Destiny: Xur in „Rise of Iron“ verkauft Ornamente – gegen Silber-Staub

Bei Destiny sind zahlreiche Infos zu „Das Erwachen der Eisernen Lords“ erschienen. Auf den Exotic-Händler Xur kommen Veränderungen zu.

Gameinformer veröffentlichte ein knapp einstündiges Video, in welchem sie mit dem Game-Director Chris Barrett und dem Executive-Producer Scott Taylor zahlreiche Community-Fragen beantworteten. Wir fassen die spannendsten Infos zusammen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Agent der Neun bekommt ein neues Inventar

Wir berichteten bereits davon, dass Xur mit RoI auf PS3 und Xbox 360 stark verändert wird. Aber auch auf den Current-Gen-Konsolen PS4 und Xbox One wird der mysteriöse Händler mit der fragwürdigen Gesichtsbehaarung mit neuen Items überraschen.

Zum einen wird er gelegentlich neue RoI-Exotics mitbringen. Seine Waren werden somit vielfältiger. Zum anderen könnt Ihr bei ihm auch Ornamente kaufen, die es sonst nur in „Radiant Treasures“ gibt. Die Ornamente im Angebot rotieren von Woche zu Woche durch.

Destiny-Xur

Dabei ist es so, dass Ihr diese Ornamente mit „Silver Dust“ erwerben müsst – also zu Deutsch „Silber-Staub“. Ihr gelangt an diesen Staub, indem Ihr bestimmte Items, wie Ornamente, aus den „Radiant Treasures“ zerlegt. Den Silber-Staub könnt Ihr auch verwenden, um Items im Everversum zu kaufen. In welchem Verhältnis Silber zu Silber-Staub steht, ist bislang nicht bekannt.

Exakte Release-Uhrzeit von „Rise of Iron“

Zahlreiche weitere Infos aus dem Video wollen wir nun stichpunktartig zusammenfassen. Unter anderem wurde der exakte Start-Termin für RoI genannt.

  • RoI geht am 20. September um 11 Uhr live – zum wöchentlichen Reset.
  • Die Herbsterweiterung wird frische Trophäen und Achievements bringen.
  • Im Felwinter-Gipfel soll es etwas richtig Cooles geben, ein Geheimnis, worüber bislang nicht gesprochen wurde.
  • Zum Launch von RoI wird es noch keine (Waffen)-Balance-Anpassungen geben. Man schaut sich die Daten aber ganz genau an und wird in Zukunft entsprechend reagieren.
  • Auf die Frage, wie es mit Solo-Content aussieht, wichen die Entwickler etwas aus. Sie verwiesen auf die Story, die Archon-Schmiede und die Fraktions-Pakete, betonten dann aber, dass es viele Möglichkeiten geben wird, auf das neue Max-Level zu kommen. Dieses Motto wurde mit dem April-Update eingeführt: Die Spieler sollen zocken können, worauf sie Lust haben, und dennoch im Licht-Level aufsteigen.
    Destiny-Besessener
  • Dass auf Patrouille Besessene auftauchen, wird sich nicht ändern.
  • Die Strike-Playlists bekommen ein Update: Es gibt eine heroische RoI-Playlist, eine nicht-heroische RoI-Playlist, eine TTK-Playlist und eine Playlist mit den Strikes, wie sie vor TTK waren. Falls Ihr kein RoI habt, gibt es auch eine heroische Playlist mit TTK-Strikes.
  • Habt Ihr noch Quests und Beutezüge offen, ändert sich damit zum Launch von RoI nichts. Ihr könnt sie auch danach noch erfüllen.
  • Zwischen den 8 neuen Ornamenten kann man jederzeit wechseln – auch dann, wenn man bereits eine Aktivität gestartet hat.
  • Die Drei der Münzen gibt es weiterhin. Mit gleicher Funktion.
    Destiny-Thorn
  • Die Jahr-3-Dorn bleibt die gleiche Dorn, wie wir sie lieben – oder hassen. Sie wurde jedoch ausbalanciert.
  • Auf die Frage, ob es Geheimnisse geben wird, wie die Schwarze Spindel in TTK, antwortete man: Ja, es gibt Dinge zu entdecken. Grundsätzlich kommen aber mehr Quests, um an Exotics zu gelangen. So kommt eine Quest für die Gjallarhorn, die Dorn und die Khvostov 7G-0X.
  • Die Gjallarhorn wird noch immer großartig sein, allerdings nun ausbalanciert. Sie soll keine „game-breaking“ Waffe sein.
  • Lohnt es sich, jetzt exotische Engramme zu sparen, um sie erst nach dem Launch von RoI zum Kryptarchen zu bringen? In der Hoffnung, dass man so schnell an neue Exotics kommt? Darauf wollten die Entwickler nicht antworten.
  • Das Licht-Level der Waren der Händler wird steigen. Genaue Zahlen nennt man nicht.
    destiny-kriegskult
  • Bei den Fraktionen kann man beim Rangaufstieg entscheiden, welches Belohnungspaket man will: Waffen, Rüstungsteile oder Chromatin. Die Fraktionen werden neues Gear mitbringen. Zudem hat man in Zukunft coole Sachen mit den Fraktionen vor, über die man jetzt noch nicht sprechen kann.
  • Auf die Frage, ob mehr Chromatin kommen wird, hieß es: In RoI konzentriert man sich auf das Ornamente-System. Die bisherigen Chromatin-Items bleiben jedoch bestehen. Man kann sie über die Fraktionen erhalten.
  • Es kommen neue Strike-exklusive, legendäre Items. Diese sollen aber noch geheim bleiben, damit die Hüter zum Launch noch einiges entdecken können.
  • Der Waffenmeister Banshee-44 hat mit der Herbsterweiterung Items höheren Licht-Levels dabei. Es scheint jedoch, dass er keine neuen Waffen mitbringt.
  • Das Trials-Gear aus Jahr 2 wird nach RoI nicht mehr erhältlich sein.
    destiny-rise-trials-waffe

Die drei Dinge, auf die man sich laut den Entwicklern am meisten freuen kann, sind: Der Raid „Zorn der Maschine“, die Private Matches und all das, was man entdecken kann, wie Gear oder die Story.


Infos zur Lore und den Eisernen Lords in Destiny lest Ihr hier.

Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
76 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Steefmeister86

hallo mal ne frage glaubt ihr dass funktioniert wenn man sich ein paar exotische Engramme aufspart und dann zum Launch einlöst?! mfg

LoW_AK

Wir denken ja aber es wurde nichts dazu gesagt. Siehe oben im Artikel 😉

Dave

die Mehrheit sagt, dass der Inhalt schon beim aufsammeln festgelegt wird und Bungie selbst hat es wohl auch mal confirmed.

Axl

Geht ja nicht um den Inhalt 🙂 Sondern nur um das Itemlevel des Inhalts.

Der Loot ist ja festgelegt. Zumindest die Item Range (Exo-Egramm Y2 = Exo Y2) aber das LL nicht. Zumindest hab ich das so verstanden.

LoW_AK

Ja das LL muss auf jeden Fall extra festgelegt werden. Sonst könnte man ja mit einem 335 Char ein Exo aufheben und es dem Char mit nur 320 geben und er würde ein 334 oder 335 Exo bekommen.

LoW_AK

Die mehrheit hat auch keine eigene Meinung. Würde ich es Programmieren würde ich es als Methode machen die erst ausgeführt wird wenn es geöffnet wird.

Denn würde schon beim aufheben feststehn was drin ist, müsste man es zwichenspeichern. Was bei z.B. 80 Exos im Tresor bei tausenden Spieler zimmlich viel speicher wäre. Ist meine Meinung.

m4st3rchi3f

Na ob da jetzt 80 Exo Engramme und dessen Inhalt oder eine bereits entschlüsselte Waffe liegen würde wäre ja dem Speicher egal.
Die Slots die im Tresor zur Verfügung stehen sind so oder so eingeplant. 😉

LoW_AK

Das hat nichts mit dem speicher vom Tresor zu tun sondern mit dem Virtuellen speicher des Programms.

m4st3rchi3f

Ja den meine ich ja auch.
Aber der ist ja so gestaltet dass er für jedes Hüterli seine x Slots die er im Tresor hat auch befüllen und speichern kann.
Egal mit was, der Speicherbedarf dürfte der Gleiche sein.

LoW_AK

Ja klar man kann auch eine Methode schreiben die ausgelöst wird wenn man das Engramm aufhebt und einfach das kleine Bild nicht zeigt.
Jedoch wie hätte dann in einem schon seit Wochen gelagerten Exo die Zen Meteor sein können?

m4st3rchi3f

Wie das Ganze nun funktioniert/wann es festgelegt wird ist mir eigentlich relativ egal. 😀
Es ging mir nur darum dass du meintest es würde zu viel Speicher benötigen. 😉

LoW_AK

Ich hatte auch nur ein kleinen denk Fehler. ^^

Marc R.

Vermutlich wird eher ein Zeitstempel gespeichert, der den Zeitpunkt des Aufhebens/Erhaltens speichert. Dadurch kann später beim öffnen entschieden werden, ob bei dem Engramm Jahr1/2 Gegenstände rauskommen oder schon Jahr 3 Gegenstände. Meine Vermutung (und so war es bisher auch immer) ist, dass dies auch genau so gehandhabt wird.

RaZZor 89

Ich bin immer noch dafür das ALLE STRIKES in die Playlist kommen und man bei jedem was besonderes vom Boss kriegen kann. So spielt man wieder 4 Stück die dann schnell langweilig werden.

KingK

– Keine Änderung an der Sandbox: Sehr gut! Momentan ist alles ziemlich gut ausbalanciert wie ich finde
– Reset um 11: So sei es, der freie Tag ist bereits eingetragen
– eine alte Strike PL: wurde auch Zeit. Hoffentlich gibt es da auch angepasstes gear, wobei ich mir nichts anderes vorstellen kann
– Beibehaltenes Levelsystem: unterm Strich die beste Lösung. Ich hab keinen Nerv mehr wieder und wieder den Raid daddeln zu müssen um an gutes Zeug zu kommen. Ich will ihn zocken, weil ich (hoffentlich) Spaß daran habe und nicht weil ich unbedingt Stiefel für mehr Licht brauche

Peace

sir1us

WORD!

Atom

Was meinst du mit Sandbox?

LoW_AK

Waffen – Balance

KingK

Waffenbalance, Schaden und Mechaniken der Super etc.

Atom

Warum sollte man das Sandbox nennen.

KingK

Keine Ahnung. Ist halt so. Google doch mal!

Atom

Da gibs glaub ich nicht viel zu googlen. Ich würde Sandbox einfach mit etwas ganz anderem assoziieren

no12playwith2k3

Es würde dem PvP sicherlich gut tun, wenn man die Ornamente eben nicht wechseln könnte. Bei so vielen Kombinationsmöglichkeiten zwischen Foki (haha) und Ornamenten wäre es doch reizvoll gewesen, wenn man sich VOR dem Match entscheiden müsste.

Hoffentlich bauen sie still und leise einen Anti-Checkpoint-Share ein, so dass jeder, der den Raid spielen möchte, ihn auch komplett spielen muss! Wenn ich auf Oryx bezogen beispielsweise bis zum Kriegspriester bin, sollte mir ein „joinen“ was weiter führt als der Kriegspriester nicht möglich sein. Aber das wird wohl leider nicht passieren.

Silber? Silberstaub? Ornamente? Riecht das auch ein bisschen nach pay-to-shorten-the-way-to-win?

Ich habe mir bisher noch nicht ein einziges Video zum neuen DLC angeschaut, aber ich vermute mal, dass die Gegner im PvE insgesamt mehr werden, eine höhere Schussrate haben werden und – damit PvP-Feeling aufkommt – mit mehr Gezucke als bei den Besessenen…

Zum Glück wird es die Wahl geben. Wer zur Hölle wählt denn Chromatin beim Fraktionsaufstieg? Das Zeug habe ich nicht mal in den Tresor gelegt, sondern gleich zerlegt.

Ich werde wohl nach dem Urlaub entscheiden, ob ich das DLC kaufe…

Chris

Ich glaube hier gibt es ein kleines Missverständnis.
Ornamentr sind die Items die das Aussehen von Waffen und Rüstungen ändern können.
Die Gegenstände die dir die besonderes Fähigkeiten geben sind Artefakte. Die wird es nicht zu kaufen geben. Die musst du dir erspielen.

Chriz Zle

Nope die Artefakte kann man beim neuen Händler im Eisernen Lord Bereich wohl auch kaufen 🙂

WhoDeHell

Ja aber nicht mit echt Geld. Darum geht es ja hier. 🙂

Chriz Zle

Achso 🙂 Mein Fehler 😀

LoW_AK

Er hatt immer nur eins dabei, und jede Woche ein anderes.

Chris

Das meinte ich mit erspielen 🙂
Du musst Aufträge für die Händlerin erfüllen und dann kannst du pro Woche eines von 3 möglichen Artefakten kaufen.

m4st3rchi3f

Silber? Silberstaub? Ornamente? Riecht das auch ein bisschen nach pay-to-shorten-the-way-to-win?
—-
Abgesehen davon dass, wie Chris ja schon schrieb, Ornamente nur Cosmetics sind ist ja der Weg Ornamente->Silberstaub->Silber.
Also genau das Gegenteil von Pay2Win, sondern eher „Spielen um zu Sparen“.

Warlock

Nennt man das „play to save“? 😀

m4st3rchi3f

Ja genau, mir war da irgendwie nicht das Wort für Sparen eingefallen. 😉

kotstulle7

Denke einen 1000 silberstaub zu 100 Silber Kurs…So rein bauchtechnisch

Raidar

Wird es denn einen PreLoad geben? Sonst wird das nix mit 11 starten.

Dumblerohr

Bestimmt, dann gibts schon das neue Startbild plus Sound. War letztes mal auch so

BigFlash88

normal wird es sicher wieder in der woche davor kommen

elkrebso

Im PSN Store steht was vom 16.09.

elkrebso

Was soll denn der Schmarn mit den Strike Playlists? Da hat man so viele in Petto und es werden trotzdem wieder die immer gleichen 4-5 Strikes kommen…

The hocitR

Wird wohl so sein, so wie jetzt halt eben…

Chriz Zle

Word! Die Playlist sollte nicht mehr so „random“ sein sondern es sollte immer ein Strike nach dem anderen kommen. Aber nicht so wie jetzt 1. Dunkelklinge, 2. Omnigul, 3. Dunkelklinge, 4. Dunkelklinge usw.

m4st3rchi3f

Und dann hat man das „Glück“ immer beim gleichen Strike in die Rotation zu joinen…

Chriz Zle

Und am besten dann noch Malok, den absolut besten Strike aller Zeiten -.-

Ace Ffm

Das ist echt ne Menge neues Zeugs. Sogar ich lege dafür eine Division Pause ein.

Raidar

Ach du bist der eine der das noch spielt 😀

Ace Ffm

Nicht ganz. Hab ne Spielgemeinschaft mit deiner Schwester.

Genjuro

Autsch 😉

The hocitR

11 Uhr, glaube dass ich mir am 20ten mal wieder nen Urlaubstag gönnen werde 🙂

noSKILLnoAIM

Einen Urlaubstag?!?
Die ganze Woche wird gesuchtet bis die Alte einen Koller kriegt.

Hab mir vorsichtshalber die ganze Woche ZA genommen, man(n) gönnt sich ja sonst sehr wenig.

The hocitR

Die ganze Woche ist genau diese Woche bei mir in der Firma nicht möglich, aber Dienstag sollte drinnen sein. Dann wieder Mittwoch Abend, Donnerstag fällt ganz weg 🙁 & ab Freitag 12 Uhr wird dann praktisch durchgezockt bis der Kühler von der PS4 nicht mehr nachkommt.

kotstulle7

2 Wochen ^^

m4st3rchi3f

Na wenigstens 11 Uhr als Release Zeit.
So schaffe ich wenigstens noch ein bisschen was vor meinem (irgendwie ungünstig gelegten) Urlaub 😀

Und ich komme endlich zu den fehlenden Grimoire-Punkten in Rumble.

noSKILLnoAIM

Ich freu mich auch schon wie ein kleines Kind 🙂
Ich habe an die 86 Exo-Rüstungsengramme und über 90 Waffen im Tresor, bei meinem Lootglück sind nur 1% brauchbar…..

Was mich nur ärgert wird das Grimoire farmen, hab jetzt endlich das max. 5020 erreicht, das schlimmste war Rumble, ich habe drei!!, ja drei Tage gesuchtet wie ein verrückter.

Bin echt gespannt und es wurlt 😉

PS: mein Nick Pazifist-AUT wir suchen noch Clan Member
noSKILLnoAIM – Clan Tag

swisslink_420

Die Grimoire Punkte und Kills werden in Privatmatches mitgezähl, dass heisst es werden sich alle max Grimoire cheesen.. =(

noSKILLnoAIM

Ist das wirklich so?!?
Find ich jetzt mal nicht so doll, da kommt ja jeder mit Leichtigkeit auf maxGrimoire…..

m4st3rchi3f

Private matches will count for grimoire and daily crucible bounties but will not count for quest completions or weekly crucible bounties

LoW_AK

Finde das jetzt nicht so schlimm. Denn ich finde es voll behindert etwas zu machen was keine “ Herausforderung “ ist sondern einfach glück erfordert. Und alle bekommt man ja nicht, es fehlen dann immer noch die Punkte für Osiris.

kotstulle7

Finde mal Leute die dich 100 mal in Rumble gewinnen lassen ^^

m4st3rchi3f

Boah neues Geschäftsmodell:
Für 250€ lasse ich mich 100x in Rumble besiegen.
Also, jemand Interesse? 😀

LoW_AK

Für sowas hat man doch ein Clan 😉

noSKILLnoAIM

Das ist alles ehrlich erspielt worden.

Axl

Kannst du doch bei den Privat-Matches nachher machen. Dann muss dein Clan mal ein wenig Demut ertragen und dich halt 100 mal gewinnen lassen 😉

Rensenmann

….

LoW_AK

OT zu deinem Namen. Missglückte Welt…?

noSKILLnoAIM

Was, du hast das Wortspiel NICHT verstanden 😉

LoW_AK

Wenn du so fragst, nein ^^

noSKILLnoAIM

Na dann, dir ist nicht zu helfen 😉

LoW_AK

-.-

Fly

Dorn ausbalanciert? Na dann bin ich mal gespannt, also OP ist sie mMn ja schon lange nicht mehr. „Lediglich“ eine sehr gute HC mit DoT. ^^

Das Geheimnis auf Felwinter Peak könnte das Ding mit den Statuen (waren es Statuen?) sein, wenn man alle Artefakte gesammelt hat.
Und das man auf die Frage nach den Exos nicht antworten will, lässt ja schon auf etwas schließen. Sonst hätte man ja direkt „Das bringt euch nichts, älläbätsch!“ sagen können.^^
Alles in allem freu ich mich tierisch direkt zum Reset loszulegen! 😀

dh

So wie ich das im Original verstanden habe kommt die Dorn so wie sie jetzt ist. Und das mit dem Geheimnis in Felwinter Peak, dabei wird es sich wohl um das mit den Glocken handeln, das hat man ja in dem eine Video schon angedeutet.^^

Genisis_S

Beim Waffenhändler hätten sie doch wenigstens mal ein MG für jeden Hersteller hinzufügen können -_-

dh

Es wäre echt ein verschwendetes Konzept, wenn man dem Waffenhändler keine neuen Waffen gibt. Es gibt ja so viele Grundmodelle, da muss man einfach nur die Farbe und 1 oder 2 kleine Änderungen vornehmen, schon hat man neue Waffen.

SP1ELER01

Es gibt auch einige gute seltene (blaue) Waffen, da hätte man welche „upgraden“ können und bräuchte nicht mal viel Arbeit in das designen und so stecken müssen.

Chriz Zle

Na da sind doch ein paar richtig geile Infos dabei! Besten dankhierfür! Neue Strike exklusive Legendaries find ich geil. Bin zu 70% bei Destiny in Strikes unterwegs und liebe diese Waffen/Rüstungen. Auch die unterschiedlichen Playlists gefallen mir extremst gut 🙂
Also ich sammel schon ein paar Exotische Engramme, zum April Update hatte es auch funktioniert das man davor gesammelte eingelöst hat und neues Zeug raus kam.

treboriax

Ich habe auch gleich als erstes die Zen Meteor bekommen, aber mehr neue Waffen gab es gar nicht, oder?

Edit: Ach, Rüstung kam aber einiges wieder aus Y1 zurück. Um mir meine Frage selbst zu beantworten. ^^

BigFlash88

ja aber roi ist etwas anderes wie das april update. von jahr 1 auf 2 war es auch anders

Chriz Zle

Das weiß ich. Nur bin ich froh das endlich alle Strikes wieder auf aktuellem Jahres-Stand spielbar sein werden. Noch dazu bin ich ein Strike Junkie und die „Änderungen“ seitens des exklusiven Loots sind mMn genau richtig. Noch dazu wird es neuen Strike exklusiven Loot geben, ich vermute ja das nun jeder Strike eine exklusive Waffe und ein exklusives Rüstungsteil bekommt. Immerhin war die Verteilung bisher eher „ungerecht“ denn manche hatten nichts, andere wiederum gleich 2 Sachen. 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

76
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x