Durch einen Glitch in Destiny 2 wird das neue Artefakt noch stärker

Seit Shadowkeep gibt es in Destiny 2 die Artefakte, mit denen Hüter noch stärker werden können. Diese erlauben es Euch, bestimmte Mods auszurüsten, die eigentlich einzigartig sind. Ein Glitch umgeht diese Mechanik jedoch.

Was ist das für ein Glitch? Durch den gefundenen Fehler können Hüter die gleiche Modifikation der neuen Artefakte doppelt auf einem einzigen Rüstungsteil anlegen. Dadurch wird der Effekt bestimmter Mods nicht einfach nur verdoppelt, sondern multipliziert sich sogar.

Allerdings benötigen Spieler dafür vollständig unmodifizierte Rüstungsteile für den gleichen Rüstungs-Slot, den sie dann über den Glitch doppelt modifizieren wollen. Dabei kommen dann aber wirklich mächtige Möglichkeiten zustande:

Lohnt sich der Einsatz? Builds mit doppelten Mods können verheerenden Schaden austeilen und dabei sogar noch stärker sein, als einige krasse Builds mit dem Artefakt ohnehin schon sind. Allerdings handelt es sich dabei noch immer um die Ausnutzung eines vermeintlichen Fehlers.

Bungie wird diese Möglichkeit vermutlich in naher Zeit beseitigen. Sich zu sehr darauf zu verlassen ist also nicht ratsam. Wer jedoch etwa Schwierigkeiten im neuen Raid hat und nicht mit Granaten schummeln will, kommt so zumindest im Moment leichter durch.

Destiny 2 Garten der Erlösung Geweihter Geist

Außerdem empfehlen wir, den Glitch zumindest nicht fürs PvP einzusetzen, da es spätestens hier zu Strafen wie Spielsperren kommen kann, die den kurzen Spaß kaum wert sein dürften.

Artefakte und ihre Mods in Destiny 2

Darum wird das Artefakt so noch stärker: Wie in vielen Fällen in Destiny üblich, werden die Effekte bestimmter Mods nicht einfach doppelt angewandt, sondern multiplizieren sich miteinander. Besonders stark werden so beispielsweise:

  • Durchbruch-Linse (Brust-Mods, gewährt Granaten-Ladung bei Schildbrecher-Kills)
  • Ballistik-Combo (Brust-Mod, gewährt Nahkampf-Ladung bei Schildbrecher-Kills)
  • Disruptorspitze (Brust-Mod, verbessert Wirkung der Störung)
  • Donnerspule (Klassengegenstands-Mod, gewährt Bonus-Schaden für Arkus-Nahkampf und gewährt Super-Energie bei Finishern)
  • Aus den Tiefen (Klassengegenstands-Mod, erhöht Schaden der nächsten Leeren-Super bei schwerer Verletzung)
destiny-2-shadowkeep-artefakt-mod-rüstung
Andere Mods, wie die auf den Handschuhen, lohnen sich dagegen kaum.

Zusätzlich zu all diesen Effekten werden auch die neuen Eigenschaften der Rüstung 2.0 auf die Fähigkeiten angewandt, was teilweise eine Granaten-Ladung in weniger als vier Sekunden ermöglichen würde.

Wer sich jedoch lieber auf faire Weise starken Loot beschaffen und sich verbessern will, der kann sich einige geheime Gegenstände holen:

Destiny 2: So holt Ihr Euch 2 geheime, mächtige Gegenstände auf dem Mond
Autor(in)
Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (29)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.