Elden Ring: Liste aller NPC-Quests, wo ihr sie findet und wie ihr sie abschließt

Elden Ring: Liste aller NPC-Quests, wo ihr sie findet und wie ihr sie abschließt

Alexander

Kann man die Quest verpassen? Nein.

Kann man in der Quest scheitern? Nein.

Quest-Zusammenfassung:

  1. Alexander ist in Sturmhügel zu finden, westlich von der Heiligenbrücke.
  2. Danach ist er im Gaeltunnel, am Boden einer Schlucht an der Grenze zwischen Limgrave und Caelid.
  3. Anschließend ist im Schloss Rotmähne, wo er sich zusammen mit Blaidd auf das Fest vorbereitet.
  4. Nachdem ihr Radahn besiegt habt, findet ihr Alexander am Ort der Gnade von Sternengeißel Radahn. Wenn ihr die Schritte davor verpasst habt, ist Alexander trotzdem hier zu finden.
  5. Südlich vom Ort der Gnade „Eingang zum Lehrsaal“ steckt Alexander wieder in einem Loch fest. Benutzt einen Öltöpf (craftbar mit Handbuch 17, dass ihr beim Händler in Sofria kaufen könnt) und dann schwere Angriffe, um ihn zu retten.
  6. Alexander ist in der Lava, hinter dem Magmalindwurm bei der Mündung des Donnerstroms in Gelmir.
  7. Im Zerfallenen Farum Azula kann Alexander auf einem großen, flachen Ruinenfeld gefunden werden. Vom Drachentempel lauft ihr geradeaus und dann rechts die Treppen hoch, dann solltet ihr Alexander sehen.

Blaidd

Kann man die Quest verpassen? Nein.

Kann man in der Quest scheitern? Ja, wenn ihr Seluvis beim Verrat an Ranni helft.

Hinweis: Wenn ihr Blaidd bereits über Rannis Quest kennengelernt habt, werden die ersten Schritte übersprungen. Er wartet dann bereits in Siofra auf euch.

Wenn das Festival von Radahn schon angefangen hat (weil ihr den Dectus-Aufzug benutzt habt) wartet Blaidd im Schloss Rotmähne auf euch. Die vorherigen Schritte wurden übersprungen.

Quest-Zusammenfassung:

  1. Sobald ihr den Nebelwald im Osten von Limgrave betretet, hört ihr das Heulen eines Wolfes.
  2. Kehrt zu Kalé zurück, dem ersten Händler, dem ihr im Spiel begegnet seid, und redet mit ihm über das Heulen.
  3. Kehrt in den Nebelwald zurück und benutzt die neue Fingerschnipps-Geste, nachdem das Heulen zu hören ist. So ruft ihr Blaidd und könnt mit ihm reden.
  4. Begebt euch zum Siegelgefängnis des Bluthundes und besiegt Darriwil. Redet nach dem Kampf mit Blaidd, der in der Nähe steht.
  5. Geht zu Schmied Iji im Westen von Liurnia und geht mit ihm alle Dialogoptionen durch.
  6. Findet Blaidd in Siofra und redet mit ihm.
  7. Besiegt Radahn in Caelid.
  8. Redet erneut mit Iji und befreit anschließend Blaidd im Gefängnis des Bluthundes.
  9. Redet erneut mit Iji.
  10. Nach Rannis Quest steht Blaidd wütend und feindselig bei Rannis Turm. Tötet ihn für das Ende der Quest.

Hier erklären wir euch noch einmal im Detail die Faszination Blaidd und warum er in der Community so beliebt ist:

Einer der beliebtesten NPCs in Elden Ring spielt nur eine kleine Nebenrolle – Was macht ihn so besonders?

Fia

Kann man die Quest verpassen? Nein.

Kann man in der Quest scheitern? Nein.

  1. Redet mit Fia in der Tafelrundfeste, nachdem ihr Godrick besiegt habt. Ihr müsst euch dafür umarmen lassen, was einen geheimen Debuff mit sich bringt – aber auch wieder entfernbar ist.
  2. Findet den Schwarzen Messerabdruck in den Katakomben der Schwarzen Klinge im Nordosten von Liurnia.
  3. Geht zur Tafelrundfeste zurück und gebt den Messerabdruck dem Zauberer Rogier. Redet mit Fia, ladet die Welt neu und sprecht wieder mit Rogier.
  4. Aktiviert den Dectus-Aufzug im Altus-Plateau. Anschließend gibt euch Fia beim nächsten Gespräch einen Dolch.
  5. Gebt den Dolch D in der Tafelrundfeste.
  6. Ladet Tafelrundfeste neu und geht durch die neue, offene Tür am Ende des Gangs mit dem Schmied Hewg. Redet dort mit Fia.
  7. Geht zu den Tiefen von Tiefenwurz redet mit Fia im Raum vom Bosskampf. Ladet die Welt neu, wenn ihr die Bosse das erste Mal besiegt habt, damit Fia auftaucht. Wenn sie fragt, ob ihr sie töten wollt, umarmt sie.
  8. Gebt ihr die Hälfte der Todesrune, die ihr in Rannis Questline bekommt.
  9. Beendet ihren Dialog und ladet das Gebiet neu. Wenn ihr mit Fia interagiert, startet ihr einen neuen Bosskampf.
  10. Die Quest endet anders, wenn ihr Ds Bruder die Rüstung gegeben habt.

Sellen

Kann man die Quest verpassen? Nein.

Kann man in der Quest scheitern? Nein (außer, der NPC stirbt).

  1. Sellen ist in den Ruinen eines Wegpunktes, zwischen dem Nebelwald und dem See in Limgrave. Werdet ihr Lehrling und redet mit ihr, bis alle Dialogsoptionen erschöpft sind. Man kann mehr Dialogoptionen freischalten, indem man ihr neue Zauber bringt, aber sie sind nicht notwendig, um die Quest voranzubringen.
  2. Finde den Urzauberer Azur beim gleichnamen Ort der Gnade auf Berg Gelmir. Er liegt etwas nordöstlich von der Handerwerkerhütte.
  3. Geht wieder zu Sellen zurück. Ihr bekommt einen Schlüssel.
  4. Geht zu Sellias Versteck. Der Eingang in diese Höhle ist versteckt hinter einer Geheimwand beim Friedhof, nördlich von der Kirche der Seuche. Die Geheimwand sieht aus wie normaler Fels.
  5. Öffne die Tür mit dem Schutzwall in der zweiten Grube, in die man von einem riesigen Kristall runterspringt. Interagiere mit dem Hexenmeister darin.
  6. Bevor die Quest weitergeht, müsst ihr erst Radahn besiegen. Wenn das passiert ist, redet erneut mit Sellen und sie wird euch in die Hexenfluchruinen im Westen der Halbinsel der Tränen schicken. Dort erhaltet ihr ein Item.
  7. Geht daraufhin zum Thronsaal von Schlosses Rotmähne und redet mit Hexenjäger Jerren. Wenn er dort nicht ist, dann wurde dieser Schritt übersprungen.
  8. Ladet die Welt neu und redet mit Hexenjäger Jerren in den Hexenfluchruinen.
  9. Nordöstlich von Rannis Turm ist ein versteckter Eingang hinter einem illusorischen Boden. Links von von Selvius‘ Nachricht auf dem Boden ist eine weitere Geheimwand.
  10. Redet dort mit Sellen und gebt ihr das Item, das ihr in den Hexenfluchruinen erhalten habt. Wenn es nicht klappt, dann müsst ihr weiter mit Jerren reden und alle seine Dialogoptionen anhören.
  11. Vor dem Eingang zu Renallas Boss-Raum bei der großen Bibliothek von Raya Lucaria befinden sich jetzt 2 Bodenzeichen. Die beeinflussen das Ende der Quest:
    • Weißes Zeichen: Ihr helft Sellen im Kampf.
    • Rotes Zeichen: Ihr helft Jerren im Kampf.
  12. Wenn ihr Sellen geholfen habt, ladet die Welt neu und sucht sie in der großen Bibliothek von Raya Lucaria.
  13. Falls ihr euch für Sellen entschieden habt, ladet die Welt neu, damit Renalla wieder in der Bibliothek erscheint. Redet dann mit Sellen, die sich etwas abseits befindet, um ihre Krone zu erhalten.
  14. Begebt euch danach zu den Orten, an denen ihr die Zauberer Azur und Lusat gefunden habt, um ihre Rüstungssets zu erhalten. Die beiden Sets bleiben euch verwehrt, wenn ihr euch im Kampf für Jerren entscheidet.

Anmerkung: Es kann passieren, dass Spieler, die in Elden Ring schon weit fortgeschritten sind, weder Sellen noch Jerren an den genannten Orten finden. Eine Möglichkeit ist, dass die Quest automatisch ohne eure Mitwirkung bis zum 11. Schritt vorgerückt ist. Schaut also direkt in der Bibliothek von Raya Lucaria nach, ob das der Fall ist.

Gefäßkind (Jar Bairn)

Kann man die Quest verpassen? Nein.

Kann man in der Quest scheitern? Unbekannt.

Quest-Zusammenfassung: Einen ausführlichen Guide zu dieser Quest findet ihr hier.

Seite 4 erklärt euch die Quests von Corhyn und Goldmaske, Nepheli Loux, Seluvis, Yura und Tanith.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
27
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
BENMAN

Zu Boc der Näher:

Leider hab ich ihn als Baum einmal zu oft erwischt…er wurde Böse und hat mich angegriffen.. ich hab mich nur verteidigt und ihn destroyed 😆..kann ich ihn / die Quest nochmal triggern?..ihr schreibt ja er könnte eigentlich nicht sterben ..

Threepwood

Hast du versucht ihn an der „Church of Inhibition“ wieder auferstehen zu lassen? Keine Ahnung, ob das bei ihm klappt, aber ein Versuch wäre es wert.

Ansonsten ruft NG+.

BENMAN

Ja hab ich..leider habe ich nichts zu sühnen 😩…dann halt NG+ 😅..weiß jemand ob er alle Outfits ändern hätte können?.. ich kann nämlich ein paar Rüstungen selber an der Gnade abändern?

Kappacake

Boc kann nichts Neues, aber du sparst die Gebühr von 500 Runen wenn du ihn dafür nutzt

berndguggi

Der Artikel ist sehr hilfreich.

ABER

Bereits bei der ersten Quest von Varre ist ein Fehler. Er kann angegriffen und getötet werden was die Quest scheitern lässt. Steht ausdrücklich auf Fextralife.

Flocall

Hyettas Quest kann man übrigens erst starten, wenn man die Quest für Irina erledigt hat, sie spawnt sonst nicht bei den Seeklippen. Hab ich eben bei reddit herausgefunden, nachdem sie in meinem Spiel nicht da war.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx