FIFA 19 Division Rivals – Neuer Modus ersetzt die Online-Seasons in FUT

Überraschung im „Ultimate Team“-Modus von FIFA 19: Die FUT-Online-Seasons gibt es künftig nicht mehr, sie werden durch einen neuen Modus ersetzt: Division-Rivals in FUT 19.

In den letzten beiden FIFA-Ablegern wurde der kompetitive Aspekt in FUT deutlich ausgebaut:

  • In FUT 17 wurde FUT Champions mit der Weekend League eingeführt. Hierbei können die besten FIFA-Spieler gegeneinander antreten und um die besten Belohnungen im Ultimate Team kämpfen.
  • In FUT 18 kamen die Squad-Battles, welche das „Casual-Competitive“ stärkten. Hierbei können die Spieler gegen KI-Gegner antreten, deren Schwierigkeit selbst bestimmen, Punkte sammeln, in Ranglisten steigen und sich so mit anderen menschlichen Spielern messen.

Und in FUT 19 werden die „normalen“ Online-Matches kompetitiver: Man ersetzt die Online-Seasons durch Divison-Rivals. Das wurde am 4.8. im EA-Sports-Livestream bekannt.

Mehr zum Thema
FIFA 19 Division Rivals - Belohnungen und Zeitplan in FUT erklärt

fifa-19-ultimate-team

Das sind die Division-Rivals in FIFA 19 Ultimate Team

So startet Ihr in die Division Rivals: Diesen Modus wählt Ihr im FUT-Menü aus. Anschließend spielt Ihr 5 Matches, in denen Euer anfängliches Skill-Rating bestimmt wird. Dies kann als erste Selektion verstanden werden, aufgrund derer Ihr anschließend in eine Division (eine Liga) eingeteilt werdet.division-rivals

Wie laufen die Division-Rivals ab? Insgesamt gibt es 10 Ligen, in denen Ihr auf Basis Eures Skill-Ratings aufsteigen könnt. Das Skill-Rating wächst dabei nur langsam an (oder sinkt nur langsam), sodass Ihr Euch erst längere Zeit in einer Liga behaupten müsst, um diese verlassen zu können.

Mehr zum Thema
FIFA 19 Ultimate Team: Alle Tipps, Guides und Infos zu FUT

Wöchentlicher Wettbewerb: Jede Woche könnt Ihr versuchen, innerhalb Eurer Liga im Rang aufzusteigen. Insgesamt gibt es 5 Ränge pro Liga. In jeder Woche spielt Ihr ausschließlich gegen andere menschliche Gegner, die sich in Eurer Liga befinden. Seid Ihr am Ende der Woche beispielsweise unter den besten 20% der besten Spieler in Eurer Liga, dann erringt Ihr Rang 1.division-ranks

Prämien sind rangabhängig: Je nachdem, ob Ihr Rang 1 oder Rang 5 seid, erhaltet Ihr bessere oder schlechtere Belohnungen. Dabei sehen die wöchentlichen Belohnungen so aus, dass Ihr mehrer Prämien zur Auswahl kriegt. Das können Münzen, Packs oder auch eine Weekend-League-Qualifikation sein. Ihr dürft Euch die Prämie Eurer Wahl aussuchen:

rewards

Wie lassen sich die Division-Rivals mit der Weekend-League vereinbaren?

Moment, wer soll denn Weekend League und Division-Rivals gleichzeitig spielen können? Wer sich bereits Sorgen macht, wie er so viel Zeit freiräumen soll, um in den Division-Rivals erfolgreich zu sein und um 40 Spiele in der Weekend-League zu bestreiten, kann aufatmen: Alle Spiele in der Weekend-League zählen gleichzeitig zu den Division Rivals. Die beiden Modi kommen sich also nicht in die Quere, Ihr müsst Euch nicht zwischen ihnen entscheiden.

Über die Division-Rivals qualifiziert man sich nun für die Weekend-League. Knockout-Tournaments gibt es nicht mehr. Für jedes Spiel in den Division Rivals erhaltet Ihr nicht nur Skill-Rating-Punkte, um in der Liga aufzusteigen, sondern auch Weekend-League-Punkte. Mit genügend Punkten könnt Ihr Euch einen Weekend-League-Zugang kaufen. Diese könnt Ihr an einem beliebigen Wochenende einsetzen – es muss nicht das kommende Wochenende sein.

fut-champions

Weekend-League-Zugang in FUT 19

Und gibt es die Online-Seasons, wie man sie bisher kannte, gar nicht mehr? Ja.

Nähere Infos zu den Division-Rivals haben wir noch nicht. Wie die Skill-Rating-Vergabe und wie die Abstiege und Aufstiege in den Ligen konkret ablaufen, sehen wir spätestens zum Release von FIFA 19 am 28.09.2018. Wenn Ihr die richtige Edition vorbestellt, könnt Ihr bereits ab dem 25.9. spielen:

Mehr zum Thema
FIFA 19 vorbestellen - Inhalte aller Editionen und Preorder-Boni
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.