Destiny: Wo bleibt das Waffen-Balancing? Bungie nimmt Stellung

Bei Destiny kamen gestern mit dem Update 2.5.0 keine Änderungen an der Waffen-Balance. Nun äußert sich Bungie dazu.

Seit “Rise of Iron” warten die Hüter vergebens auf Neuerungen bei der Waffen-Balance. Es herrscht eine Shotgun-Meta vor, mit der viele Spieler unzufrieden sind. Es sei längst Zeit für eine neue Meta, für Abwechslung im Schmelztiegel. Andere Waffengattungen sollen aufgewertet werden, klagen sie.

destiny-eisenbanner-schrotflinte

Allerdings enttäuschte das Winter-Event “Der Anbruch” in dieser Hinsicht. Die Patch-Notes zu 2.5.0 brachten zwar zahlreiche sinnvolle Änderungen, jedoch keine Spur von einem Waffen-Balancing. Wann darf man dieses nun erwarten?

Augenmerk liegt auf den Schrotflinten

Für die Waffen-Balance ist das Sandbox-Team bei Bungie zuständig. Dieses meldet sich nun zu Wort.

Zunächst erklärt das Team in einer Stellungnahme, dass sie stets auf das Feedback der Community hören würden.

Wenn es um die Waffen-Balance geht, werden aber mehrere Faktoren betrachtet: Alle Spieler-Daten, das User-Feedback, die eigenen Gameplay-Erfahrungen – und man bekam die Diskussionen um die Schrotflinten-Dominanz mit.

“Ja, wir sehen dich, Matador!”

destiny-schwbende-gaerten-pvp-hueter

Bungie hebt in der Stellungnahme speziell die Schrotflinte Matador 64 heraus. Diese zählt zum mächtigen Archetyp mit hoher Schlagkraft und hoher Reichweite. Jedoch betonen sie, dass sie jetzt auf keinen Fall die Schrotflinten zu Tode nerfen wollen.

Stattdessen suchen sie nach Lösungen, die Shotguns besser in die aktuelle Balance einzubringen. Sie sollen noch in Zukunft effektiv sein und Spaß machen. “Positive Änderungen” sollen folgen, die Destiny für jeden besser machen.

Der Community-Manager Cozmo ergänzt, dass Sandbox-Änderungen erst 2017 auf dem Plan stehen. Im neuen Jahr werde Bungie nach einem passenden Zeitpunkt suchen, um ein Waffen-Balance-Patch aufzuspielen.


Fortan läuft “Der Anbruch” in Destiny. Dieses Event läuft bis ins neue Jahr hinein. Die Neuerungen, die Der Anbruch bringt, könnt Ihr hier nachlesen. In diesem Artikel stellen wir die Patch-Notes des Updates 2.5.0 vor.

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
120 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Xur_geh_in_Rente!

Schrotflinten waren schon immer stark, vorausgesetzt man kann damit umgehen, aber kein vergleich zu Jahr 1. Von daher sollten sie nicht beschnitten werden. Mit den Buff für die Fusis hat man auf jeden Fall ne sehr gute Alternative. Es kommt auch auf die Map an welche Spezialwaffe je nach Spielstil am effektivsten sein kann. Matador hin oder her. Wenn ich überwiegend Schrotflintenkills machen möchte, spiele ich den Lord gepaart mit Plan B. Primärwaffe braucht man bei der Knarre so gut wie gar nicht.
Das Waffenbalancing so wie es ist finde ich bis auf die Impulsgewehre recht ausgewogen.
Ich würde mir wünschen das die etwas langsamer schießenden impulsgewehre gebufft werden, damit sie auch wieder eine Chance bekommen gegen Malok oder Drache zu bestehen.

darksoul

Die meisten Entwickler spielen ja destiny selber inklusiv das Sandbox team und solange die Spass daran haben wird es auch keinen Waffenbalance patch geben.Was wir denken oder gerne wollen interessiert die gar nicht.Frühstens im Frühjahr wird es was neues geben eventuell dann auch eine neue Waffenbalance mit noch mehr bugs.

Bizz3r

Die Lösung ist wie immer nerfen. Anderes buffen kommt denen gar nicht in den Sinn.

Vesuk

Die sollen nicht eins nachdem anderen wie sie es immer machen, sondern verdammt nochmal alles richtig balancen! Es kann nicht sein das nach jedem Patch es immer EIN Waffe/-art gibt die aller überlegen ist. Die kriegen das einfach nicht geschissen und das schon 3 Jahre lang, wird bei Destiny2 doch nicht anders, es sitzen schließlich die selben Leute dran, sonst würde sich schon längst was tun.

Ronald Stern

Also ich brauche aktuell keinen Waffenpatch. Spielen MP meistens, wenn IB angesagt ist und war diesmal sehr überrascht, wie wenig ich von einer Shotty gekillt wurde. Kurioserweise waren diesmal gefühlt irgendwie Fusions-Rifles angesagt.

KingK

Der Patch kommt dann kurz vor Destiny 2^^

SBMM ist ja auch noch da. Einfach nur nach Verbindung matchen, warum ist das so schwer? Wen juckt das Geheule der Bobs? Entweder man trainiert und wird besser, oder man lässts bleiben mit dem PvP.
Nein lieber rote und gelbe Leitungen in jedem match -.-

Burgnlandler1990

hehe nichts gegen uns Bobs ;-D

KingK

Du bist doch keiner 😀

Bodi_NoNo

Ich komme eig ganz gut zurecht mit der balance…
Spiel ausschließlich mit hc u sniper…
Obwohl mir natürlich auch, ab und an, schlauer drache u matador arche-typ etwas zu stark erscheinen…
Also vl deine arche-typen ein wenig ändren u ich wär soweit eig mal zufrieden…

cTw_Seth

Mal ehrlich… Juckt mich nicht. Ein BISSCHEN Range wegnehmen, das reicht solange puste ich die Pumpenmeta mit Fusion weg. Ende vom Lied.
Wisst ihr noch Jahr 1? Handcannons, allen voran Lord High Fixer und the Devil you know u. nat. Thorn: ‘IMBA, blaaa -> Nerf. Dann kamen die Autorifles (Suros REGIME) Wenn ich nur den Sound gehört habe, dann bin ich weggerannt, als wenn der Typ schwere Munition hätte! Dann kamen irgendwann nach ner Weile Scoutgewehre. Vision der Konfluenz, MIDA, hatten ihre Zeit. Was macht die Community? Rumheulen. Bla, Firerate nerfen.
Dann kamen Impulsgewehre, Nirwens Mercy hat alles auseinander genommen, was passiert, alle weinen.
Ich KOTZE jedes Mal, wenn ich sowas lese.
Wer was drauf hat im PvP, der passt sich der Meta an, mache ich in anderen Games auch. Wenn ich in Hearthstone nicht auf Legend komme heule ich auch nicht solange rum bis Blizzard meine Class patcht, sondern ich spiele andere Karten, Ende vom Lied.
(Lieber mal den Lag fixen, Server implementieren anstatt dauernd an Waffen rumzudoktoren).
Lasst die Pumpen wie sie sind!! Nehmt etwas Flinch bei Snipes weg, erhöht Handcannon Stabilität, Fusionsgewehre sind toll wie sie sind (Queenbreaker 4 life).
Hätte nie gedacht das ich das mal sage, aber:
Good Job, Bungie, gelungenes Update, wusste das erste mal seit Jahr 1 nicht was ich zuerst machen soll, Strike Playlists sind toll, Skelettschlüssel-Drop% ist gut, geile, spaßige Bounties, SRL rockt, hat mir gestern ‘ne Luna und nen Party Crasher + 8 Range gedroppt, rockt.
P.S. Jeder darf mich gern adden, bin immer auf der Suche nach privaten PvP Matches, Doubles, Rumble, etc etc etc. PSN wie hier
:))

Guest

Ich wünschte ehrlich, dass ich so ein Mini update, welches Änderungen für eine halbe Stunde Spielzeit mit sich bringt, so hart abfeiern könnte wie du, ehrlich!

Burgnlandler1990

las ihn doch das sich wenigstens ein paar leute sich freuen 😉

Guest

Ja natürlich soll er sich freuen dürfen. Das war ja wirklich ernst gemeint, was ich schrieb 😀

cTw_Seth

😀 Jahrelanges Training und Destiny Enttäuschungen wie z.B. Taken King ;p

Guest

Wobei Taken King ja eigentlich doch recht akzeptabel war, erst recht wenn ich an house of wolves denke.

cTw_Seth

Ja, House of Wolves war echt schauderlich 😀

Guest

Auf jeden Fall. Das war einfach nur eine Frechheit.

Gerd Schuhmann

Hat vorhin ja einer vernünftig erklärt. PvE war scheiße – Osiris war super … Da ist schon was dran. Ich fand auch es war von den DLCs auch das weitaus schlechteste.

Guest

Ja, dauert alles noch ein wenig, die wollen erst die Crota Brücke patchen 😀

RaZZor 89

Ist sowieso extrem lächerlich das ich mir von Bunngie vorschreiben muss was ich spiele. Anstatt alles zu balancen werden Gattungen künstlich bevorzugt anstatt mir die freie Wahl zu lassen. Das hat mir noch nie bei Destiny und dem PvP gepasst

Burgnlandler1990

gebe dir vollkommen recht.

doomichauch

Weiß nicht was alle mir dieser matador haben. Ich hab sie letztens sogar mit messsucher bekommen und sie spielt sich für mich immer noch beschissen zu anderen schrotzen. Liegt an der langsamen schussfrequenz, schieße ich daneben ( was mir bei der matador sehr häufig passiert) bin ich im pvp tot. Bei anderen, wo ich seltener daneben schieße, kann ich noch nen 2. schuss raushauen. Aber ich spiel eh lieber unbefugter????

????‍♂️ | SpaceEse

hat halt nen guten Meter mehr OHK-Range als jede andere Pumpe…

doomichauch

OHK??? Was auch immer das heißt, wenn ich mit dem teil versehentlich sonstwohin ziele hilft mir auch keine one shot garantie 😉

groovy666

OHK – One hit kill (Range)
Ist nicht jede Waffe schlecht, wenn man damit daneben schießt??? Oder liegts möglicherweise am Spieler???

DeadEye

Ich glaube,das es ihm weniger darum geht,als das er mit Schrotflinten vergleichbaren types in der Zeit wo er einen daneben setzt sich mit einem zweiten noch retten könnte aufgrund einer höheren Schussrate.
Die er bei der Matador seines empfinden nach nicht so hoch sieht wie andere,da diese eine langsamere Schussfrequenz bietet.
Jedoch wird diese durch andere Sachen wieder aufgewertet wird ,wie Range die höher ist als bei anderen so wie die Schlagkraft.

????‍♂️ | SpaceEse

Stormcaller, Pumpe + Melee, tschau 😀

Burgnlandler1990

wenn ich das schon lies Stormcaller, Pumpe + Melee, tschau stellen sich bei mir die Nackenhaare auf

Der normale Warlockmelee + Pumpe ist schon ein ziemlicher Abfuck, aber der Stormcaller steht halt in keinem Verhältnis 😀

Hab das im IB auch so gezockt und das hat so viel mit Skill zutun, wie Nasebohren… ist einfach OP^^

Burgnlandler1990

Wie wahr wie wahr 15 Meter mit Pumpe anhiten und Rest macht Nahkampf von 10 Meter… da hat sich bungie wieder mal ausgezeichnet

KingK

Hatte mal auf Dämmerbruch in den Trials zwei von denen im Gegnerteam. Ich konnte einiges mit dem Trespasser abwehren, aber zwei Runden habe ich als letzter Hüter genau wegen dieser dämlichen Amplitude verloren. Ist einfach nicht balanced wie so vieles im Tiegel!

doomichauch

Sag du es mir: die matador trifft bei mir nie was, alle anderen waffen hingegen schon.

Guest

Kann nicht sein. Vielleicht hast du die nur verkehrt herum in der Hand.

groovy666

also bei mir trifft die?! merkwürdig…

????‍♂️ | SpaceEse

Hmm jo, aber ne Waffe, die dich fürs daneben schießen belohnt, gibs halt auch nicht^^

Manuel

Ich spiele mittlerweile auch wieder lieber mit der “Zwei ins Leichenhaus” irgendwie geht die besser ab. Selbe Reichweite, etwas weniger Schaden. Mehr Stabi und doppelte Schussrate. Zudem hab ich das Gefühl, dass die Steuung geringer ist. Das ist aber wahrscheinlich nur subjektiv.

????‍♂️ | SpaceEse

Kannst ganz leicht testen, indem du gegen die Wand schießt^^ Aber jo ist subjektiv 😀

Manuel

Hab ich natürlich bereits getestet. Im PM mit sämtlichen rein und immer gegen die Wand???? konnte nicht wirklich einen Unterschied sehen. Aber im Match geht mit der 2 ins L. einfach weniger schief????

darksoul

Das ist die billgste Ausrede die ich je gehört habe von denen,und enttäuscht nur noch.
Mittlerweile wissen Sie das es zu einem Problem gekommen ist und geben es nicht mal zu einen Fehler gemacht zu haben.Das ist typisch Amerikanisch eben.
Mit einem Waffenbalance in den Patch rein zu packen hätten Sie mal was richtiges gemacht.
Also werden wir bis April wohl warten müssen.

Guest

Vielleicht kann Trump helfen?

smuke

Finde die Shotguns nichtmal schlimm.. Die Impulsgewehre sind momentan das wahre Problem. Warum gibt es dutzende Waffen, wenn man im Schmelztiegel dann doch fast gezwungen wird, sich zwischen 3-4 Waffen zu entscheiden? Vor dem letzten Patch war es eigentlich sehr gut ausbalanciert..

Hab mich auch schon auf einen riesigen Haufen verwirrter Pumpenspieler eingestellt, die nichts mehr gerissen bekommen 🙁

Naja die Kombo aus HCR + High Stability, wie auf dem schlauen Drachen darf halt einfach auch nicht sein… Das ist momentan ein großes Problem bei Destiny… man muss nie sinnvolle Trades bei den Waffen eingehen… meistens hat man ein Model, dass in Allen belangen dominiert…

So Sachen, wie HCR & verstrebter Rahmen auf 2 verschieden Knoten zu packen zeugt halt einfach davon, dass die Jungs bei Bungie absolut nicht Wissen, was Sie da treiben…

Ich meine Sie nehmen der MIDA die HCR, weil es zum Teil frustrierend war, gegen eine Mida in den Gunfight zu gehen und bringen dann quasi eine Malok mit HCR raus? Sinn?

Ich würde mir für die Zukunft wünschen, dass Bungie einfach etwas besser mit Größen der PvP-Szene kurzschließt und sich dahingehend einfach etwas Feedback einholt.

m4st3rchi3f

Jon hat bei dir angeklingelt, hast aber nicht abgenommen. Hab ich so gehört. 😛

????‍♂️ | SpaceEse

Ich rede halt nicht mit Casuals 😛

Hardboiled

Warum an pvp größen orientieren? Das sind doch die heulsusen!

Sie können nicht mehr snipern, weil nur das bedeutet skill. Jeder noob kann mich auf einmal töten, da es waffen gibt die jeder bedienen kann.

Langsam glaube ich, je mehr “pro’s” rum heulen um so ausgeglichener ist der pvp!

????‍♂️ | SpaceEse

Naja, True Vanguard oder Sir D würde ich jetzt nicht als Heulsusen bezeichnen, die rasieren sowieso egal mit was^^

Ihre Eindrücke zum aktuellen Meta z.B. und wie man es wohl verbessern könnte geben Sie sehr sachlich in einigen Videos wieder. Das hat nicht mal im Ansatz etwas mit heulen zutun.

Ich spiele ja auch oft nach der meta und abuse so gut wies geht… und gerade da merkt man halt was gerade nicht so ganz richtig läuft.

So wie Destiny sich momentan entwickelt, geht es immer weiter weg vom eigentlich so guten Gunplay immer weiter hin zum Granaten-Spam und Pumpengerushe.

Der Sniper-Nerf war notwendig und hat Primary vs Sniper wieder möglich gemacht, jetzt müsste man halt aber genau das gleiche mit den Pumpen machen.

Bei den ganzen Gap-closern darf eine Pumpe einfach nicht so schnell, aus jeder Lage, auf so eine Entfernung tödlich sein. Und diese Darf sich nicht auch noch verdoppeln, wenn der Gegner bereits angekratzt ist.

cTw_Seth

Erinnere mich an ein Interview mit SirDimetrious, wo er dem Interviewer sagt – Zitat -: “Well, I could whoop your ass with a blue 316 LL Sidearm when you still playing a godroll Matador, when it Comes down to this”
(Sehr sympathisch faind ich persönlich :D),
auf die Frage ob er einen Shotgun Nerf fuer notwendig haelt. Zumal er eh meist Sniped.
Gut, der Junge ist auch ausserhalb der Skala, da kann ich nicht annähernd mithalten vom Skill, offen gestanden, aber irgendwo hat er Recht. Ein richtig guter Spieler holt Dich auch mit ner Semi-guten Pumpe weg, dem sind die 2 cm Range so egal.
Finde diese Einstellung gut. Er demonstriert ja auch, dass man ohne Probs z.B. Dorn auf hohem Niveau gut spielen kann.
Alles ne Frage von Skill und innerer Einstellung, wenn Du mich fragst.

????‍♂️ | SpaceEse

Ja klar, aber wenn die Matador halt prozentual öfter gespielt wird, als alle anderen Spezialwaffen, sagt das schon einiges aus 😀

Mir persönlich macht der Pumpenspilstil nicht wirklich Spaß… wenn ich im 3on3 bin und da erstmal nur Pumpentrades im Killfeed sehe, denk ich mir echt oft, und das macht euch jetzt spaß? wirklich?

Naja Geschmäcker sind verschieden, aber ich finde momentan hat man es sehr schwer mit einer Primary vs Pumpe…

In Zeiten von Donnerschlag, Juggernaut, Shadestep und co.

Das fühlt sich teilweise ähnlich frustirerend an, wie pre-nerf Primary vs Sniper… du gibst ihm 3 Crits mit der MIDA und er drückt dir dann noch den Sniperheady…

cTw_Seth

Ja, die Waffen stoeren mich ehrlich gesagt nicht so extrem. Bis auf den Sniper Flinch. Aber wie Du sagst, wenn n Titan 1v1 auf Dich zuskatet mit Juggernaut und T-Garrison dann ist halt Game Over 😀 Ich meine, der frisst einen Schuss Golden Gun oder 2 high Impact Sniper Schuss direkt in den Kopf. Hallo? :’D Lieber die Klassen mal rebooten und Balancen, ist sinniger, imho. Aber naja.. Zukunftsmusik. 🙁

Burgnlandler1990

Naja kommt auf die Situation an wen er um die Ecke kommt ok no Chance, aber wenn er auch mich zu läuft hat er keine Chance solange ich halt treffe^^ ich habe schön des Öfteren geschafft den einen Kopfschuss zu geben aber einmal funkt es und einmal nicht… ansonsten ein Schuss no Land in den Fuß und die Pistole macht denn Rest???????? das geht halt nur wenn er auf mich zu läuft, wenn er um die Ecke kommt bin ich auch safe tot….

KingK

No Land lässt grüßen^^

Burgnlandler1990

Hehe nichts gegen die no Land ;-D ich persönlich finde sowieso das die no Land für eine Exo Waffe zu schwach ist… am Anfang konnte man nicht einmal einen wiederbelebten töten, außer es war der Meisterschütze aktiv dann ging es, ansonsten nicht. Dann Kamm der Patch wo du sogar mit der gläserne Landzunge einen Wiederbelebten töten konntest, ab da ging es auch mit der no Land ohne den Meisterschützen. Und ganz ehrlich was ist das für eine exo Waffe wenn du jetzt nicht einmal eine super down bekommst!!! Man ist sowieso schon in Nachteil mit der no Land als mit jeder anderen Sniper, alleine wegen den repetieren mach jeden Schuss da gibt dir der änder locker 2-3 Bodys wenn er schnell ist… und was mich noch mehr ärgert ist das sie herum Spakt und verzögert schisst… und zu Info ich benutze nicht den lade glitch und die spakt trotzdem herum ohne den glitch…

KingK

Wenn mans richtig drauf hat, ist die No Land ein Killer, dem man mit keiner primary etwas entgegen setzen kann^^
Ich könnte jedes Mal kotzen, wenn ich gerade die dritte Drachensalve einmassieren will und dann den heady kassiere. Dann wundert man sich erstmal noch, wie das mit flinch gehen konnte und sieht oben rechts “No Land” 😀
Ich denke wenn viele damit trainieren würden und viele damit spielen würden, gäbe es nach ner Weile Gejammer.

Burgnlandler1990

Da kann ich dir nur zu stimmen???????? ich liebe diese Waffe❤️❤️ Aber die Schuss Verzögerung was sie hat, hat mir schon hier und da das Leben gekostet???????? ist echt nervig…. vor allem wenn man 1vs1 in Finale stehst und man verkackt weil sie nicht schießt wie sie sollte…????????

KingK

Hab davon noch gar nichts gehört. Muss die auch mal testen und zum No Land Pro werden ^^

Burgnlandler1990

Kurze Frage folgt euch irgend eine Debbie bei disqus?? Mir hat eine debbie gefolgt da klicke ich rauf um zu sehen wer das ist und aufeinmal bin ich auf einer porno seit…

CandyAndyDE

Nein, aber mir folgt seit einiger Zeit eine Megan, die Männer kennen lernen möchte, um Liebe zu machen XD

????‍♂️ | SpaceEse

Klingt vielversprechend, würde mich mal bei Ihr melden 😀

nrgracer17

Na toll… und ich dachte sie meint es ernst. 🙁

groovy666

DIR folgt ein Pornostar auf disqus -> du hast was erreicht in deinem leben 😀

PS: Mir folgt kein Pornostar 🙁

Guest

Die hatte ich auch 😀

cTw_Seth

Ja man, der Chef von unserer IT hat sich schon gefreut hier im Buero 😀

Burgnlandler1990

😀

Bodi_NoNo

Finds jez rig nich allzu schlimm…komme ganz gut zurecht mit der aktuellen balance… u spiele ausschließlich hc u sniper…
Jedoch ab und an kommen mir schlauer drache u matador arche-typ etwas zu stark vor…
Also daran nur ein wenig drehn u ich wäre eig zufrieden mit der balance…

Fly

“Alle Spieler-Daten, das User-Feedback, die eigenen Gameplay-Erfahrungen..”
Aha, das hört man sich Monatelang an, dann diskutiert man also noch ein paar Monate darüber und iiiiiiiirgendwann bringt man dann mal n Balance-Patch.
Well done.

Deli Kan

jo dann patchen sie meta schrot runter und erhöhen dafür wieder die stats für dorn…und et voila haste wieder ne neue meta 😀

Hilfe, ich bin ein N00B

Die sollten lieber was gegen die Elo-Pusher in Osiris unternehmen die nur 3er Tickets spielen um sich an ihren Stats aufzugeilen. Die Waffen Balance ist doch okay, jeder hat doch ne gute gerollte Matador und einen schlauen Drachen im Inventar

Burgnlandler1990

Dann erzähl mal wie die das verhindern könnten mit die elo pusher? Mir fällt da leider nichts ein… und ohne dich jetzt persönlich anzugreifen, aber du spielst bestimmt schlauer Drache und Matador ansonsten würdest du nichts sagen das die Waffen Balance okay wäre…

Man könnte es so machen, dass die Siege iwie Ticketübergreifend weiter gezählt werden, solange bis man einen Loss kassiert…

Für Leute, die Ihre Tickets regulär spielen macht das 0 Unterschied. Und die Streakfarmer spielen iwann nur noch gegen 9:0er Teams 😛

Burgnlandler1990

Ja das wäre eine gute Idee gefällt mir???? Aber für die wirklich über Pro’s die in Osiris herum irren wird das auch kein Problem sein das die wins erhalten bleiben hatten am Wochenende eine Partie mit ner 100 streak elo Bereich an der Himmels Grenze war echt krank… gegen solche Leute kannst einfach nichts machen…

Ja das mag sein, ist ja dann aber wiederum legitim… wenn man gut genug ist ständig gegen 9er Teams zu gewinnen, y not?

Burgnlandler1990

ja aber da versteh ich den sinn nicht dahinter… wenn man gegen die verliert ohne das es herum lagt dann sind die halt bessere… und wenn man dann beim final match ist kann genau so die Wahrscheinlichkeit sein das du gegen die spielst. weist du was ich meine somit ist es egal denke ich mir

Ja verstehe deinen Ansatz, aber so haste das halt eben auf die letzten Spiele, die ja auch am schwierigsten sein sollten, begrenzt.

Natürlich kann man auch mal Pech haben und trotzdem schon im ersten Match die Mega-Brecher bekommen.

Aber zumindest könneten diese nicht mehr absichtlich nur die ersten 3 Matches machen und sich dann wieder ein frisches Ticket holen in der Hoffnung auf eher schwächere Teams zu treffen.
Für viele ist es einfach mega frustrierend, wenn die hardcore-Gamer-Dichte bereits in den ersten Matches so hoch ist, dass Sie es nicht ein Mal auf 5 Siege schaffen 😛

Also ich kann den Frust vieler da schon nachvollziehen.

Burgnlandler1990

sicher kann ich den frust auch nachvollziehen… aber wie gesagt mir ist lieber ich verkack am anfang als am ende…
aber mehr als das sie ihre stats in Facebook posten und sich drauf einen runterholen kann nicht sein… man darf sich einfach nicht beeinflussen lassen von den stats das sagt nichts aus rein Garnichts… dieses Wochenende war das beste Beispiel…

Manuel

Wenn einer ein Ticket ohne ein verlorenes Match zerlegt, könnte er doch einfach auf dem neuen Ticket automatisch wieder mit der vorher gewonnenen Anzahl Siegen starten. Das müsste doch recht einfach zu implementieren sein. Dieser Memory-Effekt kann bis zum regulären Abschluss des Tickets fortgeführt werden und erst danach bekommt man wieder eins auf Stand Null.

????‍♂️ | SpaceEse

Jop so wärs noch besser, und nachvollziehbarer 🙂

Burgnlandler1990

da ist es mir lieber ich verkack am anfang als mich durch das ticket zu schwitzen und dann beim letzten match gegen die zu spielen und dann zu verkacken

Nooby Noob

Abklingzeit beim Ticket, nur eins die Stunde oder so. Waffen habe ich alle, da ich seit Release spiele von daher passe ich mich halt an

elsia

Ja hat man, macht den Schmelztiegel aber langweilig. Was mich zu 90% erwischen sind Drachen mit HCR oder eine Matador, selten mal Palindrome oder TLW etc.
Ich freue mich immer auf kleinere Maps wie Sektor 618 oä. wo man auch mal mit einer Dorn gut mithalten kann, zumindest ich als durchschnittliche Spielerin. Pumpen kann ich gut mit einer Pistole kontern, außer Jugger.

Ich wünsche mir im Schmelztiegel einfach mehr Vielfalt…

????‍♂️ | SpaceEse

Spielerin soso, na hallo, wie gehts denn so? Auf der PS4 unterwegs?

m4st3rchi3f

Du hast vergessen deinen Bizeps zu erwähnen.

????‍♂️ | SpaceEse

Junge! Das war meine Trumpfkarte! Du hast es versaut…

m4st3rchi3f

Gern geschehen. 😛

????‍♂️ | SpaceEse

Ich hab noch mein Relikteisen-hartes Sixpack!

cTw_Seth

Habt ihr euch mittlerweile wenigstens gedat- äh, geaddet?

????‍♂️ | SpaceEse

Ne.. Ihr habt Sie verschreckt… verdammt…

elsia

Ihr?

????‍♂️ | SpaceEse

Hey, da bist du ja wieder, na alles klar? Heute schon was vor? Soll ich dir meine Emblem-Sammlung zeigen?

Burgnlandler1990

???????????? Emblem Sammlung ???????????? ich breche gleich ab????????????

elsia

Och schade, ich gehe heute Abend schon mit meinem Clan raiden 😉

Gerd Schuhmann

Als Chefredakteur dieser Seite kann ich dir versichern, dass SpaceEse nicht repräsentativ für unsere Community ist.

Also … PS4? Ja? 🙂

m4st3rchi3f

Was ist denn los mit euch? Ist doch noch gar nicht Frühling.^^
Und ja sie ist auf PS4 unterwegs, Sektor 69 ähh 618 gibt’s nur da.

????‍♂️ | SpaceEse

Boah Gerd, packt hier den Chef-Bonus aus, das ist nicht fair!

Burgnlandler1990

Ja Gerd das ist nicht fair ????

Burgnlandler1990

????????????????

Gooseman233

Woher wusste ich das ich nach diesem post deinen namen lese????????????

????‍♂️ | SpaceEse

Wir kennen uns langsam alle zu gut 😀

Gooseman233

Woran das wohl liegt ????

Freeze

du hast wieder nur Spielerin gelesen was. wenn aufmerksamer wärst erübrigt sich die frage nach der Plattform 😛

elsia

Stichwort map 😉

m4st3rchi3f

War wohl nicht mehr genug Blut im Gehirn um die Info zu verarbeiten. 😉

Burgnlandler1990

😀

????‍♂️ | SpaceEse

Sektor 69 ist auch eine meiner Lieblingsmaps^^

groovy666

und außerdem ist sie auch nicht auf jedem System spielbar *wink mit dem Zaunpfahl*
😀

????‍♂️ | SpaceEse

Education is important, but big bizeps are importanter!

KingK

Hi^^

Burgnlandler1990

es würde ja schon reichen einfach die Reichweite von den Pumpen, schlaue drachen, marlok usw. Zu reduzieren kann mir nicht vorstellen das dass so schwer sein sollte

Deli Kan

jo die Reichweite von Malok und Schlauer Drache ist schon unmenschlich…manchmal noch bevor ich 3 Schuss Mida raushauen kann auf eine Entfernung wo du mit Scout Probleme hast zu treffen…wirst du so schnell weggenatz

Burgnlandler1990

Genau so so ist es… einfach lächerlich..

Domi2eazzzyyy

Sobald dich der erste burst mit Großkalibergeschossen erwischt kannst du so weit wegstehen wie du willst.

Du triffst dann sowieso nix mehr 😀

Deli Kan

komisch dass das bei mir nur in 50% aller Fälle klappt gg eine 2-Shot Mida….und du weisst ganz genau was ich meine, oder? 😀

FuriousToby

Wäre schon froh gewesen wenn sich etwas bei den primär Waffen geändert hätte. Pumpen finde ich nicht so schlimm wie clever dragon , malok etc.
Das wäre doch schonmal was gewesen.

crying

Das Problem sind nicht Clever Dragon und Co, sondern eher das alle anderen Primär Waffen zu schwach sind.
Die Time to kill in den Game ist einfach viel zu hoch mit Primär…..
Aber Bungie wird wieder lieber irgendetwas nerfen, anstatt mal sinnvoll zu buffen.

Bekir San

Indem du sagst die ttk ist bei allen primärys zu hoch verlangst du doch das die generft werden. Aber im gleichen Atemzug sagst du bungie wird bestimmt nerfen anstatt sinnvoll zu buffen… hää

m4st3rchi3f

TTK zu hoch=Zeit zu lang = Waffe zu schwach.
Hast wohl was falsch verstanden. 😉

Danke Siebzig

war das balancing update von bungie angekündigt ? oder war es nur ein hype in der community ? und um die matador “zu tode zu nerfen” muss man relativ lange an der schraube drehen… 🙂

Compadre

Naja, aber wäre typisch, weshalb ich die Aussage “man wolle die Schrotflinten nicht zu Tode nerfen” für etwas Gerede halte. Bungie nerft ja meistens nicht, sie rotten aus… Vermutlich wieder ne Aussage, die einfach mehr Zeit bringen soll, um in Ruhe weiter an Destiny 2 zu arbeiten…

m4st3rchi3f

Nö war nicht angekündigt, es fing meine ich damit an dass Gothalion meinte eigentlich wäre jetzt wieder der Zeitpunkt für eine Sandbox Änderung.
Und daraus ist geworden “Es kommt eine Sandbox-Änderung”

Danke Siebzig

also irgendwie selbst schuld ? 🙂 wäre ja das erste mal das bungie einfach so und schnell einen wunsch aus der community übernimmt….

Gerd Schuhmann

Na ja, sie haben zu TTK gesagt: Es sollen vierteljährlich Updates kommen, mein ich.
Da rechnet man schon damit, dass alle 3 Monate ein Update kommt.

Und ich glaub bisher war es schon so, dass das mit dem Vierteljahr hinhaut. Müsste ich mal genau nachgucken. Finde da ist es immer schwer die Übersicht zu bewahren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

120
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x