Destiny: Neue Infos über exotische Blueprints, den Level-Boost und vieles mehr

Bei Destiny hat man jetzt einen Teaser für den Stream morgen veröffentlicht. Der zeigt schon viele Geheimnisse.

Bungie hat morgen einen Stream-Termin. Da soll es um das „Jahr 2 in Destiny“ gehen, um Spiel-Systeme, um den Alltag sozusagen. Und den Stream hat man jetzt mit einem Teaser-Trailer angekündigt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das meiste, was im Trailer war, hat man schon gekannt, wenn man die letzten Monate Destiny verfolgte. Cayde-6 mit Nathan Fillion und lockeren Sprüchen. Der wird dafür sorgen, dass die Story vorangeht und lockerer wird. Das neue Quest-System – die Inhalte von Destiny werden „questifiziert.“ Man sah das neue Licht-Level, die Bounties, die neue Art, wie man sich Fraktionen anschließt. Das kam in den letzten Wochen schon nach und nach raus. Mit fast jedem dieser Schlagworte kann man schon etwas anfangen.

Destiny-Alles-Teaer

Aber man hat bei Bungie noch Informationen zurückgehalten und darauf gibt es jetzt die ersten Hinweise:

Diese vier Informationen haben uns aufhorchen lassen

  • Der „Level-Boost geht wohl bis auf Stufe 25“, das wusste man vorher noch nicht. Mit TTK wird’s möglich sein, einen Hüter direkt auf eine neue Stufe zu bringen. Das wird wohl die 25 sein.
  • „Exotic Blueprints“ – mal gespannt, was das wird. Es sieht schon jetzt nach dem Spannendsten aus, das morgen im Stream auftauchen wird. Ist es eine neue Art, exotische Waffen zu erhalten? Oder ist es wirklich eine „Collection“, eine Art Setzkasten, in die man dann die schon erhaltenen Waffen reinlegt und immer neu herstellen kann? Dafür spricht, dass auch die „Jahr 1“ Waffen hier auftauchen. So etwas hatte man bereits fest für Shader und Embleme angekündigt. Es sind auch erstaunlich viele „Year 2 Waffen“ zu sehen, viel mehr als die 12, die man angekündigt hatte. Seltsam.
    Blueprints-Exo-Destiny
  • Infusion“ sollte das sein, was man mit Waffen macht, die man früher zerlegt hätte. Da hieß es schon, man wird mit denen andere Waffen aufwerten können. Details dazu kennen wir bislang noch nicht.
  • Der neue Artefakt-Slot, über den ist im Moment auch noch herzlich wenig bekannt, außer dass er kommen soll

Die richtigen Informationen wird’s morgen in einem Live-Stream geben. Der startet um 20:00 Uhr. Wir werden den hier auf mein Mein MMO einbinden und mit einem Live-Ticker begleiten (natürlich auf Deutsch), entweder damit Ihr direkt mitlesen könnt oder um später das Gesehene noch mal zu verdauen.

Aber schon der Teaser kann stundenlang analysiert und auf die Einzelheiten seziert werden.

Crucible-Handler
FutureWarCult
Destiny-Quest
Light-Level-Destiny
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
306 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
airpro

Year 2, erstmal keine Gjalahorn 2.0 für niemand, die ist versteckt und man muß einen ganz bestimmten Tanz vorm Kinnect aufführen und hochladen. Die besten kriegen dann einen Feigenblatt shader.

NV

Ich spiel mal mit und bringe meine Gedanken zu Monte Carlo/Falkenmond ein. Handfeuerwaffen werden allgemein ein bisschen schwächer, wegen der momentanen Dominanz, Monte Carlo ist ’ne gute Waffe, aber wird halt quasi nirgends im PvE genutzt. Ubd wenn die Xboxler die Waffen bekommen, haben sie doch eventuell gar keinen Mehrwert mehr, vielleicht auch wegen diverser neuer Exowaffen. Macht man aber aus den ehemaligen PS Waffen 2.0 Varianten, stärker und vielleicht mit einem neuen Perk, so ist garantiert, dass sowohl Xboxler als auch PSler die Wummen noch nutzen, eventuell sogar individuell angepasst.

AdrienFlood

Klingt gut!

Luffy

Die meisten Primär-Exo-Waffen sind für PVE meistens von Nachteil, da sie kein Elementarschaden besitzen. Deswegen laufen die Meisten Leute auch mit Raidwaffen rum.

Proofed

Gehen wir mal davon aus, dass es mit den Exos tatsächlich so kommt, dass es Unterschiede zwischen Year 1 und 2 gibt. Sprich, Exos nach TTK droppen mit neuen, erhöhten Werten. Jetzt hat man die Crux von Crota und bekommt die UdG, oder umgedreht. Wäre es wohl sinnvoll, diese erst nach dem Upgrade zu leveln und zur Nechrochasm zu updaten? Da sie eh einen Buff bekommen soll wäre das ja eine gute Gelegenheit. Oder? Wilde Vermutungen, ich weiß. Aber ging mir gerade mal durch den Kopf….

AdrienFlood

Ich persönlich könnte mir vorstellen, dass das Aufheben der UdG genauso wenig bringt wie damals bei den Engrammen

Luffy

wie man oben sehen kann, ist die Nechrochasm nicht für Jahr 2 geplant. Es gibt daher für diese Waffe erst einmal kein Upgrade! Sollte es sie mal geben, kannst du sie jetzt genauso gut leveln, da du erst mit der Exo Waffe selbst die Version 2 freischalten würdest.

spock

Ich hoffe das mit TTK mehr auto matchmaking kommt, da es immer sehr mühseelig ist

zu jeder Tages und Nachtzeit jemanden zu finden…die einschlägigen Seiten finde ich zu kompliziert…

Gerd Schuhmann

Sieht bislang nicht so aus.

spock

Wieso macht bungie das eigentlich nicht…?
Es wäre doch so einfach.

Gerd Schuhmann

Man will das nicht, weil man denkt, dass schwere Spielinhalte+Random-Spieler zu Frustration führen.

Deathi

Wäre evtl. auch so..
Ok bei dem jetzigen Dämmerungs Strike wäre das doch kein Problem, aber mal angenommen Skolas mit einem Random-Team..ohne absprechen, ich weiß ja nicht

Warlock

Ja gut, die die das suchen wollen das ja so ^^
Und random heisst ja nicht unbedingt ohne Headset, wobei wohl schon meistens, aber eben, siehe Punkt 1

Deathi

Du hast ja recht ^^

spock

Headset ist dann natürlich Pflicht- das kann man ja
bei der Auswahlsuche programmieren.
Es sollte doch drin sein. Mit etwas Frust sollte
man auch zurecht kommen. In der jetzigen Situation,
wenn ich keinen finde bin ich auch gefrustet und
habe keine Lust mehr… : (

????‍♂️ | SpaceEse

Kennt man ja teilweise ganz gut aus den WoW-Random Raids^^

Aber ich finde die Option könnten Sie wenigstens einbauen… die Leute finden sich ja auch so über Dritt-Anbieter zusammen…

Meinetwegen können Sie ja noch eine Warnung vorher einblenden:

ACHTUNG! Das spielen mit random-Gruppen kann zu einem negativen Spielerlebnis führen und Bungie übernimmt dafür keine Verantwortung, wir wünschen dir trotzdem viel Erfolg (Auch wenn dieser sehr unwahrscheinlich ist!) und Spaß mit Destiny!

airpro

Also Addon kaufen und POE garnicht spielen außer wenn mich 2 34er durchschleifen so wie mich jetzt = Spielspaß. Aber dafür kann ich ja jederzeit im PVP das kannonfutter Tontäubchen für die Osiris Pros machen wenn die wieder gefrustet sind. Bungie weiß halt was die Leute wollen.

Gerd Schuhmann

Ich versteh deine Logik nicht, statt dich von Leuten, die du kennst, durchschleifen zu lassen, willst du dich von Fremden durchziehen lassen oder wie?

Matchmaking ist in fast jedem MMO für die anspruchsvollen Dinge deaktiviert. Aus guten Gründen: Weil die Encounter so designet sein, dass sie Spielern einiges abverlangen, Frustrationstoleranz ist wichtig, Kooperation und Lernbereitschaft und auch irgendeine Form von Voice.

Und das setzt man bei Matchmaking nicht voraus, sondern sagt: Das würde nicht gut ausgehen, wir fangen das gar nicht erst an.

Als jemand, der Machtmaking und vorgefertigte Gruppen kennt, kann ich nur sagen: Mir leuchtet die Entscheidung absolut ein. Wer keine Gruppe suchen möchte, der kann halt bestimmte Dinge nicht sehen.

Die Alternative: Diese „schweren“ Dinge so zu vereinfachen, dass sie jeder sehen kann, liefern nicht so wirklich super Ergebnisse.

Nirgendswo steht, dass du mit dem Kauf eines Spiels das Recht hast, alle Spielinhalte zu sehen, auch die schweren.

Das „Match-Making“ an sich, ist ein relativ neuer Trend und wird auch von einigen als Fehl-Entwicklung eingestuft. Also so sehr „Standard“ und „Das muss doch für alles gelten“ ist das keinesfalls.

Robthe19

Naja komisch das wen man genau drauf achtet das schlechte karma bei jahr 1 und 2 dabei ist und was man nich sieht die schweren waffen stehn bei jahr 2 und sind 5 aber es gibt ja schon 5 schwere da wäre wie abgebildet der donnerlord dann das g, die wahrheit, drachenathmen und extrm guter rat sind aber alles jahr 1 exos

NV

Wiederum sind überall noch Plätze frei, die komplett leer sind.

Nexxos Zero

Folgende Theorie zur Diskusion wegen des Blueprints.
Es Wäre wirklich möglich das Jede Waffe EINMAL eingelagert werden kann wie in einem Setzkasten und dann aber auch nur von einem Char herausgenommen werden kann.

Heisst wenn Char 1 Eine waffe Rausnimmt, können die andern beiden Chars nicht darauf zugreiffen. Die Begründung der Theory ist, das 2 der waffen auf dem Bild ausgegraut sind, wärend die andern alle leuchten. es Kann aber nicht sein weil der Slot belgegt ist, da es rundherum alles Waffen vom selben Typ sind….

Is mir gerade so ins auge gestochen.

Einzig andere Theorie wäre, der Char der die Waffen auswählt hat die beiden ausgegrauten waffen schon im inventar. Da wäre der Konkurenzgedanke das man jede Exo nur noch einmal braucht und sie auf allen chars nutzen kann.

Yo Soy Regg †

Bis 20 Uhr hast du noch genug Zeit, um weitere Thesen aufzustellen 🙂

Nexxos Zero

haha als ob du nicht mitmachen würdest^^

Deathi

Wäre durchaus ne gute Theorie 🙂
Also das würde das ganze geswitche ja eindämmen, kein mühseliges App geöffne mehr und erstmal schauen welcher Char welche Waffe hat.. 🙂

Nexxos Zero

oder jeder char kann sie nach freischaltung ein bzw auslagenr…. die einzigr frage wäre dann was passiert wenn man sie löst, oder kann man sie gar nicht mehr löschen^^

Wobei der Name Blueprint ja wohl daruaf hinweisen könnte, dass es nur noch die pläne sind und jeder char sich eine „bauen“ kann wenn er sie einam hat^^

Deathi

Naja aber wieso sollte man sie löschen wollen? 😀

Aber dadurch das manche grau sind und die anderen noch normal (Hell) könntest du schon recht haben 🙂

Nexxos Zero

Naja sind ahlt alles theorien…mal sehen vielleicht trifft ja eine…

Nexxos Zero

Ok meine zweite Theorie wurde gerade von mir selber wiederlegt, da die „the 4th Horsemen“ auch ausgegraut sein müsste, da er sie ja gerade aus dem Setzkasten genommen hat.

Daher wird man wohl jede waffe Mehrfach einlagern können…

Deathi

Oder das Spiel ist nicht schnell genug die Farben zu ändern 😀

Nexxos Zero

oka dann wäe mein theorien wieder im rennen^^

Naja mein Favorit ist die Mehrfachfreischaltung jeder waffe, da sie auch mit dem namen „Blueprint“ am ehesten verenbar wäre^^

Deathi

Das wäre toll, muss ja nicht gleich für jeden Char sein 🙂

Aber was mir einfällt, wenn er the 4th Horsemen grad raus nimmt, hat er die ja mir dem Char, also muss sich ja zwangsläufig nicht die Farbe ändern -> ist ja bei den verschiedenen Exos jetzt auch so, also angenommen du hast eine Primärwaffe als Exo ausgerüstet, dann sind alle anderen Pirmär-Exos noch hell, aber die Spezial und Schweren grau..
Egal jetzt ob im Tresor oder auf deinem Char 🙂

Nexxos Zero

Ich dene da eher darran dass sich DIE EXO grau färben, die du bereits auf diesen Char geladen hast. Damit du dir nicht alles Slots mit der gleichen Exos füllen kannt. Jede EXO nur einmal auswählar.

Das hat dann sogesehen nix mit den mit den ausgerüsteten waffen zu tun. Denn Wenn er jetzt schon eine Exo im Primäslot hätte, müssten ALLE Primären Exowaffen ausgegraut sein und nicht nur 2

Deathi

Ich weiß schon wie du es meintest 🙂

Das sollte nur als Beispiel für die Färbung der Waffen dienen^^

Nexxos Zero

DU HAST SOGAR RECHT
Im Video sieht man wie die 4th Horseman sich ausraut nachdem sie ausgewählt wurde^^

Das bild wurde einfach zu früh aufgenommen^^

Deathi

Das.. war..nur..Vermutung 😀

Nexxos Zero

Aber sie Trifft zu^^
Im Video oben sieht mans^^

Warlock

Ich glaub die ausgegrauten sind die, welche man noch nicht hat..
Bei Year 2 wollten sie einfach nicht alle neuen Waffen bereits zeigen und haben einen Platzhalter verwendet, könnte ich mir jedenfalls vorstellen

Robert "Shin" Albrecht

Was ich sehr spannend finde – die beiden Handfeuerwaffen aus Year2 ähneln frappierend dem letzten Wort und der Falkenmond. Scheinbar gibt es also einen Unterschied zwischen Jahr1 und 2. Unwahrscheinlich das es sich nur um ein neues Modell für die kleine Grafik handelt, dann müssten die nicht separat ausgewiesen werden. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt. Und – wenn es tatsächlich so funktioniert, dass die Exotics aus Jahr1 aufgewertet werden auf Jahr 2, werde ich nicht eine exotische Waffe zerlegen, die ich jetzt noch finde.

marty

Super, das ist genau das, was ich immer gehofft habe – ein Waffenkammer. Endlich ein Platz, wo man alles seine Exotics übersichtlich ablegen kann und wo man auch sieht, welche einem noch fehlen würden. Kein Stau mehr im Tresor – hoff ich mal 😉
Danke Bungie!!!

Nexxos Zero

Die Grosse Frage, Wie VIELE der Exotics kann man pro Stück einnlagern?
Für mich wäre 3 die Logische Wahl. Oder man muss sie nur einmal einlagern und hat von Jedem Char darauf zugriff^^

KingK

Das wäre natürlich grandios. Und was spräche dagegen? Ob ich die Waffe umständlich schiebe, oder gleich einfach aus dem Charaktermenü heraus auswähle bringt ja spielerisch keinen Vorteil, aber viel mehr Komfort. Fänd ich top!

Nexxos Zero

Ja, wäre echt cool. Allerdings muss ich sagen, wenn es wirklich eine Gallerie ala Setzkasten gibt, bin ich einfach nur Froh eine Elegante Lösung zu haben. Als Sammler freut es mich besonders. Selbst wenn man nur eine Waffe einlagren kann, denn bis aug G-Horn und Eisbrecher habich sowieso jede EXO nur einmal.

Hauptsache schöne übersicht.
Das Problem mit der Menü-Auswahl wäre einfach, was passiert wenn ich die waffe bei nem anderen Char ausgerüstet hatte… dann kann ich sie nicht auswählen? Oder wird dann einfach der Slot leer?

KingK

Wäre halt top, wenn man die Waffe jedem Char ausrüsten kann selbst wenn sie bereits auf einem anderen sitzt. Wie gesagt: einen Vorteil im Spiel hat man damit nicht, aber es ist eine elegantere Lösung!

Nexxos Zero

Naja bei Schiff, Emlbem, Shader hätte ich jetzt gesagt mehrfachvergabe is ja nix schlimmes auch wenn man alles erst einmal hat, das es keine vorteile biet eund man eh immer nur mit einem CHAR spiele kann…. Aber ich glaube nicht, dass die es erlauben, das du eine EXO die du einmal droppst ohne wechsel mehrfach vergeben kannst.

Paratrooper2000

Aber wie du sagst, man kann nur mit einem Char gleichzeitig spielen. Warum also nicht…

KingK

Aber es entsteht ja kein Vorteil dadurch. Du bist nicht stärker. Es erspart dir das Schieben der Waffen via app oder item manager, was ich sowieso als lästig empfinde. Ich will die Waffen ingame schieben können, ohne ein Drittgerät nutzen zu müssen.

Nexxos Zero

Stimmt auch wieder. Ok denke nach der Theorie die ich oben geschirben habe, kann warschineli jeder char die waffe gleichzwitig EINMAL tragen. das heisst einmal freigespielt, können sie alle Chars benutzen…. und gleichzeitg tragen.

KingK

Genau. Und das wäre 1a!

marty

Aus reiner Spekulation würde ich mal denken, daß man nur einmal drauf Zugriff hat. Es heißt ja Exotics Blueprints, d.h. ich bekomme nicht mehr die Waffe an sich, sondern nur den Bauplan. Ob ich sie dann noch mit Materialien zusammenbauen muß, oder ob ich einfach mit einem Char ins Menü gehe und die Waffe nehmen kann – das wird sich heute am Abend zeigen!!!

Nexxos Zero

hoffentlich^^

NV

Ich hoffe, dass man NICHT sieht, welche Exowaffen noch fehlen. Ich hoffe auf mehr geheime Waffen, die plötzlich ein, zwei Monate nach TTK Release droppen, wo alle komisch gucken, was das jetzt wieder für ein Teil ist, von dem bisher keiner gehört hat. Dieses Mysterium könnte allgemein mehr von Destiny ausgehen, würde dem Spiel guttun.

Bekir San

Vllt kann man ja shader für die Waffen benutzen

Matze8338

Ich glaube aber bei 4 Reiter Monte Carlo und Falkenmond handelt es sich nicht um neu sondern nur um die alten die dann auch für alle verfügbar sind

BigFreeze25

Dagegen spricht, dass darüber das TTK-Zeichen zu sehen ist. Bei Year 1 hingegen ist das Zeichen (logischerweise) nicht zu sehen.
Es sieht momentan also stark danach aus, dass es neue Varianten der Exos geben wird. Das beantwortet noch nicht die Frage, ob die alten Varianten dann Upgradebar werden. Aber wieso gibt es dann so eine Auflistung mit Year 1 und Year 2? Wenn man alle upgraden könnte, so würden die Year 1-Slots ja schon bald ihre Daseinsberechtigung verlieren, weil da eh nichts mehr drin steht nachdem ich sie upgegraded habe.
Somit könnte es auch sein, dass Year 1 für immer Year 1 bleibt.
Heute Abend gibt’s Antworten 😀

Nexxos Zero

Eine Theorie ist imernoch dass es von gewissen EXOs neue Versionen gibt, spreich die alten kann man aufwerten und es gibt zusätzlich neue Versionen die dann andere Perks oder Schandenstypen beinhalten.

Wäre noch so eine gedanke, aber wie du bereits gesagt hast, heute Abend gibts antworten….hoffentlich.

Sascha

Freue mich schon auf heute Abend 🙂

Yo Soy Regg †

Ich auch.
Hoffe mein Internet spielt da auch mit 😉

Ace Ffm

Wenn ich mir den Exo Primär Waffen Slot ansehe und die abgebildeten Waffen,weiss ich das ich mit meiner Entscheidung das Waffenarsenal bei Taken King komplett zu erneuern,genau richtig lag. Eine schwarze ‚Suros‘,einen schwarzen,dem letzten Wort ähnlichen Revolver und einen neueren vierten Reiter? Suuuper Bilder! Das wird ein Fest! Freut euch drauf,Bungie hat bestimmt schöne Waffen für uns am Start.

Gavino Richner

Mal eine „offtopic“ Frage: soll ich legendäre Engramme aufbewahren bis TTK kommt oder nicht ? Grüsse aus der Schweiz !

Warlock

Für einen schnellen Rufanstieg beim Kryptarchen ist es sinnvoll, je nachdem wieviel Platz du hast im Tresor bringts dir ein wenig 😉
Farme auch öffentliche Events, gibt Exp pro Päckchen, welche du gut gebrauchen kannst in TTK.

Grüsse aus der Schweiz zurück 😉

Hüterli

Also auf dem Bild mit Lord Shaxx sind doch Legendäre Marken abgebildet und in der Beschreibung steht das man diese unter anderem durch das zerlegen von Legendärer Ausrüstung bekommt. Da würde ich diese noch behalten

Yo Soy Regg †

Soweit ich es weiß werden Sephierdraht (Richtig geschrieben? ) die platten vom Titan und die Hadronessenz zusammen als ein neues Material umgetauscht. Also 1 Material für alle Klassen.

Die Marken vom Schmlerztiegel und PvE werden glaube ich auch umgewandelt 🙂

Aber werden wir eh erst heute Abend sehen

Warlock

*Saphirdraht *Platten *in ein neues Material *Schmelztiegel
😉

Robert "Shin" Albrecht

Da bei der Erzeugung der Engramme schon festgelegt wird, was darin ist, macht es keinen Sinn die aufzubewahren. Da ist definitiv altes Zeug drin. Hebe dir die Cryptarchen Pakete auf, das bringt was.

Warlock

Dachte die Pakete haben auch einen Zeitstempel? Somit würde es nur was bringen, die Pakete am 15.09 zu erhalten indem man schnell Ruf farmt -> mit gesparten Engrammen

Robert "Shin" Albrecht

Kommt drauf an. Die Cryptarchen Pakete enthalten Engramme, die erzeugt werden, sobald du das Paket öffnest. Die darin enthaltenen Engramme sind dann neu. Die Inhalte der Fraktionenpakete werden direkt bei Erhalt erzeugt, da keine Engramme drin sind.

Warlock

Und da bist du dir zu 100% sicher? Hat Bungie das mal erwähnt oder beziehst du das auf deine Erfahrungen?

Robert "Shin" Albrecht

Wurde zigfach auf Reddit diskutiert. Ich schreibe dazu gerade einen Guide, der auch diesen Punkt beinhaltet. Vllt wird den Gerd veröffentlichen. Ich will nur den Stream heute abwarten.

Ich habe vor TDB legendäre Engramme ohne Ende gehortet. Alles für die Katz.

Nexxos Zero

nicht ganz die neuen Pakete haben die dur durch rufsteigerung bekommen hast, haben dir ja dann neie Items gebracht oder?

Robert "Shin" Albrecht

Wenn das Level Up der Fraktion nach Beginn des neuen DLC ist ja. Wenn du Fraktionenpakete vorher hortest, kommt altes Zeug raus. Deswegen sollte man die Fraktionen bis kurz vor Level Up bringen.

Nexxos Zero

^ja aber durch das dekodieren der alten engramme bekommst du ja wiederum Ruf der dir gleich wieder neue pakete beschert.

Ich bin bei HDW bein kryptarchen 8 Level aufgestiegen, heisst 8x neues Paket mit neuen items drinn

Robert "Shin" Albrecht

Das stimmt natürlich! Aber wie gesagt, die Cryptarchenpakete kann man horten. Das funktioniert. Nur bei den Fraktionen halt nicht

Nexxos Zero

Ok^^
Naja die kann man ja dann auch schon vorneweg Decodieren, und einfach nach release öffnen, sparrt platz im tresor^^

Warlock

Naja für die Katz nicht, hast ja schnell Ruf bekommen 😉
Aber danke schon mal für deine Aufklärung, die Pakete behalte ich sowieso bis TTK 😉

Nexxos Zero

Hm bist du sicher, bei mi wa bei HDW Engramme Rausch auch neues zeug dabei.

Robert "Shin" Albrecht

Hundertprozentig. Ich schreibe dazu gerade einen Guide. Vllt bringt den Gerd ja. Mal schauen. Wollte noch den Stream heute abwarten. HDW war etwas anders, da schon neue Engramme gedroppt sind, die vorher nicht eingelöst werden konnten. Das wird diesmal (voraussichtlich) nicht der Fall sein.

Nexxos Zero

oka was natürlich sein kann, das die neuen Items aus Paketen bekommen habe, die ich durch Rufsteigerung vom Kryptar(s)ch bekommen hab… Das wäre gut möglich.

Warlock

Also es gibt eine Year 2 Donnerlord, Falkenmond, Monte Carlo und Schlechtes Karma ? ;-D

Wargas

das irritiert mich auch gewaltig! die sehen aber modifiziert aus.

Warlock

Also ich hab mal ein Video gesehen, wo einer eine Solar-Donnerkannone hält, die sieht fast gleich aus wie die jetzige, einfach mit Flammen.

Deathi

Ein Sonnenlord? 🙂

????‍♂️ | SpaceEse

Nein… SonnERlord… tz tz

Deathi

Nicht gleich Sommerlord? 😀

aber Sommer ist dann schon fast vorbei..

????‍♂️ | SpaceEse

Das war mal ein produktives Brainstorming! Sommerlord! So kann man das Teil vermarkten!

Deathi

Ob es dann noch einen LeerERlord gibt???

????‍♂️ | SpaceEse

Lehrerlord^^

Deathi

😀 😀

Darf nur von ausgebildeten Lehrern benutzt werden 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Der verschießt Schwämme… nasse Schwämme…

Deathi

Mit Kreide getränkte, nasse Schwämme..

und hat nen extra Perk der jeden 3. Schwamm in ein Schlüsselbund verwandelt der extra Schaden verursacht..

Deathi

Warlock wieder 😀

aber die sehen auch irgendwie etwas anders aus.. 😉

Nexxos Zero

Känte wirklich sein, da „the 4th Horsmen“ ja auch mit dem TTK Symbol versehen ist auf der rechten seite….

Die frage ist dann nur muss ich jetzt Jede Exo, dies in neuer Variante gibt NOCHMAL droppen?

Jyu Viole

du hast das Letzte Wort und den 4. Reiter vergessen

Warlock

4. Reiter und letzte Wort erkenne ich vom Design her nicht wirklich wieder, 4. Reiter steht zwar da, ok, sieht aber dennoch ziemlich anders aus. Die von mir beschriebenen Waffen sehen nun mal so aus wie die älteren Modelle.

Freeze

Cozmo hat schon bestätigt im Forum, dass sie darauf im Stream eingehen werden. Also einfach nur Geduld haben 🙂

RC-9797

Irgendwie gebe ich (wegen der Bild der schwarzen Waffe die wohl von Suros ist) die Hoffnung nicht auf, dass Waffenshader kommen.
Obwohl… der geänderte Skin würde bestimmt nicht im Logo gezeigt werden.
Arg, ich kann den Stream kaum abwarten!

????‍♂️ | SpaceEse

Ich hoffe ja nicht, dass Sie die Modelle bestehender Exos mit neuer Farbe anpinseln und diese dann als Year 2 Exos verkaufen^^

Yo Soy Regg †

Ist ja nicht Apple 🙂

Warlock

*Samsung ;-D

Deathi

:DDD

Die ändern aber die Farbe nicht.. oder?? Kenn mich da nicht so aus^^

Regg meinte wohl das 5c (Apple)^^

Warlock

Da ist nicht nur die Farbe anders, es ist ein günstigeres Modell, welches nicht ganz die Leistungen vollbringen kann wie das 5S und als Alternative gedacht ist für einkommensschwachere Personen^^

Deathi

Ich vergnüge mich immer noch mit meinem 4S.. 😀
Irgendwann, wenn es nicht mehr will, schlag ich zu^^

Nexxos Zero

Naja solange sich auch ihre Werte und Perks ändern ist mir der Skinn egal. Der Grundskinn der meisten Waffen im gleichen Typ war bisher zum grösstenteil eh identisch.

Daher störrt mich das wenig….
Aber so ein MG-Trio wäre scho Toll

Donnerlord –> Arkus
Sommerlord –> Solar
„Thorlord“ –> Void
(Achtung flachwitz des Tages, die Vex werden mich sowas von hassen^^)

????‍♂️ | SpaceEse

SOMMERLORD >(

Nexxos Zero

Besser???

XD

????‍♂️ | SpaceEse

Besser 🙂

artist

Iss n snickers!

Robert "Shin" Albrecht

Thorlord 😀 Mit dem Kopf vorne drauf 😀

Nexxos Zero

so ungefähr ja^^

RC-9797

Wäre natürlich nicht so prall.
Mal eine weitere Spekulation meinerseits: Vielleicht kann man, ja wie von vielen Spielern gewünscht, exotische Primärwaffen mit Elementarschaden versehen, dann würde es z.B. Sinn machen, wenn sich anschließend der Skinn ändert.

Cerberus

ääähhhm, sorry, aber das mit den Waffen ist ja sowas von klar.
Seht doch mal den Screen der goldenen Waffen an, die neuen Waffen sind ja optimierte Versionen der alten, es dropt ja sogar der vierte Reiter in der neuen Version im Video.

Das muss ja bedeuten, dass man die alten goldenen entweder mit irgendwelchem Material in die Neuen umwandeln kann, oder sie durch irgendwelche Quests oder so erspielen kann. Ist doch logisch.

niffi

Ein lachendes und ein weinendes Auge.

Als „Veteran“ fühle ich mich von Jahr 2 nicht ernst genommen. Wo sind die Grimoire Punkte? Wo – und ich lege darauf extrem wert, warum erspiel ich mir diese Punkte sonst – wird aufgezeigt, was in bereits in das Spiel investiert habe, wenn die Grimoire Punkte nicht da sind? Das neue Lichtlevel ist offenbar nur ein Blenderwert. Leute mit Loot-Glück haben mit Start in Jahr 2 vllt. schneller einen hohen Lichtwert als ich.

Die Waffen und Rüstung sind fürn Arsch. Ok, damit hab ich mich abgefunden. Aber wie wird das mit den Fraktionsrängen, mit Eris, der Königin, Variks und Co.? Muss ich wieder alles neu leveln? Kauf ich mir ein Badge – was dann für eine Woche bindend ist – und ich kann trotz Markenüberfluss nur bei einer Fraktion einkaufen? Was passiert mit den Marken? Werden Schmelztiegel- und Vorhutmarken zusammengeführt und ich starte dann mit 400? Oder gibt es nur 200? Was passiert mit den ganzen Ressourcen die ich gesammelt habe? Wird es auch da ein 200 Limit geben und ich hab dann 10-12 Slot mit dem gleichen Material voll?

Sind alles Fragen die hier auch keiner beantworten kann, dass ist mir klar. Aber für mich möchte ich nur feststellen, dass bisher alle Dinge die mich für mein Empfinden als „Veteran“ auszeichnen und für die ich Stunden an Arbeit und Spass investiert habe (Fraktionsränge) mit einem sehr großen Fragezeichen versehen sind und ich fast die Vermutung habe, enttäuscht zu werden. Und wofür? Damit Neueinsteiger direkt mithalten können?

Ich hoffe der Livestream gibt mehr Aufschluss und es ist nicht wieder eine „Es wird alles so awesome, mehr können wir noch nicht sagen!“ Show wird.

Yo Soy Regg †

In MMOs ist es üblich, das der Fortschritt nach einiger Zeit gelöscht wird, bzw. nichts mehr wert ist.
Du hattest Spaß und genau das Zählt.
Ob du dir was erarbeitet hast, interessiert in MMOs eigentlich kaum jemanden, denn im Jahr 2 werden die Sachen vom 1. Jahr hinfällig.
z.B bei Destiny wird kein Neueinsteiger probleme haben, Gear für Atheon Hard zu bekommen während du, ich usw. uns die Rüstung mühsam erspielen mussten.
Genau wie die Waffen nichts mehr im 2.Jahr wert sind.

Ist ja auch gut so, denn z.B ich will nicht 10 Jahre mit der Schicksalsbringer spielen.

Grimoire Karten haben soweit ich es bis jetzt gesehen habe, auch kein Stellenwert mehr, weshalb das Farmen dazu wohl unwichtig sein wird.

Aber wie es wirklich wird, können wir eventuell erst heute Abend sagen

niffi

Destiny wollte aber kein klassisches MMO sein.

Ich muss auch keine 10 Jahre mit dem Horn oder Schicksalsbringer spielen, wenn sich die Entwicklung so fortsetzt, werd ich Destiny sowieso keine 10 Jahre spielen. 😉

Es geht mir eher um eine Art Honorierung. Klar ist das Jahr 1 Triumph Enblem was wert, aber im Vergleich zu > 3500 bzw. 3665 Grimoire Punkte eher vernachlässigbar.

Wie ist das bei WoW?! Wenn da Leute 10 Jahre zocken, denkst Du nicht das sie das auch gern zeigen wollen?

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

Ich gebe niffi da vollkommen recht.

Für mich sind die Grimoirpunkte die wichtigste Art und Weise festzustellen, ob jemand ein Veteran ist bzw Erfahrung hat.

Wenn die das aus dem Emblem entfernen, dann bin ich echt enttäuscht

Am besten druckt Ihr euch gleich ein paar T-Shirts mit der Aufschrift „3665 boyz 4 ever“ 😀

Yo Soy Regg †

Also ich bin mit meinen 3525 zufrieden 🙂

Ich musste erst ein mal in der App gucken^^ hab 3140 und nicht eine Minute gezielt irgendetwas in der Richtung „gefarmt“…

Und so wirds wohl auch bleiben 😀

Yo Soy Regg †

Ich finde das Farmen der VIP KIlls, Events, Rumble, Gefecht, Bergung und Doppel sehr sehr Zeitintensive, und diese Zeit habe ich nicht 🙂
Ich weiß auch nicht, wofür man sie brauch, außer als E-Peeenis 🙂

Nexxos Zero

So damit ich auch noch ein paar zahlen in den Raum geworfen habe, bei mir sinds 3430…keine Ahnung wo die herkommen, die haben sich so mit der Zeit gesammelt….

Ich weiss nicht, zählt es als „farmen“, wenn dein Strike-Kumpel mitten im
Spiel sagt: „He da drüben liegt dann noch ein Geist, hast du den schon?“

Yo Soy Regg †

Nee zählt nicht als Farmen 😉
Kann es sein, das es im Nexus Strike war? 🙂
Habe den Strike Lustigerweise schon 50 Mal gemacht, und erst beim 51 mal hat ein Freund gesagt „Ey Regg da ist noch ein Geist in der Spüle 🙂

Nexxos Zero

hm…. Ne da lustigerweise ned, aber zum beispiel beim Kriegsgeist vor dem Raum für den Endkampf…. Kam so der Comment “ hinten in der Eckle liegt noch ein toter Geist^^

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

Bei mir sind es 3575 🙂

Wird aufgrund des intensiven Farmens laut meiner Schätzung bis TTK auf 3615 steigen ^^

Nexxos Zero

40 Grimoire Punkte durch „intensives“ farmen….. ah ja… keine ahnung was für dich intensiv ist, aber wenn es sich auf 40 punkte beschränkt bis du noch Fauler als ich……

Krigst n keks ^^

Yo Soy Regg †

Von 3575 bis 3615 ist es wirklich Intensive.

Z.B muss man 250 VIP Kills und 250 Events abschließen, oder Rumbie 100 mal gewinnen usw 🙂
Das ist schon Zeitaufwendig

Warlock

VIP Kills, Events und Rumble werden bei mir die nötigen Punkte von 3645-3665 sein, also auf 3645 könnt ich’s schaffen bis TTK, vielleicht auch 3640 weil’s bei Bergung evtl. nur für die 50 reicht

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

Wenn du mal bloß wüsstest wie intensiv man von 3575 bis 3615 farmen muss ^^

Mach mal 100 Rumble Siege für 15 Punkte, dann weißt du es 🙂

Nexxos Zero

Nö…. PvP spiel ich nur zum spass….. da Farm ich ganz bestimmt nicht…… Irritirenderweise fehlen mir bei Rumble und bei Bergung noch die meisten Siege^^

niffi

Zum Ende hin können 40 Punkte sehr lang dauern, da sie vermutlich nur im PvP errungen werden müssen und 5000/10000 Kills ne ganze Weile dauern. Oder eben die 100 Matches gewinnen in Rumble & Co.

Deathi

3265, das einzige was ich „gefarmt“ hab waren die noch fehlenden Geister, den Rest hab ich einfach so erspielt 🙂

niffi

Ich hab 3550 und gefarmt wurden auch nur die Geister. Der Rest kam durchs spielen.

Yo Soy Regg †

Die Kills im PvP und normale Waffenkills kommen Automatisch, wenn man viel Spielt 🙂
Bei mir waren die Geister, Orger und Hydras die ich gefarmt habe. Der Rest kam auch Automatisch. (Kann man die Makellose und Skolas auch als Automatisch werten?

artist

Regg wie oft willst du noch erwähnen dass du (endlich) die Makellose hast 😀
hahahahahah

Yo Soy Regg †

Vorher konnte ich es nicht beiläufig erwähnen, jetzt aber schon 🙂

KingK

Oger und Hydras fehlen mir auch noch einige. Da hab ich irgendwie null Bock drauf. Genauso wie die Kills mit den Sidearms -.-

Yo Soy Regg †

Die Oger und Hydras hat man sehr schnell fertig, genau wie die Sidearms 🙂

Waffenkills würde ich in der ersten Mond Mission machen 🙂
Auf YT gibt es gute Tipps für die Oger etc. 🙂

KingK

Joa Mission 1 Mond ist ja bekannt. Aber Oger und Hydras tu ich mir nicht an. Das kommt dann iwann mal nebenher^^

KingK

3530 😀

KingK

Ich denke ich werde diese T-Shirts verkaufen. Da werd ich reich. Mit jedem DLC kommen mehr Punkte und die DLCs kommen eh am Fließband. 😀

irfuet

veteran hin oder her – egal ob 3665 griomoire oder 3000 ….. Ein Noob bleibt ein Noob egal wieviel Grimoire er hat, da hilft ihm ein Veteranen Status anhand der Grimoire auch ned weiter 😉

astro dino

‚du HATTEST spaß‘ und wo ist er jetzt?

Yo Soy Regg †

Bei mir immer noch da 🙂
Deshalb spiele ich es ja noch, und werde es weiterhin spielen 🙂

astro dino

hmmm hast du schön gesagt keine weiteren fragen

KingK

Denk dran: in 10 Jahren bist du schon 33 xD

Yo Soy Regg †

Erst 33 🙂

KingK

Hauptsache man fängt mit 40 nicht plötzlich an seriös zu werden, sich einzubilden klassische Musik gut finden zu müssen und Gesellschaftsspiele den Video Games vorzuziehen xD

Yo Soy Regg †

Soweit wird es bei mir niemals kommen 😉
Aber die meisten die ich kenne, werden mit 40 wirklich so werden 🙂

KingK

„So true, so true“ xD

Compadre

„und ich lege darauf extrem wert, warum erspiel ich mir diese Punkte sonst“

Diese Frage stelle ich michr oft. Vorab, ich bin jemand, der die Grimoire Punkte nicht im Ansatz interessiert, da ich in dem Spiel, das spiel, was mir Spaß macht und nicht das, was mir Grimoire Punkte gibt. Deshalb verstehe ich ohnehin nicht, was man mit diesen Punkten will. Also, warum ist man so scharf auf die?

????‍♂️ | SpaceEse

E-Penis…

artist

haha daran hab ich auch gerade gedacht 😡

????‍♂️ | SpaceEse

Ja das nervt… wenn wir Osiris spielen und meine Kumpels 3665 Punkte sehen heißt es immer… oooohhhh nein das wird soooo schwer…. mal sehen, ob wir daaaaas schaffen…

Also mich beeindruckt das nicht wirklich^^

Deathi

Was ist Osiris..? 😉

Also Die Punkte sagen ja auch nicht unbedingt wie gut jemand ist, nur wie viel er gespielt hat (Wie lange/ Oft usw.)

Warlock

Das einzige was man sagen kann ist, dass es „normalerweise“ einfachere Gegner sind, wenn sie unter 2000 Grimmoire Punkte haben, aber zwischen 3000 und 3665 muss kein Erfahrungsunterschied liegen, manche sind halt zu faul, geister zu farmen, andere spielen nur 1 Charackter ^^

artist

Die Grimoire-Punkte interessieren mich bei meinen Osiris-Gegnern auch NULL genauso wenig ob ich nun gegen 3 Sonnensänger oder 3 Stürmer spiele.
Die fliegen eh alle (meistens) im hohen Bogen wieder von der Map – so wie Jessie, James und Mauzi bei Pokemon DAS WAR MAL WIEDER EIN SCHUSS IN DEN OOOOOOOOOOOOFEN

Yo Soy Regg †

Als ich am Samstag mit Warlock die Makellose gemacht haben, hatten wir als Gegner auch ein 3665, aber der war sowas von schlecht 🙂
Hat mich aber auch nicht beeindruckt 😉

Bodo

Bitte erzähl doch noch mehr Stories von „Damals, als wir makellos gemacht haben“. Eine Erwähnung pro Thread ist noch viel zu bescheiden, finde ich.

Yo Soy Regg †

Neider findet man an jeder Ecke 🙂

Bodo

Angeberkiddies auch.

Warlock

Iss ’n Snickers und komm runter

BigFreeze25

3665 ist halt das Maximum und das bedeutet, dass derjenige die 100 Rumble-Matches geschafft hat und das schaffen nur sehr gute Spieler (denn wenn man nicht gut ist, braucht man dafür einen riesen Haufen Ausdauer und ne Menge Glück). Das ist dann meiner Ansicht nach schon ein Indikator für einen zumindest erfahrenen PVP-Spieler…aber jeder hat auch mal nen schlechten Tag.
Zum Thema: hab 3570 und gezielt darauf hingearbeitet. 20 bekomme ich noch durch Jäger und Titan-Kills, danach wird es schon sehr nervig…die 250 VIP-Kills und Public Events sind vermutlich mit die zwei langwierigsten Karten.
Für Osiris hab ich noch niemand passendes gefunden, vielleicht probier ichs nochmal mit TTK.

KingK

Kenne viele, die zu dritt ins Rumble gehen und dann einem zu den Siegen verhelfen. Also muss das auch nicht immer was heißen…

niffi

Wie ich schrieb, für mich stellt diese Zahl den „wirklichen Veteranten Status“ dar, denn um eine hohe Zahl zu erspielen, muss man schon einiges erreichen. Gerade im PvP.

Warlock

Eigentlich muss man einfach verschiedene Sachen häufiger machen, wenn jemand jetzt überhaupt nicht Bergung mag, ist er kein Veteran weil er die 100 Siege nicht macht? ^^

Deathi

Bergung ist auch.. du weißt schon 😀

Warlock

Also ich mag’s 😉

Deathi

Ach komm.. 😀 Ernsthaft?

Warlock

Solange man nicht 10 Spiele hintereinander mit lvl 10er gegen 3 gute 34er spielen muss, ja ;D
Was soll daran schlimm sein? Ich mag ein wenig Taktik im Spiel, wie auch der neue Modus Rift sein wird, da freue ich mich drauf

Deathi

Ja stimmt schon, aber ich hatte da wohl zu viel negative Erfahrung drin^^

????‍♂️ | SpaceEse

Genau! Ein unwürdiger noob bist du! 🙂

niffi

Ich hasse auch Bergung. Geht auch nicht unbedingt um das Maximum an Karten. Aber ob ich 3500+ Karten erspielt habe oder nur 1200, macht halt schon nen Unterschied.

Nach dem schnellen erreichen des Levelcap durch HoW war die Grimoire Punktzahl der letzte Indikator für den Verweilstatus. Wenn das jetzt auch hinfällig wird oder man es lapidar durch ein Emblem ersetzt, verliert dieser Status enorm an Wert.

Compadre

Aha, und weil ich kein Boch habe Bergung oder Rumble zu spielen und keie Lust habe irgendwelche toten Geister zu sammeln bin ich kein Veteran obwohl ich fast seit Release spiele und jeglichen Content durch habe?

OK, genau das verstehe ich nicht. Grimoire Punkte sind genau für eines gut: Leute die denken, man sieht an diesen Punkten wie gut jemand ist und genug Langeweile haben diese Punkte zu sammeln. Ob jemand besser oder schlechter ist, siehst du an den Grimoire Punkten nicht. Meistens ist es sogar so, dass wenn ich PVP spiele, sind sehr oft die Spieler mit den makellos Osiris Emblem und den meisten Grimoire Punkten die schwächsten im Team.

niffi

Sind wir wieder an dem Punkt, wie man „Veteran“ definiert. Selbst ohne Rumble & Co kommst du mit den normalen Content weit über 3000 Punkte.

Für mich zählt es was, weil ich weiß wieviel Stress und Spass ich beim erspielen dieser Punkte hatte und ich weiß was andere Spieler „geleistet“ haben um an diesen Punkt zu kommen.

Du kannst Dich nicht einfach mitziehen lassen für 3500 Punkte, da musst du schon selbst tätig werden. Warum sollte ich das nicht anerkennen? Warum darf ich das nicht als Zeichen eines „Veteranen“ ansehen?

Ist denn jemand ein „Veteran“ der sich das Spiel zum Release kauft, es monatelang zu lässt und kurz vor Jahr 2 anfängt und sagt, „ey… ich hab den Titel seit Release“.

Compadre

Mir fehlen einige Sachen. Z.B. sind meine 3 Chars alles männliche Menschen (spiele ich so immer lieber wenn ich es wählen kann), von daher fehlen mir einige Grimoir Punkte, die ich gar nicht bekommen kann. Desweiteren sammle ich auch keine toten Geister. Wie schon geschrieben, Rumble und Bergung ist auch nicht meins.

Was soll ich jetzt machen? Zwei Chars löschen, einen weiblichen Exo und einen weiblichen Erwachten erstellen? Mit denen dann nur Bergung und Rumble spielen, was mir eigentlich keinen Spaß macht, nur damit irgendjemand erwas an meinen Grimoire „Punkten“ anerkennt? Sorry, aus dem Alter bin ich draußen, dass ich auf diese Art eine Bestätigung brauche, erst recht, wenn es sich dabei noch fernab der Realität in einem Videospiel handelt. Ob ich jetzt ein Veteran bin oder nicht (spiele wie gesagt 2 Wochen nach Release) ist mir dabei ebenso Schnuppe, soll jeder definieren wie er mag, das Emblem habe ich aber sicher, da ich alles an Content durch hatte. Was ich aber nicht mag, ist wenn jemand behauptet, man ist kein „anerkannter Spieler“ nur weil man keinen Bock hatte diese Grimoire Punkte zu sammeln.

niffi

Für die Geschlechter und Rassen gibt es nur punktlose Grimoire Karten, die fehlen mir auch, da ich nur Menschen habe.

Im Grunde kann und soll es Dir Schnuppe sein, als was ich Dich ansehe. Für mich zählt der Punktestand persönlich, erklärt hab ich das lang und breit. Und Bungie sah das irgendwann ähnlich wichtig, sonst würde die Zahl aktuell nicht unter dem Lichtlevel stehen.

Ähnlich der Thropies und Achievements bei anderen Spielen (aber auch in Destiny), gibt es Leute denen es wichtig ist, dort die volle oder eine hohe Punktzahl / alle Trophies zu erreichen. Ich hab nur für die Platin Trophy einen Char gelöscht und neu angefangen. Das muss doch jeder für sich entscheiden.

Compadre

Naja, das sehe ich halt etwas anders. Aber hat ja jeder so seine Ansichten. 😉

Wenn ich nur bspw. sehe, wie sich manche Leute (ein 3er Team und ein 2er Team) zeitgleich in die Spielersuche begeben und dann den einzeln nachspawnenden Gegner alle killen, wenn sie dann zufällig ins selbe Match gebracht werden. Dann sehe ich keinen Grund dafür, warum ich Stunden investieren sollte um deren „Status“ zu erreichen. Und nur weil die Grimoirepunkte in der Nähe des Emblems stehen, hat das für mich keine gehobene Wertigkeit. Mein Clan Tag steht dort auch daneben und sagt 0,0 über meine Fähigkeiten aus.

Mir ist auch irgendwie ganz einfach die Zeit etwas zu schade dafür, bei Destiny Sachen zu spielen (oder irgendwelche Geister zu suchen), die mir keine Spaß machen. So lange ich keinen Nutzen davon habe, spiele ich nicht extra auf irgendwelche Punkte hin (bin glaube ich etwa bei 3150 Punkten).

Was ich halt nicht leiden kann ist, dass es Leute gibt, die daraus irgendwelche Fähigkeiten oder sonstigen Bullshit schließen. Denn hauptsächlich ist das Sammeln von Grimoire Punkten zeitintensiv und nicht skillintensiv.

Warlock

Die Grimmoire Punkte sind doch unter dem Lvl, einfach nicht mehr auf dem Emblem

niffi

Dort gehören sie haben hin. Wer schaut schon ins Profil eines Users.

Warlock

Beim Inspizieren des Gegners im Osiris ? ^^

niffi

Mach ich schon nicht mehr….

Warlock, Sonnensänger, Dorn, Schuldig befunden
Jäger, Golgen Gun, Dorn, Matador,
Titan, Stürmer, Dorn, Partycrasher

… ist doch mittlerweile immer die gleiche Kombi 😉

Warlock

Ne, hab in 90% der matches min. 1 Gegner mit ner Sniper, ausserdem oftmals gleiche Klassen und ja ich weiss dass du nur übertreiben wolltest^^
Wir kürzen im Sprachchat die Dorn-Schrotflinten Kombi auch mit Standard ab, also z.B. 1mal Sonnensänger, Standard, Klingentänzer, Standard ^^

Deathi

Was will man denn mit ner Sniper wenn man schon eine hat.. (Dorn) 😀

Ne Spaß^^ Mich nerven immer die „Letzte Runde“ Sniper.. ach Gott ich reg mich jetzt schon drüber auf und bin noch auf Arbeit.

Warlock

Geht nur noch 4 Woche so, ich hab auch noch 2 Letzte Runde Sniper aber ich verschiess nie extra meine Munition und versuche, auch mit dem letzten Schuss einen Headshot zu landen

Deathi

Ja schon.. aber mich nerv(f)t das ungemein 😀

Jedesmal laufe ich frohen Mutes mit recht vielen Kills durch die Gegend, suche ein paar Gegner die ich mit meinem MG zerpflügen kann.. Boom tot, von hinten erschossen 😀
und dieses „zerknirschende“ Geräusch wenn man nen Headshot bekommt ist auch nicht zu hören^^

an sich ist es ja ein legitimes Mittel, aber auf der anderen Seite regt es mich halt auf 😀

Warlock

zerknirschendes Geräusch bei einem Headshot? Hab noch nie einen Unterschied gemerkt bei nem Headshot und normalen Kill ^^

Deathi

Kann ich mir auch nur selber in meinem Kopf einbilden 😀

aber ich würde sagen man hört da nen Unterschied.. aber kann mich ja auch täuschen ^^

Warlock

Das könnte auch nur bei den Snipern sein, welche dich explodieren lassen bei nem Headshot 😉

Deathi

Naaaajaa.. ich weiß es nicht 😀
Ich bezweifle das ich so oft von ner sniper mit dem explosions-Perk getötet wurde (Namen vergessen)

wie gesagt, kann sein ich bilde mir das nur ein 😉

????‍♂️ | SpaceEse

ja bei nem Heady kommt immer so ein spezieller Sound… musst mal drauf achten oder guck mal bei irgendeinem YouTube Vid oder so.

Deathi

Puh.. ich höre doch keine Stimmen in meinem Kopf durch die Aufregung mal wieder gesnipet worden zu sein..:)

Warlock

Ich frage mich eben oft, ob das jetzt wirklich ein Heady war?? Und manchmal muss es sein, vorallem wenn einer keine letzte Runde hat und ich volles Leben besitze, muss mich mal achten !

Nexxos Zero

Hab sogar noch den Alten Speer mit Last Round^^

Robert "Shin" Albrecht

Die neue Information ist aber wesentlich wichtiger als die Grimoire Punkte. Die neue Zahl quantifiziert direkt die Stärke deines Gegners. Nicht welche Geister er gefunden hat…

niffi

Was reitet ihr auf den Geistern rum? Das sind 540 Punkte… zeiht das ab, muss man sich 3125 erspielen, durch Story, Waffenbeutezüge oder PvP.

Welche Rolle der Lichtwert am Ende spielen wird, erfahren wir hoffentlich heute Abend.

Nexxos Zero

Es gibt aber auch noch GP durch Story, Fähigkeiten, Gegnertypen, Fähigkeiten… die werden einem beim druchspielen ja auch mehr oder weniger geschenkt….

niffi

Hatte ich ja geschrieben „durch Story“. Die Fähigkeiten muss man durch XP freischalten… man muss also spielen, Beutezüge oder Missionen machen, PvP etc… man muss was dafür tun.

Nexxos Zero

Sorry, Story hab ich überlesen. Aber bei den anderen bekommst dus über Kurz oder lang sowieso.

Paratrooper2000

Ich bin da voll bei dir. Für mich zieht auch das „bei anderen MMOs“ Argument nicht. Destiny ist eben kein normaler MMO. Da gibt es alle 1-2 Jahre ein großes Update. Nicht alle 3-4 Monate. Außerdem bieten diese meist Transmogrification. Und genau das vermisse ich bei Destiny am meisten. Deine Rüstung (und prinzipiell auch deine Waffen) erzählen bei Destiny die Story deines Hüters. Was du schon erlebt hast, wen du besiegt hast, etc. Und durch den Wegfall des alten Plunders, verliert auch dein Hüter seine Geschichte. Es werden wieder alle gleich aussehen, halt wie ein Kinderguardian. Wei geil wäre es in 5 Jahren im Turm jemanden zu sehen, der das VoG Raid Gear Set aus Jahr 1 trägt. Wird aber nicht passieren. Schade!

Gerd Schuhmann

Destiny ist eben kein normaler MMO. Da gibt es alle 1-2 Jahre ein großes Update.

bei MMORPG kommt auch alle 3-4 Monate ein Update, das neues bestes Gear liefert zusammen mit einem neuen Raid.

Und dass Destiny „große Updates“ erhalten hätte in den DLCs … ich glaub, das ist das erste Mal, das jemand sowas sagt. 🙂

Transmog haben die meisten MMOs erst Jahre nach ihrem Release bekommen. Das ist so ein typisches Luxus-Feature, wenn alles passt, macht man das mal.

Nexxos Zero

Wenns wirklich einen Setzkasten für EXO waffen gibt fühl ich mich zum einen Beklaut und zum anderen hocherfreud, da ich die Idee hier schon mindesten 5 mal gepostet hatte.

(*hust* gespielte Entrüstung*hust*)

Aber Mal Ehrlich, DAS wäre mal eine entlastung für den Tresor und der absolute Wohlgesang für jeden Sammler von Exotischen Waffen und RAID Zubehör.

Allerdings wirft es auch wieder die Fragen auf:

– EXOs neu Droppen und kann man die Alten Aufwerten?
– Gilt das nur für Waffen oder auch Rüstung
– Werden Rüstungen ihre Konsequenz beibehalten auch ohne Lichlevel?

Und das sind nur die Frage zu den EXOs^^

????‍♂️ | SpaceEse

hoffentlich muss man die EXOs nicht alle als „Year-2-Variante“ neu finden^^
Das Xur die Gjallarhorn verkauft hat, würde ja dafür sprechen^^

Nexxos Zero

Naja was mich irritiert ist das die The 4th horsman auf der Rechten Seite mit dem TTK Symbol versehen ist. Vielleciht sind ja unter den den Year 2 EXOs Alte waffen mit neuen Eigenschafte….

Ja wäre schon nett wenn man die Alten EXOs auf Year 2 hochstufen kann und sie nicht nochmal droppen muss….. Ausser es gibt dann mehrer Varianten davon (Andere Perks oder Schadenselemente)
Siehe Weiter Oben bei „Sommerlord“

🙂

Deathi

Das wäre aber auch nett, die alten Exos in neuer Ausführung.
Oder einfach nur mit Anderem Schadenstyp..

Ne Brechstange mit Arkus.. :oo 🙂

Nachtrag: Das wäre ziemlich witzig, wenn man überlegt das man dann immer eine Brechstange für jeden Brun hätte.. :DD

????‍♂️ | SpaceEse

Naja dann zählen die aber hoffentlich nicht als „neu“^^

Deathi

Du weißt schon wie ich es meine 😀

Als TTK- Version 😀 muss man ja nicht als „neu“ bezeichnen 😉

Nexxos Zero

Naja die Frage ist wohl eher diese:

Kann man die Aktuellen EXOs auf den Schadenswert von Year 2 hochstuffen und gibt es von bestimmten EXOs neue Year 2 Varianten mit anderen Perks und Schadenstypen.

Das du sozusagen am Ende 2 Waffen mit gleichem schadenswert hast, aber mit unterschiedlichen Persk/Schandenstyp.

Wie oben schon genannt als Beispiel:

Ein Donnerlord –> Hochgestuft auf neuen Schadenswert
Ein „Solarlord“ –> Neuer Drop mit Solar statt arkus schaden

????‍♂️ | SpaceEse

SOMMERLORD!!! VERDAMMT!! >((

Nexxos Zero

Geh mir nicht auf den kes sonst erfinde ich noch was neuse nur um dich zu nerven. XD

Yo Soy Regg †

Starlord 🙂

KingK

Gaylord^^

Warlock

Es heisst aber auch nicht Arkuslord ^^

Nexxos Zero

Der Name ist mir eigentlich völli latte -.-
mir gings nur um die versinbildlichung meiner Theorie

Warlock

Vielleicht kann man sie verbinden zu einer Version, welche über beide Schadensarten verfügt ;D

Nexxos Zero

ich wäre immernoch für eine Individualisierung der EXO Waffen.

Beispiel Mida Multitool

Switschbarer Schadentyp (Akrus/Solar/Void)
Switschbarer Feurermodus (Einzel/Salve/automatik)
Switschbares Visier (Hawkey/Zoom/Balisik)
Switschbare Munition (Panzerbrechen/Grosskalibrig/Durchschlagen)
Switschbarer Fokus (Schalggkraft/Feurerrate/Reichweite)
Switschbare Handhabung (Nachladen/Munition/Stabilität)

Mal so Richtig Selbstzusammengestellt
DAS wäre mal Multi^^

Warlock

Das würde einfach nur für die Mida optimal sein, bei anderen Waffen zu OP xD

Nexxos Zero

Kommt drauf an was man daraus macht, muss ja nicht überall volle switchbarkeit sein, aber beim Mida würs eben wegen dem name passe

andere Exos, bokommen dann andere sondereffekte, die nix mit swtisch zutun haben. ählich der Speziellen Perks dies schon gibt

BigFreeze25

Glücklicherweise werden wir darauf wohl heute Abend eine Antwort bekommen…

BigFreeze25

Sieht ja fast so aus, als könnte man sich dann direkt von den legendären Marken was gutes neues kaufen….ich bring dann mal auf Verdacht meine Marken auf jeweils 200^^

Osgariath

Hieß es nicht, dass die Lichtlevel abgeschafft werden sollen? Wieso steht denn da auf dem Bild jetzt eine 214?:/

BigFlash88

Das neue lichtlevel ist nur um anderen spielern zu zeigen das man gute rüstungen waffen besitzt, und wirkt sich nicht mehr direkt auf die stärke aus

no12playwith2k3

Nein!

„A higher Light score improves both your damage output and your defense.“ (letzter Screenshot)

Also scheint es wohl doch eine direkte Auswirkung auf maximalen Schaden und Rüstung zu haben.

BigFlash88

Es ist aber nur eine zahl die keine direkte auswirkung hat, zb wenn du nur weise waffen u rüstung trägst hast du licht 66 wenn du jetzt die ganze rüstung violette ausrüstest steigt das lv auf 270 deswegen machst du aber nicht mehr schaden, das neue licht lv zählt also nur die schaden bzw verteidigungswerte deiner rüstung u waffen zusammen damit gleich jeder weis wie gut deine Ausrüstung wirklich ist, hieß es halt bisher aber das bild oben sagt wa