Destiny: Darum spielen XBox- und Playstation-Zocker getrennt

Beim MMO-Shooter Destiny hat Bungies Präsident jetzt erklärt, warum Spieler auf der XBox und der Playstation nicht miteinander Destiny spielen können.

In einem Interview mit eurogamer.net ging der Präsident von Bungie, Harold Ryan, auf die Frage ein, warum man denn, wenn man eine Playstation 4 habe, nicht mit einem Kumpel zocken könne, der auf der Xbox One unterwegs sei. Ryan antworte: „Das ist eine Frage für Sony und Microsoft.“

Auf die Nachfrage des Interviewers, ob sich Microsoft und Sony nicht grün seien, antwortete Ryan: „Es scheint so, als hätten sie einige wettbewerbsbedingte Schwierigkeiten miteinander.“

Aus der Sicht von Bungie selbst, gebe es keine Schwierigkeiten, die verhinderten, dass XBox- und Playstation-Spieler zusammen in Destiny unterwegs sein könnten. Sie seien ohnehin im selben Backend.

Autor(in)
Quelle(n): Interview Harold Ryan
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.