Destiny 2 Shadowkeep: Raid Start Zeit – Was erwartet uns?

In Kürze geht bei Destiny 2 der neue Shadowkeep-Raid Garten der Erlösung (Garden of Salvation) live. Wir zeigen Euch den neuen Raid-Trailer und fassen für Euch alles Wissenswerte zum Start zusammen.

Was ist überhaupt ein Raid in Destiny 2? Raids sind bei Destiny 2 eine Endgame-Aktivität für eine Gruppe von 6 Spielern. Es handelt sich um die anspruchsvollsten Gruppen-Inhalte des Spiels. Es gilt, Rätsel zu lösen, anspruchsvolle Mechaniken zu meistern, seine Akrobatik-Künste unter Beweis zu stellen und dicke Bosse in die Knie zu zwingen. Dafür wird man mit besonderem Loot belohnt.

Alles, was Ihr zum neuen Shadowkeep-Raid wissen müsst

Wann genau startet der neue Raid? Der neue Raid heißt Garten der Erlösung und öffnet am Samstag, den 5. Oktober, um 19:00 Uhr deutscher Zeit seine Pforten (oder besser gesagt sein Vex-Tor) für die Hüter.

Worum geht’s in Garten der Erlösung? Viel ist noch nicht bekannt. Die Ereignisse im Raid sollen eine logische Entwicklung der Story von Shadowkeep darstellen. Es geht in den Schwarzen Garten, die Geburtsstätte der Vex, die dort auf einmal wieder verstärkt aktiv werden.

destiny 2 vex

Zudem soll der erste erfolgreiche Abschluss des Raids dann die Season 8, die Saison der Unvergänglichen, ins Rollen bringen.

In diesem Trailer bekommt Ihr schon mal einen kurzen Vorgeschmack, was Euch im neuen Raid erwartet:

Was sind die Voraussetzungen für den neuen Raid? Zunächst einmal braucht Ihr die Shadowkeep-Erweiterung für Destiny 2. Denn der neue Raid ist Teil dieses Addons.

Wie hoch Euer Power-Level für den Raid sein sollte, wurde nicht offiziell bekannt gegeben. Doch einen kleinen Anhalt verriet Bungie bereits. Es empfiehlt sich wohl, mit einem Power-Level von 890 in den Raid zu starten. Mehr Infos dazu findet Ihr im nächsten Abschnitt.

Was in den ersten 24 Stunden besonders ist: Wie üblich beginnt auch diesmal mit dem Start des Raids das sogenannte World-First-Rennen. Die besten Teams liefern sich einen prestigeträchtigen Kampf, wer als Erstes den neuen Raid knackt und den begehrten Titel für sich beansprucht.

Dabei wird in den ersten 24 Stunden der Wettkampf-Modus aktiv sein, um ein faires World First zu gewährleisten. Spieler sehen sich in dieser Zeit einer schwierigeren Herausforderung gegenüber. Denn über bestimmte Stufen hinaus bietet Euer Power-Level im neuen Raid keinen Vorteil im Kampf.

So wird Euch im ersten Kampf ein Power-Level über 890 keine Vorteile bieten. Beim finalen Kampf genießt Ihr dann ab Power-Level 920 keine Vorteile mehr.

Nach Ablauf der ersten 24 Stunden wird der Wettkampfmodus deaktiviert. Anschließend könnt ihr von einem höheren Power-Level im Raid profitieren.

Übrigens, die exotische Waffe Jötunn ist durch einen Bug so stark, dass Destiny 2 sie für den neuen Raid sperrt.

Das sind die Belohnungen: Im neuen Raid wird es als Belohnung thematisch inspirierte Waffen und Rüstungen geben. Auch ein neues Exotic, das Spurgewehr Divinity, soll über den Raid erhältlich sein. Allerdings soll die Quest dafür erst am 29.10. starten.

Zudem winken noch folgende Belohnungen:

  • Für den World-First-Abschluss gibt’s den Championship-Gürtel für jedes Mitglied des Einsatztrupps
  • für Abschlüsse innerhalb der ersten 24 Stunden gibt es folgendes Abzeichen
  • Abschlüsse vor dem 15. Oktober schalten die Möglichkeit für den Raid-Jacken-Kauf frei
  • Abschlüsse während der Saison der Unvergänglichen schalten die Möglichkeit für den Raid-T-Shirt-Kauf frei. Das Aussehen wird erst nach dem World First enthüllt.
  • Alle erstmaligen Abschlüsse werden zudem mit folgendem Emblem gewürdigt

Seid Ihr gleich zum Start des Raids dabei oder lasst Ihr Euch (gezwungenermaßen) Zeit? Wollt Ihr übrigens wissen, was Euch in Season 8 noch erwartet, dann schaut auf diese Roadmap:

Destiny 2 enthüllt Roadmap für die gesamte Season 8, zeigt Events, neuen PvP-Mode
Autor(in)
Quelle(n): BungieBungie
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (44)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.