Destiny: NASA verwendet Orbit-Screenshot aus dem Shooter für Tweet

Die Raumfahrtorganisation NASA hat einen Screenshot aus Destiny für einen Tweet verwendet.

Die NASA (National Aernoautics and Space Administration) muss auch sparen, wo es nur geht.

Für einen Tweet über einen neuen Satelliten, der so groß wie ein Laib Brot sein soll, verwendete die Raumfahrtbehörde NASA als Hintergrund einen Screenshot, der Spielern von Destiny bekannt vorkommen dürfte: Es ist ein Bild des Orbits. Im Orbit warten Spieler des Shooters Destiny, bevor es in eine Aktivität geht.

Der Twitter-Account der NASA hat über 22 Millionen Follower. Da bleibt so etwas nicht unbemerkt.

Photoshop-Skills der NASA nicht gerade auf intergalaktischem Niveau

Unter dem Tweet ist der Spott groß. Die NASA  kann nicht aufhören, Destiny zu spielen, heißt es da. Der nächste fragt: „Na wartet Ihr, dass der Schmelztiegel losgeht?“

Die Photoshop-Skills der Raumfahrtbehörde sind wohl nicht gerade „außerirdisch“ gut, sondern werden eher als unterdurchschnittlich angesehen. Manche sind ehrlich enttäuscht: Keine echten Bilder, NASA?

Und einer vermutet gleich, da steht der nächsten Mondlandung ja auch nichts mehr im Weg.

Bei reddit hat die Destiny-Community den NASA-Tweet längst entdeckt und fragt: Wann gibt’s das Schiff auf dem Screen denn bei Destiny? Und wie viel Silber wird man dafür abdrücken müssen?

In diesen Videos der Woche hatte schonmal ein Nutzer eine Idee für eine „Destiny und NASA“-Kooperation:

Destiny: Videos der Woche sind galaktisch gut

Autor(in)
Quelle(n): Destiny reddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.