Leaks deuten Rückkehr beliebter Exotics zu Destiny 2 an – Was ist dran?

Durch angebliche Leaks kursieren aktuell zahlreiche vermeintliche Details zur Schwarzen Waffenkammer – dem ersten Premium-DLC von Destiny 2. Was ist dran?

Die schwarze Waffenkammer ist das erste von drei Premium-Content-Paketen für Besitzer des Annual Pass und soll im Dezember 2018 erscheinen. Offizielle Informationen zu den Inhalten sind rar und sehr allgemein gehalten.

Doch im Destiny Sub-Reddit gibt es zurzeit einige potentielle Leaks, die besonders für Langzeit-Fans und Destiny-Veteranen interessant sein könnten.

Das sagen die Leaks zur Schwarzen Waffenkammer

Es gibt vermeintliche Informationen zu

  • potentiellen Exotics,
  • zur Story,
  • neuen Aktivitäten
  • und dem Raid-Trakt,

die mit der Schwarzen Waffenkammer im Dezember Einzug ins Spiel halten sollen. Wie immer sollten diese Infos mit der entsprechenden Portion Skepsis behandelt werden – es handelt sich nicht um offiziell bestätigte Details.

Destiny-2-Black-Armory-Exo

Kommen exotische Fan-Lieblinge aus Destiny 1 zurück?

Rückkehr wurde bereits angedeutet: Wie wir vor Kurzem berichtet haben, legt einer der Leaks nahe, dass bald zwei beliebte Waffen-Exotics zurückkommen könnten. Dabei handelt es sich um

Die exotische Hand Cannon soll dabei mit der Schwarzen Waffenkammer im Dezember und das MG möglicherweise sogar schon mit dem Festival der Verlorenen im Oktober die Rückkehr ins Spiel feiern.

Neue Leaks auf Reddit aufgetaucht: Nun ist ein weiterer Leak aufgetaucht, der in die gleiche Kerbe schlägt. Auch hier wird behauptet, dass die Donnerlord und Das letzte Wort zurückkehren sollen – und zwar im Dezember mit der Schwarzen Waffenkammer. Außerdem soll auch die Eisbrecher, eines der beliebtesten exotischen Scharfschützengewehre aus Destiny 1, dann ebenfalls ihre Rückkehr feiern.

Die Waffen soll man eine nach der anderen durch exotische Quests erspielen können. Zudem soll mit Black Armory angeblich auch eine neue Qualitätsstufe von Waffen eingeführt werden – schwarz. Weitere Details gab es in den Leaks jedoch nicht.

destiny_2_edz_adventure_02

Was sagen die Leaks zu Schauplatz und Story?

Die Story soll sich angeblich um eine mysteriösen Exo namens Gaunt drehen, der die Schwarze Waffenkammer betreibt. Es geht wohl darum, herauszufinden, was die Schwarze Waffenkammer überhaupt ist und das Geheimnis von Gaunt zu lüften. Die Waffenkammer soll sich auf der Erde befinden und man kämpft im Verlauf der Story schwerpunktmäßig gegen die Vex.

Was wurde über den kommenden Raid-Trakt und den neuen Schauplatz geleakt?

Neue Aktivität soll kommen: Glaubt man den Leaks, so soll eine neue Aktivität mit dem Namen „Forge of Chain“ kommen, die in einer neuen Schauplatz-Blase auf der Erde angesiedelt sein wird. Die Aktivität soll dem Eskalationsprotokoll und dem Blinden Quell ähneln. Dort geht es dann aber gegen die Vex und die Kabale.

Das sagen Leaks zum ersten Forsaken-Raid-Trakt: Der neue Raid-Trakt soll sich um die Schar drehen. Über die Location sind sich die Leaks noch uneins. Während einige behaupten, der Raid-Lair werde auf Titan spielen, sagen andere, dass er in der neuen Schauplatz-Blase auf der Erde angesiedelt sein könnte.

destiny_2_edz_public_event_03

Wie wahrscheinlich sind die Leaks zu Schwarzen Waffenkammer?

Das spricht für die Leaks: Auf der einen Seite stammen einige vermeintliche Infos von Reddit-Usern, die sich bereits in der Vergangenheit als glaubwürdig erwiesen haben und die Community mit im Nachhinein wertvollen Infos beliefert haben.

Das spricht gegen die Leaks: Doch andererseits ist das keine Garantie dafür, dass sie auch diesmal richtig liegen. Und auch wenn vieles davon plausibel und durchaus möglich erscheint – Quellen und Hintergründe werden nicht genannt. Zudem wurden einige der glaubwürdigeren Beiträge bereits entfernt – ob nun von Moderatoren oder von den Usern selbst. Ferner widersprechen sich die Leaks in einigen Details.

Außerdem lassen sich viele dieser Details leicht erraten oder schlussfolgern. So hat Bungie beispielsweise in einem Interview mit Game-Informer bereits angedeutet, dass es eine neue Qualitätsstufe von Waffen geben könnte.

Auch die Rückkehr der Donnerlord wurde im Prinzip schon so gut wie bestätigt – und das offiziell. Und die drei exotischen Waffen sind absolute Fan-Lieblinge. Es wäre also nur schlüssig und konsequent, wenn sie zurückkehren würden, sollte Bungie weitere Jahr-1-Exotics bei Destiny 2 einführen.

destiny-2-titan

Was soll man nun von den Leaks halten? Nur, weil ein potentielle Inhalte leicht zu erraten sind, heißt es nicht automatisch, dass der Leak unrecht hat – wie man am Beispiel des großen Forsaken-Leaks kurz vor dem Release der Herbst-Erweiterung gesehen hat. Der massive Leak wurde von zahlreichen Fans belächelt, stellte sich aber am Ende als wahr heraus.

Bereits in Kürze wird sich der erste Leak an seinen Aussagen messen lassen müssen. Denn dort wurde vorausgesagt, dass die Donnerlord bereits zum Festival der Verlorenen im November zurückkehren soll, obwohl die schweren MGs offiziell eigentlich erst mit dem Release der Schwarzen Waffenkammer im Dezember kommen sollen. Die anderen Leaks kommen spätestens im Dezember auf den Prüfstand.

Will Bungie den Hütern gegebenenfalls Lust auf den Winter machen? Oder ist das alles nur heiße Luft? Am 16. Oktober gibt es möglicherweise schon Klarheit. Denn dann startet in Destiny 2 erstmals das Festival der Verlorenen.

Was denkt Ihr? Ist an den Leaks etwas dran? Oder wird sich alles spätestens im Dezember in Luft auflösen?

Autor(in)
Quelle(n): PolygonForbesReddit
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

158
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bakerman
Bakerman
1 Jahr zuvor

Wofür das alte Zeug ? Und dann noch an Quests gebunden. Nein danke.
Lieber wäre mir endlich mal was vom neuen Kram zu bekommen. Jäger und Titan über 580 und lediglich mal eine neue Exobrust für den Jäger gedropt.

Nina
Nina
1 Jahr zuvor

Omg wieso gerade diese Waffen? Ehrlich wir wollen doch alle lieber das Gjallarhorn wieder… Wenn die Eisbrecher so ist wie am Ende d1 braucht die doch keiner mehr… Donnerlord? Eurer ernst? Sorry finde die Waffen nicht als beliebste Waffen, alle die man so fragt sagen anderen Waffen. Und auf was man locker verzichten kann ist das slr Rennen…. Sowas braucht man nicht mehr. Fand ich d1 schon scheiße… Rift im pvp ja den haette ich gerne auch wieder ????

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Donnerlord ist der Hammer! grin Last Word ist der Hammer! Eisbrecher… naja Sniper ist nicht so meins grin

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ach die Ace ist schon eine Art Falkenmond 2.0.

Aber stell Dir mal vor das der Falkenmond Bug aus Jahr 1 der neue Exoperk wäre? Also nen Sniper Onehitter. Ich hätte gerne die Gesichter von den Snip spielern gesehen die ich mit dem Ding über die ganze Karte mit einem Treffer weggeholt habe ^^
421er Crit

Angelo Ebert
Angelo Ebert
1 Jahr zuvor

Ach ich würde mich mehr über SRL freuen

Progwale
Progwale
1 Jahr zuvor

Immer diese Spekulations-Sauce hätte könnte würde vielleicht eventuell xD …

Incredilble Mike
Incredilble Mike
1 Jahr zuvor

Ich spiele erst wieder wenn es die Hupen für die Sparrows gibt…. ????

squander
squander
1 Jahr zuvor

Was soll das ganze mimimi hier? Destiny ist eine langjährige Franchise und bewegt sich innerhalb einer überschaubaren Timeline. Ich empfinde ein Nachreichen bekannter/beliebter Waffen nicht als Abzocke sondern als notwendigen Fanservice.

Rene Kunis
Rene Kunis
1 Jahr zuvor

Fanservice wäre es wenn die waffen umsonst als update kommen würden. Aber bestimmt nicht wenn diese waffen nur im jahrespass verfügbar sind. Denn es ist mehr als bekannt das day one spieler schon mehr als einmal für diese waffen bezahlt haben. Da ist auch die timeline vollkommen egal

squander
squander
1 Jahr zuvor

Fanservice als Gratisprodukt ist unglaublich selten – Nintendo lebt davon, Square mixt seine Franchises und über Fighting Games wie Street Fighter oder Tekken brauchen wir nicht mal reden. Einzig Monster Hunter ist ein krasser Ausreisser.
Ich finde wir kochen hier alle viel zu heiss – wir reden lediglich von 2 alten Waffen, die Donnerlord wird vermutlich davor Einzug halten. Und Hand aufs Herz: Ohne Emotionen gehts nicht, es braucht sowohl neues als auch nostalgisch-vertrautes im neuen Gewand. Ich find an der D1-Waffenverwertung nichts verwerflich, aber da hat jeder einen anderen Zugang.

Rene Kunis
Rene Kunis
1 Jahr zuvor

Naja das problem für mich ist einzig und allein die quantität der waffenverwertung. Man sieht es ja an forsaken. 4 waffen in einem neuen dlc die schon mal da waren. Das ist für meinen geschmack einfach zu viel. Da hätten stattdessen 4 neue drin sein müssen. Grade nach dem ganzen trubel in jahr 1 von destiny 2. Aber die chance wurde verpasst. Stattdessen müssen sie sich wieder den vorwurf der kreativlosigkeit gefallen lassen. An sich habe ich auch nichts an der waffenverwertung auszusetzen aber sie MUSS als gratis dlc stattfinden denn ich habe wie gesagt schon ein oder 2 mal… Weiterlesen »

Sha
Sha
1 Jahr zuvor

Hoffe die machen d3 nicht den Mist wie jetzt….. alles nachreichen …. find’s schade das bisher nur altes Zeug bekannt ist . Gerade mit Dorsalen haben sie bewiesen das die mit der Exo Gestaltung es drauf haben

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Eisbrecher … das verursacht bei mir mehr Gänsehaut als der Gedanke ans Hörnchen.
Allein dieser eigentümliche Sound; ist mir heute noch in den Ohren.

Batscher
Batscher
1 Jahr zuvor

Der Sound war echt mega geil.
Leider musste ich in Y1 ewig warten bis ich die waffe bekommen habe. War eine richtig geile exotische Waffe, gleich nach der Gjallarhorn eine meiner Liebsten <3

DanjoDR
DanjoDR
1 Jahr zuvor

War mein allererstes Exo und deswegen fühl ich mich ihr sehr verbunden :‘)

Draeth
Draeth
1 Jahr zuvor

Ich wuerd‘ meine Red Death gern wieder nehmen… wenn sie denn nur kaeme.. ????‍♂️????

KingK
1 Jahr zuvor

Die hast du doch in Form der Scharlach. Sieht nur etwas anders aus als damals smile

Finde ich übrigens clever gelöst von Bungie. Eine alte Waffe kommt in neuem Gewand wieder. Und schon fühlt es sich nicht mehr so extrem recycelt an, oder? Ich fand die Idee zur Scharlach echt gut^^

Draeth
Draeth
1 Jahr zuvor

Hhhhh ja auf der einen Seite stimmt das schon ???? ich find die Scharlach auch mega. …Aber am Ende ist sie wiederrum doch kein Impulsgewehr und … ach, ich hab meine Red Death einfach geliebt.. haha. ????????????

KingK
1 Jahr zuvor

Sie ist ja eigentlich doch fast ein Impulsgewehr. Nur Optik und Reichweite sind die einer guten HC^^
Aber verstehe schon was du meinst!

m0rcin
m0rcin
1 Jahr zuvor

Was war damals nochmal die Argumentation warum die alten Waffen usw nicht mit rüber nach D2 konnten?

DeadEye
DeadEye
1 Jahr zuvor

Du möchtest doch nicht darauf anspielen,das die Story technische einbindungen bloß ein Vorwand sind,um Die DLC‘s gut zu verkaufen.Also nein ich meine so was hat Bungie doch noch nie gemacht,und allgemein Recycling ist doch etwas gänzlich bisweilen nicht vorhandenes.

Wait….
Ach ja doch stimmt habe mich bei Entwickler und dem Spiel geirrt,Stichwort sleeper…

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Die Argumentation ist einfach: Dein Zeug war auf dem Turm. Dieser wurde zerstört. Die Blaupausen für das ganze Zeug mussten erst wieder zusammengefriemelt werden. Fertig.

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

So einfach wie seltsam; alles, alle Waffen, alle Blaupausen, alle Fertigungsmöglichkeiten und alle Konstrukteure etc. und dazu alle Gegenstände der Hüter waren zum falschen Zeitpunkt am selben Ort.

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Richtig. Wenn deine Bude abfackelt während du arbeiten bist ist es doch genauso. Dann ist per se alles weg und muss neu organisiert werden. Nix seltsam. Simpel.

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Warum gabs die Exos dann aber nicht schon direkt zu Release von Destiny 2, als auch wieder so ein Blaupauseautomat im Turm hing? Oder ging es schneller neue Exos zu entwickeln als einfach die alten wieder aus der Blaupause zu ziehen? Ganz so viel Sinn ergibt das nun auch wieder nicht. grin

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Kannst du sofort alles aus deiner abgebrannten Wohnung ersetzen? Vieles fällt einem gar nicht mehr ein und wenn du den superteuren 90 Zoll UHD Curved 3D Fernseher hast, dieser aber nicht versichert wurde, dann schaust du erstmal in die Wäsche.
Die Prioritäten lagen halt erstmal dabei generell erst stärker zu werden. Jetzt wo man eine gewisse Stärke erreicht hat, holt man sich den ganzen alten Schund wieder.

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Jou, bevor ich ich einen neuen 90 Zoll TV entwickeln lasse (neue Waffen in Destiny 2), der erstmal Entwicklungs- und Produktionszeit benötigt, habe ich schneller den Ersatz-TV aus dem Gartenhüttchen, der Ferienwohnung, vom Nachbar oder sonstwo (Blaupause, die sofort zu Release von Destiny 2 zu Verfügung stand) geholt. Es ergibt irgendwie keinen Sinn, dass neue Waffen ohne Entwicklungs- und Produktionszeit sofort da sind, alte Waffen aber zwei Jahren benötigen, um sie wieder aus der Blaupause ziehen zu können. Ist ja auch nicht so entscheidend bei einem Spiel, wollte damit nur sagen, dass es nicht unbedingt so viel Sinn ergibt, wie… Weiterlesen »

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

MMn ergibt das schon Sinn. Nur sind das halt unterschiedliche Ansichtsweisen. Ich habe meine verbohrte Meinung und du beharrst auf deiner.

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Ich beharre auf gar nichts. grin Ich zeige nur auf, dass das ganze eben nicht so sinnvoll ist, wie dargestellt. In deinem Beispiel mit dem Fernseher wäre das nun so, dass es schneller geht einen neuen Fernseher entwickeln und produzieren zu lassen anstatt dir einfach den gleichen aus dem Elektrohandel (noch am gleichen Tag) zu holen. Das ergibt einfach wenig Sinn meiner Meinung nach.

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Hier ging es mir eher um den Versicherungsbestand. Du bekommst halt einen Teilwert. Und wenn einem die Bide abfackelt ist ein Fernseher erst mal von geringer Priorität.

Mahagosh
Mahagosh
1 Jahr zuvor

Das die PC Spieler dazu gekommen sind ????????

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

scheiß auf die donnerlord, ich will das legendäre mg ausn orix raid!!!! das beste mg was es jemals in destiny gab

Genisis_S
Genisis_S
1 Jahr zuvor

Ich hatte sie auch fast immer im Gepäck. Im PvP hab ich mit dem Ding teilweise im Alleingang komplette Gegnerteams weggerotzt. Und im PvE, v.a. beim Nightfall mit Arc-Burn hat man sich förmlich durch kleine Gegnergruppen durchgefressen. (Die Goblin-„Armee“ kurz vorm Ende im Nexus-Strike ist da ein gutes Beispiel für). Die netten Explosionen zwischendurch haben da auch ihr Übriges zu beigetragen????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Ich sehe es schon kommen und schaue auch mal in die Glaskugel:
es wird kein Destiny 3 geben.
Bungie nimmt sich ein Beispiel an COD und bringt uns als nächsten Teil einfach Destiny 1 Remastered raus.
Und für Vorbesteller gibt es dann wieder die Eisen Gjallarhorn zum Start.

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Ich würde mir eher wünschen das es keinen neuen Teil gibt. Es wär doch viel besser wenn Immer neuer Content als DLC kommt ^^
(Ist mal meine Meinung)

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
1 Jahr zuvor

Ja nach und nach alles von D1 in D2 reinpatchen (nicht als grossen DLC einfach häppchenweise zwischendurch) und weiter mit normalen DLCs. Am ende haben wir ein riesiges Destiny Universum mit einer enormen Waffenauswahl smile das wäre heftig

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Heftig vor allem für Konsoleros mit 500 GB Platte grin

Darius Wucher
Darius Wucher
1 Jahr zuvor

Eben wär doch voll der Hammer ^^

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
1 Jahr zuvor

…oder einfach nur noch Destiny Battle Royal grin

Mizzbizz
Mizzbizz
1 Jahr zuvor

Hier, ich! Donnerlord war permanent in meinem Gepäck. Zusammen mit Eyasluna und der Eisenbanner-Büchse….komme grad nich auf den Namen… wink

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Also MGs könnten meine Motivation zum Zocken wieder deutlich heben, das ist das einzige was mir von D1 fehlt….aber….bitte mit ordentlich fettem Waffensound, nicht so einem Gepfurze wie es Waffen wie z. Bsp. „Äther-Arzt“ u.a. haben. Für richitg geile MGs würde ich auch grinden, …zumindest in einem gewissen Ausmaß smile

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Dezember

Ismil422
Ismil422
1 Jahr zuvor

Ich hoffe immer noch auf mein Bad Juju, genau so wie der Rift Modus.

Mizzbizz
Mizzbizz
1 Jahr zuvor

Jo! 100% deine Meinung! Ich versteh bis heute nich, wieso sie den Modus rausgenommen haben!

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
1 Jahr zuvor

….Na ja, es werden dann sehr wahrscheinlich eh die generften Versionen der Last Word und Icebreaker eingeführt…von daher ob man da sich unbedingt drauf freuen muss…im 1er vor den nerfs waren die Waffen schon ganz Lustig….Icebreaker als Schrotflintenersatz war auch ganz Spaßig grin

huntersyard
huntersyard
1 Jahr zuvor

also bei den jetzigen exo waffen,zumindest pik ass zb.ist die version ja sogar besser als die alte…i würde da eher positiv rangehen und denke tlw kommt so stark wie zu ihren besten zeiten…

Xur_geh_in_Rente!
Xur_geh_in_Rente!
1 Jahr zuvor

Pikass ist nicht Last Word…..das war einfach „nur“ eine von 3 Charaktergebundenen Exowaffen im 1er wobei die Pikass verglichen mit dem Exoautomatikgewehr vom Titan schon effiktiver war, aber gegen die Tlaloc vom Warlock eher ne Erbsenpistole….:D

Raiiir
Raiiir
1 Jahr zuvor

ich muss erstmal die bisherigen exos bekommen bevor neue kommen dürfen

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Exo Arme Jäger -> mit Glück guten Batzen für Super zurück. Blade Barrage haut gut Schaden raus.

Brust für Warlock: Im Brunnen geben dir Kills haufen Super Energie zurück -> Fast unendlich Super + erhöhten Schaden und Lebensregen.

Arme für Titan: Schadensabsorption vom Schild gibt dir fast immer die komplette Super zurück + erhöhten Schaden für Teammates.

Jau. Nichts Brauchbares.

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Und für die PvPler:

Jäger Brustschutz: Zweimal ausweichen kann leben retten, außerdem viel nachladen

Warlock Handschuhe: 40% Schaden beim aufladen der Granate

Titan Beine: Zurückschleudern von allen Sachen beim rutschen oder der „Höhere TTK-Helm“

Domi2eazzzyyy
Domi2eazzzyyy
1 Jahr zuvor

Von welchem Helm sprichst du da?

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Ich weiß ja nicht, was ich von der Rückkehr der Icebreaker halten soll…

Einerseits freue ich mich, da ich sie gerne gespielt habe.

Andererseits wenn ich die „Kastrierung“ der Sleeper ab demnächst betrachte, glaube ich das die Icebreaker eher so nutzlos sein wird und es besseres für den Exoslot geben wird.

Aber ich lass mich gerne überraschen ^^

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Letztes Wort kommt mit dem Start von Trials…der Prediction-Gott hat gesprochen^^

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Bestimmt als Exobeutezug: „Gewinne 50 Matches nach 9/0/0“

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

oh yeah!!
icebreaker <3

mg schon nächste woche mit dem helloween even???! jaaa, ich flippe aus.

destiny 2 forsaken saugeil!

Genjuro
Genjuro
1 Jahr zuvor

Leaks…………..ich würd meinen dass dies sogar absichtlich rausgehauen wird. Nicht nur jetzt von Bungie, allgemein halt um Diskussionen und Interesse anzukurbeln.

Domi2eazzzyyy
Domi2eazzzyyy
1 Jahr zuvor

Ich denke auch, dass das eine (ziemliche clevere) Marketingstrategie ist.
So kann man ohne viel Aufwand Interesse generieren.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Naja und zum Ende von D2 bzw. dem Annual Pass sind dann doch wieder alle D1 Exos in D2 enthalten.
Da macht es ja noch voll Sinn das die Kabale unseren Tresor vernichtet haben und damit alles verloren ging *Facepalm*

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Die Aussage, das alle Waffen weg sind, wurde von jemanden gegeben der gerade selbst im Limbo steckt, von daher kam man sich vorstellen wie der Kreislauf ist…

Ismil422
Ismil422
1 Jahr zuvor

Die Sachen sind ja nicht zu Staub zerfallen, sie existieren noch, nur kaputt. Ich würde auch lieber eine quest haben, in der man ein bisschen backstory zu den alten exos hat ( siehe Dienstvergehen) und so neue davon erschafft, aber soweit kann Bungie leider nicht mehr denken.

DeadRabbit1901
DeadRabbit1901
1 Jahr zuvor

Ich hätte gerne erstmal ein neues Exo aus Forsaken bevor ich von neuen träumen möchte… sad

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

warte bis zum dlc dann wird xur die forsaken exos raushauen, jede wette

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Ich muss euch mal kurz was fragen weil ich dazu nichts gefunden habe. War gestern nach langer Zeit mal wieder bei Bruder Vance und der hatte ein Schmiedeitem dabei das Exo war. In der Beschreibung stand das man mächtige Schmiedewaffen noch mächtiger machen kann. Habe das Item genommen und bin zur Schmiede und konnte schmieden. Ich bekam ein Katalysator ich weiß aber nicht für was. Weiß da jemand was von oder hatte das auch?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ist der Katalysator für die Telesto.

QRNE
QRNE
1 Jahr zuvor

Ich dachte den Kat für die Telesto bekäme man nur aus dem einen Prestige-Raid?

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ja wahrscheinlich hat er den bekommen, denn eigentlich kann man erst dann an der Schmiede diesen „Exo-Ring“ von Vance weiterverarbeiten zum fertigen Kat.

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Bist du dir sicher? Weil ich meine das es den Kat für Telesto bei Argos Prestige gab

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Ja richtig, der Kat ist bei Argos Prestige zu holen. Aber dieses Exo Item bei Bruder Vance taucht halt nur auf wenn man diesen bekommen hat. Denn nur mit dem Exo Item kann man den Kat vervollständigen.

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Ok super. Dann danke ich dir weil das bzw mein Rätsel damit gelüftet wurde ^^

DaHuaba
DaHuaba
1 Jahr zuvor

Kurz OT

Wie ist das jetzt wenn man zb zwei Titanen hat. Bekommst man dann zwei mal Loot in der Dämmerung???

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Angeblich nicht. ich würde es einfach mal testen.

DaHuaba
DaHuaba
1 Jahr zuvor

Na da ist ja das Problem. Müsste mir ja erst einen hoch Leveln. Nur wenn es nix bringt dann war alles für die Katz.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Wieso willst Du denn einen zweiten??

DaHuaba
DaHuaba
1 Jahr zuvor

Spiele halt am liebsten Titan.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Dann reicht doch einer. Ich Spiele die anderen Chars auch nur nebenher, aber hauptsächlich renne ich mit meinem WL rum.

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Weil man gerne eine Klasse spielt und dann natürlich auch jeweils Loot möchte smile

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Weil man mindestens zwei Titanen braucht um eine Glühbirne zu wechseln. razz

Lootziffer 666
Lootziffer 666
1 Jahr zuvor

soviel ich weiß hat jede Klasse für sich nur einmalig die möglichkeit für die weeklies.
leg dafür aber auch nich meine Hand ins Feuer…aber ich meine mich zu erinnern, dass ich darüber schon mal Unterhaltungen geführt hab

Anton Huber
Anton Huber
1 Jahr zuvor

Ein Kollege von mir hat mit seinem zweiten Hunter gar keinen Loot im Raid bekommen. Wie das bei Dämmerung aussieht weiß ich nicht, denke aber genauso.

DaHuaba
DaHuaba
1 Jahr zuvor

Das mit der Dämmerung war nur ein Beispiel. Eigentlich hab ich eh jegliche Endgame Aktivität gemeint.

Francesco Massimo
Francesco Massimo
1 Jahr zuvor

Soweit ich weiss gab es mal darüber hier einen Artikel! Und ich meine mich zu erinnern das Bungie möchte dass man mehrere Klassen spielt und man deshalb nur einmalig Meilensteine Belohnung ( bzw. jetzt Herausforderung) pro Klasse bekommt! Weil man glaub ich sonst zu schnell Levelt!

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

#WobleibtdieFalkenmond

Ich hätte gerne das die Falkemond zurückkommt. Klar die Ace of Spades ist eigentlich eine bessere Variante der Falkenmond, aber der Sound fehlt mir schon sehr.

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

EISBRECHER !!!! smile smile smile smile
Wenn die kommt und ich sie kriege werde ich erstmal den Controller zur Seite legen und Freudentränen weinen. Dieses Teil ist für mich DESTINY.

Pazifist-AUT
Pazifist-AUT
1 Jahr zuvor

Schön zu lesen das es noch echte Männer gibt die über unser Hobby so Herzergreifend schreiben können, Hut ab.
Ehrlich, mir geht es nicht anders in der Situation.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja die Eisbrecher war wenn Solarentflammen Aktiv war immer meine erste Wahl für nen Solo Dämmerungsstrike

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

Klar man. Ich werde nie über Destiny lästern. So wie manche…Für mich ist Destiny mehr als ein Spiel. Ich bin so dankbar das es dieses Game gibt. Es macht mir soviel Freude. Und Destiny ( Bungie ) hab ich auch in den schlechten Zeiten immer begleitet. Destiny wird mich immer als Spieler haben. Und mir wird es auch nie zu teuer sein. Und wenn ich gar nichts zu tun habe mach ich den Schmelztiegel unsicher ( der jetzt wieder wie Destiny 1 ist,unglaublich geil, nämlich ohne Teamshoot, denn jetzt bin ich wieder unschlagbar ) https://uploads.disquscdn.c… …. kack egal auf Loot….… Weiterlesen »

De Lorean
De Lorean
1 Jahr zuvor

Bei dir ist der Schmelztiegel ohne Teamshooting? Dann muss ich in deine Gruppe. Ich darf mich sowohl im Schmelztiegel wie auch in Gambit in gefühlten 70% aller Runden gegen mind. 4er Teams stellen. (Bei Gambit ist das ja schon Maximum)Und bei mir sind dann nur solo Spieler unterwegs die anscheinend noch nie einen Controller in der Hand hatten ???? Und die Teams kleben wie Kaugummi zusammen. Kann mir destiny 2 ohne Teamshooting gar nicht vorstellen.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja Teamshotting wird nie aussterben, das gabs in D1 aber auch schon. Die Fähigkeiten und Waffen sind inzwischen so angepasst worden das man Solo auch was gegen 2 oder vielleicht sogar 3 Leute was reißen kann.

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

Es kommt darauf an was bei dir Teamshooting heisst. Teamshooting heisst für mich: Ein Gegner kommt ums Eck.Ich schieße ihm den halben Balken runter. Ich hab noch dreiviertel. Gegner geht weg nächster kommt. Dem schiess ich auch den halben Balken runter. ich hab noch halb soviel. Dritter Gegner kommt und gleichzeitig wieder der Erste und killen mich. So wars gewesen. Jetzt ist es so: Gegner schaut ums Eck. Entweder ich hab ihn sofort weg gemacht oder er hat so wenig Energie das er sich erstmal paar Sekunden nicht blicken lassen kann. Und wenn der Zweite Gegner kommt hab ich mein… Weiterlesen »

squander
squander
1 Jahr zuvor

???????? ????

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Hmm.. Donnerlord nehm ich gerne. TLW ist eher Gimmick und PVP orientiert, aber Eisbrecher? ???? Das Ding hat schon in D1 immer Probleme gemacht weil es einfach broken war. Ich sehe nicht wie sie die ohne Überarbeitung nochmal bringen. Du kannst die ja nicht mal wie die Wisper in den Powerslot schieben, da sie automatisch Munition erzeugt. Eine Powerwaffe die keine Drops braucht und unendlich Munition hat?Da wird dich nichts anderes mehr benutzt. Andererseits, ändert Bungie Eisbrecher ist die Community verärgert, weil die Waffe „generft“ wird. Das wird nur Problene geben. Imo sollten sie sie da lassen wo sie jetzt… Weiterlesen »

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Also ich würde mir die Eisbrecher noch vor dem Hörnchen wünschen.
Wenn sich jeder ne Waffe wünschen kann die bungie zurück bringen soll, möchte ich die Eisbrecher haben ????

Allein der Name lässt mich vor Freude ein und wieder ausrollen.

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Du nimmst das mit deinem Namen aber auch sehr Ernst, Herr Igel xD

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

????????

Mario
Mario
1 Jahr zuvor

BRINGT MIR DEN ROTEN TOD ZURÜCK. smile

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Mit Wünschen wäre ich in Destiny mittlerweile vorsichtig.. razz
Ich hatte nie ne Eisbrecher zu ihrer Prime-Time, daher kann ich den Hype nicht nachfühlen. Außerdem finde ich das Teil optisch.. ähm ja, nicht schön. Ist aber Geschmackssache. Ich würde mir nur eine Waffe zurückwünschen und das wäre Bad Juju. Da scheiß ich auf Eisbrecher, Ghorn oder Wisper smile

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Aber die Vex in ihrer Urform war schick und tödlich ^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Die Übermacht der Mythoclast kenne ich nur aus Legenden. Bessessen habe ich sie nie. Schick sieht sie aus, da geb ich dir aber Recht. wink

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja die Ur Mytho war einfach nur OP, zwar nicht so krass wie die Prometheus aber die war echt hart.
Allerdings konnte man die sehr gut mit einer Falkenmond countern.

Chiller13
Chiller13
1 Jahr zuvor

Die Mythoclast war der Wahnsinn. Aber wenn ich mir ne Wumme zurückwünsche, wäre es die Vision of Confluence…

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Hatte die Vex in der Urform für 2 Wochen vor dem Nerf und es war göttlich die 2 Wochen ????

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Ja die Bad war auch serh nice. War in der ersten Crota Phase immer meine Waffe nummer 1. Nonstop Munition und die Ulti war binnen Sekunden Ready. Dann am besten noch mit nem Warlocke und Obsidian (jetzt Ahamkara) EZ Solo lauf bis zum Oger.
Im PvP habe ich auch gut mit dem Ding rasiert, lediglich die 25 Strikes die man laufen musste waren sehr nervig. Das war meine erste Exo Quest die ich beendet habe, damals gabe es ja nur 5 oder 6 Strikes

squander
squander
1 Jahr zuvor

der einzigartige Sound allein ist sie schon wert smile

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

ich persönlich seh bei der Eisbrecher weniger Probleme

Eisbrecher und NLB sind nur so heftig aufgefallen in y3 weil die spezial muni komplett broken war

jetzt, wo du mit 2 schuss sniper immer startest, und je nach Rüstung zwischen 1-4 Schuss pro paket bekommst, is der vermeindliche Vorteil der Eisbrecher nichtmehr so über extrem

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Also können wir festhalten, dass es ein D3 erst geben wird, wenn wir in D2 alle Exos aus D1 für Cash zurück bekommen haben? grin

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Korrekt !

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Für mich sind alle Exos immer neu. Immer dieses D1-Veteranen gehabe :p :p

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Das schockierende ist daran nur das sie ,beispielsweise bei der Thunderlord, gesagt haben das sie keine schweten MG’s zurück bringen wegen Meta, Damage Rate etc. und sie bringen die Game Breaker doch wieder zurück, ich glaub Bungie ist es mittlerweile Wurst ob irgendwas OP ist oder ob Riven weggeclustert wird in Sekunden, sie wollen die Server voll haben

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Bei den LMG’s war es doch noch das alte Slot System. Alle Waffen im Power Slot sollten doch One-Shotten können und das konnten MG’s halt nicht. Mit den neuen Änderungen kann es nun schon sein

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Waren die HMGs so schlimm im PVP? Also wenn ich mich recht erinnere gab es da nie große Beschwerden.

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Keine Ahnung, jedenfalls im PvP war es wohl nen Problem damals laut Bungie, ich empfand das nicht als Problem, bei der Icebreaker wäre es allerdings noch problematischer

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Nicht schlimm aber sehr effektiv, mit den richtigen Werten und Rolls. Die Magazine waren vergleichsweise reich gefüllt, nach dem Hevy-Muni-Drop und wenn man sich gut angestellt hat, ordentlich Headshots verteilen konnte, war man in der Lage eine Reihe Hüter mit nur einer Heavy-Ladung zu erwischen. Die konstant meisten Heavy-Kills hab ich in D1 mit dem Eisenlord-MG gemacht.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Kannst du es ihnen verübeln? Ein Jahr lang erzählen dir die Leute, dass dein Spiel beschissen ist und das sie MGs wiederhaben wollen, sich mächtig fühlen wollen, dass Exos früher besser waren, bla bla bla und dann schlussendlich das Spiel verlassen… An deren Stelle würde ich auch einfach alles reinklatschen, wenn es dann die Spieler zurückbringt ^^

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Klar aber den Aufschrei gab es schon als D2 und das System vorgestellt wurden und sie waren ja der Ansicht es besser zu wissen, nein nein liebe Community ihr braucht kein MG

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich würde mal ganz vorsichtig sagen, dass sie langsam begriffen haben, dass sie es in vielen Aspekten nicht besser wussten ^^

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Spätestens wenn das GHorn, Vex Myth und Sparrow Hupen wieder da sind

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

*quack* *quack* *quack*

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Beste Hupe:-D

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Ich hab gerade mal ausgerechnet, was es alles an Exo Waffen gab.

64 Exos
Minus 16 Primär Raid Waffen in Exo Form
Minus 3 Raid Exclusive ( ToM, Vex, OutbreakPrime)
Sind wir bei 45
Die, die wir schon haben + 3 in diesem Leak: 15
Bleiben 30 übrig.
Ziehen wir noch die 3 Klassenspezifischen ( Tlaloc, Fabian Stragedy und First Curse) ab, sind wir bei 27.
Ziehen wir da die 3 Quest Exo Schwerter ab, da wir schon eins haben, sind wir bei 24.

24 Exos, 4 DLCs -> 6 Exos Pro DLC

Und dann: Destiny 3, alles wieder auf 0 grin

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Wenn man es so sieht war die ToM keine Raid Exo.. Lediglich die 3 Kalzifizierten Engramme aus dem Raid haben Dir den Weg zur ToM als Solo Spieler verwehrt.
Die Outbreak war da schon mehr an den Raid gebunden.

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Will es mir gar nicht vorstellen????
Hoffe immernoch das Bungie wenigstens den Fortschritt iwie übernehmen wird statt wieder alles auf 0 zu setzen.

KingK
1 Jahr zuvor

Nein das geht nicht. Da kommt dann nämlich einer von der Dunkelheit, oder einfach nur Garys kleine Schwester und zerstört den Turm und die Waffenkammer. Naja und dann müssen wir auf so eine lächerliche Farm und die Vorhut heckt Pläne in einem Schuppen aus und… Huch!

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Jas wird warscheindlich leider wieder der Fall sein.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Oder 3v3 grin

CommanderCool
CommanderCool
1 Jahr zuvor

Volle Server sind doch nach vollen Taschen das wichtigste Ziel und kommt uns letztendlich allen zugute.

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Wo hast Du das gelesen? An so eine Aussage könnte ich mich nicht erinnern.
Ich glaube das sie die nicht reingenommen haben da der Powerslot genug Waffentypen angeboten hat.
Nun sind es nur noch 3 Raki, Linear Fusi und Granatenwerfer.
Klar es gibt noch die DARCI und die Whisper, aber das sind ja auch schließlich Exos.
Da nun 2 von insgesamt 5 Schweren Waffentypen in die anderen Slots gewandert sind, muss der Power Slot wieder befüllt werden.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Doch. Es hieß damals, dass nur 1 Shot Waffen in den Powerslot wandern, MGs aber keine sind und deswegen wegfallen.

Etwas abgewandelt wie er es schreibt, aber vom Sinn her kommts dadrauf hinaus.

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Jup genau das war die Aussage, hab es nicht mehr ganz genau zusammen bekommen

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Puhh das soll ich dir jetzt noch raussuchen? Es war jedenfalls im kontext zu PvP, Magazingröße etc., wenn ich mich recht entsinne war das gekoppelt daran das, wie oben beschreiben, die schweren one hit sein sollen und die MG’s mit der Meta nicht mehr funktionieren würden, es müsste dann pro Schuß one hitten und wenn du nen Magazin von 36 im MG hättest kann man sich ausmalen was im PvP los wäre

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Die Schwerter. Du hast die Schwerter im Powerslot vergessen

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Da es die Exoschwerter aus D1 nicht mehr gibt sehe ich die Dinger nicht mehr als Powerwaffen an.
Dunkeltrinker
Tilger
Bogenwerfer
Das war würdige Powerwaffen.
Was will ich mit nem Teleport? Das Forsaken Exoschwert ist mit Sicherheit sehr geil, aber das habe ich noch nicht. Das ist aus meiner Sicht das einzige Schwert in Destiny 2 das den namen Powerwaffe verdient hat.

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Aber der Teleport ist doch fast die Darkdrinker Wirbelattacke

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Das freut mich echt für dich smile grin
Ich freu mich ja auch dass vor Allem TLW zurückkommen könnte, das war meine absolute Lieblings-Waffe neben der KeinLandAußerhalb (damals einzige Kinetik Sniper). Aber ich bin da momentan einfach zu geizig, für jedes DLC Geld zu blechen, nur um dann beispielsweise alte Exos aus D1 zu bekommen.

Ich will diese ausgelutschte Diskussion nicht wieder aufkommen lassen, aber ich frag mich jedes Mal aufs neue, wieso man step by step alle wieder integriert und nicht einfach drin gelassen hat grin

Malcom2402
Malcom2402
1 Jahr zuvor

Lieber gut recycled als schlecht neu erfunden. Außerdem können nicht D1 Spieler auch mal mit diesen sagenumwobenen Waffen spielen.
Und sind wir mal Erhlich. Inzwischen sind wir auf dem Stand Destiny 1.5
Destiny war 1.0
Destiny 2 Vanilla war 0.7
und Destiny 2 inklusive Forsaken ist Destiny 1.5

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das ist lustig, weil es wahr ist!

Destiny Man
Destiny Man
1 Jahr zuvor

Wie war das nochmal mit dem „Geld gegen den Monitor werfen“ ? xD

squander
squander
1 Jahr zuvor

omg Icebreaker ???? Gott, ich würd es ins Unendliche feiern wenn sie zurückkehrt (Sniper wieder im Sekundärslot macht es garnicht so unwahrscheinlich) – ich akzeptier sie jedoch nur mit ihrem Signature-Sound

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Eisbrecher ????

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Ich fände Kostemtikslots begrüßenswerter :I

BladerzZZ
BladerzZZ
1 Jahr zuvor

Oh ja bitte!

Matima
Matima
1 Jahr zuvor

Wollen die vielleicht Destiny 2 zu Destiny 1.1 umbenennen!?

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

die vermutungen zu den raid layern bezweifle ich stark, ein neuer raidtrakt auf einem anderen planeten? sicher nicht!
ich lehne mich mal weit aus dem fenster und wette die neuen raidtrakte sind in der träumende stadt angesiedelt

Victus
Victus
1 Jahr zuvor

Verlorene Stadt?!

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Er meint sicher die träumende Stadt. smile
Bungie hat aber meines Wissens nach vor Forsaken schon gesagt das die zukünftigen Raid-Trakte nicht zwingend am selben Ort sein müssen, wie bei der Leviathan. Daher halte ich das durchaus für plausibel.

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

das hab ich noch nie gehört, aber dan wäre es ja kein raidtrakt mehr sondern ein eigenständiger raid

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ich denke wir dürfen den Namen Raid-Trakt nicht so wörtlich nehmen. So klingt es natürlich wie ein „neuer Raidabschnitt“. Die sollen aber eher als „kleine“ Raids funktionieren. Was natürlich nicht heißen muss das die Träumende Stadt auch einen Trakt bekommt.

DeadEye
DeadEye
1 Jahr zuvor

Wurde doch mit dem Crota Raid verglichen,vom Ausmaß her meine ich.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Der neue Raidtrakt wird sich im alten Turm befinden, welchen wir im Anschluss durch ein Räumkommando bereinigen und in einer dreiwöchigen Rotation wieder aufbauen müssen. Im Zuge dessenkommen dann auch die alten Exowaffen wieder ans Tageslicht, weil der Putzroboter diese rechtzeitig in seiner atombombengesicherten Besenkammer versteckt hatte. Der Endboss des Raidtrakts wird übrigens eine besessene Version von Bob dem Baumeister sein.

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

habs ausgebessert sorry

Victus
Victus
1 Jahr zuvor

Schade! Dachte du wüsstest irgendwas von ner neuen Map oder so^_^

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

ne bungie hat doch gesagt dass mit den anual pass keine neuen planeten einzug finden

Takumidoragon
Takumidoragon
1 Jahr zuvor

Keine neuen Planeten. Aber wenn es so ist wie die Badlands in Rise of Iron, die waren Teil der Erde, ist es ne Blase^^

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

wer weis?
ich für meinen teil rechne mit sehr wenig den 10€ pro dlc verspricht wenig inhalt, freu mich trotzdem drauf, den es ist halt destiny und mehr kontent ist nie verkehrt

gast
gast
1 Jahr zuvor

und immer noch klingt alles nach p2win.
und nein liebe fanboys, sobald man exos oder verbesserungen nur gegen aufpreis anbietet hat das nichts mehr mit addon oder dlc zu tun, sofern es sich genau darum dreht.
bei warmmind oder osiris ist zwar eigentlich das selbe prinzip, nur das dort die erweiterung an sich im vordergrund steht und die waffen und rüstungen das beiwerk sind; und hier wird es jetzt ansheinend genau andersherum gehandhabt. ihr wollte neue exos? kauft euch den seasson pass und ihr bekommt als Bonus eine kleine nebenstory oben drauf.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Du weißt schon dass das hier ein Leak, ein Gerücht ist und keine Werbekampagne von Bungie? ????

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Vielleicht ist der Leaker aber ja auch ein Mitarbeiter von Bungie und soll das tun, um das Spiel interessant zu machen…

*Setzt Aluhut auf*

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

:’D ja klar Pay2win natürlich

bitte starten wir alle eine petition an bungie das wir alles haben wollen und in keinster weise weniger haben als Besitzer der erfordelichen erweiterungen?

ich mein das kann doch nicht war sein das wenn ich vor über einem jahr das grundspiel gekauft habe, oder vielleicht noch besser es gratis bei Playstation+ hatte, nicht das GLEICHE spielerlebnis wie alle andere habe

das ist Betrug! böses Bungie!

Stephan Wilke
Stephan Wilke
1 Jahr zuvor

Das heißt jedes Addon zu Wow oder dergleichen ist P2W? Schwachsinn

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.