Neues MMORPG Kingdom Under Fire 2 präsentiert epische Schlachten in Trailer

Kingdom Under Fire 2 wird ein neues MMORPG, welches zudem viele Strategie-Elemente beinhaltet. Dazu gehört es auch, dass ihr Truppen kommandiert. Wie genau dies abläuft, zeigt nun ein neuer Trailer.

Was sieht man im Trailer? Der neue Trailer zum MMORPG zeigt epische und teilweise riesige Schlachten. Diese müssen von den Spielern kontrolliert und kommandiert werden.

Damit sieht man genau, worin sich Kingdom Under Fire 2 von anderen MMORPGs unterscheidet. Neben einem eigenen Charakter, den ihr mit der Zeit aufleveln und verbessern könnt, müsst ihr auch eure Truppen im Blick haben:

  • Euch stehen verschiedene Einheiten wie Infanterie, Bogenschützen, Zauberer, aber auch riesige Skorpione zur Verfügung.
  • Ihr befindet euch selbst mit eurem Charakter mitten im Geschehen und könnt Kämpfen und besondere Fertigkeiten einsetzten.
  • Mit Quests und einer riesigen Spielwelt mischt Kingdom Under Fire 2 Rollenspiel- und Echtzeitstrategie-Elemente.

Im Trailer ist besonders die Größe der Schlachten beeindruckend. Hier treten nicht nur kleine Grüppchen gegeneinander an. Der Umfang und die Komplexität scheinen vergleichbar mit Strategiespielen wie Total War zu sein.

5 Klassen und viele verschiedene Einheiten

Welche Werkzeuge stehen dem Spieler zur Verfügung? Als Spieler müsst ihr euch zuerst einen eigenen Charakter erstellen. Dazu wählt ihr eine von 5 Klassen. Ihr könnt euch dabei einen Nah- und Fernkämpfer erstellen, je nachdem, was besser zu eurem Spielstil und der Art wie ihr kommandiert passt.

Für eure Kämpfe wiederum könnt ihr auf 10 unterschiedliche Truppenarten zurückgreifen. Wie man genau man diese freischaltet und wie sie genutzt werden können, ist bisher nicht bekannt.

Viele der Truppen und die Art, wie man sie kommandiert, lassen sich bereits im oben verlinkten Trailer bestaunen.

Kingdom Under Fire 2 riesige Truppen

Wann erscheint Kingdom Under Fire 2? Das neue MMORPG soll am 14. November 2019 erscheinen. Kingdom Under Fire 2 befindet sich seit 2018 in der Entwicklung und gilt als das teuerste Korea-MMO.

Auf der offiziellen Webseite könnt ihr das Spiel bereits vorbestellen. KUF2 wird dabei Buy2Play, ähnlich wie Guild Wars 2 oder Astellia. Das günstigste Paket erhaltet ihr für 29,99 Euro, das teuerste für 99,99 Euro.

Kingdom under Fire 2: Plant das MMORPG einen Release für PS4, Xbox One?
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (9)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.