Die 10 besten Geschichten in Destiny 1 und 2, laut einem Lore-Experten

Destiny 2 hat seit Forsaken wieder einiges an Lore zu bieten. Seine zehn Lieblingsgeschichten aus dem Universum von Destiny hat MyNameisByf jetzt in einem Artikel von Forbes verraten, der gilt als Lore-Experte von Destiny.

Worum geht es? MyNameisByf dürfte den meisten Destiny-Spielern als einer der großen Lore-Experten bekannt sein. Auf seinem YouTube-Kanal beschäftigt er sich schon seit den Zeiten von Destiny 1 mit der Geschichte des Shooter-Universums. Regelmäßig arbeitet Byf Storyfetzen sowie versteckte Lore für seine Follower auf.

In Zusammenarbeit mit Forbes hat Byf nun seine zehn liebsten Geschichten aus dem Destiny-Universum zusammengetragen. Die Geschichten verstecken sich in den Texten von Destiny.

1. Marasenna: Die Geschichte der Erwachten

In dem Lore-Buch Marasenna wird in Destiny 2 die Geschichte der Geburt der Erwachten erzählt. Königin Mara Sov spielt die Hauptrolle und reist während des Goldenen Zeitalters zusammen mit Ihrem Bruder Uldren, der zu der Zeit noch Uldwyn hieß, und ihrer Mutter auf einem Kolonieschiff.

Während der Reise trifft jedoch die Dunkelheit ein und verändert die Reisenden für immer.

destiny-königin-mara-sov

Wer noch nicht alle Teile der Marasenna gesammelt hat, kann sie sich hier auf Englisch durchlesen.

2. Die Bücher der Trauer: Die Geschichte der Schar

Wer schon immer mehr über Oryx und seine Familie wissen wollte, sollte sich Die Bücher der Trauer durchlesen. Die Lore beschreibt, wie die drei Geschwister Aurash (später Oryx), Sathona (später Savathûn) und Xi Ro (später Xivu Arath) zum Mittelpunkt ihres Heimatplaneten Fundament reisten und auf die Wurmgötter Akka, Eir, Ur, Xol und Yul trafen.

Die Bücher der Trauer, die in Destiny 1 gefunden werden konnten, könnt Ihr Euch hier durchlesen oder Ihr schaut Euch die Reihe von MyNameisByf an:

3. Das Ischtar-Kollektiv

Dieses Stückchen Lore ist keine lange Geschichte, sondern eher kleine Häppchen darüber, was das Forscher-Team über die Vex und den Schwarzen Garten herausgefunden hat. Zudem wird erzählt, wie der Kriegskult der Zukunft gegründet wurde.

Die Geschichte könnt Ihr Euch auf Englisch hier und hier durchlesen.

4. Der Dunkle Prinz: Die Geschichte von Uldren Sov

Uldren Sov spielt seit Destiny 2: Forsaken eine größere Rolle in dem Shooter. Sein Lore-Buch, welches in Destiny 2 gefunden werden kann, erzählt die Geschehnisse von der Entdeckung des Schwarzen Gartens vor der Story von Destiny 1 bis hin zu seiner Haft im Gefängnis der Alten vor Forsaken.

Das Lore-Buch könnt Ihr Euch auf Englisch hier durchlesen.

destiny ahamkara 4

5. Die große Ahamkara-Jagd

Auch die Ahamkara bekamen mit Riven in Destiny 2: Forsaken wieder mehr Aufmerksamkeit. Anstatt in Lore-Büchern zu erzählen, wie die Hüter in damaligen Zeiten Jagd auf diese fantastischen Wesen gemacht haben, wird die Geschichte über die Ausrüstung des Raids Letzer Wunsch vorgetragen.

Unter anderem wird auch erzählt, wie sich Mara Sov einen Besuch von Lord Shaxx wünschte.

Die Geschichten könnt Ihr hier auf Englisch entdecken.

6. Die Geschichte von Calus

Warum fliegt Calus mit dem fischähnlichen Leviathan durchs All und warum ist der Imperator den Hütern nicht so feindlich gesinnt, wie etwa Ghaul? Warum Calus unsere Hüter so bewundert, können Hüter auf der Waffe Zenith deiner Art nachlesen.

7. Die Geschichte des Vagabunden

Mit Sicherheit wird die Geschichte des Vagabunden, des Herrn über den Gambit, mit der kommenden Saison des Vagabunden weitererzählt. Bis dahin können die Hüter die Alte-Apokalypse-Ausrüstung aus dem PvEvP-Modus sammeln.

Die Lore erzählt von den Abenteuern des Drifters, der mit seinem Team unter anderem auf Kreaturen gestoßen ist, die einem Hüter nur durch ihre Anwesenheit das Licht nehmen konnten.

8. Die Geschichte von Saint-14

Einer der größten Titanen aller Zeiten, der uns die Schrotflinte Perfektes Paradoxon vermachte, ist Saint-14. Ist er nun tot oder doch nicht? Die Geschichte der Waffe ist immens paradox, doch die Geschichte von Saint-14, der im Deutschen als der 14. Heilige bezeichnet wird, ist mehr als heldenhaft.

Wusstet Ihr, dass Saint-14 einen Kell nur mit einem Kopfstoß umbrachte? Die Grimoire-Karte mit der Geschichte findet Ihr hier.

Saint-14-Leichnam-Destiny

9. Die Gläserne Kammer

Der erste Raid aus Destiny 1 ist nicht nur einer der Lieblingsraids vieler Destiny-Veteranen, sondern hat auch eine tolle Story zu bieten. Noch immer wurden nicht alle Mysterien um die berühmte Kammer gelöst. So wird etwa vermutet, dass sich in den verwinkelten Hallen noch immer eine Kiste mit besonders tollem Loot verbirgt.

Mehr zur Gläsernen Kammer, den Hüter-Helden Kabr und Praedyth sowie den vielen Mysterien, findet Ihr hier auf Englisch bei Ishtar-Collective.

10. Cayde-6 und die Dunkelheit

Von dieser Geschichte dürften nur die wenigsten Spieler wissen, denn sie steht weder in der aktuellen Lore noch in den alten Grimoire-Karten aus Destiny 1. Die Story, wie sich Cayde-6 an die Dunkelheit erinnert, gab es nur in der Collector’s Edition von The Taken King zu lesen.

Wer sich für dieses Stückchen Lore interessiert, sollte sich das Video von Byf anschauen:

Welche Geschichte aus der Destiny-Lore ist Eure liebste? Mögt Ihr auch eine der zehn hier vorgestellten oder ist Eure Lieblings-Story nicht dabei?

Mehr zum Thema
Wir wissen jetzt, wer hinter dem Gefängnis-Ausbruch in Destiny 2 steckt
Autor(in)
Quelle(n): Forbes
Deine Meinung?
Level Up (14) Kommentieren (10)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.