFA-21-Demo verunsichert die Community und macht sie teilweise richtig wütend. Man findet unter anderem folgende Reaktionen:

  • „Das ist verdammt verdächtig“, findet User demianin (via reddit
  • „Vermutlich wollen sie nicht, dass Leute ihre Vorbestellung wegen einer Demo mit schlechtem Gameplay absagen“, mutmaßt User jnicholl (via reddit). 
  • „Vielleicht war FIFA 20 ja die eigentliche Demo“ scherzt User RjHospe (via reddit)

Andererseits erwähnen auch einige Spieler, dass sich die Demo oft noch anders anfühlt, als das fertige Spiel: „Die Demo ist nie wie das Spiel, also ist das in Ordnung für mich“, findet User SpringKFCgravy (via reddit).

So könnt ihr euch trotzdem einen Eindruck vom Gameplay verschaffen

FIFA-YouTuber durften schon spielen: Im Gegensatz zu der Community durften FIFA-Influencer schon in einer Beta-Version den neuesten FIFA-Teil ausprobieren. Dazu sind auch schon einige Videos auf YouTube zu finden, die einen guten Eindruck vom Gameplay vermitteln.

So zeigt FIFA-YouTuber proownez beispielsweise die Menüs von Ultimate Team sowie einiges an Gameplay:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Solche Gameplay-Videos helfen dabei wenigstens schon mal das neue Gameplay sehen und einen Eindruck über die neuen Möglichkeiten zu bekommen.

Ansonsten könnt ihr euch bei MeinMMO über die Neuerungen und Gameplay-Änderungen von FIFA 21 informieren:

Alles, was ihr zum Release von FIFA 21 wissen müsst, findet ihr in unserer Übersicht zu FIFA 21.

So könnt ihr FIFA 21 früher spielen

Wann kommt FIFA 21 raus? Offiziell erscheint FIFA am 9. Oktober. Spieler, die sich aber eine Spezial-Edition holen, dürfen jedoch schon am 6. Oktober loslegen.

Mit EA Play seid ihr die Ersten: Wer Mitglied bei EA Play ist, kann FIFA 21 früher spielen. Ab dem 1. Oktober geht’s los. Damit haben EA-Play-Mitglieder ganze 8 Tage vor Release die Chance, schonmal loszulegen, das Gameplay zu testen und sich ein Ultimate Team zu basteln.

Allerdings ist hier, bei EA Play, die Spielzeit auf 10 Stunden begrenzt. Keine Begrenzung gibt es für die Kunden vom Premium-Dienst EA Play Pro, dort kann FIFA 21, ohne Zeitlimit, ab dem 1. Oktober gespielt werden.

Der Haken: EA Play ist aktuell nur über Origin auf dem PC verfügbar und damit für Konsolen-Spieler keine Option.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
exelworks

Ich bin ja kein Fifa-Spieler aaaaber…kauft die Fanbase nicht eh blind jeden Titel und gibt es wirklich so große Unterschiede zwischen den Teilen dass man da Zweifel haben muss?

Vielleicht ist ja hier ein Pro der dazu was sagen kann 😊

tuShai

Auch ne Möglichkeit sich durch die nicht verfügbare Demo in aller Munde zu legen…..
Denn negative Werbung brennt sich noch viel besser ins Hirn…. Naja, mal abwarten was die Leutz so schreiben, wenn das Game raus ist.

So oder so wird eh wieder massig geraged und wieder wird es heissen:“ Nächstes Jahr hole ich mir KEIN Fifa mehr, dieses Dr**ks Game“
Und ewig grüßt das Murmeltier! Oder… Und ewig lacht EA über uns 😉

Zuletzt bearbeitet vor 28 Tagen von tuShai
tuShai

Zuletzt bearbeitet vor1 Jahr von tuShai – Ich kann Zeitreisen… ENDLICH

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x