Season 2 von Diablo Immortal startet mager – Doch eine neue Klasse ist wohl schon unterwegs

Season 2 von Diablo Immortal startet mager – Doch eine neue Klasse ist wohl schon unterwegs

In Diablo Immortal haben Gerüchte die Runde gemacht, dass eine neue Klasse noch erscheinen könnte. Der Blutritter wurde in den Daten gefunden, doch was spricht jetzt für einen Release in Season 2? Wir zeigen es euch.

Was ist in Diablo gerade los? In Diablo Immortal ist Season 2 erschienen und mit ihr sehr wenig bis gar kein neuer Content. Der Battle Pass besitzt dieselben Belohnungen, außer ein paar Ausnahmen und ansonsten sind Spieler auch mit denselben Aktivitäten beschäftigt wie vor dem Release.

Eine trübe Stimmung macht sich in der Community breit, doch vielleicht hat Blizzard eine Überraschung geplant, wie sie euch doch noch bei Stange halten könnten. Wir hatten euch schon im Januar von einem Leak berichtet, in dem Skills einer Vampir-Ritter-Klasse gefunden wurden.

Durch Season 2 wird es nun wahrscheinlicher, dass der Release sogar bald anstehen könnte. Wir zeigen euch, was für den Release der neuen Klasse spricht.

Der Blutritter könnte euch in Season 2 überraschen

Was spricht für einen Release in Season 2? In Season 2 dreht sich alles um die Blutgeschworenen. Dieser Kult ist bekannt für Blutrituale in Verbindung mit blutigen Rosen. Passend dazu hat Blizzard auch die kosmetischen Items aus dem Battle Pass gestaltet.

diablo immortal battle pass season 2 cosmetics
Mit diesen kosmetischen Items seid ihr blutig unterwegs

Sollte die siebte Klasse bald veröffentlicht werden, wäre es Themen-technisch passend zu den kosmetischen Items. Aber nicht nur das. Auch ein neues Event namens „Hungernder Mond“ wird euch vom 15. bis 18. Juli erwarten.

In diesem Event hungert der Mond nach Blut und es obliegt euch, den Hunger des Mondes zu stillen. In diesem Event müsst ihr Opfergaben anbieten, um schlussendlich mit Loot belohnt zu werden. Auch hier dreht sich alles um Blut.

YouTuber DM: Diablo Immortal theoretisiert, dass Diablo es schwer haben könnte, immer neuen Content in Form von neuen Story-Inhalten zu bieten. Deshalb wäre es möglich, dass Blizzard stetig neue Klassen bringt, um Spieler so länger bei Laune zu halten. So erhaltet ihr Abwechslung und frischen Wind.

Mit dem kommenden „Class Change“-Feature sollen Spieler so einfacher zwischen Klassen wechseln können, ohne einen neuen Helden erstellen zu müssen. So könnt ihr schnell und einfach neue Dinge ausprobieren und spielen. Dieses Feature hat Blizzard bestätigt und auf ein späteres Datum im Juli verplant.

Mit diesen Punkten wäre ein Release einer neuen Klasse durchaus wahrscheinlich. Sollte die neue Klasse also bald veröffentlicht werden, könnt ihr mit dem „Class Change“-Feature auf die neue Klasse wechseln. Alle Details zum Feature sind noch nicht bekannt. Womöglich müsst ihr dann aber eure Ausrüstung neu farmen.

Trotz dessen beziehen wir uns nur auf Theorien und Leaks. Nehmt es also nicht auf bare Münze, denn Blizzard kann jederzeit ihre Pläne ändern.

Was haltet ihr von dem Release einer neuen Klasse? Würdet ihr diese spielen? Und findet ihr das Feature der Klassen-Änderung richtig so? Oder hättet ihr gerne jede Klasse selbst noch einmal durch die Storymission geschliffen? Lasst es uns gerne in den Kommentaren erfahren!

Quelle(n): Blizzard - Patch Notes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Varg

Ehrlich gesagt dachte ich DI würde mich mehr kriegen da ich eig schon gern sowas zocke der Look mega cool is und so weiter aber es is für mich ne klare Aussage seitens Blizzard das die auf ihre Fans scheissen und nur das Geld wollen wenn die eine derart massive P2W Mechanik in ihr spiel einbauen das man grad mal die DI Story höchstens genießen kann und danach das Spiel vergessen kann da irwelche Ranglisten Geschichten nur was für idioten is die zuviel Geld haben da man ohne Geld zu investieren nie und nimmer irgend nen vernünftigen Platz sehen wird. Da kann Blizzard auch noch x geile chars bringen 🤷‍♂️ das Spiel is für mich gestorben da es n totaler Reinfall is … zocke da lieber D3 weiter macht im Vergleich mehr spass

Aber insgesamt bin ich eh von den ganzen Handyports genervt … sollen die Publischer sich einfach gute Spiele für zwischen durch einfallen lassen wo sie Kasse machen können aber keine Spiele die auf ner Konsole/auf nen PC sind portieren is einfach sinnlos

Tommy378

Die sollten mal solospielern ermöglichen auch alleine dungeons zu spielen oder wenigstens 2 Spieler dungeons überall

MaSc

Ja das wäre ein Anfang. Mich nervt außerdem, dass die Regionen viel zu überfüllt sind. Man muss schon Glück haben, um das blaue Pack auch killen zum können, wenn man es auf der Karte sieht. Bei mir ist es in 75% der fälle schon down, wenn der Weg etwas länger ist. Ich hoffe nur, dass es in D4 nicht auch so eine Katastrophe wird und man wenigstens ungestört spielen kann. In DI warte ich die meißte Zeit auf den Respawn.

Außerdem ist die Droprate ab H2 viel zu niedrig. Mit Glück bekommt man jede Woche 1-2 neue Teile, die einem vielleicht 10-20 CR bringen.

So macht mir Diablo überhaupt keinen Spaß und eine neue Klasse änder daran ich nichts.

Pup_Arko

Also ich muss ehrlich sagen, das.mich das ewige genörgel, tierisch nervt.

Wenn man die Augen aufhält und auch Mal früher am Tag oder später spielt, bekommt man mehr als genug Elitegegner.

Ich hatte noch nicht einmal wirklich Probleme und spiele F2P only!

Marius

Ein Boykott von diesem Wucher Spiel, wäre ein richtiger und wichtiger Schritt der Fachpresse😑

Chitanda

Nen Boykott bringt nix die Fan-Boys/Girls, Wale und Diablo-Liebhaber werden es dennoch spielen ob mit guter Presse, schlechter Presse oder garkeiner Presse. Und ich finde negative Berichterstattung was Blizzard angeht bei weitem Lustiger^^

Marius

Ja da bin ich zu 100% bei dir, Blizzard ist schon großes Kino die letzten Jahre. Bin selber absoluter Diablo Fan Boy. Aber hier hört der Spaß ganz klar auf. Man sollte schon gewisse Prinzipien haben und so etwas in keinster Weise auch nur im Ansatz unterstützen. Monetarisierung und Spaß, das passt im gaming einfach nicht mehr.

Snae

Jeder Satz, in dem dieses lächerliche “ richtiger und wichtiger“ vorkommt, kann ich einfach nicht ernst nehmen, sorry. Da mag der Kommentar noch so Recht haben…:D

Kolbe

Natürlich wird es zügig neue Klassen geben da alles Charaktergebunden ist…
Neue Klasse == neues Einkommen 😉

Chitanda

Das Spice….ähm Geld muss fließen!

Kolbe

😀

Varg

If you control the spice you control the universe ….😅ach verdammt falsches Universum 😅🤣

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx