FIFA 19 mit Early-Access – Lohnt sich die teure Champions-Edition?

FIFA 19 könnt Ihr bereits wenige Tage vor Release spielen, indem Ihr die Champions-Edition vorbestellt. Was in der Champions-Edition alles steckt und ob sie sich für Euch lohnt, erfahrt Ihr hier.

FIFA 19 als einer der Ersten spielen: Die anstehende Fußballsimulation von EA Sports feiert dieses Jahr am 28. September ihren Release. Allerdings ist es möglich, die Vollversion von FIFA 19 schon wenige Tage vorab zu zocken – nämlich bereits am 25. September. Der Tag, an dem Ihr loslegen könnt, hängt von Eurer Entscheidung ab, welche Edition von FIFA 19 Ihr erwerbt.

Welche Edition muss ich kaufen, um FIFA 19 vor dem offiziellen Release spielen zu können? Insgesamt gibt es drei Editionen von FIFA 19: Die Standard-, die Champions- und die Ultimate-Edition. Ihr müsst entweder die Champions-Edition oder die Ultimate-Edition vorbestellen, um den Early-Access zu erhalten. Während es die Champions-Edition für PS4, Xbox One, PC und Switch gibt, ist die Ultimate-Edition exklusiv für PS4, Xbox One und PC – und auch nur digital erwerbbar.

Wir schauen uns die Champions-Edition nun näher an.

Mehr zum Thema
FIFA 19 Infos: Alle News zu Neuerungen, Gameplay und Lizenzen

Übersicht über die Champions-Edition von FIFA 19 für PS4, Xbox One, PC und Switch

  • Plattformen: PS4, Xbox One, PC, Switch
  • Release: 25. September 2018
  • Preis: 89,99 € (PS4, Xbox One), 79,99 € (PC, Switch)

Inhalte der Champions-Edition:

  • Das Spiel „FIFA 19“
  • 3 Tage Vorabzugang – Ihr könnt FIFA 19 damit also schon am 25.9. spielen
  • Bis zu 20 Jumbo-Premium-Gold-Packs für FUT 19 (20 Wochen lang jede Woche 1 Set)
  • Jeweils ein Leihobjekt von Cristiano Ronaldo und Neymar für FUT 19 (jeweils 7 Partien)
  • Ein „UEFA Champions League“-Goldspieler nach Wahl (Wählt einen von fünf Goldspielern (80-83 GES) von qualifizierten Teams)
  • Special-Edition-FUT-Trikots von FIFA-Soundtrackkünstlernfifa-19-champion

Lohnen sich die Vorteile der Champions-Edition für mich?

Die Champions-Edition von FIFA 19 kostet stolze 20 Euro mehr als die Standard-Edition, weshalb sich doch so mancher Fan doppelt überlegt, ob ihm die Vorteile das zusätzliche Geld wert sind.

Für viele Fans das Hauptargument: Der Vorabzugang / Early Access

Zahlreiche FIFA-Fans nehmen sich jedes Jahr Ende September Urlaub, um im neuesten FIFA-Ableger direkt Vollgas geben zu können. Denn gerade in den Online-Modi wie FUT oder Pro Clubs ist es wichtig, sofort mit dabei zu sein, um nicht den Anschluss zu verlieren und den anderen hinterherzuhinken. Da zählt jeder Tag, an dem man Münzen erspielen oder den eigenen Pro aufwerten kann.

Drei Tage können somit eine quälend lange Zeit sein, wenn man den anderen beim Zocken zusehen muss, während man selbst auf seine FIFA-19-Edition wartet. Alle Spieler, die sich sofort in die neue FIFA-Saison stürzen wollen, werden folglich mit der Champions- oder Ultimate-Edition liebäugeln müssen.Champions League FIFA 19 Stadion

Mehr zum Thema
Alles, was Ihr zur Champions League in FIFA 19 wissen müsst

Obendrauf gibt’s FUT-Boni

Der Vorabzugang ist jedoch nicht der einzige Bonus, mit dem die Champions-Edition aufwartet und den 20-Euro-Zuschlag rechtfertigen will. Denn zusätzlich erhaltet Ihr allerhand Extras für den Ultimate-Team-Modus FUT 19:

  • Im Vergleich zur Standard-Edition gewährt die Champions-Edition neben Cristiano Ronaldo auch Neymar als Leihspieler für 7 Partien. Den ein oder anderen mag dies freuen, dass er Neymar kurzzeitig auflaufen lassen kann – aber allein dafür wird sich niemand die teurere Edition kaufen.
  • Die Special-Edition-FUT-Trikots von FIFA-Soundtrackkünstlern sind ebenfalls bereits in der Preorder-Standard-Edition enthalten und stellen daher keinen Kaufgrund für die Champions-Edition dar.
  • Neu in der Champions-Edition ist dafür der „UEFA Champions League“-Goldspieler. Euch stehen hierbei 5 Spieler von CL-qualifizierten Teams zur Wahl, von denen Ihr einen für Euer Team aussuchen könnt. Allerdings wird dies kein Top-Spieler mit einem Format von Ronaldo, Messi und Co. sein, da die wählbaren Spieler lediglich Gesamtwertungen zwischen 80 und 83 haben. Nützlich, um ein anfängliches Team aufzubauen. Aber keine Garantie, um schnell an einen Top-Spieler zu gelangen. Dieser Bonus allein ist sicherlich auch keine 20 Euro wert.
  • Interessant sind allerdings die 20 Jumbo-Premium-Gold-Packs für FUT 19, die Ihr mit der Champions-Edition bekommt. Das sind 15 Packs mehr, als wenn Ihr die Standard-Version vorbestellt (welche 5 dieser Packs enthält).
    Ein Jumbo-Premium-Gold-Set kostet normalerweise 15.000 Münzen beziehungsweise 300 FIFA Points. Insgesamt haben die 15 zusätzlichen Gratis-Packs also einen Wert von 4500 FIFA Points, was knapp 40 Euro entspricht. Allerdings: Ihr erhaltet die 20 Packs der Champions-Edition nicht alle direkt zum Launch. 20 Wochen lang gibt’s jede Woche lediglich nur ein Set.
    Übrigens: In einem Jumbo-Premium-Gold-Set sind 24 gemischte Karten enthalten, darunter 7 seltene.
Mehr zum Thema
FIFA 19: Alle Ligen und Teams in der Übersicht - mit Team-Stärken

fifa-19-neymar

Soll ich die Champions-Edition von FIFA 19 nun kaufen?

Bestellt die Champions-Edition von FIFA 19 vor, wenn:

  • Ihr dazu bereit seid und es Euer Konto zulässt, 80 Euro beziehungsweise 90 Euro für ein Spiel auszugeben,
  • Ihr unbedingt schon am 25.9. loslegen wollt,
  • Ihr gerade in den ersten Wochen nach Launch gerne und häufig FUT 19 spielen werdet
  • und ohnehin zusätzliches Geld in den Ultimate-Team-Modus investieren wolltet.

Hier könnt Ihr die Champions-Edition auf Amazon vorbestellen:

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Lasst die Finger von der Champions-Edition, wenn:

  • Ihr Ende September ohnehin wenig Zeit habt oder es Euch nichts ausmacht, wenige Tage später loszulegen,
  • Ihr FUT 19 extrem intensiv spielen werdet – dann könnt Ihr auch die noch teurere Ultimate-Edition kaufen, die 40 Jumbo-Premium-Gold-Packs springen lässt
  • oder Ihr gar kein FUT – oder nur wenig FUT – spielen werdet und Ihr andere Modi wie Karriere, Pro Clubs oder The Journey bevorzugt. Dann reicht die Standard-Edition vollkommen aus.

Welche Edition von FIFA 19 holst Du dir?

Alle „FIFA 19“-Editionen mit ihren Inhalten und Vorbesteller-Boni stellen wir hier vor.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.