Destiny: Archon-Schmiede – Die neue kooperative Arena in „Rise of Iron“

Beim MMO-Shooter Destiny nehmen wir die Archon-Schmiede näher unter die Lupe. Diese PvE-Arena wird mit „Das Erwachen der Eisernen Lords“ eingeführt.

Neben den neuen Story-Missionen, frischen Questlines, einem neuen Strike, überarbeiteten Strikes und einem vierten Raid wird „Rise of Iron“ als weiteren PvE-Content die Archon-Schmiede einführen. Gameinformer sprach mit dem World-Designer Dan Callan und dem World-Artist Alex May über diese kooperative Arena. Sie gingen der Frage nach: Was ist die Archon-Schmiede eigentlich?

Eine Mischung aus Gefängnis der Alten und Hof von Oryx

destiny-archon-schmiede

Die Archon-Schmiede ist in den Verseuchten Landen angesiedelt. Sie weist Ähnlichkeiten sowohl mit dem Gefängnis der Alten (Gegner-Wellen) als auch mit dem Hof von Oryx (der Schauplatz ist immer der gleiche) auf. Ihr bekämpft im Einsatztrupp Wellen von PvE-Feinden, um einzigartige Belohnungen, „Archon-Schmiede“-spezifische Items, zu ergattern.

Dabei soll die Schmiede für jene Hüter der perfekte Ort sein, die auf den puren Kampf stehen. Es gibt keine komplizierten Boss-Mechaniken, sondern nur Gegner-Horden, die Ihr über den Haufen ballern müsst.

Die Feuer und die drückende Hitze in der Archon-Schmiede stellen dabei einen Kontrast zu den Verseuchten Landen da, in denen Winter herrscht und die vom Schnee bedeckt sind. Es soll eine Art „Herr der Ringe“-Stimmung aufkommen, wenn man sich dem Turm der Archon-Schmiede nähert. Innerhalb findet Ihr viel geschmolzenes Metall – eine Schmiede eben.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wie laufen die Kämpfe in der Archon-Schmiede ab?

Sobald Ihr die Story von RoI abgeschlossen habt, lassen manche Teufels-Spleißer in den Verseuchten Landen besondere SIVA-Items fallen. Diese haben verschiedene Qualitäten und tragen Namen wie „Splicer Key“ oder „SIVA-Actuator“. Diese Items aktiviert Ihr in der Archon-Schmiede (Ihr bringt sie als Opfergabe dar) und die Herausforderung beginnt – sie funktionieren ähnlich wie die Runen und Tiers im Hof von Oryx.

Abhängig vom präsentierten Item kommen verschiedene Spleißer-Einheiten und Bosse. Diese sollen Euch mit Fähigkeiten überraschen, die man bislang noch nicht gesehen hat. Jeder Kampf dauert dabei maximal 5 Minuten. Seid Ihr zu langsam und richtet zu wenig Schaden an, kann es sein, dass kein Boss auftaucht. Gebt also Gas, um an den Loot zu gelangen.

Wenn Ihr sterbt und nicht wiederbelebt werdet, landet Ihr in einem Art Gefängnis über der Arena, von wo aus Ihr das Geschehen beobachten könnt:

destiny-archon-forge-observatorium
An den Laserstrahlen kommt niemand vorbei!

Einmal in diesem „Wartebereich“ gelandet, müsst Ihr bis zum Ende des Kampfes darin ausharren. Es empfiehlt sich daher, besser vorsichtig zu agieren – und nicht zu sterben. Die Begegnung kann übrigens noch für alle erfolgreich abgeschlossen werden, wenn der letzte überlebende Hüter den Kampf siegreich beendet.

Allerdings: Mit einer gewissen Währung oder dem Erreichen bestimmter Ziele könnt Ihr Euch auch aus diesem Gefängnis herauskaufen und wieder im Kampf mitmischen.

Vom Design her soll Euch Archon-Forge keine Orte liefern, wo Ihr Euch stets in Sicherheit fühlt. Während der Kämpfe müsst Ihr von einer Deckung zur nächsten huschen, um am Leben zu bleiben. Es gibt Rampen, Brücken, Gänge und Höhenunterschiede – insgesamt soll die Arena vielseitig und interessant gestaltet sein.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Hintergrundinfos zur Archon-Schmiede

Für die Gefallenen ist die Archon-Schmiede von großer Bedeutung. Möchte ein einfacher Gefallener zu einem Spleißer aufsteigen, muss er ein SIVA-Item zur Schmiede tragen und sich anschließend im Kampf als würdig erweisen. Das ganz große Ziel der Gefallenen-Teufel ist es, zu „Maschinengöttern“ zu werden.

destiny-archon-schmiede

In gewisser Weise geht Ihr also respektlos mit den Traditionen und der Kultur der Gefallenen um, wenn Ihr in der Archon-Schmiede kämpft. Diese Schmiede wurden von den Gefallenen errichtet.

Was haltet Ihr von dieser PvE-Arena?

Quelle(n): Gameinformer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
elkrebso

Das Konzept gefällt mir – auch den Hof von Oryx fand ich cool – aber wenn die Belohnungen wieder nur mittelmäßig sind, hätten sie sich die Arena auch sparen können.

TheCatalyyyst

Immerhin gibt es doch eigene Rüstungssets, oder? Im Gegensatz zu ein paar rostigen Artefakten ist das ja schon mal etwas.

Nachter

Erinnert mit dem Gefängnis an ein bestimmtes DLC von Borderlands…

Grasskopf75

Ich bin begeistert das wird Einer meiner lieblingsspots, Mir macht gefängnis und Hof total laune…….

Goldeneye

ironie?

Grasskopf75

Iron stimmt schon mal, nie Glauber Ich dir nicht.

KingK

Die Schmiede ist bestimmt die ersten zwei Wochen ganz nice zum pushen und dann geht man da nicht mehr hin. Nettes kleines Extra, aber ich bin eigentlich nicht so der Arena Fan.
Die Frage ist, ob wieder Fragmente verdient werden können!

Yondu Udonta (RIP)

„Herr der Ringe“ Stimmung klingt echt spannend. Ich steh auf das Setting von Mordor! Gibt’s dann auch Helme mit der weißen Hand Saromans‘ als Belohnung? 😛

KingK

Na klar, ausserdem wird’s den Mo Mo Mo Mo Monsterkill move aus Lord of the weed geben. Und Eris kriegt Bierschiss!

Arkus Gillette

Ob gabba gandalf zu sehen wird?? Hmm

KingK

Der alte beatbuzzer zieht sich eher Gummibärchen Pornos oder Snuff Filme rein denke ich…

Fly

Ich dachte er ist jetzt in Jamaika, da, wo der Hanf blüht?

Robthe19

Ot. Hi liebe Destiny Community hätte hier etwas wo sich vielleicht alle etwas Zeit nehmen könnten und sich von dieser Aktion selber ein Bild machen zu können. Habe lange mit ihm auf der Xbox zusammen gespielt ist jetzt leider auf die ps gewechselt aber Destiny ist ja eine Familie egal auf welcher Konsole deswegen fasst euch ein Herz und zeigt warum wir die beste Community sind unser Clan wird auch tatkräftig unterstützen mit allen Möglichkeiten die wir haben. Nehmt euch ne Minute Zeit. Vielleicht können Gerd und Ttime ja auch was dazu sagen gab ja schon paar mal so coole Aktionen. Lest selber und danke schon mal allen die sich beteiligen können. https://m.facebook.com/grou…¬if_t=like¬if_id=1472639834770965&ref=m_notif

land_of_the_free

Schreibst du das jetzt in jeden Beitrag rein?

Edit sagt: Man könnte die Beiträge ja auch öffentlich schalten, dann müsste ich nicht der Gruppe beitreten…

Yondu Udonta (RIP)

Versteh ich nicht. Was genau ist jetzt die Aktion? Über den Link kommt man doch bloß zu einer Facebookgruppe…?

Robthe19

Sorry hab das mit der Gruppe verplant hier ein direkter Link http://www.allefuertim.de

BigFlash88

find ich stark von eurem clan, ich hoffe ohr erreicht das ziel

GER x Bismarck

Ich werde auf jeden Fall mal reinschauen. Wünsche alles Gute und das ihr das Ziel erreicht oder übertrefft.

Guest

Naja, mehr als Eigenwerbung ist das jetzt hier nicht…

land_of_the_free

Geben Horden antreten tönt jetzt nicht extrem spannend. Dafür wissen dann auch die grössten Noobs, was sie machen müssen und können nicht das Schwert bei Mini-Crota klauen…

Fly

Wie, das Schwert ist nicht dazu da um die normalen Mobs zu vermöbeln? o_O

Yondu Udonta (RIP)

Doch, doch… 😉

land_of_the_free

Nein, man muss damit so lange auf Mini-Crota einhauen, bis der in die Knie geht … 🙂

Poppekopp69

Hört sich super interessant an. Auch wer stirbt setzt aus, is mal was anderes.
Bin gespannt wie sich das Hörnchen in der Schmiede macht. 🙂

JUGG1 x

Sch…?!? Das echte Horn ist seit über einem Jahr tot …

Eddie Fast

Stimmt leider. Es ist jetzt nur noch nen Schoko Croissants.

Poppekopp69

Ich sag ja nich das ich mich mega freu da mit dem Horn durch zu marodieren, bin nur gespannt wie sie sich macht. – Miesmacher…! 😛

An das Jahr 1 Horn wird sie nich rankommen, das is klar, trotzdem schön das wir sie wieder bekommen.

Yondu Udonta (RIP)

Wird vermutlich trotzdem der beste Raki im Spiel sein. Der Schaden ist vielleicht nicht mehr der selbe aber die Rudelgeschosse sind ja trotzdem ein Bonusdamage.

JUGG1 x

*minimaler Bonusdamage … die Rudelgeschosse waren ja das, was das G-Horn ausmachte, im Vergleich zu den anderen Rockets.

KingK

Hoffentlich wenig dmg. Kein Bock auf das Ding im Osiris oder PvP allgemein…

KingK

Ich dachte es ist ein Eclair? Verflucht mein Weltbild ist soeben zusammengebrochen :'(

Guest

Gott sei Dank!

tierischgut67

Na ja, er setzt nur aus wenn er von seinen Mates nicht wiederbelebt wird 😉 Da muss man sich überlegen, mit wem man dorthin geht 🙂

wasted_light

klingt nicht schlecht. weiss man schon was bzgl. matchmaking?

tierischgut67

wird kein Matchmaking geben, sondern ist „öffentlich“ wie beim Hof von Oryx. Also mit 3er Team hin und hoffen, das genügend Leute da sind….

wasted_light

richtig, das macht sinn 🙂 wird am anfang wohl immer genügend leute da haben..

Dave

Erinnert an die Arenen aus BL2

Texx1010

Oh oh, sieht bissle nach Fieber aus, das ich grad bekomm’…freu…
Wie aber ein Schreiber weiter unten schon meinte: das haben se beim POE auch gesagt

Fly

„Dabei soll die Schmiede für jene Hüter der perfekte Ort sein, die auf den puren Kampf stehen.“ – Yehaaaaaa!

HaSechs EnZwei

Klingt soweit ganz gut. Klang es bei der Arena am Anfang aber auch. Na mal sehen.

Heißt das dann im Gegenzug, dass die Arena und der Hof von Oryx dann der Vergangeheit angehören? Ich hatte ja gehofft, dass die 4000 Runen die ich noch habe noch irgendwas Wert sind im neuen DLC.

tierischgut67

Sieht ganz danach aus, es sei denn, nach 4 Wochen ist dir langweilig und du machst ein paar neue Charaktäre 🙂

treboriax

Wirklich schade, dass mit jedem neuen DLC die gesamten alten Inhalte irrelevant werden.
Theoretisch hätte man mittlerweile so viele Möglichkeiten, sich sinnvoll zu beschäftigen, praktisch „lohnen“ sich aber immer nur die jeweils aktuellen Inhalte, die nach ein paar Wochen auch wieder langweilig sind.

Guest

Sehe ich auch so. Arena klang auch wunderbar und war letztendlich fast so langweilig wie die Beutezüge in Russland. Mal abwarten wie es sich spielen wird.

Warlock

Das mit dem Wartebereich nach dem Tod klingt interessant. Mal nicht hinter einer Deckung warten zu können bis der Kumpel wiederbelebt wird von selbst.
Hoffentlich wird es auch genügend Anspruchsvoll, etwa wie der Dämmerungsstrike zu Beginn wär schön.

tierischgut67

Na hoffentlich nicht ganz sooo schlimm…hab im Jahr 1 nur 3 oder 4mal gemacht wegen mangelden Movement, Waffen und Leuten die ich kannte….

Yondu Udonta (RIP)

Der Hof von Oryx war zu Beginn auch ziemlich anspruchsvoll. Wir haben da schon oft zu dritt gewartet ob noch jemand dazu kommt. Die T3 Runen waren ohne ordentliches Gear und LL schon heftig. So wird’s hier auch sein. Am Anfang noch richtig knackig, später dann ne Onemanshow.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

46
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x