Destiny: Februar bringt Eisenbanner, Valentinstag, neuen PvP-Modus
Liebe und Laser liegen in der Luft

Beim MMO-Shooter Destiny steht nächste Woche ein Eisenbanner an. Im Februar kommen ein Valentinstags-Event und ein neuer PvP-Modus.

Es war klar, dass Bungie heute im Weekly Update über die Zukunft von Destiny reden würde, über das Februar-Update. Manche hatten gehofft. Jetzt gibt es mal richtig Informationen über tolle Neuerungen. Doch noch eine Sache war klar: Im Februar bringt man jetzt keine große Sache neu zu Destiny. Das ist erst für später geplant. Wie angekündigt wird man Jahr 2 mit einem kleineren Event starten: Der Valentinstag wird gefeiert.

Am 9. Februar wird das Event „Crimson Days“ (Karmesinrote Tage) starten und es wird den neuen PvP-Modus „Crimson Doubles“ bringen, von dem wir neulich berichteten. Wie das Event genau funktioniert, was in dem PvP-Modus verrät man erst in der nächsten Woche. Aber man spricht von „Inniger Zweisamkeit”, einem neuen Dreh für die 2vs2-Matches und Belohnungen, die man erbeuten kann.

Scoutgewehr-Destriny
Fusionsgewehr-Eisenbanner

Eisenbanner im Januar

Das Eisenbanner kommt noch im Januar zurück. Der Modus wird „Rift“ sein. Das PvP-Event startet am Dienstag, dem 26. Januar, um 19:00 Uhr unserer Zeit. Es endet am 2. Februar um 9:00 Uhr morgens.

Als Belohnungen gibt es: Das Fusionsgewehr, das Scoutgewehr und Beinrüstungen (die Beine nur als Drop); ferner Brustrüstungen und Klassengegenstände (nur bei Saladin zu kaufen).

Playstation-Spieler bekommen zusätzlich die Chance auf Helme und Klassengegenstände (nur über Saladin).

Von Bungie heißt es: Wenn Euer Team den Spark tragen kann, dann könnt Ihr Reichtümer erlangen, die Euch mächtiger machen (vorausgesetzt, Ihr seid weniger mächtig als 320). Ob das heißt, man dreht an den Werten der Belohnungen oder ob das nur eine Floskel ist …

Jäger
Titan
Warlock

Destiny verspricht langfristig weniger Lag

In der Zukunft, so verspricht Designer Lars Bakken, will man den Schmelztiegel zu einem besseren Ort machen. Daher habe man seit TTK nach und nach damit begonnen, immer mehr und detailiertere Informationen zu sammeln. Außerdem hat man nach und nach ein Matchmaking eingeführt, das “einseitige Kämpfe” verhindern soll. Hat das den Spielern nicht mitgeteilt, damit das keinen Einfluss auf die Matches hat.

Insgesamt will Bungie transparenter werden, sich in die Karten schauen zu lassen und mitteilen, welche Änderungen man plant. Und Bungie will Neuerungen und Verbesserungen zu Destiny bringen, die dabei helfen sollen, das „Lag“ zu mindern. Bei der Aufgabe sollen all die gesammelten Informationen nun helfen, Spielern solche Matches zuzulosen, bei denen es nicht zu Lags kommt und bei denen nicht eine Seite übermächtig ist.

PS-Rüstung

Einige der Änderungen, die das Lag mindern sollen, verspricht man “in der nahen Zukunft.”

Auch dazu soll es später Informationen geben.

Über das größere Update spricht man erst später

Bei Bungie weiß man, dass die Fans auf mehr Infos gehofft hatten. Über ein „zweites, größeres Game-Update“, das „irgendwann nach Februar“ kommen soll, will man zu einem späteren Zeitpunkt berichten. Man verspricht “very soon” mehr Informationen, sobald die Updates in trockenen Tüchern seien. Zur Stunde wäre noch alles in Arbeit.

Wer noch einen Nachschlag milder Enttäuschung möchte: Morgen, am 22.1., ab 10:00 Uhr ist Xur wieder im Turm. Wir werden da sein, um über ihn zu berichten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
252 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pokefan220195

Ich schreib das hier jetzt mit einigen Emotionen, aber ich muss das jetzt loswerden:

Das jetzige Eisenbanner ist eine Katastrophe biblischen Ausmaße. Die Lagger laufen immer noch fröhlich rum, also daran hat sich leider immer noch nichts geändert.
Der Modus ist der reinste Mist, da man immer 2 Grundtechniken nutzt:

1) Am Funkenspawn Campen bis der Funke kommt
2) Sobald der Funke da ist und jemand ihn hat, pusht das ganze Team auf die Base, während das andere an der selbigen campt und auf den Läufer wartet. Manchmal gibt es auch welche, die auf der feindlichen Base campen und spawnkills machen (was mir sehr oft passiert ist).

Dadurch wird dem Spiel das Tempo und die Abwechslung enorm schnell genommen und Taktik kommt auch kaum noch vor. Eine Schrotflinte mit Reichweite (welche teils Abartig hoch ist) reicht aus, um jeden noch so guten Läufe direkt beim Rift zu töten. Spaß sieht anders aus.
Beim Modus Kontrolle gibt es immerhin die Möglichkeit, verschiedene Teams zu bilden und die Punkte zu erobern und es wird weniger gecampt.
Zwar sind Rift Runden deutlich schneller vorbei als die von Kontrolle oder Konflikt, aber Spaß machen sie deshalb noch lange nicht.

Der Loot:
Nun, wo soll ich anfangen, es gibt in diesem Punkt so viel…
Bisher hat mir trotz Rang 5 dieses Eisenbanner noch nicht gebracht, 2-3x hatte ich bisher das Scout-Gewehr mit lachhaften Perks und Lichtlevel, aus meinem Rang 5 Paket kam ein Mantel auf Level 314 raus (ich hab den Exo Mantel vom Orbit auf 320), was sich für mich wie ein Schlag ins Gesicht angefühlt hat. All die Quälerei mit den Aufträgen und dem spielen für sowas?!?

Tja, trotz gefühlter 100 Runden Eisenbanner habe ich bisher nichts bekommen, was mir auch nur ansatzweise geholfen hätte.
Das und die Kombination mit dem schlechten Modus macht dieses Eisenbanner für mich zu einem der schlechtesten, welches ich jemals gespielt habe.
Sollte jemand, der das hier ließt überlegen, dass Eisenbanner noch zu spielen (fürs schnellere Leveln durch den Buff), ich kann ihn nur davon abraten, es ist mehr Quälerei als Spiel.
Ich bin jetzt an einem Punkt angekommen, wo ich ernsthaft überlege, Destiny wieder zu deinstallieren, so sehr enttäuscht bin ich von Destiny in letzter Zeit.

Rontox

Hallo wir Suchen für heute Abend noch 1 Person für Oryx Hardmode 🙂
Rontox ist auch mein PSN Name 🙂

NiDje

Ach Gott, neee. Hier mal kurz meine Gedanken/Theorie zum Thema Lag, danach könnt Ihr mich gerne alle in den Boden stampfen:

Wem der PVP von Destiny mit Lag keinen Spaß macht, dem wird er auch ohne Lag nur wenig mehr Spaß machen. Wenn es Euch um Eure kostbare K/D geht, die durch Lagswitcher zerstört wird, solltet Ihr Euch einfach mal entspannen und die ganze Nummer nicht zu ernst nehmen. Wenn Ihr denkt, der PVP wird durch komplette Lagfreiheit sowas wie ein wissenschaftliches Labor, in dem endlich mal Eure krassen Zock-Skills gerecht ermittelt werden: Vergesst es. Dann wird es nämlich immer noch Camper geben, die Euch die Tour vermaseln. Oder “Shotgun-Noobs”, oder unfähige Randoms, die Euer Team runterziehen.
Ich gehe in den PVP von Destiny, mit der Absicht, ab und zu mal einen coolen Moment zu haben, in dem ich mir mächtig gut vorkomme. Wenn man z.B. mit der Schotti durch eine Gegnergruppe läuft, wie ein heisses Messer durch die Butter. Spitze, dafür liebe ich den PVP. Und diese Momente gibt es auch jetzt schon reichlich. Und dann gibt es Runden, in denen nix, aber auch absolut nix geht. So ist das halt. Ist doch aber auch nur ein Spiel. Niemand hier wird auf Grundlage seiner krassen PVP-Skills eine Karriere als Profizocker mit fetten Werbeverträgen starten. Außer vielleicht SpaceEse… Der hat es aber auch verdient. 😉

Mandaed

Kann ich nur teilweise verstehen. Destiny hat Verbindungsprobleme. Leider so gravierende, dass einige Spiele, pvp und auch pve, zum Teil kaum noch spielbar sind.

Petit Oiseau

Es geht hier nicht im Skills oder die K/D, sondern um Spielspaß und Spielbarkeit.
Es kommt immer mal vor, dass es lagt, ist ja nicht schlimm, aber in letzter Zeit gab es keine Runde mehr, die flüssig lief und ich weiß nun mal, dass es auch anders geht. Ich hab teilweise tagelang in Destiny nichts anderes als PvP gespielt, weil es riesen Freude gemacht hat, aber mittlerweile vergeht die mir, wenn Gegner durch Wände laufen oder sich hin und herporten wie verrückt.

Campen ist eine Spielweise, davon kann man halten was man möchte. Für die Art wie jemand spielt kann Bungie nichts und das ist nen ganz anderes Thema. Auch mit Randys hab ich echt kein Problem, die sind manchmal grottenschlecht ja, aber das ist egal, denn sie beeinflussen meine Leistung nicht – Verbindungsprobleme hingegen schon und die sind einfach im Moment massiv.

PvP in dem Zustand wie er jetzt ist, ist wie Fußball mit nem Hockeypuck. Möglich, aber sinnlos.

LIGHTNING

Mir würde Fußball mit einem Hockeypuck allerdings noch mehr Spaß machen als Destiny PvP mit einer Wattekanone. 😀

NiDje

Komisch. So wirklich desaströse Zustände erlebe ich in Sachen Lag wirklich eher selten.

Petit Oiseau

dann glückwunsch

KingK

Was sind denn Randys? Ich glaube ich werde langsam alt^^

CCLXXVI

Die Teammitglieder werden auch Randys genannt. (Randoms)
Ich bezeichne z.B die Teammates als Blueberries, da sie auf deinem Radar oder auf der Map, blau markiert sind 😀

KingK

Achso. Ich nenne die randoms oft Versager^^

CCLXXVI

Wenn die Randoms dann im Gegnerteam sind, dann spielen die plötzlich wie Götter. Im eigenen Team aber, haben die dann den Skill einer Konservendose 😐

KingK

Kennt man. Wenn man dann auch noch ständig nach nem respawn in die nächste gegenerische Super läuft oder immer auf 2-3 Gegner ohne Rückendeckung läuft, weil deine Teammitglieder irgendwo verteilt rumstreunern, dann hat man ganz schnell eine negative K/D am Ende des matches und schlechte Laune obendrauf^^

Petit Oiseau

Randoms, also Spieler, die dir zufällig zugelost werden, die nicht zu deinem Einsatztrupp, jedoch aber zu deinem Team gehören ^^

bineja

o_O seltsam was du da von dir gibst…
Und Camper ist viel weniger problematisch bleib in Team und schon hat sich das Problem von aleine gelöst außerdem sind die immer an den selben Plätzen … und es gibt eine Art taktisches Campen die sind als zusammen gestelltes Team etwas knakiger und meiner Meinung nach auch akzeptabel

kAMEE hAMEE

Ich liebe dieses Spiel, aber “What the Fuck” wollen die mit ihrem scheiss PVP solange es keine dedicated Server vorhanden sind.Da hilft auch keine “wir haben Analysiert” und “werden die Lags beseitigen”.Das kann man einem Ahnungslosen vorgaukeln der blauäugig nickt.Einen neuen PvP-Modus bringen um Spieler in den PvP-Modus zurück zu locken ist genauso Fail.Dieses Valentins-Event wird gänzlich ohne mich stattfinden.Die Lags werden weiterhin bestehen so wie die “Lag switcher” solange es keine eigenständige PvP Server gibt wird man diese 2 Dinge auf keinenfall beseitigen können.

Dazu gibt es auch kein “aber”.

Petit Oiseau

Vor allem ist es wieder Bungie-Logik.
Okay, wir haben festgestellt, dass es arge Lag-Probleme im PvP gibt. Gut, dann bringen wir diesen Monat gleich zwei PvP-Events! Prioritäten bei Bungie…

Pokefan220195

Wozu Server brauchen wenn wir doch eh die Kohle der Spieler schon haben.
Die werden den Lag nie in den Griff kriegen, haben sie seit dem Release von Destiny noch nicht geschafft.

Gast

Ist das Valentins-Event im pvp oder pve?

m4st3rchi3f

und es wird den neuen PvP-Modus „Crimson Doubles“ bringen
——
Nach aufmerksamen Lesen des Artikels stelle ich fest: PvP

kAMEE hAMEE

PVP wie man selbst lesen kann

astro dino

langfristig ahahahahahah aber erst mal n neuen pvp mode ballern ist wichtiger wa

ZionDV

Bungie geht mir mächtig auf die Nüsse mit ihrer lahmarschigkeit … Man lässt sich wieder Zeit bis die Konkurrenz sich regt und wir müssen in der Zeit monatelang auf dem Trockenen sitzen. Ich werde das Iron Banana noch mitmachen und dann Destiny zur Seite legen bis wir neuen Content bekommen. Da “The Division” im März komm soll wird das noch dauern bis mit dem richtigen Content.
Move your lazy ass Bungie!

ZionDV

Typos ftw

ZizouTheGoat

Der rift ist der schlimmste modus und dann noch eisenbanner ich sehe es schon kommen , so viele rage quits wie noch nie, hoffentlich kommt demnächste als entschädigung ein hexenkessel im eisenbanner^^. naja der neue pvp modus mal sehen wie der wird, hoffentlich bringen sie dann im großen update die fehlenden exo rüstungsteile endlich ins spiel rein und vll die ein oder andere neue pvp karte wäre auch nicht schlecht.Achja das große event nicht vergessen, mal sehen was sie nach dem sparrow event rausbringen

Petit Oiseau

Warum nicht gleich Eisenbanner Eliminierung? 😀

Petit Oiseau

oder SRL Eisenbanner

dh

Beschwör es nicht…xD

Petit Oiseau

Ich spiele mit dem Feuer ^^ That girl loves the Risiko

ZizouTheGoat

Eisenbanner rumble, noch besser

Paselini

Bitte, es gibt hier viele Leute, die es bereuen, dass sie mal gesagt haben “stell dir vor, Rift Eisenbanner,” und siehe da.
Mach nicht den selben Fehler, der uns alle ins Verderben stürzen wird. 😀

Petit Oiseau

Angsthase ^^

Paselini

Grr, nächstes SRL melde ich mich bei dir! :<
Und dann ziehe ich dich ab! 😀

Petit Oiseau

challenge accepted!

bineja

Spiel doch einfach die alten raid mein letzter loot G_Horn und Suros .. schöner zeit Vertrieb .. und vileicht mal anders infundieren habe auch am anfang mit vielen exo infundiert und nun mangelt es an exo Bruchstücken ????????????
Ja und 3 der Münzen dekomm mindestens 1 mal am Tag exo ( wen ich mal wieder destiny spiele .”immerwiederkehrenderefeckt” )

ZizouTheGoat

Ja ist mir leider auch passiert zu viele exos infundiert…

aber das mit den alten raids habe ich ja gar nicht daran gedacht danke für den tipp

KingK

Hexenkessel im IB wäre geil. Die matches gehen schnell rum und Spaß machts doch auch irgendwie^^

bineja

Rift ????????????
Aleine schon der wiedereinstig nach dem kill dauer viel zu lange
… ich weiß das es sich um Sekunden handelt ????

veritaaas

Die Daten haben anscheinend überhaupt keine Auswirkungen auf Crusible? BULLSHIT vom feinsten. Wieso verliert Ihr kein einziges Wort über SBMM (Skill Based Matchmaking) ? Was zu 100 % in jedem Schmelztiegel Modus heimlich und still implantiert wurde? (außer Osiris)
Das ist traurig, dass ausgerechnet Osiris der einzige Modus ist wo man nicht jede verfickte Runde tryharden muss um zu gewinnen.
Bin echt enttäuscht von euch

Petit Oiseau

Da hab ich in Osiris aber ganz anderes erlebt. Gegner, die sich auf Brücken und andere abartige Spots glitchen, nur um zu gewinnen oder Lag-Switcher, die Parade-Tryharder. Das alles nur, um vom Leuchtturm Loot zu kriegen, den man letztlich nicht benutzt, weil er von den Stats geht so ist oder für ein Emblem, dass einen als Schwitzer stigmatisiert.

Robert "Shin" Albrecht

Also ich muss bei Osiris ganz schön tryharden^^

Bungie hat ja eingeräumt das die was gedreht haben… wenn es jetzt besser wird, ist das doch positiv.

Also ich finde bei Osiris Match 1-6 meistens überwiegend entspannend. Natürlich gibts auch ausnahmen besonders im 1. Match. Aber idR empfinde ich es so, dass es tatsächlich härter wird umso näher man an die 9 kommt.

Bungie sagte ja auch mal, dass es kein Skillbasiertes MM bei Osiris gibt, in erster Linie richter sich das MM nach Latenz und in zweiter dann nach Siegen auf dem Ticket.

LIGHTNING

Das stimmt. Ich muss aber auch veritaaas rechtgeben – in vielen Modi ist seit TTK echt nur noch tryharden angesagt. Insbesondere Gefecht ist allein quasi unspielbar – wenn man wenigstens mal halbsogute Teammates bekäme wie die im Gegnerteam… 😀

Naja, spiele PvP eh nur noch zum Spaß, Loot kriegt man da eh keinen und seitdem alles kaputt genervt wurde, kann man die alten Rekorde nicht mehr brechen (schwere Muni aufheben 4tw).

????‍♂️ | SpaceEse

Naja wenn man die afkler, ragequitter, leute die ihre Verwünschung Quest machen und Schwert-Schaft-Killer anguckt, die regelmäßig in beiden Teams unterwegs sind… naja ich find jetzt nicht, dass man da unbedingt schon davon reden kann, dass jedes Match im try-hard Modus läuft…

Aber egal, wie man es auslegt, man kann PvP durch den Lag momentan einfach nicht ernst nehmen.

LIGHTNING

Dann bist du scheinbar anders geseedet. Den letzten Schaftkill hab ich vor 6 Wochen gesehen im normalen PvP. Bei mir rennen ausnahmslos alle mit MIDA, DLW oder Leerer Blick bzw. Shotgun rum und primär benutzen sie natürlich ihre Spezialwaffe, beleben sich immer wieder und stehen meist auf einem Haufen, weil sie alle in einer Party zu sein scheinen. 😀

KingK

Joa bei Gefecht mit randoms habe ich auch oft das Problem, dass die nicht im Team spielen. Flitzen allein auf der map rum und werden dann getötet. Dann bin ich allein und werde auch getötet. Keiner belebt wieder und der Punkteabstand wächst.
Gefecht sollte man am besten wirklich in der Partie spielen. Gleiches natürlich für Bergung und Eliminierung!
Hab aber auch oft in Kontrolle miese teammates, die keine Zone einnehmen und nichts gebacken kriegen. Vermutlich momentan auch aufgrund vieler Neulinge. Hab letztens auf diese Weise 4 oder 5 Spiele in Folge verloren und da bin ich natürlich etwas sauer geworden (Eugen kennt das schon von mir^^).

Aber es geht auch anders. Gestern in Gefecht hat es ähnlich schlecht für uns begonnen und dann kam der Wendepunkt und wir haben die arg zerlegt. Gab sogar die erste Phantom Medaille :-O

KingK

Ich hatte in letzter Zeit leider oft Teams mit roten Leitungen ab dem 6. Sieg. Das hat die ganze Sache nochmal künstlich erschwert. Nen Sturmbeschwörer, der wie wild umherportet ist dann kaum zu erwischen und radiert mal eben das ganze Team aus…

lard mason

SBMM SUCKT RICHTIG.
Spielst dauernd mit irgendwelchen kiddies die ne Bambusleitung haben und von Borneo kommen.
Das schockt sowas von gar nicht.
Rote Leitungen vom Feinsten.
Leider hat Pvp den Punkt erreicht wo es unspielbar ist.
Und denn noch einen neuen Modus reinknallen. Denen brennt der Helm.

Gerd Schuhmann

Bin echt enttäuscht von euch


Von uns? 🙁

m4st3rchi3f

Jo, also hättest ja mal was vernünftiges entwickeln können und deinem Community Manager auf die Finger hauen, weil er sich nicht kümmert.

NiDje

Neee, komm, Gerd. Ich bin auch immer echt enttäuscht von Zeitungen, die nicht die Nachrichten bringen, die ich mir wünsche!

Gerd Schuhmann

Ja, dieser scheiß Wetterbericht. Warum kann der nicht mal 25° ankündigen!

Zyrock9

Dieses Iron Banner wird mich dann ausnahmsweise nicht zu Destiny “zurückholen” (nachdem ich aktuell immer nur Spiele wenn meine Freunde Zeit haben oder Iron Banner stattfindet). Rift als Modus und dann noch in der Woche, wo die Division-Beta stattfindet und ich sowieso schon wenig Zeit habe. Schade, denn diesmal hätte ich zum ersten Mal zwei Charaktere zum Teilnehmen gehabt…

GER x Bismarck

Eisenbanner mit Rift Modus im Ernst?

MasterOfIcebreaker

Servus,

also ich persönlich bin schon enttäuscht, was die präsentieren! Meines Erachtens ist das eine absolute “ohrfreige”! Ich finde es so lächerlich, dass Bungie echt denkt, dass wir mit so einem beschis… PVP/ Valentinskack jetzt ruhig gestellt sind und uns einen abfreuen! Erst die scheiße mit Halloween, dann Valentiskacke als nächstes Ostern…und dann kündigen die das auch noch so an, also ob hier die MEGA-Erweiterung kommt! Jeder Designer macht das innerhalb von ner Woche, da die ja nur das Design im Turm ändern! Die PVP-Maps bestehen ja alle, desweiteren ist das Matchmarking schnell umgestellt! Und das aller schlimmste ist die tatsache, dass die das dort anbieten wo es kaum Spielbar ist durch die bekackten Lags! Ich verstehe es einfach nicht, warum die sich so kompliziert hinstellen! Es gibt unzählige KANÄLE in denen Sie die bedürffnise der USER erhalten! Die müssen noch nichtmal eine teuere Marktfroschung oder des gleichen betreiben! Die haben doch scheuklappen auf oder ist das pures Kalkül?
Mir kann doch hier keiner erzählen das er damit Happy ist was die da bringen? Genauso die geschichte mit dem “Macht eine aktivität und ihr erhaltet das Emblem”, das war nichts anderes als eine “IVENTUR”, die wollten nur wissen wie viele wirklich noch aktiv dabei sind!
In solchen momenten wünschte ich mir echt gedankenkontrolle! Um alle Spieler, dazu zu bringen, dieses Spiel erstmal zu Seite zu legen um denen Klar zu machen, dass das so nicht geht! Ich hab mich kaputt gelacht, als ich die Updates gelesen hab (also das original von DeeJ) das der sich nicht schämt das so zu schreiben!

Sorry Gerd, das Thema ist mehr als durchgekaut, ich weiß, aber Frust war vorhanden und musste raus^^

NiDje

Aaaah, stimmt, mit der “Inventur” hast Du natürlich recht! Ziemlich clever, da bin ich nicht drauf gekommen (obwohl ich eigentlich auch so unfassbar schlau bin).
Ich für meinen Teil habe immer noch Spaß und bin eigentlich ganz froh, dass der krasse (Sucht-) Druck jetzt erstmal raus ist und ich mich abends auch anderen Dingen widmen kann, statt nur Destiny zu suchten. Bungie hat halt begrenzte personelle Ressourcen und die meisten Designer werden jetzt (hoffentlich!) mit der Arbeit an Destiny 2 beschäftigt sein. Aber wir hatten das jetzt schon so oft, immer werden dieselben Klagen geäußert, und immer gibt´s dieselbe Antwort:
Entspannt Euch, spielt was anderes, seht mal wieder Eure Frau/Freundin an.

MasterOfIcebreaker

hahah..seht mal wieder Eure Frau/Freundin…*Made my Day*

Compadre

Antwort ist recht simpel. Bungie hat anderweitig genug Kohle eingenommen, bzw. nimmt immer noch genug Kohle ein (evtl. Kommt ja für dieses Valentine Event ein ingame Liebesbriefsheftchen für 10 Euro dazu), so dass sie aktuell ganz entspannt an Destiny 2 arbeiten können und es ihnen praktisch egal ist, wie unzufriden du mit dem aktuellen Spiel bist.

PetraVenjIsHot

Auf den Trichter komme ich gar nicht, dass Bungie mir irgendetwas schuldig ist. Sorry, aber ich kann diesen ganzen Wirbel um Eitelkeiten und Kränkungen absolut nicht nachvollziehen. Gehts nur mir so?

m4st3rchi3f

Hey, ich habe für meine 2000+ Stunden immerhin 140€ bezahlt.
Ergo für einen Stundenlohn von ~0,07€ dürfen die mal ein bisschen was schaffen um mich weitere 1000 Stunden zu unterhalten, ich habe schließlich ordentlich für geblecht.
(Achtung, die vorangegangenen Sätze könnte Ironie enthalten)

Ninja Above

Da hast du Recht, ich warte sehnsüchtig auf den 22. und dann irgendwann Nachts kommt der Bericht, und was steht drin? Eisenbanner und Valentinstagevent. Dankesehr Bungie. Die könnten wenigstens mal paar alte Strikes aktualisieren (Archonpriester etc.) aber nein alles was wir kriegen sind blöde Events die nur dafür da sind, dass sich Activison den Hintern mit 100$ statt 50$ scheinen abputzen kann.

LIGHTNING

“Begins: Tuesday, January 26th, 10AM PST
Ends: Tuesday, February 2nd, 12AM PST”

Sollte es dann nicht um 21 Uhr MEZ enden? Oder ist das wieder ein Fehler von DeeJ? 🙁

Gerd Schuhmann

Das ist eine Zeit-Konvention bei der 2*12 Stunden-Zählung.. 12 AM – ist Mitternacht, nicht Mittag. Es geht 12 AM – 1 AM – 2 AM – 3AM usw.

Und Mittags: 12 PM – 1 PM – 2 PM.

Es gibt kein 0 AM oder 0 PM. Sondern statt “0” hat man “12”.

Hab ich auch lange nicht gewusst – ist einfach so. https://de.wikipedia.org/wi

LIGHTNING

Du hast natürlich völlig recht. Eigentlich wusste ich das auch, aber es ist so unlogisch, dass von 10 -12 AM nicht 2 Stunden dazu gerechnet werden, sondern man 10 Stunden abziehen muss. 😀

Danke trotzdem, dass du uns wieder ein Stück schlauer gemacht hast.

Petit Oiseau

Was diesem Spiel in Zeiten des unkontrollierten Lags absolut nicht gefehlt hat ist noch ein PvP-Modus… Destiny sollte in meinen Augen seinen Fokus etwas verlegen und wieder auf PvE und die Story setzen, die so viel Potenzial beinhaltet. Ein längeres PvE-Event wäre doch denkbar, eine Art Horde-Modus vielleicht á la Gears of War 2 und 3, nur eben mit den Destiny-Besonderheiten wie den Supern und vielseitigen Gegnern. Das ganze dann inkl. wöchentlicher und täglicher Beutezüge, neuen Modifikatoren bei Welle 10, 20, 30 etc. und coolen Belohnungen für das ganze Team, wenn die End-Welle bestanden wird. Das ganze dann in einem Team von 3 – 6 Hütern und ab dafür. Sogar Tess könnte dazu passende Emotes verkaufen und Bungie/Activision könnten weiter in Gold schwimmen.

LIGHTNING

Wenn der Hordemodus so wird wie Gefängnis der Alten “Nein, Danke!” – wenn es aber sowas wie Zombies bei CoD mit längerem aufbauenden Level würde, wäre ich dafür. 😀

dh

Da gebe ich dir vollkommen recht. Das einzig gute am Gefängnis war die Lore.

Petit Oiseau

Ja, Gefängnis der Alten war irgendwie ne nette Idee und ne gute Abwechslung, wenn man sonst nichts mehr zu tun hatte, aber nicht das was ich unter einem Hordemodus verstehe 😀 Es gibt viele Beispiele – Zombies aus CoD, Widerstand aus CoD oder wie schon genannt die Horde aus GoW 2 und 3.

LIGHTNING

Eigentlich sind ja Strikes genau soetwas. Man kämpft an unterschiedlichen Orten gegen Horden von Gegnern – bestes Beispiel der SABER Strike am Anfang mit dem Satellit. Es sollte nur deutlich abwechslungsreicher werden mit cooleren Modifikatoren und evtl. noch ein paar Missionsziele a la “der darf jetzt nicht sterben” und “eskortiere Tess Everis durch das Kosmodrom” oder soetwas. Das wäre schon cool. 😀

Und Xûr lässt man einfach immer verrecken… ;D

NiDje

Eskort-Missionen?! Bist Du des Wahnsinns? Vielleicht noch Unterwasser-Level und Missionen unter Zeitdruck? Als hätte Destiny nicht schon genug Probleme… 😉

LIGHTNING

Die Schwarze Spindel Mission ist mit das beste, was es in Destiny zurzeit gibt. Und Eskortmissionen sind halt stark davon abhängig wie gut die KI ist – ansonsten halt einfach einen Spieler eskortieren, der mit im Einsatztrupp ist – das war schon damals bei CS megagut (VIP Modus also as_Maps – wer kennt das noch? :D)!

m4st3rchi3f

Eskort-Missionen sind mit das schlimmste was die Spieleindustrie hervorgebracht hat. Was meistens daran liegt dass die zu Begleitenden stark suizid gefährdet oder dumm wie Brot sind.

NiDje

Yep. Ich sag nur: Resident Evil IV…

????‍♂️ | SpaceEse

Am schlimmsten ist es, wenn die dann auch noch mega langsam durch die Gegend laufen xD

Petit Oiseau

Gute Idee 😀

PetraVenjIsHot

Also ich fand PoE eigtl ganz lustig und bin traurig dass es de facto weg is.

GER x Bismarck

Bei den PVP Lags bin ich ganz deiner Meinung.

marty

Wie ich das jetzt verstehe gehört dieser neue PVP Modus also eher zum Valentinstag Event, oder? Wenn das so ist, dann wäre das ja nicht schlecht, da es hier dann sicher besserer Belohnungen gibt als beim Halloween Event (Schnipsel und Kleber).

NiDje

Tja. Als das Eisenbanner im Konflikt-Modus lief, war meine Aussage: “Mann, da wäre ja sogar Rift besser gewesen!”
– Jetzt muss ich wohl oder übel dazu stehen. Das wird schon…

Petit Oiseau

Das Problem bei Rift ist, dass der Modus von einem guten Team stark dominiert werden kann und relativ häufig ziemlich deutlich gewonnen wird, dafür sind solche Runden jedoch schön kurz und falls Saladin wieder den Beutezug dabei hat, dass man individuell eine Runde mit 2500 Punkten beenden soll, dann ist dies in Rift zumindest einfacher als in Konflikt 😀

NiDje

Naja, die 2500 Punkte waren schon immer ziemlich leicht. Aber waren die in Konflikt nicht sogar auf 1500 reduziert? Vielleicht erinnere ich mich aber auch falsch.

m4st3rchi3f

Nö in Konflikt waren es auch 2500 und dadurch schon etwas knackiger.

NiDje

Also, ja. Ich erinnere mich falsch. 😉

Das war dann ja schon mal knackig, hast recht.

????‍♂️ | SpaceEse

Der Witz war ja wirklich, dass man quasi gegen sein eigenes Team antreten musste um an die Punkte zu kommen -.-

Hatte echt enige Matches, wo alle ziemlich gleich auf mit 2495 Punkten oder so abgeschnitten hatten und das Game war halt einfach schon vorbei, weil die Maximalpunktzahl erreicht war xD

Aber früher oder später hats dann schon immer mal wieder hingehauen.

m4st3rchi3f

Genau das war das Problem, meistens hatte man in den Matrches wo man gewinnt ein ausgeglichenes Team und so wurde es schwer mit den 2500.

Petit Oiseau

Leider nicht. Das war ja das Bittere für viele.

GER x Bismarck

Stimmt schön kurz könnte es werden. Das wäre von Vorteil,dann kommt man noch schneller an kein Loot!

Luffy

Demnächst gibt es zu jedem Valentinsadvent den passenden glitzernden Vampir dazu…. oder nen Lycan 😀 oder einfach eine Amor-Maske…

Petit Oiseau

Eris läuft vielleicht auch im Turm herum und verteilt Liebesbriefe

dh

Wohl eher Rosinen.

Petit Oiseau

Hoffentlich dieses Mal frische.

dh

Rift ist meiner Ansicht nach eher ungeeignet für das Eisenbanner. In diesem Modus, zumindest bei den meisten meiner Matches, wird das Spiel durch die Gnadenregel entschieden. Das hat zur Folge dass die guten Teams immer aufgebrochen werden und du immer wieder neu zugeteit wirst. Dazu noch die Unart, dass viele schon beim ersten Anzeichen einer Niederlage das Team verlassen wird wohl gerade in Rift dazu führen, dass man auch immer wieder in bestehende Spiele kommt.
Im Bezug auf dieses Valentienstagsevent: Warum zum Henker hrt Bungie in der Hinsicjt nicht mal auf die Spielerschaft? Seit ZdK wird ein weiteres PvE Event gefordert, aber nein, es kommt ein Event bezogen auf den Bereich mit den meisten Problemen.
Im Bezug auf die Aussage zum Lagproblem. Ich finde das lächerlich. Solche Aussagen stehen in jedem zweiten WU und nichts passiert. Ich les da nur noch raus, dass es Bungie egal ist.

Herr Schuhmann, die Aussage zum Eisenbanner ist falsch übersetzt, das heißt auf Deutsch: Wenn euer Team den Funken aufnehmen kann, weil gerade mal die Verbindung gut ist und der Läufer nicht dauernd durch die Wand umgelaggt wird habt ihr die Chance auf ein immer noch verbuggtes Paket das euch nur vill. etwas zur Verbesserung eures Lichtlevels gibt.

m4st3rchi3f

Rift wird ohne 6er-Team unspielbar sein und wie einer reddit schrieb, man kann nur hoffen dass eine der Weekly Bountys ist: “Verliere 5 mal durch die Gnadenregel”

Luffy

zum Glück habe ich noch alle Beutezüge vom letzten Event. Geb ich dann einfach am WE oder vorletzten Tag ab und dann sollte es egal sein, ob ich mit einem Random Team gewinne oder verliere. RNG interessiert das auch nicht 😀

RagingSasuke

Ich freue mich schon mit meinem 5mann Team im eisenbanner aufzuräumen. Genau deswegen freue ich mich auf rift xD das wird übel :

m4st3rchi3f

Bester Kommentar bei reddit dazu:

“Somehow they’ve even managed to turn the weekly update into a grind.
Come back in the next update to find out about the next update!”

Gerd Schuhmann

Hey, nur Zutritt zu diesem Update, wenn du das letzte Update gelesen hast! GEAR-CHECK!

Deli Kan

Rift ja…musste erstmal nen Trupp zusammen kriegen der den -Modus versteht…so ne Katastrophe 🙁 und dann ein komisches Valentines Tags Gedöhns…hätten wir uns die
ganze Aufregung sparen können..da gibt’s bestimmt nen ätzenden Shader in
zart rosa oder Eisenbannerrüstung mit Herzchen oder so was 🙂 aber gut, man muss ja nicht alles mitmachen

Dave

Mein weiblicher Teammate wird sich riesig freuen. Ist halt alles Geschmackssache. Aber Valentinstag und Destiny passen so gut zusammen wie Nutella auf Wurstbrot.

Deli Kan

Jo ich weiss was Du meinst. Ich durfte bei Haus der Wölfe nicht mal die lilalenen majestätischen Waffen zerlegen, weil die so fech ausehen 🙂
Ne ne stell dir mal vor du kommst in den Turm..ist Eisenbanner und jeder rennt mit ner zartrosanen Eisenbanner-Montur rum mit Herzchen und wirft sich Kusshand zu und tanzt und so was…is ja ätzend, kriegste Augenseuche..

Dave

Ich stell mir einfach vor das ganze rosa-rot wäre Blut ^^

Torchwood2000

Da hier gerade so viel gelesen wird, hätte ich mal eine Frage an die Techniker ^^ Wie gut sollte meine Leitung sein, um vernünftig PVP spielen zu können? 1 mbit, 5 mbit, 10 mbit ? Wieviel Down-/Upload-Rate ist okay? Ausgehend mal von den Werten die meine PS4 angibt.

m4st3rchi3f

Bandbreite hat eher wenig mit den Ping/Latenz zu tun 😉

Torchwood2000

Und sagt mir meine PS4 auch meinen Ping?

m4st3rchi3f

Da ich keine PS4 hab kann ich dir das nicht sagen 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Da gibt es auch Internetseiten zum testen, was auf jeden Fall positiv auf deine Latenz auswirkt, ist wenn deine PS4 über Lan-Kabel an den Router gestöpselt ist und sich nicht allzu viel Geräte über wlan dran hängen.

m4st3rchi3f

Zumal Wlan (dank CSMA/CA) eh schon mal die halbe Bandbreite frisst, was für Downloads kagga ist :D.

Torchwood2000

ok,, dann werde ich mal googlen. Hab’ auf jeden Fall mal Kabel dran und sonst im Normalfall keine weiteren Wlan-Quellen. Nur mein Telekom DSL 16-Anschluss bringt halt wenig ( ca. 10-11 mbit ) Bandbreite. Den Ping hab ich jetzt noch nicht gecheckt.

NiDje

Stimmt, LAN-Kabel ist ein Muss.
Naja, die Bandbreite reicht in Sachen Download definitiv. Woran es meinsten scheitert, ist die geringe Bandbreite beim Upload. Da hatte ich früher auch massive Probleme (lag allerdings am Netcologne-Router). Wenn der Upload unter 1MB/s sinkt, macht es keinen Sinn mehr. Ich habe mir einfach einen neuen Router vom Provider ernörgelt (Wechseldrohung, Schreiben vom “neuen” Provider, etc.), mit einer FritzBox läuft alles schon mal stabiler.
Hast Du ja sicher, bei Telekom ist die FritzBox ja Standard.

Raggi316

Also ich glaube das hast Du bloß geträumt. Bei der Telekom gibt’s doch nur Speedport Müll. ^^

NiDje

Keine Ahnung, bin ja bei Netcologne, und die haben auch nur Speedport-Müll. Ich musste mir meine gratis FritzBox hart ernörgeln & erdrohen.

Raggi316

Whaaaaat? Ist ja unmöglich. Ich dachte T-Offline wäre nur so schlimm. 😀

Torchwood2000

Telekom hat definitiv Speedport Router. Und mein Upload liegt bei ca. 900 kbit.

NiDje

Dann fliegst Du doch aus jedem zweiten Schmelztiegel-Match raus, oder nicht? Ging zumindest mir so. Vielleicht haben sie da die Bedingungen an die Verbindungsqualität aufgeweicht. Das würde auch die größeren Probleme mit dem Lag erklären.

Torchwood2000

Vertraglich sind glaub’ bis zu 2 mbit Upload drin. Aber halt “bis zu” ! Ich hab’ ja auch bis 16 mbit Download – aber es gehen max. 11. Rausgeflogen bin ich bisher eigentlich nie. Ab und zu dauert es halt lang bis meine Treffer gewertet werden. Das nervt.

Torchwood2000

Und ich frage mich ob es an meiner Verbindung liegt oder einfach allgemein am viel bemängelten Lag bei Bungie.

LIGHTNING

Vor kurzem hat T-Online schnellere Verbindungen mit Kupferleitungen eingeführt. Hab in München nun erstmals 50 MBit mit sagenhaftem 10 MBit Upload. Und davon bekomme ich sogar 46 und 9 (!) rein. Check das mal ab, ob’s das auch in deiner Stadt gibt – richtig gut. 😀

NiDje

Wenn Du auf FritzBox wechselst, solltest Du keinen neuen Vertrag mit größerer Bandbreite benötigen. Wie hoch ist Dein vertraglicher Upload? 2Mbit/s?

SonnenSaenger

Ist relativ unterschiedlich und kommt auf die technik an … 50mbit ist nicht gleich 50mbit…

kannst selbst mit ISDN ( falls es das überhaupt noch gibt 😀 ) nen besseren ping haben als ne 50er… dann die entfernung zum verteiler bei dir im ort..

was man generell sagen kann ist wenn du bei deinem ISP noch IP-Tv zugebucht hast ist deine latenz generell schonmal schlechter als ohne.. zum vergleich wars bei mir so mit 16.000er hatte ich ne latenz von ca 15-21 ms , mit VDSL + entertain auf einmal 36MS konstant… allerdings bezweifle ich das bei so nem “shooter” wie destiny es einen unterschied macht ob jetzt 15, 30 oder 45 MS..

klar mit ner holzleitung und ner latenz von über 100 wirds bestimmt schon unangenehm aber wir sind hier nicht bei counterstrike wo man mit nem 20er ping so arg überlegen ist..

Torchwood2000

Also sollte ich mit Ping ( bleibt noch zu testen ) unter 50 ms und einer Bandbreite von ca. 10 mbit keine Probleme haben, richtig ?

steve shit

Die ps 4 kann auxh nur max 50mbit verarbeiten
schneller geht es nicht
auch mit einer 120k leitung
Hatte mich auch gewundert warum ich immer nur max 40 bis 50 mbit dload habe :₩
)

m4st3rchi3f

wut?
Über LAN?

BigFlash88

Also ich finde 70% der kommentare einfach lächerlich, sicher ist grad wenig los bei destiny aber das wird immer so sein, es gibt auch andere spiele wenn der kontent fehlt, ich spiele noch 1 mal die woche destiny für raid u dämmerer, das reicht mir den ich habe noch genug anderes, hier schreiben leute destiny ist das größte schrott spiel und nur idioten spielen es noch…das verstehe ich nicht wie ksnn eon spiel das einen mehrere hundert stunden lang spaß gemacht hat auf einmal scheise sein? Das ist verrückt und zeigt wie dumm die leute doch sind. Bungie arbeitet an kontent das ist ja klar aber ein neuer u qualitativ hochwertiger dlc oder teil 2 brauch halt seine zeit und ist nicht in 2-3 monat fertig gestellt!

PetraVenjIsHot

Seh ich auch so. Ich spiele momentan auch nur noch ein, zwei Mal die Woche. NA UND? Spiele oder mache ich eben was anderes. Wo ist das Problem? Wenn eine neue Erweiterung kommt, spiel ich wieder mehr. Das ist doch das normalste der Welt.

JUGG1 x

ich muss da bei deiner Aussage abändern … es sind NICHT hunderte von Spielstunden => tausende!

Tiny-Bag

Kotaku-Redakteur hat getwittert, dass Destiny 2 wahrscheinlich NICHT dieses Jahr herauskommt. Somit hab ich trotz meiner vielen Spielstunden etwas Sorge, wie lange ich noch dabei bleibe – wenn es keinen neuen Content gibt, sondern “nur” events.

Gerd Schuhmann

Ach – das ist nix. Wenn er irgendwelche Insider-Infos hätte – wie schon mal. Das wär interessant.

Aber weil heute nix im Weekly Update war, zu sagen: Da kommt das Sequel nicht mehr – das ist wirklich Quatsch. 😀

BigFlash88

Auch wenn es stimmt das destiny 2 erst nächstes jahr kommt erscheint dieses jahr auf jeden fall ein dlc mindestens in der Größe von taken king, obwohl ich auf destiny 2 hoffe damit die alte gen entlich abgeworfen wird, aber kontent kommt sicher

PetraVenjIsHot

Hm, das stimmt so nicht. In dem Tweet stand, das größte seit Taken King.

BigFlash88

Ich meine damit nicht das was für märz april angekündigt ist, sondern das was im september kommt also neuer großer dlc oder doch destiny 2

Gerd Schuhmann

Destiny 2 wird im Prinzip auch “nur eine DLC(Eine Erweiterung mindestens so groß wie The Taken King.”

Jedenfalls spricht da viel dafür.

PetraVenjIsHot

Das mag sein. Es ging ja darum, was dieses Jahr sicher kommt. Und da beziehe ich mich auf den Tweet von Urk.

Gerd Schuhmann

Jau, absolut korrekt. Ich hab auch mehr so deinen Vorredner gemeint, war aber zu faul, da den Kommentar rauszusuchen. Ich kommentier über ein anderes Interface als ihr … das ist dann bisschen doof.

PetraVenjIsHot

haha, ok 😀

Deli Kan

Ich vertrete Deine meinung zu 100%. Vielleicht sehe ich das auch einbischen anders als ein Zocker der etwas älteren Generation 🙂 Wenn ich für ein Spiel mit Content € 120 ausgegeben habe und es hat mich hunderte bis tausende Stunden unterhalten, ist das absolut ok und für mich rentabel. Habe dadurch aber auch wieder einige Freunde gewonnen mit denen man mal was anderes zocken kann ausser Destiny.

Yondu Udonta (RIP)

Ich bin da voll bei dir. Aber man muss trotzdem sagen, dass es ein bisschen fahrläßig von Bungie ist, jetzt nichts wirklich interessantes anzukündigen. Die Comunity ist zur Zeit extrem sensibel und rastet bei jedem Tweet gleich völlig aus. Sie hätten sich einen großen Gefallen getan, wenn sie wenigstens Stoff für Spekulationen geliefert hätten. Viele haben wohl dem WU von letzter Nacht entgegen gefiebert und sind jetzt enttäuscht. Bungie’s Marketing ist manchmal echt ungeschickt.

Grant Slam

Recht hast du…

Ninja Above

Ich spiel Destiny total gerne und trotzdem find ich die Lage gerade ziemlich blöd weil erstens mal nichts neues da ist und zweitens auch nichts neues angekündigt ist. Wenn die sagen würden in 1 Monat kommt der neue Raid oder was auch immer dann wär ich schon zufrieden, ich hasse es bloss so im Dunkeln gelassen zu werden und der ttk Content geht wirklich langsam zur Neige. Und ich mein wir haben im Grunde garkeine Informationen zu zukünftigen Inhalten, es kann genauso gut sein, dass bis destiny 2 noch 1 Strike und 3 Storymissionen kommen und das wars und ansonsten halt Events die dazu da sind den Silberverkauf anzukurbeln.

xxfosssixx

mhhh was ich mir schon dachte nichts sagendes bla bla

Torchwood2000

Ganz meine Meinung.

m4st3rchi3f

Geh doch einfach wo anders trollen.

artist

Heißt du zufällig Christian Schmidt?

Gerd Schuhmann

Ja, es war tatsächlich ein gesperrter User.

Ich hab seine Postings jetzt gelöscht. Es war tatsächlich einer, der genau mit diesen Postings solange er genervt hat, bis er dann selbst geagt hat: Wenn ich alle nerve, dann bannt mich halt. Und daraufhin wurde er gebannt.

gotchaKC

Ich glaub du verstehst hier was falsch. Die Destiny-Community ist da und möchte unterhalten werden. Mein MMO ist da eine gelungene Plattform auf der jeden Tag News erscheinen und dann, mal mehr mal weniger, anspruchsvoll kommentiert werden. Darum geht hier und nicht wann Bungie den nächsten Hammer raushaut…

Mando_2003

kurze Frage: hat jmd schon erlebt, dass irgendwer schon mal einen 320er Helm im Eisenbanner bekommen hat?

Gooseman233

Meinst du jetzt als random drop oder aus dem rang 5 paket?? Also random hab ich über 310 noch garnichts gesehn, aber aus dem rang 5 paket haben 2clanmates von mir nen 320er helm gezogen

Paselini

Ach was, ich dachte, es wäre genau andersherum.
Hatte ich mit meinen Rang 5 Paket mit 310er Rüstung/Waffen einfach nur Pech? 😀
Ich kann jetzt aber auch nicht darauf schwören, unter den random Drops schon etwas über 310 gesehen zu haben.

Chriz Zle

Habe immer das Glück aus nem Lvl 5 Packet ein blaues 310er Artefakt zu bekommen 🙂

m4st3rchi3f

Falsch, das ist das Rang 3 Paket und da bekommt es jeder 😉

Gooseman233

Ich möchte nicht ausschliessen das random irgendwas über 310 droppt, ich schau auch nicht immer bei jedem nach der was bekommen hat welches lichtlvl das hat, aber ich persönlich hab noch nichts über 310 nach nem spiel bekommen, aber in den rang 5 paketen war schon vieles dabei mit 315+

Mando_2003

ok danke… jetzt gilt es mich zu motivieren rift bis rang 5 zu spielen… ich hasse den Modus!

Gooseman233

Geht mir auch so

Andreas Straub

Ich habe meinen 320er Helm erhalten, als ich nach Level 5 noch etwas weitergespielt habe.

Mando_2003

dafür das destiny tot ist liest du aber noch schön weiter was so alles geht bei destiny 🙂
wenn es dich nicht mehr interessiert, warum zockst dann nicht was anderes und lässt solche Kommentare sein? Hast ADS? Das wäre dann ein plausible und akzeptable Erklärung.

Sentcore

Ach, ich hab Dich neulich in der Bahn singen hören 😀
Na so kommst Du nicht in den Recall von DSDS 😀

no12playwith2k3

Schade! Ich dachte, als das Eisenbanner in Konflikt lief, es könnte nicht mehr schlimmer kommen. Aber Rift? Zum Glück habe ich auf einem Charakter noch 10 Eisenbanner Beutezüge fertig im Inventar. Ich hoffe es reicht, die montags abzugeben um Rang 5 zu erhalten…

Torchwood2000

Naja, ich fand Konflikt zur Abwechslung gar nicht mal sooo schlimm. Immer nur Kontrolle war ja auch irgendwie Routine und ein wenig langweilig. Aber Rift …. muss man mal abwarten ob das so gut ankommt.

Paselini

Rift ist nicht jedermanns Lieblingsmodus, um es mal sanft auszudrücken. Da bin ich wohl einer der Wenigen, der es gerne spielt.
Jedoch glaube ich auch, dass es höchst unamüsant wird, alleine mit Randoms gegen Einsatztrupps zu spielen. In Kontrolle gibt das zwar auch Vorteile, trotzdem kann man es gegen die Einsatztruppen schaffen, in Konflikt war es auch relativ gut zu bewältigen, aber bei Rift sehe ich schon ein bisschen schwarz. Da lasse ich mich mal überraschen, aber das könnte echt schwierig werden.

viper1970

Ich spiele es auch nicht gerne, eigentlich gar nicht. Aber da ich meine Hüter noch etwas hochleveln möchte, ist auch dieses EB pflicht für mich. Außerdem interessiert mich das Scout Gewehr.

Paselini

Das Scout Gewehr interessiert mich auch! 🙂
Hatte bisher noch nicht das Vergnügen.

????‍♂️ | SpaceEse

Viele verstehen den Modus auch einfach nicht… und rushen ständig zum Gegnerspawn oder rennen anderswo planlos rum… rennen mit dem Spark direkt blindlinks durch die Mitte und sterben. Machen keinen Druck, wenn man den Spark hat. Nutzen Ihre Super falsch… es gibt richtig oft Matches, da Punktet ein Team durchgehend bis es gewonnen hat, und das andere weiß sich einfach nicht zu helfen -.-

Ablauf ist aber eigentlich ganz simpel:

– Spark abcampen
– überzahl herstellen
– aufnehmen / schützen
– druck aufbauen
– punkten

Compadre

Wo isses. Nur ist das nur im Team so möglich. ich kann natürlich nicht für andere sprechen, aber ich hatte zum Ende meiner Destiny Zeit Probleme ein 6er Trupp für Eisenbanner hin zu bekommen. Und die meiste spielen einfach solo oder in nem kleinen Trupp von maximal 3. Und ohne Kommunikation wird Rift ne Katastrophe.

????‍♂️ | SpaceEse

Naja das würde auch ohne Kommunikation funktionieren, wenn jeder wenigsten im Ansatz weiß, worauf es ankommt…

Das gleiche haste ja bei Kontrolle, da schließe ich manchmal Games ab mit 8 oder mehr Eroberungen und meine Teamm8s haben 0 oder 1… da frag ich mich halt, was machen die eigentlich so das ganze Match über 😀

Compadre

Richtig. Ist auch bei Kontrolle wichtig. Aber da geht es noch einigermaßen. Da ist es ja klar (bzw. sollte ja klar sein :D) wann eine Flagge verteidigt werden sollte und wann sie eingenommen werden soll. Wenn du dann noch ganz clevere im Team hast, wissen die sogar WELCHE Flagge sie am besten verteidigen, bzw. sie einnehmen. Bei Rift kommt es auf zu viele Faktoren an. Wann wird der Spark aufgenommen. Welcher Weg. Push oder abwartend. Hat jemand ne Super wie den Hammer fertig. Also ich stelle mir das ziemlich chaotisch vor ohne Kommunikation.

NiDje

SpaceEse, die arbeiten an ihrer K/D. Das machen die. Verdammte Noobs!

artist
NiDje

Hatte ich gestern. Ich brauchte für die wöchentliche Bounty nur einen Sieg im Rift-Modus. Es hat mich 1h40 Min. (acht Runden Rift) gekostet, bis ich den Sieg in der Tasche hatte.

Teammates haben in der eigenen Base rumgecamped und gesnipert, keine Sau hat sich für den Spark interessiert. Das führte dazu, dass die Gegner JEDESMAL den Spark aufgenommen haben, dann zwar nicht weit kamen, aber hat für die Gegner ja trotzdem gereicht, um das Match quälend langsam zu gewinnen…

Andere Variante waren Teammates, die völlig verplant und blind mit dem Spark in die Gegner rennen, statt auf “Verstärkung zu warten” und dann planvoll vorzurücken. Dann gibt´s natürlich immer wieder die Randoms, die ihr Super zu völlig unsinnigen Zeitpunkten raushauen und Leute, die sofort (rage-)quitten, wenn das eigene Team mal 50 Punkte hinten liegt. Ich bin gespannt…

m4st3rchi3f

Ich brauchte für die wöchentliche Bounty nur einen Sieg im Rift-Modus. Es hat mich 1h40 Min. (acht Runden Rift) gekostet, bis ich den Sieg in der Tasche hatte.
—–
Genau so läuft es jedes mal wenn die Bounty dran ist 🙁

Ninja Above

Ich fand Konflikt viel besser als Kontrolle. Immer dieses elende Zoneneinnehmen. Bie Konflikt konnte man wenigstens machen was man will und einfach versuchen möglichst viele kills zu kriegen.

elkrebso

Der Valentinstag bekommt ein eigenes Event, aber Weihnachten nicht? Woot?

PetraVenjIsHot

Denke, dass religiöse Feste bewusst ausgeklammert werden. Gibt ja auch Spieler anderer Glaubensrichtungen. Ich könnt mit nem Bar Mitzwa Event auch nix anfangen.

NiDje

Wäre aber lustig & würde den Horizont erweitern. Fände ich spitze, wenn es eine Passahfest- oder Ramadan- Aktion von Bungie gäbe. Das hätte schon was. Wir bekommen hier mit unserer “christlichen Leitkultur” leider viel zu wenig mit von den Traditionen anderer Kulturen. Aber jetzt bitte keine politische Debatte starten, ja? Sonst muss Gerd (schon) wieder dazwischenhauen.

PetraVenjIsHot

Hehe, so gesehen hast du Recht. Man sollte da durchaus mal über den Tellerrand gucken 🙂 Aber Religion is halt immer n schwieriges Thema..

Nexxos Zero

Oder halt ALLE EXOs an bounties/Suchen gebunden.
Keine Dropps. Nur erarbeiten kann amn sich diese. Dafür die Missionen nach dem Motto “Tu was, bekomme was” und nicht “Farme 5 Stunden nach seltenen Items” aufbauen.

Compadre

Das ist doch aber auch langweilig. Das ist für mich mit das größte Problem an TTK. Ich weiß noch, wie oft ich in Jahr 1 jede Woche durch die Raids gerannt bin. Nur aus einem Grund: Die Gjallarhorn. Wie ne Jagd nach nem goldenen Schatz. Klar ist es “fairer”, wenn man die Waffe dann nach einer Quest bekommt, wie die ToM. Aber ganz ehrlich, das hat mich in Jahr 2 nicht wirklich lange motiviert in die Raids zu gehen. Und ich weiß, dass jeder so denkt, der vor TTK geschrien hat “wir wollen faireren Loot!”. Nur will es jetzt niemand zugeben. 😀

carl

Crota Hard war ne Sache von 30mins (maximal). Das macht man Abend 3x und hat noch Zeit für Beutezüge. Da hat mich das auch nicht gestört Woche um Woche nach dem Gjallahorn zu hoffen.

Oryx dauert 1-1,5h je nach Team oder Skill von Randoms. Oftmals muss man auch aufgeben weils bei Oryx nicht klappen will. Wenn man es schafft und am Ende mit nem 300er Helm rausgeht oder nur Bruchstücken, könnte es wohl kaum was frustrierenderes geben.

carl

Schon wieder Eisenbanner? Hatten wir das nicht erst zum Jahreswechsel? Naja… da am WE die Beta von The Division startet, werd ich dieses IB mal aussetzen. Der Loot ist ja sowieso wieder für die Katz.

JUGG1 x

IB kommt jeden Monat??

Torchwood2000

Eisenbanner ist ein monatliches Event und der Januar neigt sich dem Ende zu, so what? Im übrigen gibt es auch noch jede Menge Spieler die nicht zur selbsternannten Elite gehören und mit 320 Level durch die Gegend rennen, sondern froh sind wenn sie mal 310 haben. Und genau diese Leute können sich noch über alles freuen was mit Werten zwischen 310 und 320 droppt. Ich werde dabei sein, auch wenn Rift wohll nicht unbedingt so eine gute Wahl ist.

carl

Ich weiß das IB jeden Monat ist, hätte dennoch gedacht das sie ne Woche später starten. Calm down. Hier hat auch niemand was von Elite gesagt.

Ich weiß nicht wieviele Runden beim letzten IB die ersten 3 Plätze garkein Loot bekommen haben oder ein Lichtpartikel. Das ist “für die Katz”.

Torchwood2000

Nun gut, das klingt schon wieder anders. Aber der erste Eintrag klang mir halt eher nach: “Buhuuuu, ich hab’ Lvl 320 und für mich droppt nix mehr im IB. Ich bin so gut daß mir langweilig ist.”. ^^ Nix für ungut.

Freigeschaltet

Da muss ich widersprechen, sicher war es auch bei mir so das die Top 3 kein/schlechten Loot bekommen haben, aber waren das meistens Leute die zig Kills auf ihrer Liste hatten aber 0 Eroberungen…ist mir so zumindest aufgefallen. Ich hatte meistens eine 1,0 KD und hab in der Regel auch guten Loot bekommen, wobei bei mir alles über 300 gut ist, ich sage nur LL 301 vorher, 311 nachher

carl

Mag sein. Hab unzählige Male gesehen und selbst erlebt wie Leute mit 2.5KD eine Münze oder ein Lichtpartikel bekommen oder garnichts bekommen haben.

Gear oder Waffen wären ja wenigstens noch Materialien.

Freigeschaltet

Ja das meine ich ja, nicht nur die Kills sind entscheidend auch das Teamplay, warum sollte man Spieler belohnen die nur Kills generieren aber keine Zonen erobern? Das ist ja der Sinn des Modus! Ich denke halt dass das auch berücksichtigt wird bei der Belohnung, den diejenigen die die meisten Eroberungen hatten haben des öfteren den besseren Loot bekommen….

marty

Das mein ich ja, werd mir jetzt dann mal die Beta von the division anschauen dann wieder sw Battlefront spielen.
P.S.: The Witcher3 ist ja schon auch etwas älter 😉

JUGG1 x

Jaaa juhuuu! Endlich mal Eisenbanner mit Rift *~*

Jetzt muss nurnoch das nächste IB mit dem Modi Hexenkessel Bergung kommen und wir sind alle zufrieden ^^

Theiss

bergung ist 3 vs. 3, also eher unwahrscheinlich 😀

JUGG1 x

hee! mein erster wunsch war rift … lass mich doch weiterträumen 😉

Compadre

Ich wär für Hexenkessel Rumble. ^^

marty

Und was erwartest du? Nach über einem Jahr ist doch klar, daß die Spieler auf max Level sind, ziemlich alle Waffen auf höchstem Level sind und alles schon mehrfach durchgespielt ist. Dann pausiert man halt ne Weile und steigt beim nächsten Event bzw. DLC wieder ein, was ist dein Problem?
Ist bei jedem anderen Spiel gleich, nur dauern die meißtens nur ein paar Tage!!

KingK

Du schon wieder…

Chriz Zle

Als ob man tatsächlich mal 320er Gear bekommt durch Loot Drops etc. Gestern im Hard Raid 302 Schuhe und 310 Brustschutz bekommen. Wo man sich denkt “will mich Bungie verarschen?! Wozu mach ich den Hard Raid? Kann man auch normalen Raid für den Dreck machen”.

BTT: Taugt das Eisenbanner Scout was?

Gooseman233

Also mir taugt es nicht,hat zwar schlagkraft ohne ende aber die feuerrate is unterirdisch

Paselini

Wenn ich mich recht erinnere, hat es das neue Eisenbanner Scout die selben Werte wie das alte Eisenbanner Scout, das bei meinen Lieblingswaffen ganz oben stand. Mit einem Visier, das die Zielerfassung erhöht (damals Rotpunkt OAS), setzt man einen Headshot nach dem Anderen, durch die hohe Schlagkraft ist der Gegner auch ganz schnell weg vom Fenster. Allerdings konnte man sich die Perks auch noch neu auswürfeln lassen, heute müssen wir darauf hoffen, dass Saladin es mit guten Perks verkauft. Sollten diese gut sein, kann ich den Kauf empfehlen.

Chriz Zle

Perfekte Info, vielen Dank 🙂

Metzelmaster

74 crit schaden im Schmelztiegel, hatte aber miese Stabilität drumm infundiert

OhischFake

Ich möchte ja nicht unhöflich sein aber du weißt das Bungie das dazu gesagt hat, das es passieren kann das du Normal Raid Gear ebenfalls bekommst. Letztens hatte ich das selbe 2 x Hard Gear bekommen 2 x Normal Gear bekommen. Versteh einfach nicht wo dein Problem liegt.

Compadre

Ich glaube, sein Ärger zielte eher darauf, dass der Hard Loot (Brustschutz) auch nur 310 hatte und er damit nur unwesentlich höher ist, wie den Brustschutz, den du auch im Normal Raid bekommst. Aber die Aufregung lohnt wirklich nicht. 😀

carl

50/50 > bei den alten Raids hast du Gear bekommen oder nicht. Wenn der droppte konnte man sich dann wenigsten selbst auf Max-Level bringen mit Bruchstücken.

Jetzt ist man auf die Gnade aka Smart-Loot-System vom Raid angewiesen, was nützt einem der Drop wenn er vom Level schlechter ist?

Warum kann man z.B. keinen Loot kombinieren? Ich hab zwei Geister, 314 und 307 beide infundiere ich und bekomme 316 usw. – so hätte man wenigstens einen Grund zu grinden und eine reelle Chance weiterzukommen. Und jeder der gleich wieder heult “viel zu einfach” – das ist blödsinn, weil man trotzdem noch Dropglück braucht.

Compadre

Ja, damals haben sich die Leute aufgeregt, wenn sie anstelle eines Gears Bruchstücke bekamen und jetzt regen sich die Leute auf, wenn das Gear nicht 320 ist. Ich sehe keinen Unterschied in der Aufregung.

Ich kann das ganze nicht nachvollziehen. Dass man Glück dazu benötigte, war schon vorher klar. Seit TTK braucht man sogar doppelt Glück (richtiges Equip und dann noch in richtigem Lichtlevel). Aber die Aufregung lohnt doch nicht. Ich habe Destiny aufgehört, da war ich so Lichtlevel 315. Soll ich jetzt extra weiterspielen, nur damit bei meinem Char 317 oder irgendwann 320 steht? Und dann? ^^

carl

Wir haben da eben unterschiedliche Ziele. Mein Ziel ist es meinen Hauptchar auf 320 zubekommen. Die beiden anderen schleife ich mit. Seit etwa 10 Wochen fehlt mir nur der Geist – erwähnte ich hier schonmal – und er droppt nicht. Gestern in einem Random Team hat ein anderer Spieler einen bekommen und meinte, das ist sein dritter. Ein raunen ging durch die Party weil alle anderen noch keinen haben. DAS NERVT. DAS FRUSTET.

Gooseman233

Smart loot system, wenn ich das immer lesen muss stellen sich mir die nackenhaare auf, gestern beim oger 3mal schuhe bekommen 2mal aus der Kiste 1mal hat er sie so gedroppt, und zu all dem Überfluss bei oryx dann gleich nochmal Schuhe, so viel zum smart loot system

m4st3rchi3f

Leider kann man es nicht oft genug schreiben und es wird nicht mehr aus den Köpfen zu kriegen sein, aber das Smart-Loot-Systen gibt es nicht für Raid etc. ,das wurde falsch kommuniziert.

v AmNesiA v

Und mir stellen sich die Nackenhaare hoch, wenn sich Leute ständig darüber aufregen.
Zum Thema Smart Loot noch mal eine kleine Erklärung:
Es gibt im normalen Spiel KEIN Smart Loot System!!!!
Das Smart Loot System sollte nur bei den Vermächtnis Engrammen greifen, damit jeder mit der Zeit auch alle Waffen aus Jahr1 sammeln kann. Funktioniert zwar auch nicht 100%, aber NUR da gibt es das. Für normalen Loot im Raid oder sonst wo, greift das nicht.
Das hatte Bungie schon vor langer Zeit klargestellt und mitgeteilt, dass es anfangs falsch kommuniziert wurde.
Also einfach vergessen. Gibts nicht!

Gooseman233

Ich beschwere mich nicht darüber, ehrlich gesagt spiel ich den raid nicht wegen dem loot, trotzdem find ich es lächerlich wenn ich in einem run 4 mal schuhe bekomme

v AmNesiA v

Na ja^^
In Deinem Post haste das Smart Loot System (was es wie gesagt da nicht gibt) beklagt mit Nackenhaaren hoch etc.
Wenn das mal nicht Beschweren ist, dann weiß ich auch nicht 😉

Gooseman233

Einer meiner Vorredner hat dieses “smart loot system” benutzt , darauf war das mit den nackenhaaren bezogen, nicht darauf das ich total verzweifelt bin das mit der raid nicjt den passenden loot gibt, was für den raid auch schwierig wird weil ich 3 chars auf 319 hab denen allen das klassenitem auf 320 fehlt, von daher bin ich da recht entspannt

Holy

das ist mit den richtigen Perks……richtig geil.

Linon

Mitnichten. Selbst der vorhandene Content bietet noch genug Motivation um weiter zu machen. Wenn dieses Jahr im Herbst noch was kommt, bin ich schon zu frieden. Wenn früher was kommt, is es unso besser 😉

Compadre

Äh, ich finde den Post von User666 auch nicht so prickelnd. Aber du sagst im einen Satz, dass Destiny im aktuellen Content noch genug Motivation bietet (das sehe ich anders) und im Nebensatz sasgst du, dass du eventuell im Herbst wieder einsteigst. Also so schmale 8 Monate später?! ^^ 😀

Linon

Ich habe irgendwo geschrieben, dass ich im Herbst wieder einsteige?? Ich hab seit 09.09.14 kaum einen Tag ausgelassen, um Destiny zu spielen und momentan sieht es nicht so aus, als würde sich das ändern.

m4st3rchi3f

Man verspricht „very soon“ mehr Informationen,
——
Was hatte ich gestern noch scherzhaft in meiner Prognose geschrieben…. 😛

Aber schon lustig, während des letzten IB haben wir noch in der Gruppe geredet wie sie den IB noch schlimmer machen könnten und meinten einstimmig “wenn sie Rift bringen”.
Und tadaa… 😀

Compadre

Ich habe es ja letztens auch gesagt, dass uns Bungie mittlerweile nur noch trollen will. 😀 Eisenbanner… Rift. Läuft. 😀 Das wird ne mittlere Katastrophe sein, wenn du nicht in nem 6er Trupp bist. Ich bin ja wirklich mal gespannt was als “großes Ding” dann mal kommt noch in Jahr 2.

Heute wird Xur wieder das letzte Wort dabei haben oder wenn er tatsächlich schon wieder ein Engramm dabei hat, wird es ein Helmengramm sein. Das ist nämlich der Obertroll an der ganzen Geschichte. ^^ 😀

Gooseman233

Ich hatte auch die befürchtung und jetzt is es tatsächlich soweit gekommen, ich find rift einfach sch…., heisst für mich, eisenbanner beginnt für mich am sonntag und endet am sonntag, schnell weeklys machen mit 3 chars und fertig

Nexxos Zero

Hättet ihr mal blos die klappe gehalten XD
Ich wette die haben euch gehörrt…

Tayfun Aksu

Das heißt Geist auf 320 kann nicht mehr kommen, wie beim letzten IB? Bei zwei Chars fehlen mir nur die Geister…

mee

Ich hab letztes IB sage und schreibe 4x den 320ger Geist bekommen ????

Tayfun Aksu

ich war mit dreien auf rang 5 und hab weiter gezockt… immer wieder geist getroppt… aber keiner auf 320 xD

Niklas

Ich freue mich aber wenn ich Schuhe bekomme 🙂 bekomme einfach keine Schuhe über 300 :,(

KingK

Das war mein letztes IB highlight. 320er Stiefel für den Jäger ^^

Freigeschaltet

Bei mir waren es nur die 311er für den Jäger….reicht mir aber auch. Bessere hatte ich eh nicht 🙂

RSK

Naja, man ist ja nicht mit dem Spiel verheiratet. R6 macht zwischendurch Spaß, die Beta von Division steht an und schon bald kommt UC4 raus. Ab und an ein Raid und etwas Osiris machen nach wie vor Spaß und für alles weitere gubt es andere Spiele.

RaZZor 89

Genauso machen ich/wir es auch. Freitag eine Runde Osiris und vielleicht nochmal Sonttags. Raid nur noch die Challenges und joa, das war es dann.
Gibt ja genug was man zocken kann 🙂

jim

R.I.P Destiny

Arkus Gillette

Ich zock schon seit einem monat nur noch fallout 4, diese ganzen events sind schön und gut aber unnötig. Freu mich schon auf destiny 2 🙂

Gerd Schuhmann

Du bist im automatisierten Spamfilter gelandet mit deinen letzten 2 Postings.

Gelöscht hab ich vor 2 Tagen ein Posting, wo du gemeint hast: Das Video hier sagt, was in Destiny 2.0 kommt und dann war’s ein Link auf Youtube auf ein Musikvideo.

Das ist einfach Trolling, das wird gelöscht. Das ist für dich lustig. Wer drauf landet, ärgert sich. Und ich glaub du hast mehrfach irgendwelche Musik-Videos hier gelinkt, die mit den Themen hier überhaupt nix zu tun haben. Wir haben hier oft eine lockere Atmosphäre. Das geht so lange gut, wie sich alle halbwegs normal verhalten. Bei solchen Troll-Aktionen hab ich echt wenig Verständnis für.

Das ist keine “Zensur”, das ist eine Hausmeister-Tätigkeit.

Wenn du dann nach solchen Aktionen wieder “normal postest” und Disqus glaubt “Da ist der Spammer wieder” landest du mit ähnlich kurzen Sachen im Spamfilter und ich muss dich da manuell rausziehen. Das kann, wenn du nachts postest, schon mal dauern. Aber da hat dich keiner mit Absicht gelöscht oder um dich zu ärgern, sondern das ist das System.

JUGG1 x

So OT Herrn Schuhmann … aber ich kenne da ein tolles Musikvideo welches ich hier gerne posten möchte … ^^

m4st3rchi3f

Mach nicht zu viel Offtopic, der Gerd ruht sich darauf aus dass wir ihm jetzt hier Stoff für seine Artikel liefern ;P

m0rcin

Bungie fährt vor die Wand, setzt zurück um erneut vor die Wand zu fahren und so weiter und so weiter…

Das vorerst wenig kommen wird war klar, auch hab ich mit wenig gerechnet aber bei Bungie arbeitet man wohl wirklich nur noch an dem was da irgendwann mal kommen mag.
Gleich kommen aber eh wieder alle um die Ecke und wissen warum Bungie dennoch alles richtig macht und auch sonst alles Top ist…

Chris

Du quirrlst unglaublichen Mist.

Also ob das Erstellen von neuem Content so banal einfach ist. Verwöhnte App-Update Generation.

Gerd Schuhmann

Dass heute nix kommen würde, war mir seit Anfang Dezember klar.

Die haben gesagt: das erste, was in 2016 kommt, ist was Kleines, ungefähr so groß wie das Halloween-Event.

Das hat man heute vorgestellt. Was da zwischenzeitlich wieder für ein “Jetzt kommt ein Raid!” usw. war – die Community macht sich da immer selbst total verrückt.

Ian C.

Boah. Herr Schuhmann, vielleicht haben sie ja mit ihrer Erfahrung ein bessere Möglichkeit korrekte Einschätzungen zu treffen als wir. Aber das immer wieder zu lesen macht es irgendwie auch nicht besser. Außerdem: Woher soll das Wissen kommen ? Wir können uns nicht einfach ein Standardwerk zur DLC-Politik zu MMOs aus der Bibliothek ausleihen.

Und natürlich macht sich die Community verrückt. Was soll denn sonst passieren wenn die Contentquelle auf unbestimmte Zeit weitestgehend versiegt ist. Es hat ja auch eine emotionale Ebene sich mit einem Spiel so intensiv auseinander zusetzen, dass man z.B. dazu eigene Seiten besucht um auf dem neusten Stand zu bleiben. Ich finde es eher verwunderlich, dass man sich darüber wundert, dass sich die Community in der jetzigen Situation verrückt macht.

m4st3rchi3f

Außerdem: Woher soll das Wissen kommen ? Wir können uns nicht einfach ein Standardwerk zur DLC-Politik zu MMOs aus der Bibliothek ausleihen.
—–
Was hat denn das mit Erfahrungen im MMO-Genre zu tun?
Gibt es sowas allgemein in der Spieleindustrie dass alle paar Monate neuer Content kommt der die Leute für Wochen unterhält?
Eher nicht.
Und wenn man mit gesundem Menschenverstand rangeht, wüsste man auch, dass man die Erwartungen hätte nicht zu groß werden lassen sollte an dieses Update (dann ist die Enttäuschung auch nicht so groß 😉 ).

Gerd Schuhmann

Jo, mich nervt’s auch.

Aber die haben halt gesagt: Erst kommt was Kleines und dann kommt das Große.

Und das Kleine war noch nicht da … also gab’s echt wenig Hoffnung, dass jetzt das Große angekündigt wird, auf das alle warten. Aber der grundsätzliche Fehler liegt bei Bungie – die müssten den Leuten mal klar sagen: Hört mal, ihr spielt nicht umsonst, es kommt bald was, da braucht ihr das Gear, das ihr jetzt sammelt. Da gibt’s wieder richtig Action.

Das Signal fehlt den Spieler seit November. Das ist nicht richtig. Da bin ich komplett bei Euch.

carl

Eben. Dazu muss man kein Hellseher sein. Es war klar das im Januar Update nichts kommen wird bis auf eine weitere “Mehr Infos folgen später” Ankündigung. Bungie hat Urlaub gemacht, das war bekannt. Arbeitet hier jemand im Urlaub?

Ich muss aber auch dazusagen, dass PR technisch Bungie keinen Fettnapf auslässt. Angeblich verfolgen sie reddit & co. also dürfte der “Crimson Double” Screenshot Leak ihnen nicht entgangen sein. Die Leute dann mit “Weiters dazu folgt” abzuspeisen ist genauso, als wenn sie garnichts gesagt hätten – was manchmal sogar besser wäre.

Bis Herbst wird kein neuer Raid kommen, warum auch?! Ich glaub jetzt (die nächsten Monate) hat man genug Zeit sich mal mit anderen Spielen zu beschäftigen, vllt gibt der aktive Spielereinbruch Bungie ja etwas zu denken.

Wenn sie mit Destiny 2 – wie Gerüchte behaupten – wieder von Null anfangen, und man angeblich nur seinen Char aber nicht das Level übernehmen kann, ist für mich der Shooter eh abgehakt. Mehr verkacken kann Bungie dann wirklich nicht mehr.

RaZZor 89

Tja mit mehr habe ich nicht gerechnet. Mal wieder PvP und im Grunde passiert nichts mehr. Leute, ihr müsst aber auch verstehen das Destiny in der “ersten” Version durch ist. Die neuen coolen, neuen und großen Sachen kommen in Destiny 2. Kollegen sind enttäuscht und ich kann es ihnen nicht verübeln…..

DrunkenSailor