Destiny: Eisbrecher in Jahr 3 bekommen – Das kann sie

Bei Destiny kehrt die Eisbrecher zurück. Wir haben erstes Gameplay zur Icebreaker in Jahr 3.

Am Samstag und Sonntag fand die PlayStation Experience statt. Einige Youtuber hatten die Gelegenheit, sich das neue Update „Der Anbruch“, das Bungie da vorstellte, schon mal anzugucken. Darunter auch Arekkz.

destiny-strike-nexusDer hat in einem Video das Exotic vorgestellt, auf das die meisten scharf sein werden: Die Eisbrecher. Die Eisbrecher war in Jahr 1 eines der populärsten PvE-Exotics überhaupt, nur übertroffen von der Gjallarhorn. Das Scharfschützengewehr mit Solarschaden regenerierte „von selbst“ Spezialmunition und erfreute sich anhaltender Beliebtheit – auch wegen des Solarschadens.

Die Eisbrecher galt als eine Art „Boss-Tod“ und wurde auch bei einigen legendären Glitches eingesetzt, als sich Sniper die absurdesten Positionen suchten, um auf den Boss zu feuern, ohne sich dort wegzubewegen. Jetzt soll sie zurückkehren.

destiny_rise_of_iron_the_dawning_dunemaker_skinWie bekommt man die neue Eisbrecher in Destiny?

Die Eisbrecher in Destiny ist an neue Bounties von Zhavala geknüpft. Die wiederum hängen mit dem „Strike Scoring“-System zusammen, das auch neu zu Destiny kommt.

Zhavala wird da Bounties rausgeben, für die man bestimmte Dinge in Strikes tun muss: wahrscheinlich müssen Hüter gewisse Punktzahlen erreichen und Bedingungen erfüllen. Beim Abschluss von wöchentlichen Dämmerungsstrike-Beutezügen gibt es eine Chance auf die Eisbrecher. Also keine „garantierte Belohnung“, sondern eine mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit.

Aber wer oft genug in Strikes ist, wird die Eisbrecher wohl früher oder später erhalten.

Die neue Eisbrecher – Was kann sie?

Eisbrecher wird ein Solar-Scharfschützengewehr.

Im Video sind die besonderen, neuen Perks zu erkennen:

  • No Backpack – Eisbrecher kann nicht nachgeladen werden, regeneriert Munition über Zeit. Da gab’s früher eine Kugel alle 5 Sekunden, das wurde später auf „alle 8 Sekunden“ generft, nach neusten Beobachtungen soll es mittlerweile bei „alle 6 Sekunden“ sein, sagt ein Nutzer auf reddit – wäre also wieder gebufft, wenn das so in Destiny live geht.
  • Icebreaker: Es gibt eine Chance, dass getroffene Gegner spontan in Flammen aufgehen und auch anderen um sie herum Schaden zufügen.

Außer der Änderung bei der Munitions-Regeneration scheint sich bei den sonstigen Werten und Perks sich auf den ersten Blick nichts geändert zu haben. Die Eisbrecher hat, wie es aussieht, dieselben Werte und Perks, die sie immer hatte.destinyeisbrecher

Wir haben:

  • Mulligan
  • Schnappschuss/Fixer Zug/Leichtgewicht
  • Feldchoke/Verbesserte Ballistik/Linearkompensator

Und die Werte von:

  • Feuerrate 19,
  • Schlagkraft 31,
  • Reichweite 100,
  • Stabilität 15,
  • Nachladen 62,
  • Magazingröße 6.

perfectedwalkerdestinyIm Video könnt Ihr auch die neue „Siva“-Version des Taniks-Strikes sehen.


Was gibt es sonst noch Neues an Exotics?

 

Destiny: Neue Exotics, Ornamente und die Rückkehr der Eisbrecher – Infos zu „Der Anbruch“

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (46)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.