Eine der stärksten Exo-Waffen in Destiny 2 ist aktuell fast unerreichbar

In Destiny 2 zählt Izanagis Bürde zu den besten verfügbaren Waffen. Viele neue Hüter können das exotische Sniper momentan jedoch aufgrund von Spielfehlern nicht erspielen. Welche Probleme das sind und was die Waffe kann, lest Ihr hier.

Mit Shadowkeep haben viele Veränderungen Einzug in das Destiny-Universum gehalten. Eine dieser Änderungen betrifft die Schmieden der Schwarzen Waffenkammer und die damit verbundene Ausrüstung.

Was sind die Schmieden? Die Schmieden (Forges) sind Drei-Spieler-Aktivitäten mit Spielersuche, bei denen Gegnerwellen bezwungen werden müssen und am Ende ein Bosskampf wartet. Die Schmieden kamen mit dem DLC „Schwarze Waffenkammer“ im Dezember 2018 zu Destiny 2. Die Schmieden wurden nach und nach freigeschaltet.

Das Besondere daran ist, dass immer wieder gezielt eine der exklusiven „Black-Armory“-Waffen gefarmt werden kann.

Destiny 2: 10 Tipps zur Schwarzen Waffenkammer, die jeder kennen sollte

Das ist neu seit Shadowkeep: Es gibt vier gänzlich unterschiedliche Schmieden. Seit der neusten Erweiterung stehen den Spielern nicht mehr alle Forges einfach so zur Verfügung. Es gibt eine durchwechselnde Rotation, die vorgibt welche der vier Locations besucht werden darf.

In dem Zusammenhang ist Bungie auf einen Wunsch der Hüterschaft ingegangen: Die Schmieden sind vom Orbit aus anwählbar. Zuvor musstet Ihr auf Nessus oder in der ETZ landen und Euch zeitfressend per Sparrow oder zu Fuß zum Startpunkt begeben.

Die Reduktion, auf nur eine aktive Schmiede gleichzeitig soll wohl dazu dienen, die Mitspieler-Suche nicht unnötig in die Länge zu ziehen.

Zuvor war die Gofannon-Schmiede auf Nessus zu finden

Die Schmieden laufen nicht rund

Das ist aktuell das Problem: Neben den legendären Waffen gibt es auch exotische Schmiede-Waffen. Zwei davon sind jetzt sehr viel einfacher zu bekommen. Das exotische Sniper Izanagis Bürde ist die dritte Waffe und wartet am Ende einer langen Quest auf Euch. Und eben diese Quest scheint momentan verbuggt und kaum lösbar zu sein.

Einige der Beschwerden sind:

  • Es treten gehäuft Bugs und sogar Freezes (der Bildschirm „friert ein“) auf. Dadurch zählt der Abschluss der Aktivität nicht.
  • Um Fortschritt in der Quest zu erzielen, müssen bestimmte Aufgaben in den verschiedenen Schmieden erfüllt werden. Durch die Rotation müssen Hüter unnötig lange auf die erforderliche Schmiede warten.
  • Im Laufe der Quest müsst Ihr einen seltenen Beutezug abschließen. Dieser kann zufällig droppen, wenn Ihr tägliche Beutezüge einlöst. Es können aber nicht alle täglichen Beutezüge abgeschlossen werden, weil manche spezifisch für nur eine einzelne Schmiede sind.
  • Der zum Abschluss nötige „Schwarze-Waffenkammer-Schlüssel“ ist nicht auffindbar. Eigentlich erhalten Spieler von Ada-1  eine entsprechende Gussform. Neue Destiny 2 Spieler gehen bei dem Schlüssel leer aus. Ursprünglich gab es den Quest-Gegenstand, nachdem alle vier Schmieden der Reihe nach geöffnet wurden. Da nun alle Forges sofort verfügbar sind, fehlt der Prozess der Öffnung.
D2_Black_Armory_Forge1_07

Das sagt die Community: Auf reddit hat eine Diskussion zum Thema zum jetzigen Zeitpunkt fast 8000 Upvotes und über 850 Kommentaren. Die Spieler beklagen, dass der Prozess der Umstellung auf nur eine aktive Schmiede nicht gut durchdacht war und den Abschluss der Quest „Rätselhafte Kiste“ für neue Spieler unmöglich ist.

Auszughaft haben wir hier einige Kommentare gesammelt:

  • Fizjig: „Ich stecke bei dem „seltenen“ Beutezug-Schritt seit Ewigkeiten fest. Ich habe nie einen bekommen und jetzt denke ich, werde ich das auch niemals schaffen, so kaputt wie die Schmieden sind.“
  • Big_Tie: „Das Schlimmste ist, das Izanagi momentan komplett meta ist. Also will jeder neue Spieler sie bekommen und es wird ihnen verdammt noch mal unmöglich gemacht.“
  • Mit einem Hauch von Optimismus schreibt jori2dope: „Endliche ist das Thema Mal auf der Frontseite! Danke Gott“

Was sagt Bungie dazu? Der Entwickler von Destiny zeigt sich bisher recht wortkarg. Im offiziellen Bungie-Forum heißt es schlicht „Danke für den Report. Wir schauen uns das Problem derzeit an.“

Wann das Problem gefixt wird oder wie lange die Lösung auf sich warten lässt, steht aktuell nur in den Sternen.

Kurz und knapp

Belohnung für die Mühe – Izanagis Bürde

Um diese starke Waffe geht es: Was macht Izanagis Bürde besonders? Das Scharfschützengewehr wird als einziges exotische Sniper im Kinetik-Slot geführt und benötigt Spezial-Munition. Die Waffe besitzt eine 90er Feuerrate und liegt damit im Mittelfeld zwischen den Schnellfeuer Snipern und den langsamen, aber hart zuschlagenden Scharfschützen-Gewehren wie der Wispern des Wurms.

Der einzigartige, exotische Perk ist: Geschliffene Klinge – Wenn du die Nachladen-Taste gedrückt hältst, wird das Magazin aufgebraucht und du erhältst eine Kugel mit zusätzlicher Reichweite und mehr Schaden.

Komprimiert Ihr Eurer vier Schuss großes Magazin in einen mächtigen Schuss, richtet Ihr mit dem neuen Projektil fünffachen (5x) Schaden an. Mit dem exotischen Katalysator erhöht sich der Schaden der „Geschliffenen Klinge“ (Honed Edge) sogar auf das Sechsfache (6x).

Belohnt Präzision – Izanagis Bürde

So spielt Ihr die Waffe: Im Prinzip feuert Ihr mit nur einem Schuss sechs Kugeln auf einmal ab. Das birgt ein hohes Risiko, denn trefft Ihr nicht habt Ihr viel Munition verschwendet. Das Risiko lohnt sich aber. Aktuell ist Izanagis Bürde die stärkste Burst-Damage-Waffe im Spiel. Das heißt, das Gewehr richtet den höchsten Schaden mit nur einem einzigen Schuss an.

Die Waffe wird im Kinetik-Slot geführt und belegt so nicht den Power-Waffen-Platz. Ihr müsst also zum Beispiel nicht auf die momentan sehr mächtigen Granatwerfer wie „Wendigo GL3“ verzichten.

Dass Izanagis Bürde seinem Platz im Loadout für Endgame-Aktivitäten mehr als verdient, zeigt Euch Clan-Redeem-Mitglied Ehroar hier:

Betrifft Euch das Problem auch oder hattet Ihr Glück und hattet schon vor Shadowkeep Izanagis Bürde? Eventuell verzichtet Ihr auch komplett auf das Exo – teilt Eure Meinung mit uns.

Durch einen Glitch in Destiny 2 wird das neue Artefakt noch stärker
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (181)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.