Destiny: Eisbrecher in Jahr 3 bekommen – Das kann sie

Bei Destiny kehrt die Eisbrecher zurück. Wir haben erstes Gameplay zur Icebreaker in Jahr 3.

Am Samstag und Sonntag fand die PlayStation Experience statt. Einige Youtuber hatten die Gelegenheit, sich das neue Update „Der Anbruch“, das Bungie da vorstellte, schon mal anzugucken. Darunter auch Arekkz.

destiny-strike-nexus

Der hat in einem Video das Exotic vorgestellt, auf das die meisten scharf sein werden: Die Eisbrecher. Die Eisbrecher war in Jahr 1 eines der populärsten PvE-Exotics überhaupt, nur übertroffen von der Gjallarhorn. Das Scharfschützengewehr mit Solarschaden regenerierte „von selbst“ Spezialmunition und erfreute sich anhaltender Beliebtheit – auch wegen des Solarschadens.

Die Eisbrecher galt als eine Art „Boss-Tod“ und wurde auch bei einigen legendären Glitches eingesetzt, als sich Sniper die absurdesten Positionen suchten, um auf den Boss zu feuern, ohne sich dort wegzubewegen. Jetzt soll sie zurückkehren.

destiny_rise_of_iron_the_dawning_dunemaker_skin
Wie bekommt man die neue Eisbrecher in Destiny?

Die Eisbrecher in Destiny ist an neue Bounties von Zhavala geknüpft. Die wiederum hängen mit dem „Strike Scoring“-System zusammen, das auch neu zu Destiny kommt.

Zhavala wird da Bounties rausgeben, für die man bestimmte Dinge in Strikes tun muss: wahrscheinlich müssen Hüter gewisse Punktzahlen erreichen und Bedingungen erfüllen. Beim Abschluss von wöchentlichen Dämmerungsstrike-Beutezügen gibt es eine Chance auf die Eisbrecher. Also keine „garantierte Belohnung“, sondern eine mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit.

Aber wer oft genug in Strikes ist, wird die Eisbrecher wohl früher oder später erhalten.

Die neue Eisbrecher – Was kann sie?

Eisbrecher wird ein Solar-Scharfschützengewehr.

Im Video sind die besonderen, neuen Perks zu erkennen:

  • No Backpack – Eisbrecher kann nicht nachgeladen werden, regeneriert Munition über Zeit. Da gab’s früher eine Kugel alle 5 Sekunden, das wurde später auf „alle 8 Sekunden“ generft, nach neusten Beobachtungen soll es mittlerweile bei „alle 6 Sekunden“ sein, sagt ein Nutzer auf reddit – wäre also wieder gebufft, wenn das so in Destiny live geht.
  • Icebreaker: Es gibt eine Chance, dass getroffene Gegner spontan in Flammen aufgehen und auch anderen um sie herum Schaden zufügen.
destinyeisbrecher

Außer der Änderung bei der Munitions-Regeneration scheint sich bei den sonstigen Werten und Perks sich auf den ersten Blick nichts geändert zu haben. Die Eisbrecher hat, wie es aussieht, dieselben Werte und Perks, die sie immer hatte.

Wir haben:

  • Mulligan
  • Schnappschuss/Fixer Zug/Leichtgewicht
  • Feldchoke/Verbesserte Ballistik/Linearkompensator

Und die Werte von:

  • Feuerrate 19,
  • Schlagkraft 31,
  • Reichweite 100,
  • Stabilität 15,
  • Nachladen 62,
  • Magazingröße 6.
perfectedwalkerdestiny

Im Video könnt Ihr auch die neue „Siva“-Version des Taniks-Strikes sehen.


Was gibt es sonst noch Neues an Exotics?

Destiny: Neue Exotics, Ornamente und die Rückkehr der Eisbrecher – Infos zu „Der Anbruch“

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

45
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Michael Poeckh
Michael Poeckh
3 Jahre zuvor

Is der überhaupt im spiel in der waffenkammer in der app und auf der Homepage is er nicht beide mgs hab ich dort gefunden aber Eisbecher nicht

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Dorn ist was ganz anderes. Da war der Schaden nur Pervers. Den hat man gedrosselt. Hier geht es aber nicht um den Schaden der Sniper, sondern um die unendlich Muni. Weißt du wie der Nexus früher als Dämmerungsstrike gespielt wurde? Hinter einer Mauer hocken und immer wieder mal mit Eisbrecher rausgucken und ein Schuss abfeuern. Bei herkömmlichen Waffen war das unmöglich, weil man irgendwann keine Muni mehr hatte. Archonpriester, Crota Brücke etc. Das selbe Programm.

Max
Max
3 Jahre zuvor

Naja, Destiny hat sich doch an sich schon so stark geändert dass unendlich Muni kaum mehr ein Vorteil ist.
Früher waren Bosse einfach „Bulletsponges“ bei denen die Muni irgendwann knapp wurde. Heute geht es mehr um Mechaniken, Movement, Teamplay, da bringt es dir nix dass deine IceBreaker bei leerem Magazin alle 5 Sekunden eine Kugel regeneriert.
Zudem musste man damals wesentlich vorsichtiger spielen da bei einem Wipe der komplette Strike neu gestartet werden muss…

Das ist heute ja nicht mehr so. Also kein Zwang mehr auf 100% Safe zu spielen und sich irgendwo zu verkriechen und an mal nen Schuss loszulassen.

Glaube also nicht das Eisbrecher das Mega Comeback feiern wird.

TheViso
TheViso
3 Jahre zuvor

Hätte lieber ein neues Exotic gehabt, statt dem Recycbreaker.

dh
dh
3 Jahre zuvor

Wirklich? Nix gegen die beiden MGs sondern gegen eines der wenigen wirklich starken und vor allem exotischen Items in Destiny?
Also ich freue mich auf die IB, war ne tolle Waffe. Fehlt nur noch ein bisschen Glück für das Tarn-Ornament.^^

artist
artist
3 Jahre zuvor

AA und Handling wurde doch auch generft beim Eisbrecher – wurde das auch wieder auf die Y1-Werte gebufft?

sorry falls das einer schon geschrieben hat, habe die Kommentare nicht gelesen.

dh
dh
3 Jahre zuvor

#scrollfaul^^
Ich vermute mal, dass auch diese Werte gebufft werden, sofern das mit der Regeneration stimmt. Offiziell ist glaube ich noch nichts bekannt.

Ninja Above
Ninja Above
3 Jahre zuvor

Ja! Der gamebr- äh icebreaker kehrt in alter stärke zurück grin
Aber macht euch mal keine sorgen, wird doch locker von black spindle und ex machina outdamaged, man kann damit ja nur um die 7 schüße hintereinander abfeuern

dh
dh
3 Jahre zuvor

Vollkommen OP, Bungo nerf pls.^^

TheCatalyyyst
TheCatalyyyst
3 Jahre zuvor

Hat man, als die Muni-Regeneration von 5 auf 8 Sekunden hochging, auch den „Icebreaker“ Perk leicht generft?

Hatte vor gut einem Monat nochmal erste Phase Crota gespielt, und früher auf der PS3 hab ich da immer mit dem Eisbrecher aufgeräumt: ein Leibeigener weg, 5-9 andere explodieren gleich mit. Bin froh das mir damals die Kiste nicht abgeraucht ist^^
Jetzt auf der PS4 (und natürlich weit weg vom Jahr 1 Meta) habe ich das Gefühl, das pro gekilltem Leibeigenen nur noch ca. 2-3 andere durch die Explosion erledigt werden (WENN diese stattfindet; mir ist völlig bewusst, das der Perk nur eine Chance auf Explosion gibt).

Vom Gefühl her ist der Perk „Icebreaker“ schwächer, auch wenn ich natürlich keinen direkten Vergleich habe. Könnte auch die Nostalgie-Brille sein, die sich hier bemerkbar macht. Weiß da jemand etwas zu?

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Man man man, jetzt bekommt die Waffe eventuell echt noch einen Buff? Ich verstehe einfach nicht, wieso man kein klares Statement gibt und erklärt wieso diese Waffe zurückkommt. Wer ja Destiny die Jahre verfolgt hat, wird ja auch wissen, dass diese Waffe entfernt wurde, weil sie ein Spielkiller war. Jetzt kommt sie wieder und ist eventuell noch besser als zuvor? Bei Bungie ist man auch wirklich täglich anderer Meinung.

groovy666
groovy666
3 Jahre zuvor

im artikel steht (sinngemäß)…

vanilla ib 5sec. per bullet
generfte ib 8sec. per bullet
reddit/“gerücht“ ib 6sec. per bullet…

wo hat sich jetzt was verbessert?

Frystrike
Frystrike
3 Jahre zuvor

von 8 auf 6 Sekunden wäre doch eine Verbesserung oder nicht?

groovy666
groovy666
3 Jahre zuvor

meine Aufzählung ist doch die Antwort auf „sie kommt noch stärker zurück, als sie war“… das stimmt aber nicht!

ist ja trotzdem möglich das sie noch immer/wieder gambreaking ist – das stell ich nicht in Frage…

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Habe das vorhin so verstanden, dass die von 8 Sekunden nun auf 6 ging.

Rio Mio
Rio Mio
3 Jahre zuvor

Ich will meine pocket infintiy

Alexhunter
Alexhunter
3 Jahre zuvor

Also dasselbe Prinzip wie man Dorn Beutezug bekommt. Manche bekommen den nach eins oder zwei abgegebenen Beutezügen und andere auch nach 20 noch nicht.

dh
dh
3 Jahre zuvor

Joar, das stört mich auch an der ganzen Sache. Bei mir waren es 28 Beutezüge, bis ich die Dorn hatte. Bei meinem Lootglück werden es mind. genauso viele bei der Quest.^^

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Der Burner ^^ Aber Osiris wird dann noch weniger Spaß machen -.-

dh
dh
3 Jahre zuvor

Warum? Start mit 0 Mun, nach jedem Tod Mun auf 0, keine Mun-Übertragung auf andere Waffen, relativ starker Zoom. Die IB ist mMn eine der weniger guten PvP-Sniper.^^

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Naja man muss ja aber nur 6 sek warten dann hat man schon ein schuss und der Zomm ist bei so Maps wie die jetzige Osiris Map nicht das Problem. Wir werdens ja bald sehen ^^

dh
dh
3 Jahre zuvor

In 6sek. hat dich der skatende Jugg.-Titan mit seiner Matador schon ins Jenseits befördert.^^

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Für so einen gibt es ja auch noch die Primär Waffe wink

dh
dh
3 Jahre zuvor

Du meinst Shotguns?^^

Malcom2402
Malcom2402
3 Jahre zuvor

Oder die TLW. Die einzige Waffe die genug Damage macht um den zu killen.

L3_Alex_Kid
L3_Alex_Kid
3 Jahre zuvor

Shotgun?

nrgracer17
nrgracer17
3 Jahre zuvor

Wer ist Jugg? grin

L3_Alex_Kid
L3_Alex_Kid
3 Jahre zuvor

Der mit der shotgun tanzt

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Ja aber die macht bei mir nur so viel Damage wenn ich damit beschossen werde, wenn ich mit der Spiel kommt es mir vor als würde ich Wattebälchen werfen. ^^

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Genau grin

JUGG1 x
JUGG1 x
3 Jahre zuvor

90% der besten der besten spielen Shotgun & Stormcaller. Offensiv-Pushen mit Primaries und falls dann doch was entgegen kommt greift man schnell zur Schrot mit dem „Nahkampf-acros-the-map“. Habs dieses Wochenende selber wieder gespürt gegen die 2500 Elo’s und auch selber gespielt. Diesen Char/Fokus müssen sie (Bungie) umbedingt nerfen.

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Dieses WE war echt ansträngend in Osiris. Wobei bei mir nicht viele Schrotzer dabei waren.

Freeze
Freeze
3 Jahre zuvor

Dein Blink-Nahkampf im Clip sah aber interessant aus grin

JUGG1 x
JUGG1 x
3 Jahre zuvor

welchen Clip? weiss grad echt ned welchen du meinst ^^

Freeze
Freeze
3 Jahre zuvor

https://guardian.theater/ga

das meinte ich

JUGG1 x
JUGG1 x
3 Jahre zuvor

ach joa, da war ja was ^^
Kp, am Anfang war ich überrascht, da ich nicht wusste, dass ich mit dem Fokus teleportieren kann

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Ganz sicher nicht! Die besten Leute sind mit Sniper unterwegs und ziemlich treffsicher.

JUGG1 x
JUGG1 x
3 Jahre zuvor

Höchstens NLB, ansonsten zieht dich der Warlock mit der Sturmgranate

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Ja wenn man den Kopf nicht treffen kann, sicher. Siehe Realkrafty usw. die machen nur snipershots.

Genjuro
Genjuro
3 Jahre zuvor

Wurde das nicht auf 8 sek hoch gepatcht?

Freigeschaltet
Freigeschaltet
3 Jahre zuvor

Du hast den Bericht nur überflogen oder? Sie schreiben doch das laut einem User auf Reddit es auf 6 Sek geändert wurde aber noch nicht bestätigt ist.

Genjuro
Genjuro
3 Jahre zuvor

Ups, recht hast du.

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Man weiß es nicht genau… eigentlich ja aber oben ist auch die Rede von 6 sek.

Alexhunter
Alexhunter
3 Jahre zuvor

Wenn man den bekannten Streamern mal zuschaut, die haben nur ganz selten Special Mun Knappheit. So viel wird Icebreaker daran nicht ändern.

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Die sind ja auch ein fall für sich. ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.