Destiny Guide: Das Eisenbanner im Januar lohnt sich wegen diesen 3 Items – und so kommt Ihr ran
Geist über Materie, Itemgier über Schmelztiegel-Allergie.

In Destiny ist in dieser Woche das Event Eisenbanner aktiv und in diesem Monat, im Januar, lohnt sich das Iron Banner wieder so richtig. Grund sind drei Gegenstände, die wir in diesem Artikel vorstellen.

Es ist mittlerweile das vierte Eisenbanner aktiv – Ironbanner 4.0 oder wahrscheinlich richtiger: das Ironbanner 2.3.

Wir stellen es in unserem Guide vor. Sagen Euch, warum es sich in diesem Monat besonders lohnt und wie Ihr an die Items herankommt.

Darum lohnt sich das Eisenbanner in diesem Monat

Es gibt drei Items zu verdienen, die es besonders wert sind, herausgehoben zu werden.

Licht-Wert-36er Handschuhe

Zum einen erhaltet Ihr in diesem Eisenbanner, wenn Ihr es bis auf Rang 4 schafft, ein Paar legendäre Handschuhe. Die haben einen Licht-Wert von 36. Ihr könnt damit die maximale Lichtstufe erreichen.

Das besonders Tolle an Ihnen: Sie werden mit Aszendenten-Bruchstücken aufgerüstet. Nicht mit Leuchtbruchstücken. Mit diesen legendären Handschuhen und einem exotischen Rüstungsteil braucht Ihr „nur noch“ zwei Raid-Rüstungsteile und 42 Leuchtbruchstücke, um bis auf Stufe 32 zu kommen.

Destiny-Efrideets-Speer

Scharfschützengewehr Efrideets Speer

Das Scharfschützengewehr Erfrideets Speer gibt es als zufällige Belohnungen von Eisenbanner-Kämpfen. Das Scharfschützengewehr hat dieselben Grundwerte wie Schwarzer Hammer und das Ding gilt als absoluter Killer: Sehr langsam, ungeheuer durchschlagskräftig, eine echte Wucht.

Das Besondere an der Efrideets Speer ist: Ihr könnt damit alle „zufälligen“ Sniper-Fähigkeiten bekommen. Das heißt auch: Arkus-Schaden oder Solar-Schaden, oder bestimmte Killer-Perks auf dem Scharfschützengewehr wie Field Scout (erhöht Magazingröße), Spray and Play (schnelleres Nachladen bei leerem Magazin) oder Fire-Fly (Solar-Explosion nach Präzisionskills).

Und für eine erneute Auswahl, müsst Ihr nicht jedes Mal Efrideets Speer finden, sondern könnt immer die gleiche Waffe nehmen. Denn über ein besonderes Angebot könnt Ihr „Eisenbanner“-Waffen neu auswürfeln lassen. Das kostet 2 Lichtpartikel.

Destiny-Timurs-Peitsche

Mit genügend Lichtpartikeln könnt Ihr solange würfeln, bis Ihr das Scharfschützengewehr Eurer Träume habt. Gerade für den wöchentlichen Dämmerungs-Strike, den Nightfall, wäre ein Scharfschützengewehr, das Leerenschaden anrichten kann, eine hervorragende Wahl. Dann kann die alte Praedyths Rache mal in Rente gehen.

Die Handfeuerwaffe Timurs Peitsche

Die Handfeuerwaffe Timurs Peitsche ist im Prinzip aus genau denselben Gründen großartig wie die Efrideets Speer. Es ist eine Handfeuerwaffe mit fantastischen Grundwerten, extrem hohem Einschlag (Schlagkraft). Das Problem bei der Waffe ist normalerweise das kleine Magazin.

Doch mit dem Perk „Field Scout“ könnt Ihr diesen Nachteil beseitigen. Wenn er denn auf der Waffe ist. Also solltet Ihr solange mit Lichtpartikeln würfeln, bis Ihr eine „ideale“ Ausgabe habt.

Die Timurs Peitsche könnt Ihr in diesem Eisenbanner erwerben, wenn Ihr den höchsten Rang, den Rang 5, erreicht. Dann ist sie für eine erkleckliche Summe zu erstehen.

Vielleicht solltet Ihr vorher Glimmer farmen: Destiny Guide: So farmt man aktuell Glimmer, etwa für die neuen Waffen vom Eisenbanner

Destiny-Silimars-Zorn

Tipps zum erneuten Würfeln

Die beste Methode ist es wohl, sich zwei Ausgaben der Waffen zu besorgen und immer das schwächere Exemplar erneut auszuwürfeln, bis es besser als das andere wird. Dann macht man mit dem weiter.

Außer diesen Items gibt es übrigens noch: Den Raketenwerfer Radegast Wut (auf Rang 4), eine Lichtwert-33 legendäre Brust (auf Rang 3) und das legendäre Automatikgewehr Silimars Zorn (als zufällige Belohnung).

Das ganze Angebot von Lord Saladin stellen Euch die Jungs von Ziro.Tv in diesem Video vor:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Wie bekomme ich den Ruf?

Rang 5 im Eisenbanner ist nicht so weit weg, wie es auf den ersten Blick aussieht.

Folgende Tipps sind wichtig:

  • Kauft Euch auf den jeweiligen Ruf-Stufen das Emblem, den Klassengegenstand oder den Shader. Die geben 10% Bonus, stacken miteinander und erhöhen den Ruf zusammen um 30%.
  • So viele Eisenbanner-Beutezüge wie möglich annehmen und gleichzeitig daran arbeiten, sie zu erfüllen
  • Wenn Ihr gewinnt, alles super, Ihr kriegt 50 Ruf.
  • Wenn Ihr verliert, nicht verzweifeln, Ihr bekommt eine Münze, die Ihr in 40 Ruf umwandeln könnt, wenn Ihr das nächste Mal gewinnt. Es ist nur wichtig, nicht 5-mal in Folge zu verlieren. Denn Ihr könnt nur 5 Münzen sammeln. Wenn Ihr wirklich ständig verliert, spielt defensiver, bleibt in Gruppen, bewacht Eure Kontrollpunkte, rennt nicht kopflos durch die Gegend, gebt anderen Leuten noch intensiver die Schuld an Eurem Misserfolg.
Destiny-Radegast-Wut

Der Bonus „Gehärtet“ hält 12 Stunden und gewährt einen Ruf-Bonus. Ihr könnt ihn mehrfach anfordern, sooft Ihr wollt. Der Ruf-Bonus wird an jedem Tag stärker, ein Tag beginnt in Destiny um 10.00 Uhr deutscher Zeit und endet um 9:59 Uhr am darauffolgenden:

  • Am ersten Tag, Dienstag, dem 13.1., beträgt der Rufbonus 10%.
  • Am zweiten Tag, Mittwoch, dem 14.1., 15%
  • Am dritten Tag, Donnerstag, dem 15.1., 25%
  • Am vierten Tag, Freitag, dem 16.1., (gepriesen sei Xur) 40%
  • Am fünften Tag, Samstag, dem 17.1., 60%
  • Am sechsten Tag, Sonntag, dem 18.1., 100%
  • Am siebten Tag, Montag, dem 19.1., 150%

Das heißt: Wenn Ihr erst spät in der Woche Zeit fürs Eisenbanner habt, braucht Ihr deutlich weniger Siege oder Niederlage, als wenn Ihr schon jetzt unterwegs seid.

Für Rang 1 benötigt Ihr 100 Ruf, für Rang 2 zusätzlich 1200 Ruf, für jeden weiteren Rang 2400 zusätzlichen Ruf.

Ihr braucht ohne Boni ungefähr 140 Runden bis auf Rufstufe 5 und bis zur Timurs Peitsche. Mit allen Bonus-Gegenständen, dem Buff und allem drum und dran sind es aber deutlich weniger.


Mehr zu Destiny auf unserer Destiny-Themenseite.

Quelle(n): planetdestiny, reddit (Empfehlungen für Re-Rolls), reddit (Schwärmereien von den Hand-Kanonen)
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
67 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
RO Gunned

Ich verstehe die Leute, die meckern ehrlich gesagt nicht.
Ich habe Destiny bisher nicht wenig gespielt, ich glaube an die 200 Stunden zusammengerechnet, wenn nicht noch mehr.
Ich habe einen Warlock auf 31 und einen Titanen auf 30 und habe noch unzählige Sachen, die ich dabei bin zu machen.
Einige Waffen leveln, Eris Rang steigern, mit dem Titanen alle Ränge steigern, die Rüstung des Titanen leveln (da fehlen mir Plasstahlplatten -.-, für den Warlock die Rüstung sammeln, den Jäger, den ich hab mal hochleveln…)

Ich kenne Leute, die sich den Wecker stellen um mal schnell alle Bounties abzugrasen mit drei Charakteren, dann ärgern die sich, dass die nichts zu tun haben.
Ich spiele das Spiel als ein Spiel, ich gehe rein, wenn ich mal Zeit habe, spiele hier und da ein bisschen, mache, was ich machen kann und gehe wieder raus.
Wie gesagt, ich spiele das Spiel nicht wenig und bin dennoch noch lange nicht an einem Punkt, wo ich sagen kann, ich hätte alles.

Wenn man sich das Spielgefühl kaputt macht, indem man alles schnell hinter sich bringen will und drei Raids hintereinander und und und, was erwartet man dann noch von dem Spiel?
Ich würde sagen, selbst Schuld.

Andy

Da stimme ich dir voll zu. Ist bei mir genauso. Da ich als Familienvater nicht mit Headset spielen kann, sonst zeigen mir meine Damen einen Vogel :o) und somit leider auch bei keinem Raid mitmachen kann, habe ich genug mit allen anderen Aufgaben zu tun um irgendwie zu leveln oder auch mal eine exotische Waffe zu bekommen. Habe mittlerweile auch ein 31´er Titan und 31´er Jäger mit denen ich nicht mal die täglichen normalen Beutezüge usw. zeitlich schaffe. Und zur Zeit muss ich in meiner Situation auch noch im Eisenbanner an Ruf kommen, was schon ganz schön Zeit kostet. Na gut bin “schon” bis Stufe 3, aber auch nur mit dem Titan. Mit Dämmerung sieht auch schlecht aus als Einzelgänger, da dann dort halt die Raidwaffen (Primär mit Elementarschaden) fehlen. :o( oder ich krepel mir da 2h einen ab, wobei ich dann davon 1,5h in Deckung bin, um dann kurz vor Schluß doch in den Orbit geschickt zu werden.
Aber vielleicht treffe ich irgendwann mal einen der mich bei Dämmerung mit nimmt. Kann mich leider zeitlich immer nicht verabreden und da irgendwelche im Turm einzuladen ist mir irgendwie zu blöd.
Und somit mach ich dann auch die Sachen die ich so machen kann.

RO Gunned

Auf welcher Konsole? Falls ps3, dann adde mich und ich helf dir gern. R-O-Gunned

Andy

Vielen Dank fürs Angebot. Spiele aber auf der PS4.

Erdmond

Wie ist dein PSN?

Andy

andy4872 …….ja bin so alt :o)

looky looky

bitte nicht vergessen wenn das nächste dlc kommt sind eure crota/banner rüstungen müll und vllt die waffen auch JUHU* dann könnt ihr wieder von vorne anfangen und das für 19euro 🙂 ach ja immer das gleiche zu machen macht schon spass….

MilaKunisGöttin

das ist halt nun mal so in einem MMO…entweder man mag es oder halt eben nicht…

deine Meinung kenn wir jetzt… und nun geh was anderes machen wie lernen z.B. Morgen ist wieder Schule 😉

DestruktiveGravitation

das verstehen viele nicht. in unserm Clan machen mir die Raids immernoch sehr viel Spaß und Unterhalten mich ganz einfach…das soll auch der Sinn eines Spiels sein

Grüße an die DG-Gruppe

looky looky

mama und papa zahlen ja für dich ne 🙂 kein wunder das dieses spiel ab 16 ist

Lustlos

Der Artikel ist mal sowas von ein witz.. wer alles hat GuZ,Schicksalsbringer,Schwarzer Hammer,Maschienengewehr. gjallarhorn,Eisbrecher usw.., braucht den Ironbanner nicht mehr zu interessieren.. zudem habe ich alles und alle 3 Chars mit der kompletten Crota Rüstung.Wenn ich ehrlich bin ist das Event seit Monaten eine Lachnummer.Den neuen Raid kann man immer noch glitchen ohne probleme und das Solo. Dieses Spiel wird immer uninteressanter für die,die alles haben.master@haha.gmail.net

DrPuNk

Und Crota haben Sie glaub ich kaputtgeglicht – jo und Solo geht noch einiges…
Glaub muß wiede rin die Gläserne Kammer, hat mir pers. mehr Spaß gemacht….
Wollte mir beim Eisenbanner die Handschuhe holen, aber irgendwie lohnt es sich ned ganz. Die Bruchstücke mit nem schnellen Raid-Run gehen dann doch einfacher holen…

Gerd Schuhmann

Weil du mit 3 Chars raidest? Sonst würdest du dich wahrscheinlich über die Möglichkeit, dieser Handschuhe mehr freuen.

Das ist halt das Problem: Wenn man mit 3 Chars raidet, hält der Content nicht lange.

DrPuNk

Nö hab nen Jäger und nen Warlock. Gut die Bruchstücke des Jägers kriegt der Warlock – fehlen trotzdem noch gut 17 Stück oder so. Aber dann ist Schicht im Schacht.
Jäger bleibt so, kommt eh bald das neue Addon.
Mein Jäger ist quasi der zuträger für den Warlock oder so 😉

Naja – selbst mit einem Char hält der Content nicht allzulange – es ist zuwenig was da kommt bzw. zu wenig Abwechslung.

Aber mal Hand aufs Herz, niemand schafft es einen einzelnen Char bis zum nächsten DLC (in knapp 3 Wochen) auf 32 zu bringen.
Ohne 2ten oder 3ten Char haste da NULL chancen.

Ich hab mich erst über die Handschuhe gefreut, nach langem überlegen kkomme ich aber zu dem Entschluss das es sich nicht lohnt.
Vor allem das Design ist wieder wie die alten Handschuhe des Eisenbanner. Die passen nicht mal zur Raidrüstung^^
Und ja ich hätte gerne die Möglichkeit mir mal ne komplette Eisenbanner Rüstung zu erspielen. Was bringt der Handschuh, warum ist die Brust auf Licht 33 und nicht 36?
Das sind Entscheidungen von Bungie die ich nicht nachvollziehen kann und auch nicht will.

Es gibt soviel Luft nach oben, aber Bungie fährt lieber nach unten. Das muß ich leider sagen, als Destiny/Halo-Fan der ersten Stunde.
Kleines Beispiel: jeder rennt gleich rum – keine Individualisierungen (so wie mal angekündigt).
Und ja da kann man mehr machen, nicht nur mit paar Shadern. 🙂

Eiei, bin ich ausgeschweift….

Gerd Schuhmann

Das gibt schon Gründe. Die designen das Spiel eben für unheimlich viele Zocker und Time-Budgets auch.

Und das Problem ist, bei jedem Angebot von Bungie, denken die Leute, sie müssten das annehmen, um keinen Nachteil zu haben.

Wenn sie jetzt 4 Lichtwert 36er-Items ins Eisenbanner stecken würden, müssten sie das ja auch “irgendwie” schwierig zu erlangen machen und sagen: Wer das will, muss immer gewinnen, darf nie verlieren, muss soundsoviel zocken.

Dann würden viele aufschreien: Nur für Arbeitslose! So wie beim 1. Eisenbanner. Also macht man immer einen Kompromiss.

Ich finde mit der Aufwertung und vor allem wie das kommuniziert wurde, haben sie einen großen Bock geschossen. Und es gäbe verdammt viel Luft nach oben mit diesen Features, die du ansprichst. Aber das ist oft Zeug, das wirklich lange braucht.
Destiny steht erst am Anfang. Und einige Grundideen (3 Chars tauschen Rüstung) machen nun Ärger.
Aber das Grundproblem “Wie belohnen wir Spieler, wie schnell kriegen die neue Items” das wird’s immer geben. Der eine sagt: “Ich komm nicht voran”, der andere sagt “Ich bin fertig, es gibt nix mehr.”

Und wie gesagt: Es wäre jeder auf Stufe 32 gekommen mit einem Char, weil eben jetzt im Januar die Erleichterung kommt mit Eisenbanner und indirekt mit Hard-Mode (doppelt Items mit einem Char). Jetzt kommen die Bruchstücke und 32er Handschuhe, für die man keine braucht.

Die Leute haben aber schon doppelt geraidet und brauchen das nun nicht mehr. Wer ist da Schuld? Das sind halt schon Design-Fragen, wenn man das mal bisschen von erhöhter Position sieht.

Spieler wollen immer: Alles sofort, so schnell wie möglich, um der Beste zu sein.
Entwickler wollen: Teilt Euch das ein, das muss ne Weile halten.

Und wenn Spieler halt auf Gedeih und Verderben, ganz vorne sein möchten und dafür auch Content in der Woche mit 3-Chars machen, aber nur einer davon profitiert … dann ist man deutlich früher fertig als geplant.

Die logische Erwiderung von Bungie wäre jetzt (dann kotzen Spieler wieder) wir bringen ein neues Raid-Set im Hard-Mode, das noch mehr Bruchstücke braucht, und dafür 10% stärker ist, vielleicht bis auf Lichtstufe 33 führt. Und dann jammern wieder Leute: Äääääh, es war alles umsonst bisher. Kann ich die ganze alte Raidrüstung wieder dissen. Ich hör auf.

Wenn man so ein Wettrüsten Spieler/Entwickler haben möchte, dann geht das eben so aus.

Das ist schwierig.

Der andere Design-Kram: Da stimme ich dir völlig zu, da ist noch enorm viel Luft nach oben. Aber so “Progress”-Abstimmen, Loot-Design, das ist sauschwierig, du kriegst die Interessen von 13 Millionen Spielern da nicht unter einen Hut.

DrPuNk

Ich finde es nicht leicht das alles einzuteilen, denn es gibt ja kaum was zum einteilen.

Den Raid, einmal die Woche, 2 Stunden opfern und gut, was noch? Noch mehr Dämmern? Man hat doch alles – man braucht nix aus dem DämmerStrike, man hat nix zum aufwerten…Und selbst wenn man trotzdem dfämmert, mit Freunden usw., das ist maximal ne Stunde in der Woche.
Es fehlt einfach an mehr Inhalt. Verschiedenes RAID/PVP Gear usw…

Und ich finde schon das das Eisenbanner eine komplette Rüstung anbieten sollte, im Hard-Raid gibt es doch auch Sachen die man im normalen Raid nicht bekommt.
Als PVP Spieler haste eigentlich immer die A-Karte…. 😉

Gerd Schuhmann

Du kannst dir doch eine komplette PvP-Rüstung holen für Stufe 31 halt nur.

Also wenn’s eine 32er-PvP-Rüstung gäbe, auf die man vom ersten Tag hinarbeiten kann, dann müsste das ähnlich ablaufen wie bei WoW oder mit der Raid-Rüstung in Destiny auch.

Also: Unabhängig vom Eisenbanner. Einen speziellen dauerhaften Modus, bei dem man ein bestimmtes Cap erreichen kann in der Woche, dafür das und das machen muss, das muss relativ heftiges Zeug sein, vielleicht gegen andere Top-Teams gewinnen, irgendwelche Pre-Mades, Turnier-Modi usw.

Das würde ein anderes “Herangehen” erfordern. Nicht: Hier ist Eisenbanner, das ist mal was anderes, das geht eine Woche und es gibt die und die Rewards. Das ist ja ein Sprint.

Sondern es müsste ein Marathon sein: Wenn du 8 Wochen lang die und die Leistung bringst, dann hast du die beste PvP-Rüstung im Spiel zusammen.

Im Moment ist PvP-Rüstung: Ein Sprint, der jeden Monat für eine Woche offen ist. Und der dann immer “lohnender” wird.

Ich denke, diesen “klassischen” Weg (beide als Marathon) will man bei Bungie nicht gehen. Das ist sicher genau designet: Welche Zielgruppe haben wir, wie wollen die das, wie soll das ablaufen, was können wir anders machen.

Und da kam man auf Ideen wie “Events!” “wechselnde Belohnungen!” “Dynamik!”

Es ist in meinen Augen so: Die Probleme, die du ansprichst, sind da. Aber man findet dafür keine einfachen Lösungen, die auch von den Spielern angenommen werden. Jedenfalls jetzt nicht, ohne das Spiel völlig auf den Kopf zu stellen.

Also wenn man sagen würde: Eisenbanner gibt volle 32er-Rüstung. Dann müsste man das Eisenbanner in dieser Woche hammerschwer machen, damit nicht jeder diese 32er Rüstung kriegen kann. Das wird nicht mehrheitsfähig sein.

Wenn man sagt. Okay, Eisenbanner bleibt wie jetzt, nur die Rewards sind viel besser. Dann kann man sich innerhalb von 1 Woche mit dem Einsatz von “vielleicht” 10 Stunden das maximale Gear holen – und was ist dann?

Damit es fährt bleibt, müsste man eine Art “Liga” einführen, die man dann mit PvP-Gear belohnt, wenn Spieler verhältnismäßig regelmäßig einen verhältnismäßig hohen Aufwand betreiben. Dafür hat man im Moment gar kein Konzept, da ist nix da. Und was macht man dann mit dem Eisenbanner? Wie belohnt man Spieler, die nicht bereit sind diesen Aufwand zu bringen?

Das ist alles nicht so leicht. Du kannst nicht nur eine Karte da rausziehen, das hängt alles zusammen. MMOs brauchen Jahre, bis das alles mal passt und zusammenhängt und einigermaßen Sinn ergibt.

Mit dem Wissen von jetzt hätte man 2012 sicher superviel anders machen können.
Jetzt muss man sagen: MMOs verändern sich normalerweise extrem langsam, grad bei diesen “Core”-Geschichten.

DrPuNk

Jo stimme da schon mit Dir überein – aber vor Teil 2 wird da nicht viel passieren, leider…
Ich würde ja sowas begrüßen, also wenn man sowas wie in WoW macht und ein PvP Gear anbietet, sich das natürlich hart erspielen usw….
Meine Vermutung geht dahin, das es für Bungie/Activison einfach zu aufwendig ist sowas nachträglich zu implementieren. Bis das Publikumsreif ist, liegt wahrscheinlich schon Teil 2 oder im Laden.
Ma kucken wie das noch wird…. 😉

billy

ein MMO-Shooter aber ist kein spiel ala CoD. wenn du PvP willst dann ist Destiny das falsche Spiel für dich

DrPuNk

Punkt 1, ich spiele kein CoD.
Punkt 2 – das Spiel hat einen PvP der immer beworben wird, warum soll ich den nicht spielen?
Weil Du Dir Deine eigene kleine Welt machst?
Selten so nen dämlichen Kommentar wie Deinen gelesen….

Billy

1. spiele ich auch nicht! hab ich auch nie behauptet, dass du es spielst. das war lediglich ein vergleich–>dämlicher Kommentar widerlegt–> zum Nachdenken: folglich dein Kommentar dämlich?!?!
2. hab ich ebenfalls nicht behauptet, dass du ihn nicht spielen sollst…Nur zu: deshalb gibt es im PvP ja zur Zeit 36er handschuhe/neue Waffen usw. Wenn du Sie nicht willst/brauchst dann lass es…dann Spiel zum Spaß (das ist der Sinn eines Spiels)

zu deinem letzten Satz: Ohne Worte, da du komplett an meinem vorbeigeschrieben hast…

asdad

“Aber mal Hand aufs Herz, niemand schafft es einen einzelnen Char bis zum nächsten DLC (in knapp 3 Wochen) auf 32 zu bringen.
Ohne 2ten oder 3ten Char haste da NULL chancen.”

Käse!!! 9.Dez bis Mitte März = ca 12 Wochen=12 Raids á 6 Brüchstücke…langt locker um die 63Bruchstücke für lvl32 zu erhalten…

100% Chanchen…und der hard-Raid kommt auch bald…heisst nochmals mehr Bruchstücke

DrPunK

Es ist jetzt aber nicht Dezember! Ich habe von knapp 3 Wochen gesprochen, nicht von Dezember an. Also erst lesen und so^^

asdad

das ist mir klar…aber hand aufs herz! das ist auch nicht sinn der sache in 3 Wochen fertig zu sein wenn man jetzt erst beginnt.

der DLC ist ausgelegt auf 3 Montate…in denen kannst du ca 12 Raids machen um die Bruchstücke für 1Char/lvl32 zu erhalten. Fertig aus!!!

1. wenn du erst später anfängst(nur 3Wochen bis zum nächsten DLC–>dein Problem aber egal, weil der neue DLC ja eh neues Lichtlvl bietet.
2. wenn du mit 3Chars – um dann nur einen auf 32 zu bringen – spielst, dann aber jamemrst weil der Content zu wenig ist–> dein Problem. dafür gibt es 3 Chars…

Gerd Schuhmann

Es ist doch grade so, Jetzt ist Mitte Januar und es ist jetzt viel leichter auf Stufe 32 zu kommen, als im Dezember (21 Bruchstücke weniger). Eben weil: Eisenbanner.

Heute Nacht kündigen Sie den Hard-Mode an, der kommt dann nächsten Dienstag, 20., oder übernächsten Dienstag, 27., dann wird’s nochmal leichter. Das wäre schon gegangen.

(Das mit dem Hard-Mode ist noch nicht 100% sicher, aber … ich geh fest davon aus, dass heute Nacht noch eine dementsprechende News kommt.)

DrPuNk

Für 3 Monate ist der DLC einfach zu Mager – hat zuwenig Abwechslung.

1. nix später anfangen – dreh mir nicht die Worte um. ich bin halt nicht gleich am 09.12 zu Crota gehüpft^^
2. nochmals, hab keine 3 Chars – und der Inhalt ist selbst für einen Char einfach zu wenig! das ist so wie, eis ist kalt, feuer heiß, Destiny zu wenig.
Würde der Koop-Part nicht so genial sein, wäre Destiny trotz des Hammer Gunplays untergegangen, und zwar richtig böse…..

Und nein ich will hier nix schlecht reden, das sind Kritikpunkte die sich Bungie einfach gefallen lassen muß. vor allem kann ich meine klappe dazu aufreissen, hab genug kohlen dafür ausgegeben (un nein ich bereue keine Spielstunde mit Destiny)….

MilaKunisGöttin

sind zwar noch knapp 8 Wochen bis Mitte März, aber wenn du meinst?!?

DrPuNk

Jo 7-8 Wochen, sorry vertan – nichts desto trotz zu wenig Abwechslung.
Sehe hier das Problem eben an den neuen Bruchstücken, nur im gleichen Raid zu erspielen – da langweilt halt Crota auch nach einger Zeit, und zwar richtig 😉

MilaKunisGöttin

finde ich eben nicht für Leute, die nur 2-3mal/woche spielen können (die Mehrheit sozusagen-und diese wollen ja auch entsprechend Fortschritt haben). Deshalb ist das schon OK so

1 tage Destiny, 1 Tag was anderes und die Woche ist rum
Gibt ja auch noch andere Spiele die gespielt weden sollen

Lustlos

nur zur info. 3chars heissen in meine jäger oder what ever. hier mein fall 3 verschiedene klassen. nicht etwa 3 jäger oder änliches. Habe auch wie die meisten naps keinen char gelöscht und widee neu aufgebaut um so alles zu farmen. ing: Airhaengers

Lustlos

Sry mein Handy hat extreme Probleme mit dieser Seite 🙁
Wie gesagt, ich habe ein Warlock ein Titan und ein Jäger .
Den Titan habe ich letzte Woche neu angefangen da ich so viele Primäre und Sekundäre Munitionspackete hatte das der ganze Tresor voll war. Da man ja die Syntesen nicht abgeben kann musste ich einen Char löschen um es dan mitzulöschen. das War der einzige Grund, warum ich einen neuem Char angefangen hatte. . Wenn man einen Clan hat bei dem die meisten einen überdurchschnittlichen Skill haben und wie ich ebenfalls komplett ausgestattet sind, dann ist das ganze Spiel ein Klacks. man merkt kaum noch was bei den Schwierigkeitsstufen etc.

Gerd Schuhmann

Ja, ich hab deinen Account mal gecheckt. Du hast ne Playtime … die schon ziemlich heftig ist. Dir wäre jedes MMo der Welt nach dieser Zeit erstmal langweilig (vielleicht außer ein Hardcore-Sandbox-Game oder was extrem pvp-lastiges).

Klar, gibt’s dann in einem Spiel nichts mehr zu tun und es kommt auch erstmal nichts Neues für einen.

Aber sich dann drüber aufzuregen, dass ein “Eisenbanner”, das für alle Spieler in Destiny gemacht ist, nix mehr bringt, weil man zu den oberen 0,2% gehört oder so – das find ich schon bisschen heftig. Klar bringt dir das nix mehr. Das hätte dir was gebracht, wenn du statt mit 3 Chars zu raiden nur mit einem geraidet hättest. Oder wenn du zwischendrin mal zwei Wochen Pause gemacht hättest.

Destiny hat halt das Problem (das geht in anderen MMOs nicht oder nur sehr schwer), dass hier Spieler dreimal so viel Loot bekommen wie “vorgesehen”, wenn sie nur fleißig genug sind. Destiny ist so aufgebaut, dass man mit relativ geringem Einsatz in der Woche alles Lohnende abgreifen kann (Nightfall, Raids, paar Bounties). Es gibt aber auch die Möglichkeit das dreifache dessen zu bewältigen, wenn man denn mit 3 Chars spielt.

Ich halte das für einen Design-Fehler Bungies, dass sich drei Chars auf einem Account die Materialien teilen und das Gear schicken können. Das hätte man anders regeln müssen. Dann hätte man jetzt diese Probleme nicht.

Es meckern ja viele “Es gibt kein Handels-System in Destiny” … ehm, “das ist eines der großzügigsten Handelssystem im High-End-Bereich überhaupt”, wenn man 3 Chars im Endgame hat. Das gibt es sonst nicht.

Ich sag noch mal: Nur weil was möglich ist im Spiel, geht man nicht davon aus, dass es auch jeder in vollem Umfang macht und balancet danach.

Wenn man an dieser oberen Härtegrenze ist, dann kommt nix mehr. Das ist so. Und sich darüber aufzuregen, klingt immer wie Angeberei: Ich hab 400 Bruchstücke, was soll ich damit machen? Pause machen, bis neuer Content kommt.

Kein MMO richtet sich “ausschließlich nach der Spitze” und bringt da immer Neues.
Im Dezember haben die Leute geschrien: Oh Gott, 63 Bruchstücke! Das ist so viel! Das schaff ich nie, wenn ich nur mit einem Char raide.
Dann haben sie mit 3 Chars geraidet und jetzt heißt es: Oh, ich hab nix mehr zu tun, was mach ich jetzt noch bis März?

Lustlos

richtig erkannt. Insbesondere beim Endboss ist der neu aufgespielte patch spührbar. alle Gegner laggen so stark das si sich teleportieren. Crota selber geht ab und an nicht zu boden. die Ritter au der rechten seite killen den Schwertträger obwohl er sich auf der linken seite aufhaltet. Die glaswand beim starten ist auch schon nicht verschwunden,jedoch konnten die gegner trotzdem reinschiessen. etc. zu den bruchstücken. ich hab 401bruchstücke und 324 energi.keine ahnung was ich mit denen noch machen soll. xD

Gerd Schuhmann

Schön, dass du uns alle an deinem Arsenal teilhaben lässt. Will noch einen Link zu deinem Bungie-Profil posten, oder so? 🙂

Es ist halt so: Wenn man von der ersten ID mit 3 Chars raidet, um “möglichst schnell voranzukommen.” Dann hält der Content, so wie er designet ist, nicht 3 Monate, sondern nur einen Monat. Und der ist jetzt rum.

Dann wird der Loot-Faktor uninteressant, klar. Aber Bungie designet und balancet doch nicht um “Ich raide mit 3 Chars”-Accounts herum. Und so Leute berücksichtigen wir auch bei unseren Artikeln nicht unbedingt: Das Eisenbanner lohnt sich im Januar (außer für Typen, die völlig ausgegeart sind, für die lohnt sich gar nix mehr.)

Chief

Hallo,
mal ne Frage:
wenn ich heut anfange (habe weder shader noch sonst was) und heute und morgen ca. 1 h zum zocken komme, am Wochenende vielleicht 3 h….schaff ich es auf Rang 4 um mir die Rüstung zu kaufen?

Lustlos

in der Regel ist dies in dieser angegebenen Zeit nicht machbar.

Chief

wie lang braucht man den in Stunden? hast du da Erfahrung?

adsad

15h würde ich schon einplanen. kann auch schneller gehen

Andy

Eine Runde geht ca.10min. Also schaffst du gerade mal 30 Runden. Das mal 50 Ruf macht 1500 Ruf. Du brauchst aber 6100 Ruf bis Rang 4. Also das wird nichts. Auch nicht mit Rufbonus.

Chief

ok danke….schon schade das man die Arbeitergesellschaft so wenig berücksichtigt….

Erwin

Das hat doch damit nichts zu tun?
Wenn man in 4 Stunden die besten Sachen bekommen würde wäre das Spiel ja nach 2 Wochen ausgelutscht, ein bisschen Zeit sollte man dann doch investieren. (Ich weiß mit arbeiten ist das nicht so leicht, aber es wäre blöd wenn es zu leicht gehen würde)

Chief

Kann mir mal bitte jemand ernsthaft erklären, wie man es schafft 3 Chars auf Lvl 32 zu haben, alle Waffen zu besitzen und über 400 Bruchstücke im Tresor vergammeln zu lassen? Wie oft zockt ihr am Tag? Tut ihr sonst nichts außer zocken….Geht ihr keinen anderen Hobbies nach? Also das ist jetzt echt nicht böse gemeint, mich interessiert es einfach, weil ich mit meinem lvl 31 Titan schon überfordert bin hinterherzukommen….lvl 32 werde ich wahrscheinlich eh nicht schaffen.

Erwin

Hab ich irgendwo geschrieben das ich 3 Chars habe? Habe einen 31er Warlock und den werde ich auf 32 spielen. Die Eisenbannerhandschuhe werde ich mir holen und dann fehlt mir noch der Raid Brustpanzer. Aber ich will ja auch etwas Zeit investieren und nicht noch einer Spielstunde alles geschenkt haben.

Chief

ja ganz ruhig Erwin, brauchst dich doch nicht rechtfertigen, die Frage mit den 3 Chars war nicht auf dich bezogen.
Wenn man ein zeitbegrenztes Event macht, finde ich halt eine Woche eindeutig zu wenig! dann kommt wieder gefühlte 7 Jahre nur das gleiche und dann kommt wieder ein einwöchiges Event…uhhh!

Erwin

ja ich finde auch das es zu wenig ist, aber dadurch das ich meist mit Leuten unterwegs bin macht das Spaß. Eisenbanner seh ich mal als herausforderung auf Stufe 5 zu kommen, und wie gesagt wenn es zu schnell gehen würde wärs auch langweilig.

Chief

Erwin, das ist mir schon klar das ich Zeit investieren muss…Ich hätte so gerne die Eisenbanner Rüstung, aber innerhalb einer Woche schaffe ich das halt nicht. Warum macht man das Event nicht länger? Dann würde ich gerne Zeit darin investieren! Aber so….innerhalb einer Woche, leider nicht :'(

Gerd Schuhmann

Die hat man schon extrem berücksichtigt. Du brauchst in einer Woche 8 Stunden oder so. Wenn du halt nur 5 hast, dann fehlen dir 3.

Man ist der “arbeitenden Bevölkerung” hier schon einen riesigen Schritt entgegen gekommen, schon allein, weil man sich zu den Belohnungen auch mehr oder weniger durchsterben kann.

Ich glaub wenn du Samstag, Sonntag, Montag jeweils 2 Stunden spielst, könnte das bis Rang 4 sogar reichen. Wenn du dir jedesmal den Bonus holst. Der ist wirklich extrem hoch dann.

Ansonsten … wer weniger spielt, hat schlechtere Items. Das ist in MMOs so. Es ist eine der Triebfedern, bessere Items als andere zu haben, indem man mehr dafür tut.
Das “mehr” ist dann Verhandlungssache: in einigen Spielen muss man mehr zahlen, in anderen Spielen besser sein als andere, mehr Skill haben, und in vielen Games einfach mehr spielen.

Ja, es gibt noch “mehr Glück” haben, aber das gleicht sich dann statistisch auch aus. Wenn einer 1000 mal würfelt, hat er wahrscheinlich öfter eine Doppel-6 als einer der nur 100 mal würfelt. Aber das “wahrscheinlich” ist halt so eine Sache.

Die meisten MMOs (wie Destiny auch) haben so ne Mischung aus 70% mehr spielen, 30% mehr Skill haben. (auch wenn’s vielen so vorkommt, als wär’s bei Destiny 95% Glück, das ist nicht so.)

Andy

nein, beim nächsten Event fängst du wieder von Vorne an. Aber du solltest Banner, Shader usw. aufheben. Die kannst du für die Rufverbesserung dann wieder verwenden.

Mäx

Banner, Shader, Klassengegenstand aufheben: absolut richtig!
Das mit dem zurückgesetzten Ruf kann nicht 100 % gesagt werden. Es kam bereits vor, dass man den Ruf vom letzten Mal noch hatte und da weiterspielen durfte (allerdings erst 1x).
Man sollte sich aber darauf einstellen, dass man beim nächsten Mal wieder bei Null startet.

j3di

vor 10 einloggen und im turm auf event warten

KingK

Irgendwie hab ich mal wieder Bock auf IB, aber absolut keine Zeit, um auf einen nennenswerten Rufrang zu gelangen. Auch nicht mit Buffs am letzten Tag. Verfluchtes Berufsleben -.-

Daniel Strassmann

Geht mir gleich. Der Event sollte meiner Meinung nach auf für Spieler die weniger online sind interessant sein. 2-3 Wochen wäre super.

Iron

Hallo,
ich habe eine Frage bezüglich des Buffs für das Tunier.
Wenn ich Samstag vor 10 Uhr den Buff kaufe habe ich ja den “alten” von Freitag. Kann ich dann um 10 Uhr den Buff von Samstag kaufen oder muss ich die 12 Stunden abwarten?

Steffen

Wenn du den Buff vor 10 Uhr kaufst hast du noch den alten, da um 10 Uhr bei Destiny der neue Tag quasi anfängt. Und ja du müsstest sonst 12h warten

Iron

Danke für die schnelle Antwort 🙂
Dann regel ich das anders.

Eugen

Zählt Dämmerungsbonus auch dazu? Vermutlich nicht oder?

KingK

Nope

Inge Koschmidder

Das mit den Münzen tauschen verstehe ich nicht.
Wenn ich verliere, bekomme ich eine (habe jetzt 5) und wenn ich das nächste Mal Gewinne kann ich eine Münze abgeben und bekomme dann zusätzlich 40 ruf Punkte????

n_lacher

Soweit ich mich erinnern kann, kannst du alle deine Münzen bei einem Sieg auf einmal abgeben.

Erwin

Geht das nicht automatisch??

n_lacher

Doch ist automatisch.

niki1401

Es Werden immer alle eingelöst. Das heißt man bekommt dann bei 5 Niederlagen und einem Sieg ca. 250 Punkte mit der “Härtung” die man bei saladin kaufen kann und dem shader dem Banner und dem Abzeichen sind das dann um einiges mehr

moin

man kann auch verlieren…

Richard

Ich spiele nicht so oft PVP daher meine Frage, es zählt nur der Sieg oder? Im Prinzip ist es egal wie viele Abschüsse man schafft? Die werden nicht extra belohnt?

StuntmanMike

Richtig, geht nur um den Erfolg deines Teams.

Richard

Des is ja ziemlicher Käse!!

Daniel Strassmann

kommt drauf an. Wenn du nicht so gut bist, ist es für dich gut. Wenn du hingegen gut bist, kann es doch sehr ärgerlich sein, wenn du wegen den nicht so guten verlierst

sehr lieb geschrieben 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

67
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x