Mit dem neuen Artefakt in Destiny 2 sind coole und richtig starke Builds möglich

Seit Destiny 2: Shadowkeep veröffentlicht ist, können Hüter ihre Ausrüstung mit einem Artefakt verbessern: dem Auge des Tor-Lords. Dieses ermöglicht einige wirklich krasse Builds mit starken Synergien.

Was ist das für ein Artefakt? Das „Auge des Tor-Lords“ ist das erste Artefakt, das Ihr mit Shadowkeep in Destiny 2 bekommen könnt und macht Euch sogar richtig stark. Das Auge hat fünf verschiedene Stufen mit je fünf Mods, von denen insgesamt bis zu zwölf ausgerüstet werden können.

Die Boni reichen von mehr Glimmer oder Materialien für besiegte Gegner über besondere Munition (etwa schildbrechende) bis hin zu besonderen Effekten, die Ihr auf Gegnern oder Euch selbst verteilen könnt.

Artefakte erlauben es Euch, Euren Hüter über das eigentlich maximale Power-Level hinaus zu verbessern. Einige der möglichen Builds sind vor allem für Warlocks äußerst interessant.

Richtig starker Warlock-Build mit dem Artefakt in Destiny 2

Dieser Build geht richtig ab: Ein besonderer Build baut auf einem der letzten Mods auf, die Ihr im Artefakt ausrüsten könnt: Beklemmende Dunkelheit.

Beklemmende Dunkelheit hinterlässt einen Effekt auf dem Gegner, nachdem dieser mit einer Leeren-Granate getroffen wurde.

Durch den Effekt nimmt der Gegner dann etwa 25% mehr Schaden. Der Schaden wird in gelben Zahlen (als „kritisch“) dargestellt. So erkennt Ihr, dass der Effekt aktiv ist. Besonders interessant ist das für Warlocks mit Leeren-Läufer-Spezialisierung und Einstimmung der Spaltung:

  • „Hand-Supernova“ triggert den Effekt von „Beklemmende Dunkelheit“
  • Durch „Dunkle Materie“ erhaltet Ihr mit Leere-Kills Granaten-Ladungen
  • Die exotischen Handschuhe „Kontraversaler Halt“ gewähren zusätzlich Leeren-Granaten-Ladung
  • Mit dem legendären Waffen-Perk „Demolierer“ gewähren Kills mit der Waffe noch mehr Ladung
Destiny 2 Kontroversaler Halt

Eine Handfeuer-Waffe mit dem „Demolierer“-Perk erhaltet Ihr beispielsweise in der neuen Vex-Offensive von Shadowkeep.

Was macht den Build so stark? Das Zusammenspiel all dieser Fähigkeiten und Eigenschaften erlaubt es Euch, etwa alle sechs bis acht Sekunden eine Granate aufzuladen – je nachdem, wie viele Gegner Ihr erledigen könnt.

Dadurch könnt Ihr alle paar Sekunden eine Supernova auslösen, die Gegner schwächt als auch selbst häufig noch vom vorhergehenden Schwächungs-Debuff profitiert. Dadurch haltet Ihr selbst auf Bossen durchgehend den Schadens-Effekt aufrecht und könnt sie regelrecht einstampfen.

5 Builds, die es in Destiny 2 Shadowkeep so richtig krachen lassen

Weitere coole Builds

Welche Builds funktionieren noch? Es gibt noch einige weitere Builds, die sich mit dem neuen Artefakt von Destiny 2 bauen lassen, etwa:

  • Einen Sturmbeschwörer-Warlock-Build, mit dem Ihr Eure Arkus-Seele aus dem Elemente-Baum dauerhaft aufrecht erhaltet
  • Einen PvP-Titanen-Build, mit dem Ihr andere Hüter durch doppelte Granaten „oneshotten“ könnt
  • Einen PvE-Titanen-Build in der Sentinel-Spezialisierung, der ähnlich viele Granaten mit Schwächung nutzt wie der oben beschriebene Warlock-Build
Destiny-2-Sentinel-Vex-Strike-1024x576

Diese Builds sind durch das Artefakt jedoch nur in dieser Season von Shadowkeep möglich. Sollten sie Euch gefallen oder wollt Ihr eigene Builds erstellen, müsst Ihr sie bald ausprobieren. Danach gibt es wohl ein anderes Artefakt:

Destiny 2: Wie Artefakte frischen Wind in neue Seasons bringen sollen
Autor(in)
Quelle(n): Forbes
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

141
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Virtuos666
Virtuos666
3 Monate zuvor

Warlock ist recht witzig. Vor allem mit dem Artefakt-Mod (2x Brust) der bei Waffenkills mit Brecherkugeln Granatenenergie gibt.

Void Bot Tree, 0 Diszi/Intel usw.
– 2x o.g Artefakt Mod
– Nezareks Sünde
– Einsiedlerspinne

6 Kills ohne zutun bringt 100% Energie. Granate durch festhalten aufbrauchen und ab geht die Unsterblichkeitsparty mit Granaten nach 3 Kills und full Heal pro Kill. Zusätzlich permanent 20sek Nezarek-Cap wodurch die Super nach knapp 3min rdy ist.

Ist man auf DMG aus, void top tree. Und ich spiele mit 5x Belastbarkeit (100/100). Mag nicht wissen wie das mit Granaten/Super Mods abgeht.

RaZZor 89
RaZZor 89
3 Monate zuvor

Und trotzdem finde ich das Artefakt eine Enttäuschung

Mars4tw
Mars4tw
3 Monate zuvor

Finde das Artefakt ehrlich gesagt ziemlich nutzlos. Es beschränkt mich nur in meinem Spielstil. Gut ich bekomme dadurch ein paar Powerlevel mehr aber sonst war’s das auch. Und ja, ich weiß das ich die Waffenmods für bestimmte Gegner benötige. Hätten Sie diese speziellen Schilde weggelassen bräuchte ich auch die Mods nicht. Es beschränkt mich nur noch mehr da es nur in bestimmte Waffenarten passt. Ach ja und in Exo-Waffen kann man ja sowieso keine Mods integrieren.

darksoul
darksoul
3 Monate zuvor

Die Builds sind schön und gut.
Allerdings mal wieder sehr stark und Nachteil zum Jäger,wie immer eben.
Habe dieses Wochenende genug Pvp gespielt um sagen zu können das ich recht starke Titanen und Warlocks gesehen habe die unglaublich stark waren.
Wenn dann noch überwiegend mit den Op Waffen gespeilt werden hat man nur noch auf Distanz ne chance.
Wenn man schon so Builds macht dann sollte jede Klasse was davon haben dürfen.Und nicht einseitig.
Aktuell finde ich es nicht okay wenn es zum Nachteil einer Klasse ist.Grad das Pvp ist momentan immer noch recht durcheinander.

Medicate
Medicate
3 Monate zuvor

Habe gestern mal wieder den Punch Hunter ausprobiert. 1-2-Punch, Liars Handshake und das ist weiterhin übertrieben as fuck. Und da hab ich noch nicht einmal den Mod für mehr Arkus Nahkampfschaden rein. Also die Vex Gate Lords hatten ne Lebensdauer unter 10 Sekunden wenn ich solo bin. Mit Hyrdas für heroisch.

User
User
3 Monate zuvor

Hydras killen ist ein Mythos. Der Overlord spawnt zufällig.

Medicate
Medicate
3 Monate zuvor

Also bei mir spawnt er so gut wie immer. Außer ich bekomme den Gate Lord nicht schnell down, weil solo. Aber selbst solo schaffe ich es in jedem zweiten Versuch.
Bin der Meinung es kommt nur auf die Schnelligkeit an.

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Kann ich nicht bestätigen…. Der kam bei mir schon nach Runden, die ewig gedauert hatten, Runden, wo nicht eine Hydra gekillt wurde… Das ist irgendwie völliges RNG

Jokl
Jokl
3 Monate zuvor

Wir hatten es bisher erst einmal das er nach 3 toten Torlords nicht kam, das war im Anker des Lichts.

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Ist purer RNG oft genug getestet du solltest Lotto spielen. wink

Medicate
Medicate
3 Monate zuvor

bäh, Glücksspiel. Ich hab genug RNG Pech an anderer Stelle. Zum Beispiel GoS sieben 951er Drops und nur Waffen die ich schon auf 951 hatte. Aber da es da eh keine Heavy gibt ist das sowieso fragwürdig.

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Kenne ich nur zu gut, ich komm z.B. mit Powerlevel auch überhaupt nicht weiter dabei bin ich noch nichtmal 950 und zocke eigentlich jede Freie Minute, ich bekomm halt aber auch immer nur Loot für die Slots wo ich schon was hab und in den anderen arbeite ich mich so langsam mit blauen mitleids Loot weiter hoch. Aber dann droppen mir wiederrum ständig Exos, wirklich alleine 5 in den letzten 2 Tagen. Aber… rate mal, Waffen die ich schon hatte (bis auf Wellenspalter.. aber naja, hauptsache haben, bin ja Sammler) und zudem IMMER nur in den Slots wo schon etwas genau auf dem Level drinn war.

SP1ELER01
SP1ELER01
3 Monate zuvor

Dann Guck dich auf dieser Seite nochmals um, gestern kam ein Beitrag zum Thema Artefakt, Synergien und Build, welches auf den Jäger abgestimmt war und ihm unglaublich schnell die Super füllt, was mit den anderen beiden Chars weniger gut klappt.
Das gleicht sich dann wieder aus ????

Willy Snipes
Willy Snipes
3 Monate zuvor

Das ist en PvE Build.

Sein Beitrag bezieht sich auf PvP ????

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
3 Monate zuvor

Trotzdem absolut sinnlos die Diskussion. Man kann sehr gut alle 3 Klassen im PvP Spielen ohne ne Niederlage vorprogrammiert zu haben. Der Jäger hat z.B das beste Movement.
Jede Klasse hat irgendwas wofür die anderen Klassen ihn beneiden von daher alles gut. Soll jeder den Char spielen der ihm am besten gefällt.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

prinzipiell geb ich dir schon recht das man alle 3 Klassen spielen kann.. aber das was mit dem Titan aktuell schon wieder möglich ist grenzt an perversion

onehit nahkampf, onehot nades, shouldercharge unterdrückt jetzt auch noch, waffen des lichts bubble (ok das war das einzige was ich ihm wirklich zugestehe das ers „verdient“ hat) aber is doch total hinverbrannt was da wieder veranstaltet wird

wären wir wieder beim altbekannten Thema „bungie testet ihr eigenes Spiel“

LIGHTNING
3 Monate zuvor

Aha. Der Titan hat ein neues Super seit Forsaken. Es blockt Angriffe. Ist ganz nett. Der Jäger hat exakt dasselbe (außer Schildwurf), aber es blockt nicht, sondern schleudert die Angriffe zurück zum Gegner.

Beschwere ich mich jetzt die ganze Zeit? Nein. Weil ich alle 3 spiele und keiner wirklich übermächtig ist. Mit dem Jäger springst halt 5/10 mal aus allem möglichen raus, dafür hauste mit dem Titan halt 2 Blitzgranaten in ne Super und killst den anderen 5/10 mal.

Einzig OEM ist halt ein Trottelexotic, aber Wormhusk war auch net ohne und ist immer noch sehr stark. Zusätzlich zu den immunen Frames bei der Ausweichrolle. Also bitte mal die Einsiedlerbrille abnehmen. wink

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

beschwer ich mich das der Jäger zu schwach ist? nö glaube nicht

und wer redet denn überhaupt von der Super?
es geht darum das mal wieder Fähigkeiten existieren (natürlich nicht in allen Klassen) die weit aus stärker sind als sie sein dürften

Nades seit D2 -> nichtmehr onehit (gut der Titan hatte sowieso schon vorher die Möglichkeit sie onehit zu machen)
Nahkampf sollte noch nie onehit sein -> Titan kanns, neben seinem in jedem elemental-focus existierenden shouldercharge ????‍♂️

und OEM und Wormhusk zu vergleichen is schon bisschen weird findest nicht?

aber seis drum ich geh ja nicht her und sag „boah scheiß titans alle die titan spielen sind noobs 11!!Ausrufezeichen!!“

ich finds nur ein weiteres mal ziemlich erbärmlich wie bungie sein eigenes Spiel testet und auch unter kontrolle hat, nämlich genau garnicht

LIGHTNING
3 Monate zuvor

Jäger kann genauso Onehitten (mit Exo). Warlock hat seine Handheld Novabombe. Schulterangriff ist in einer Shotgunlobby häufiger der eigene Tod als, dass es Kills bringt (gerne mal ausprobieren)!
Und wo bitte steht irgendwo, dass Fähigkeiten nur so und so stark sein dürfen? Es ist einfach Fakt, dass nichts völlig OP ist. Man kann sich ja mal die Statistiken anschauen, es ist nicht so, dass der Titan 99% seiner Kills mit Abilities macht. Genau wie bei den anderen. Die allermeisten Kills waren vor SK Hand Cannon und Shotgun.

Also ich versteh die Logik hier nicht. Wenn überhaupt sollten alle Granaten mal entsprechend gebufft werden, weil die in D1 allesamt stärker waren und man so auch mal die Apes aufhalten konnte. Mittlerweile rennste ja einfach nur noch durch jede Granate und verlierst kaum Energie. wink

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

richtig, Jäger braucht n Exo dafür um sowas mal zu schaffen

Handheld Nova und shouldercharge aber nicht
und DENNOCH beschwere ich mich nicht darüber (außer sie werden als „Argument“ verwendet)
und so dumme noobs die dir auf 8km straight entgegenlaufen nur um dich zu shoulderchargen nimmst du doch jetzt bitte nicht als „so stark is der shouldercharge ja nicht“ Gegenargument oder? ???? da trau ich dir schon mehr zu

und die statistik is auch relativ nichtssagen, oder wie oft hast du deine nahkmapf oder granatenfähigkeit? ????

natürlich steht nirgends „das und das darf das und das können“ aber ich würde mal behaupten, gleiches recht für alle, zumindest im Ansatz
und onehot-nades, und onehit punshes dauerhaft zu ermöglichen (sei es auch nur für eine season) sollte nicht verteidigt werden zumindest seh ich das halt so

und ich für meinen Teil hoffe, dass Bungie nichtmal im Ansatz deinem Wunsch nachgeht und wieder onehit nades einführt, war mMn das Krebsgeschwür des Schmelztiegels

LIGHTNING
3 Monate zuvor

Es geht mir nicht um die Sticky Nades, sondern die „roaming“ Teile. Es kann einfach nicht sein, dass man ne Warpgranate in nen Gang wirft um nachzuladen und die Shotgunrutscher einfach durchhuschen und maximal 10% Schild verlieren. Das ist doch Unsinn.

Die Nahkampffähigkeit hat man übrigens unendlich mit dem Helm. Aber dennoch gibt es nur sehr wenige, die das in Comp nutzen, weil es halt einfach gegen gute Gegner nicht besonders effektiv ist. Ansonsten probiers halt aus. grin

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

ich red von A und du von B

das is mir durchaus bewusst das du den charge mit helm unendlich hast, und ich sag auch nicht das du mit shouldercharge only bis 5500 Punkte kommst, aber situationsbedingt killst du damit dennoch onehit, auch in highrank comp (und ja, hab ich auch schon des öfteren gemacht, und wurde ebenso auch schon so geholt)

sticky nades – onehit -> nogo außer es gilt für alle

und es geht mir auch nicht um den shouldercharge sondern den mit Mod onehit nahkampf beim Titan

aber wir drehen uns einfach im Kreis
wenn das für dich so OK ist, dann is das so
ich persönlich bevorzuge eher den gunfight mehr als abilityspam wie in D1

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Solche Aussagen triffst du nur wenn du noch nicht gegen Schwitzer Teams gespielt hast die einzig und allein Aus OEM striker Titans besteht, da ist das Spiel einfach schon vorbei bevor es begonnen hat, da kannst du noch so Pro sein.
Aber Prinzipiell bei relativ gemischten Teams gebe ich dir recht weswegen ich die neue Freelancer Comp list als größte Bereicherung für Destiny 2 sehe.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

Freelancer Comp is für mich aktuell das einzige WIRKLICH überzeugende in SK ????

so herrlich wenn nicht jedes game ein einziges sweatfest gegen 24/7 stacked suchtis ist xD

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
3 Monate zuvor

Na bei über 20k PvP Kills werde ich das wohl kennen wink da ich selbst Titan spiele kontere ich dann ganz einfach auch mit der OEM wenns mir zu blöd wird.

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Ja klar, in solchen Momenten bin ich meistens ganz schnell eh nur noch der einzige im Team weil die meisten sehr schnell leaven wenn sie so eine zusammenstellung im Gegnerteam sehen, setze mich dann irgendwo auf eine hohe Position und mach das Emote wo man gemütlich seinen Kaffee am brennenden Tisch trinkt, immer wieder sehr schön wie man spätestens nach den vierten Kill sieht das es die Leute eigentlich so richtig ankotzt nicht spielen zu können, irgendwann farmen sie dich dann halt missmutig ab, einmal hat mich sogar einer direkt danach angeschrieben und meinte ich sei ein Spielverderber. Lel zum Glück hat es nicht viele Worte gebraucht bis er verstanden hat, wer hier der Spielverderber ist, naja ok… er hat aufgehört zu schreiben, das mit der einsicht ist vielleicht meine Naive hoffnung. xD

LIGHTNING
3 Monate zuvor

OEM bringt absolut 0, wenn du ihn einfach mit Sniper oneshottest. Also 0,0. Wirklich NICHTS. NULLLLLLLLLLINGER.
Echt, probier’s mal aus. wink

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Na das ist ja absolut klar bei entsprechend stimmenden Schadenstyp haust du ja auch mittlerweile jemanden mit der Sniper aus der Super.
Nicht umsonst hab ich immer die Schmiede Sniper mit Arkus SChaden dabei um genau diese netten Striker Titans Jagen zu gehen. wink

Ich glaube als ich mir am Samstag über Nacht die Einsiedlerspinne erspielt hab, in der Freelancer Liste, hab ich den ein oder anderen OEM striker Titan zum verzweifeln gebracht. grin

Ich bin zwar gut mit der Sniper aber jemand mit OEM weis auch dass das seine einzige Schwachstelle ist, die lassen sich selten blicken wenn sie den Roten Punkt sehen der ihnen ins Gesicht leuchtet *g* und kommen dann von hinten mit der Shotgun, naja oder versuchen es zumindest.

LIGHTNING
3 Monate zuvor

Ja, dann entweder Fusionsgewehr spielen oder wegspringen und mit Einsiedlerspinne niedermähen. Man muss es halt dann drauf ankommen lassen und darf nicht den Fehler begehen sich zurückzuziehen, weil der einen dann ja per Wallhack genau sieht.
Es ist zwar ein sehr starkes Exo, aber man kann es kontern. Eigentlich nervt es nur richtig arg, wenn im Quickplay die Leute dem reihenweise reinrennen und Überschilder schenken. Oder im Super, da ist es dann wirklich kaum noch zu schlagen. Ich finde sie sollten einfach das Überschild auf Waffenkills beschränken und den Wallhack auf maximal 3-5 Sekunden. Wobei ich egtl. der Ansicht bin, dass die ganzen Wallhacks ausm Spiel geworfen gehören (Spectral, Wunschender etc.). Das Einzige was bleiben darf ist Schaden durch die Wand sichtbar machen (Dorn), weil das halt längst nicht so akkurat ist wie die anderen.

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Ja da gebe ich dir recht dir Wallhacks gehören aus dem Spiel geschmissen, das ist eigentlich das was mich am meisten an der OEM nervt, für den Überschild müssen sie erstmal killen, das ist halt nur nervig wenn ihm viele blind in die Schussbahn laufen wie du schon gesagt hast.

Antester
Antester
3 Monate zuvor

Aber der Jäger kann seine Superlaufzeit nicht auf 14 Tage ausdehnen wie der Titan und es ging bei ihm auch um PvP.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
3 Monate zuvor

Also das hat nichts mit Titan warlock oder Jäger zu tun. Der leere Fokus ist bei allem 3 Klassen durch das Artefakt enorm stark . Zudem kann der Jäger als einzige Klasse noch Autoreload .

Ok Titan kann im Pvp jetzt onepunshen und oneshot sticky’s werfen, aber im Pve macht’s den Braten nicht fett

BluEsnAk3
BluEsnAk3
3 Monate zuvor

So ein quark die Jäger sind doch stark genug. Mit ihrer no skill autoaim geschnetzel super. Und ist ja nicht so als ob sie davon nur eine hätten.
Oder mit der GG quer über die Karte schießen. Also bitte
Und mit dem pfeil reicht es ha schon einfach irgendwo in die Nähe zu schießen und der gegen wird sogar in seiner Fähigkeit unterbrochen.

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Der Jäger könnte die einzige spielbare Klasse sein und trotzdem würden sich 60 % der Jägermains beschweren, dass sie benachteiligt werden… Das scheint mir langsam ein Charakterzug zu sein ^^

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Wir wollen: UNLIMITED POWER????

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Das ist ein Genereller Charakterzug von Leuten die nur eine Klasse aktiv spielen, jede Klasse hat ihre OP builds und das ist auch ok einzig OEM finde ich pervers aber auch wenn ich selbst Titan spiele fühle ich mich ekelig wenn ich das ding aus Frust nutze.

Bienenvogel
Bienenvogel
3 Monate zuvor

Na komm, bei der GG muss man wenigstens noch richtig zielen. ;D

Alex
Alex
3 Monate zuvor

No Skill auto Aim Super du meinst Klingenfeuer?
Kenne keinen Guten Spieler der das ding noch auf PC nutzt im PvP. Golden Gun oder Arkusweg ist das neue Nonplusultra. Fande die auch noch nie so gut als Konter nehm ich da lieber Leere Anker und ganz ehrlich Titan hat Unterdrückungs Granaten das holt dich auch aus jeder Super, hat halt jeder seine Möglichkeiten ich glaub nur Warlock hat da das nachsehen in dem Punkt.

BluEsnAk3
BluEsnAk3
3 Monate zuvor

Es ist im Grunde genommen egal was du nimmst. Ich kenn die Bezeichnungen nicht, aber der arkusstab connected automatisch wie der klingentänzer vorher, dann der leere weg mit den schwertern ist der klingentänzer nur als leere, sogar das unsichtbar machen hat er bekommen, die Konter super im solar Baum hat so ne unglaubliche Reichweite und trifft auch jeden einfach egal wo du stehst, selbst der nova bomb kannst du leichter ausweichen. Der Jäger muss in so vielen Fällen nur brain afk Knöpfe drücken.

Der warlock hat nur den Sturmtämzer als Roaming super die skilllos ist, und da bewegt der sich so langsam dass die einfach weglaufen kannst. Beim Flammenschwert musst du wenigstens zielen und da ist auch nur 1 tree der aimt, der andere nicht. Nova mit Zielsuch ist langsam und kann schon von einer wand aufgehalten werden.

Titans sentinel schild ist wie arkusstab und kann zusätzlich noch geworfen werden. Und damit auch die einzige autoaim Roaming super. Der Hammer ist wie Flammenschwert. Chaos Faust musst du auch wenigstens an die Leute ran kommrn und dann hoffen dass du nah genug dran springst. Wie beim warlock der neue leere tree.

Wie du siehst ist der Jäger da schon übervorteilt. Aber das bedeutet nicht dass die Leute die das gern spielen noobs sind. Nur die Jäger Fähigkeiten verlangen einem nicht viel ab

Willy Snipes
Willy Snipes
3 Monate zuvor

Du sowie andere machen da den Fehler und bezieht euch nur auf die Super der jeweiligen Skilltrees.

Darksoul geht es eher um die Synergien von Exos / Mods / Skills wie Nahkampf oder Granaten welche einen richtig rasieren lassen. Patrick erklärt es weiter unten.
Da seh ich momentan den Titan auch vorne, wobei jede Klasse seine Vor und Nachteile hat.
Titanen sieht man aber recht oft allein der OEM wegen. Bin da immernoch schockiert wie das Teil nach Monaten immernoch unberührt bleiben kann ????????‍♂️

BluEsnAk3
BluEsnAk3
3 Monate zuvor

Das ist richtig, darksoul bezieht sich auf Kombinationen. Ich hab ja nur gesagt dass der Jäger diese Kombinationen nicht mal nötig hat, um im pvp zu glänzen. Was ja deutlich zeigt wie stark er ist.

Aber schön dass man mit dir wenigstens normal reden kann. So kann man sich austauschen und vllt sogar überzeugen lassen.

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Spielst du überhaupt Jäger?
Bei dem was du hier behauptest glaub ich das kaum.
Vor allem Jäger einen übervorteil zzusprechen aber Striker Titan und dawnblade klein reden, richtig lustig. Lange nicht mehr so gelacht.

BluEsnAk3
BluEsnAk3
3 Monate zuvor

Ja, als ich noch mehr Zeit online verbracht hab, hab ich alle klassen bis zum erbrechen gespielt. Jetzt momentan reicht es nur noch für eine.

Die beiden anderen klassen haben auch ihre Super, wie ich angeführt habe, aber eben nur diese. Wer den Text (meinen) aufmerksam gelesen hat, wird festgestellt haben dass ich mich auf super und autoaim beziehe und in diesen Punkten der Jäger sich deutlich von den anderen klassen absetzt. Weil die kernaussage vom thread Ersteller war, dass der Jäger total benachteiligt ist, was eben Kunz stimmt

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Und ich sage das alle ziemlich gleichgestellt sind, weswegen ich deine AUssage wohl etwas falsch aufgefasst habe und der Nachteil den die Jäger Supers haben ist die kurze Dauer, die sind alle nur gut für den einen richtigen Moment, sobald du anfängst jemanden hinterher zu rennen bist du geliefert vor allem weil du mittlerweile echt so schnell Down bist, das ist einfach nur Krank.

Die Klingenfeuer Ulti ist absolut generft die Explodiert verzögert und das Tracken der Messer ist meiner Meinung nach auch um einiges schlechter geworden, vor allem auf Distanz, wenn du schon lange nicht mehr jäger spielst weist du das eventuell nicht und die Exo dafür wurde auch in Grund und Boden generft das sie eigentlich nur noch Usefull ist wenn man Blinden Quell spielt.

Spektralklingen wurden auch generft, zumindest die Exo ist jetzt total Useless dafür, hält nur noch sehr kurz die Ult ist aber immer noch stark, ohne Frage, vor alllem weil sie meiner Meinung nach das Geräusch leiser gemacht haben das man macht wenn man im Schleichen ist.
Und jetzt kommt der Striker und der Warlock, was wurde da genervt? Richtig nichts und warum? weil alle nur über die Jäger rumheulen, immer und überall.

Ich kann es absolut nachvollziehen das sich da Jäger benachteiligt fühlen, absolut zurecht, der Reload nerv von der Barrikade und dem Rift, war längst überfällig das ist meiner Meinung nach keine Sache die im PvP sehr präsent war und ändert da wenig. Aber Titans können bis heute mit Schädelfeste Blind durchrennen und alles wegschultern, auch größten Teil Brain Afk, das können die seit Y1 von Destiny 2, jeder regt sich darüber auf aber NICHTS wird gnerft der einzige Grund warum es das kaum noch gibt ist die OEM.
Als Jäger hast du keinerlei Möglichkeiten deinen eigenen DMG zu buffen außer über Waffenbuffs, abgesehen vom Nahkampfschaden im Arkus Baum.
Man kann Theoretisch einene Gegner Verwundbar machen über den mittleren Leere Baum aber das ist im PvE schon kaum möglich seit dem sie die Dauer des Schleichens radikal generft haben sowieso nicht, im PvP schon gleich garnicht.
Super ist halt das Eine, da hat jede Klasse ihre eigeneheiten und jede Klasse seine Krassen Supers ich finde z.B. Goldengun extrem Stark, hält aber auch nicht wirklich lang an, aber das mit der Dauer hatten wir ja schon.

Ich beschwer mich da auch weniger ich will dir nur sagen woher das kommt das leute sich benachteiligt fühlen, das kommt nicht von ungefähr, das hat schon seine Gründe, der Jäger wurde einfach an jeder denkbaren Stelle in den letzten größeren Patches beschnitten, die anderen Klassen nicht wirklich, eigentlich garnicht.

Und das nachdem sich die Jäger endlich mal gefreut haben ENDLICH auch mal eine Krasse roaming Super zu haben oder eine Krasse Konter Super wie das Klingenfeuer aber Bungie mag irgendwie Jäger nicht und hört auf die ganzen Heulenden Leute.

Das Schlimme daran die Heulenden Leute sind meistens solche die nie über ihren eignene Tellerrand geschaut haben und Jäger auch nur im Ansatz ernsthaft gespielt haben oder aber solche die einfach immer einen Easy Win wollen, OEM user eben.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

DANKE!

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Und das nachdem sich die Jäger endlich mal gefreut haben ENDLICH auch mal eine Krasse roaming Super zu haben oder eine Krasse Konter Super wie das Klingenfeuer aber Bungie mag irgendwie Jäger nicht und hört auf die ganzen Heulenden Leute

Boah… Also ich gehe ja größtenteils mit dir konform, aber bei diesem Satz läuft es mir einfach kalt den Rücken herunter. Dieses „Bungie mag Jäger nicht“ ist genauso schlimm, wie die Aussage, dass die alle OP sind. ^^

Da könnte ich wie Patrick immer an die Decke gehen ^^

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Nicht alles auf die Goldwaage legen ^^ das war nur ein Spitz formulierte Vermutung aber ehrlich, es ist halt auffällig das Bungie bei Jäger nerfs “schnell“ (in Bungo Geschwindigkeit ^^) ist und über das ziel hinaus schießt.
Einige der Nerfs haben entsprechende Builds sogar fürs PvE nutzlos gemacht, Spektralklingen kannst du zum Beispiel komplett vergessen, weil gerade das Schwächen über Perfekte Ausführung richtig nice war, seit dem nerf der Länge dieses Buffs kannst du das quasi überhaupt nicht mehr nutzen.
Die exos für Klingenfeuer und Spektralklingen sind absolut nutzlos generft worden wann war das jemals der Fall bei Titans und Warlocks? Ich kann mich an keinen einzigen nerf erinnern der auch nur im Ansatz so krass war wie Jäger beachnitten wurden, wenigstens haben sie die obere Golden Gun gebufft aber etwas aus der kompletten nutzlosigkeit zu holen ist halt genau wie die neue/alte Titan Bubbel absolut notwendig.
Wenn du da Gegenargumente hast, bitte immer her damit, vielleicht hab ich ja was verpasst aber meiner Meinung nach ist es halt ein Fakt das Bungo bei Jäger nerfs immer viel zu sehr auf die Heulenden Leute hört und immer übertreibt. Schau dir doch den OEM nerf an, merkt man den? Nicht wirklich.

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Also aus PvP Sicht fand ich beide Nerfs wirklich angemessen. Die Messer waren einfach zu stark und mit den Spektralklingen ist Bungie damals einfach dermaßen über das Ziel hinaus geschossen, als diese gebufft wurden, das war einfach notwendig.

PvE technisch liegst du richtig, das darf so nicht passieren. Da fällt mir aber auch Ursa Furiosa beim Titan ein oder der initiale Nerf vom Nova Warp. Letzterer war danach auch im PvP nicht mehr zu gebrauchen, zumal auch das Neutralgame beschnitten wurde.

Und bei diesen beiden war das Geschrei der Jäger am lautesten… also.. ^^

Über OEM und den unteren Striker Titan brauchen wir nicht reden… warum da nichts passiert, das weiß wohl nicht mal Bungie. Vor allem wenn man auf die Exo-Maske vom Jäger guckt, die ja auch fast nutzlos generft wurde und nicht im Ansatz eine solche Wirkung hatte.

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Notwendig waren die nerfs ohne Frage gerade im PvP man hätte aber auch einfach den Wallhack vom Schleichen nehmen können oder das schleichen Genrell im PvP mehr abschwächen können. Die Verzögerung der Explosion bei den Messern ist noch absolut ok, der nerf der Exo im gleichen atemzug war aber zu viel, da hätte man eher ändern müssen wie die Exo Super regeneriert, zum Beispiel wie der Nova Helm vom Warlock oder so, das halt nur Kills zählen. Ursa wurden genrft echt? Wie? Das ist schade, fand die Super die dinger, aber ok man konnte damit halt auch jede Super schlucken und hatte selbst wieder voll, das war schon krass teilweise als Arkus Akrobat werde ich auch gekillt wenn mich einer mit Klingenfeuer angreift wegen der Explosion.
Was ich mich übrigens frage, kann es sein das man Novas mit einer Goldengun zerschießen kann? Hatte gestern so eine Begegnung mit einem Warlock der mir seine Nova entgegen geworfen hat als ich gerade die Goldi gezogen habe, ich hab in seine richtung gleichmdss schnellfeuer los gelassen und der erste schuss erwischte ihn nicht, aber die Nova war plötzlich weg, ich war echt total irritiert.

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Jop Ursa Furiosa wurde komplett aus dem Rennen genommen. Die Superrückgewinnung ist jetzt nicht mehr so pralle.
Ich sehe aber wir sprechen die gleiche Sprache smile

Novabomben kann man zerstören ja ^^ meistens klappt das nur nie, da man nie genug Feuerkraft hat. Da ist eine Super das einzig adäquate Mittel gegen ^^

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Uff schade, im Pve sind sie damit wahrscheinlich wieder komplett useless geworden, da war die regneration schon vorher nicht sooo krass.
Und gut zu wissen dann werde ich demnächst mal den ein oder anderen Warlock mit meiner Goldi mit freude gezielt zum Wahnsinn treiben. ^^

BluEsnAk3
BluEsnAk3
3 Monate zuvor

Da kann ich dir auf jedenfall Recht geben, der Shoulder Charge vom Titan ist auch hard overpowered. Und der connected auch in jede Himmelsrichtung egal wo man steht xD

Ja jede klasse hat ihre Roaming super aber bei manchen fällt es halt extremer auf als bei anderen.

Dass die Sachen so stark generft wurden kann ich wirklich nicht beurteilen, da ist es gut dass das jmd sachlich aufführt smile daumen hoch dafür.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

selten so viel bullshit auf einmal gehört

aber ich würde mal stark behaupten 75% aller Huntermains würden dich auch ungespitzt in den Boden rammen, während du den „OP Jäger“ spielst und der Hunter main eine der beiden so sehr benachteiligten Klassen nimmt

allerdings wenn man DA dann aufs Maul bekommt fallen einem nichtmehr so viele wahnwitzige Aussagen ein

wenn man sich so durchliest wie OP die Jäger doch sind dann müssten doch von 4 Komp matches ein einziges sein wo Ausnahmsweise mal ein Warlock oder Titan im game ist weil man ist ja so chancenlos wenn man keinen Jäger spielt

Realität sieht nunmal anders aus aber die eigene unfähigkeit schiebt man lieber auf die anderen, das geht nämlich leichter

BluEsnAk3
BluEsnAk3
3 Monate zuvor

Typisches Verhalten von jmd der weder Argumentieren noch die Wahrheit vertragen kann. Man wird erstmal persönlich, klappt vielleicht in deinem Umfeld aber sicher nicht bei mir.

Selbst wenn es so wäre, dass andere besser sind in dem Spiel als ich mit egal welcher Klasse, kann ich da drüber stehen und muss nicht anfangen unsachlich zu werden. Es gibt immer jemanden, der besser ist, das solltest du dir mal zu Herzen nehmen.

Wie ich auch bereits angedeutet habe, ist das Vermögen des Jägers eine no skill klasse zu sein nicht automatisch ein Garant dafür dass er bevorzugt gespielt wird. Gibt nämlich auch Menschen die da drauf keinen Bock haben. Also wenn du dir das nächste mal ao viel „bullshit“ durch liest, streng dich etwas mehr an den text auch zu verstehen.

Aber ich verstehe dass ich dich unbeabsichtigt schwer getroffen hab mit meinem text. Nur wer richtig emotional wird, übersieht so offensichtliche dinge.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

Keine Ahnung wie lange du schon hier am lesen und kommentieren bist, aber diese Diskussion gibt es schon länger als so manche Fehlercodes in Destiny wink und jedes mal die gleichen Argumente bringen, wo seltsamerweise dann keine Gegenwehr kommt macht halt auch keinen Spaß

die „Wahrheit“ kann ich sehr gut vertragen, aber nur wenn sie dann auch tatsächlich der Wahrheit entspricht und nicht nur weinerliches „der böse böse Jäger hat mir schon wieder den Arsch versohlt, der muss einfach zu stark sein sonst ist das unerklärlich“ ist

Klar war meine Aussage auch als kleiner Seitenhieb gemeint, dennoch ist der Kern meines Standpunktes: Stell 2 Spieler mit gleichem Skilllevel in ein private match, gib ihnen 2 verschiedene Klassen, und du wirst sehen die werden sich nichts schenken

JEDE Klasse hat diese sogenannte „no skill“ super, wobei man ja ehrlicherweise sagen muss, besonders viel skill verlangt keine einzige Superfähigkeit

Wer mit aktivierter Super nichts zustande bekommt der sollte sich sowieso fragen was er im Schmelztiegel zu suchen hat ????
(keineswegs ein persönlicher Angriff, außer du beziehst es auf dich)

BluEsnAk3
BluEsnAk3
3 Monate zuvor

Och je, ich bin schon lang hier. Schon seit D1 aber das tut auch nichts zur Sache.

Ich frage mich wieso du eigtl davon aus gehst, dass ich keine Chance gegen Jäger hätte? Da versohlt mir auch keiner den arsch. Mal gewinnt man, mal verliert man, da machste nix.

Ich find es generell blöd, wenn man nur „reinhalten“ muss ohne sich zu bemühen. Und da hat der Jäger eben mehr Möglichkeiten, als die anderen klassen und das ist fakt! Alle exos außen vor gelassen. Die gehören meiner Meinung nach ohnehin nicht ins pvp, aber damit steh ich fast alleine, weil die meisten eben nur mit exos was auf die kette bringen. Aber so ist das in unserem geliebten arcade shooter, wo schlechte Spieler gebuffed und gute Spiele genervt werden mit z. B. Ghostbullets

Patrick BELCL
Patrick BELCL
3 Monate zuvor

die Aussage mit dem Arsch versohlen bezog sich weniger auf dein persönliches können, sondern auf die Tatsache das du als NICHT Jäger nicht mit Einschränkungen spielst wies hier gerne behauptet wird

Klar war meine Aussage auch als kleiner Seitenhieb gemeint, dennoch ist der Kern meines Standpunktes: Stell 2 Spieler mit gleichem Skilllevel in ein private match, gib ihnen 2 verschiedene Klassen, und du wirst sehen die werden sich nichts schenken

hab ich auch da nochmal erläutert ????

dein „reinhalten“ wie dus so schön nennst, ist bei Gott kein Jäger-exklusiv! Wie gesagt, kills in deiner Super zu machen, ist bei keiner einzigen Klasse groß skilllastig (es sein denn du schaffst es jemanden zu töten während du deine bubble aufstellst dann zieh ich meinen imaginären Hut) ????

aber mal ne andere Frage: falls dein GT gleich deinem Namen hier ist..
nach 23 Games mit dem Hunter (wohlgemerkt komplett D2) meinst du dir ne Meinung über die „einfachheit“ einer kompletten Klasse bilden zu können?
ich meine Kritik schön und gut aber dann bitte auch gerechtfertigt (was sie in deinem Fall nicht ist) und wenn man das tatsächlich beurteilen kann
ansonsten ist und bleibt es ein: „ich wurde von XY geholt -> muss zu stark sein“ inhaltlose mimimi Aussage

und damit will ich weder bashing betreiben oder auf deine stats eingehen (wenns dich beruhigt kann ich dir auch meine geben – und nein ich bin kein „pro“ und hab den Schmelztiegel erfunden) sondern einfach nur sagen: nach 23 games.. zu sagen der Jäger ist so einfach und man muss nichts können und das übliche bla bla bla.. ne sorry kann ich nicht ernstnehmen

solltest du nach wievor die gleichen Gegenargumente hören wollen (wie schon so oft geschrieben) warum der Jäger NICHT OP ist und soziemlich jede Klasse im prinzip extrem stark ist, dann kann ich mir meine Kommentare gerne durchlesen und nochmal hier drunter kopieren ????

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Ach quark arkus Mod rein die den Arkus nahkampf verstärkt, oberen Arkus Baum an und gib ihm, im PvE onehittest du damit auch Majors mit Montecarlo oder Lügner Handschuhe noch mehr und macht den weg auch im PvP sehr brauchbar.
Kannst du auch die Mod rein packen die dir überschild gibt beim Ausweichen, zusammen mit dem Kopfteil was beim Ausweichen heilt ein übles schwitzer survival Build.
Jede Klasse hat ihre OP Builds ich spiele alle klassen und kann solches “gejammer“ echt nicht nachvollziehen.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
3 Monate zuvor

ist das nur bei mir so oder habt ihr auch das Problem, dass es keinen shaderslot mehr gibt ?

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Monate zuvor

Musst doch nur einmal nach unten drücken?! Ist doch auf ner neuen Seite.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
3 Monate zuvor

oh mann….. danke..immer diese Änderungen…….

Medicate
Medicate
3 Monate zuvor

Sollte bei den möglichen Aktionen unten rechts dabeistehen. ^^

André Wettinger
André Wettinger
3 Monate zuvor

Haha, bin auch drauf reingefallen und hab mich in deren Party letzte Woche outen müssen. Habs auch nicht gefunden. ????????

Klingalyn
Klingalyn
3 Monate zuvor

Also als Leere Warlock muss ich euch hier leider etwas widersprechen… das gewählte Exo – die Hände – erhöhen nur die Ladegeschwindigkeit der Granate. Der Super und die Melee Fähigkeit aber nicht. Daher nutze ich den Exo Helm Nezareks Sünde + auf allen Rüstungsteilen (wo es geht) eine Disziplin Mod. Somit habe ich eine Recharge Time von 0:51 Sekunden auf die Granate (im Standard ohne was dafür zu tun) und kann im Strike/Getümmel whatever mit Leere Powerwaffe und Leere Energiewaffe etwa alle 15-20 Sekunden die Granate werfen… Der Melee ist auch sehr zügig wieder ready und Super und Rift ebenfalls. (ah zusätzlich ist der Build im Schmelztiegel nur bedingt zu gebrauchen^^ –> da lieber Leere Läufer mit dem mittleren Build wegen dem Super – Rest kann dort so bleiben)

BaioTek
BaioTek
3 Monate zuvor

Beste ????

Genjuro
Genjuro
3 Monate zuvor

Etwas OT: weiss jemand wann dreifach Gambit Punkte kommen?

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Würde mich auch interessieren brauch noch 3 rücksetzungen für den Geist um endlich den Dredgen zu haben. ^^

TheDivine
TheDivine
3 Monate zuvor

Im Pvp hat das Ding mMn nix verloren…

De Lorean
De Lorean
3 Monate zuvor

Sollte das Powerlevel theoretisch nicht unbegrenzt sein ab Season 8 mit dem Artefakt? Hatte gehofft, dass die Hardcore Spieler mit Level 999 den Zerbrochenen Thron mal machen um zu sehen ob der Lore Eintrag stimmt und man erst mit 999 das wahre Ende bzw. Die Auflösung von Forsaken sieht. Das Max. Level was ich bisher gesehen hab war glaube 962.

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

960 durch Spitzenaktivitäten und dann sind noch 39 ! Pl durch das Artefakt nötig. Glaube das dauert noch ein paar Wochen bis ein verrückter soweit ist????

ChrisiP1986
ChrisiP1986
3 Monate zuvor

Ja man, das mit der Power+1 vom Artefakt ist ja mal sehr stark übertrieben von den EPs her^^

De Lorean
De Lorean
3 Monate zuvor

IFrostBolt ist ein sehr guter PVP Streamer und der hatte letzte Woche Videos in denen er schon Level 150 im Season Pass hatte. Also bis Level 100 geht der Paß ja. Aber danach wird wohl weiter gezählt. Das ist echt abartig. Ich bin bei Level 35. Daher dachte ich; dass schon einige streamer längst bei 999 Power Level wären.

ChrisiP1986
ChrisiP1986
3 Monate zuvor

Jupp der kann zocken^^

Freeze
Freeze
3 Monate zuvor

Ich bin bei Level 80 im Pass und ein Season Pass Level sind 100k EP, wobei die Powerlevel EP jedes mal steigen die man brauch für ein +1. Da macht man zB schon alleine 14 Level im Season Pass bis man ein Powerlevel hat

Frau Holle 1
Frau Holle 1
3 Monate zuvor

level 80 ? Freeze…. du spielst zu viel…….

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Einer meiner liebsten Destiny streamer vor allem weil er nicht so toxik af ist.
Fande ihn Super in der Raid Back to Back Challange von Redeem zu nice wie er immer Gladd getrollt hat.

Freeze
Freeze
3 Monate zuvor

selbst die 960 wird eine weile dauern. Da der Spitzenloot nur +1 dropt.
Und ich selber brauche ja schon 1,3Mio EP für das nächste Power+1 im Artefakt. Das wird dann ganz schön zäh

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Schafft man 960 dann überhaupt? Ich meine du hast 5 (?) Spitzenausrüstung die Woche (4× Raid und 1x mal Dämmerer) mit +1 könnte es selbst bei 10 Wochen sehr knapp werden.

Medicate
Medicate
3 Monate zuvor

Das ist aktuell das Problem. Ab morgen kommt dann noch IB dazu. Nur da will ich nicht rein. Ich bleibe bei Raid und 100k Nightfall.
Aber auch das Artefakt wird heftig. 1,5 mio Exp auf +15. Am WE kann man an einem Tag aber ein level machen. Unter der Woche schwierig. Da ist zu viel Raid angesagt.

Freeze
Freeze
3 Monate zuvor

Es könnte eng werden. Vor allem, wenn man wie ich, schon allein 4 Energiewaffen bekommen hat. Man bräuchte schon Streamerloot, das alles da dropt wo es gebraucht wird grin Keine Ahnung ob mit Eisenbanner oder der Großmeister Alptraumjagd noch Möglichkeiten hinzukommen

ChrisiP1986
ChrisiP1986
3 Monate zuvor

Weiß zufällig jemand ob der vorletzte Mod (Donnerspule), vom Artefakt, etwas taugt im PvP^^

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Ohja, als Titan kannst damit schöne onehit builds bauen als Jäger sobald der erste Gegner Tot ist auch.

ChrisiP1986
ChrisiP1986
3 Monate zuvor

Jupp hab den genommen und das ist im PvP extrem krass wenn man dazu noch Synthozeps/Dünenwanderer/Schädelfeste oder die Wurmgott ausrüstet????, geht’s richtig zu Sache, wenn man ins Getümmel springt????????
Einzige was mir gerade einfällt, dass ich jetzt noch nicht ausprobiert habe, wie sich die ACDC darauf auswirken ????????????????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
3 Monate zuvor

Also ich finde das neue System zu kompliziert.
Egal ob Armor 2.0 oder Artefakt und Buffs auf den Waffen für Champions usw.
Ich brauch den Mist nicht.
Mir hat das alte System gereicht und auch besser gefallen.
Einfach ein paar Aliens ins Gesicht schiessen, ohne gleich eine Wissenschaft daraus zu machen.

Vielleicht bin ich auch einfach zu alt für so einen Kram. sad

ChrisiP1986
ChrisiP1986
3 Monate zuvor

Noch schlimmer ist, dass man diese neuen Mods nicht in Exowaffen packen kann und ich quasi gezwungen werde mit Waffen zu spielen die ich gerade gar nicht will, nur um einen Champion umzulegen…
Diese Artefakt Mods müssten auf Waffen einen extra Slot bekommen

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Ich finde es doppelt gut. Endlich ne Dämmerung die nicht mehr Brainafksupermodus entspricht.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
3 Monate zuvor

bist du nicht. Is n Shooter und nicht tetris…. und sooooo gross ist der Effekt eh nicht, dass es sich meiner Meinung nach lohnt hier Zeit ins studieren zu versenken.
Und ich bin sicher, dass es vielen so geht.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
3 Monate zuvor

Das meine ich ja.
Ich setze mich mit dem neuen System gar nicht erst auseinander sondern zocke einfach. Geht auch. wink
Bloß ist es für mich aus diesem Grund nicht interessant und da werde ich auch nicht das Maximum rausholen. Ist mir egal.

barkx_
barkx_
3 Monate zuvor

Ich habe gestern dann auch mal mit SK angefangen und ebenfalls nur Standard gekauft und bin nach 8 Std Spielzeit bereits froh, dass es nur diese ist. Mir gefällt das neue Armor 2.0 bisher auch nicht und hätte gerne das alte System wieder (abgesehen von den Ornamentmöglichkeiten). Ich bin zwar seit der D1 Beta dabei, aber Destiny entwickelt sich immer mehr in eine Richtung die mir gar nicht gefällt. Werde das DLC soweit spielen, wie es mir Spaß macht und dann mit Freuden bei Borderlands 3 und anderen Games weiterspielen.

Schade um das Franchise. Rückblickend war D1Y1 und Taken King der Höhepunkt bei Destiny – mMn. An die 2500 Std bei D1 werde ich im zweiten Teil auch nicht mehr kommen grin

Shin Malphur
Shin Malphur
3 Monate zuvor

Du musst es anders betrachten:
Nimm dir Rüstung die dir gefällt und die Waffen die du spielen willst. Bei den Waffen musst du auf die Rolls achten, mehr auch erstmal nicht.

Danach kannst du dir deine Rüstung anschauen mit den Statuswerten (insgesamt) die du hast. Wenn du bspw. gerne häufig deine Super einsetzen willst, dann kannst du auf die Rüstungen den Intellekt-Mod drauf setzen.
Danach kannst du schauen, ob du passende Mods für deine gewählten Warfen hast. Falls also zB ein Fusionsgewehr in deinem Loadout ist, kannst du noch schauen, ob du auf ein Rüstungsteil eine Mod installieren kannst, für schnelleres Nachladen von Fusis.

Mehr ists eigentlich nicht. Kannst dir natürlich auch alles sparen, macht ohnehin nicht den gewaltigen Unterschied, kann aber teils echt gut helfen.

Ich hab mir nur einen Build für den PvP gemacht, da ich auf Distanz spiele. Da hab ich maximalen Widerstand drin und ein paar Punkte auf Erholung. So sterb ich deutlich seltener^^

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Monate zuvor

Mods, welche die Stats beeinflussen (Int/Dis/Str + Agilität/Widerstand/Erholung), sind mir noch garnicht untergekommen. Bei mir ist die einzige Möglichkeit aktuell, alte Rüstungen mit Super- oder Mobilitätsmods zu tragen. Leider sind dort meist die übrigen Werte echt mittelprächtig. Vor SK war mein Titan durchschnittlich mit ner Mobilität zw. 8 und 10 und Widerstand >6 unterwegs. Daran ist mit den aktuellen Rüstungen nicht zu denken. Gerade wenn man noch bestimmte Ziel- oder Plündererperks möchte, finde ich das neue System ziemlich umständlich und nervig. Auch, dass es scheinbar keine umfassenden Finder-Perks mehr zu geben scheint, ist doof. Wenn es Stat-Perks gibt, existiert eine Möglichkeit, diese gezielt zu finden? Damit ich für´s PvP wenigstens wieder ne vernünftige Agilität + Widerstand habe? Nachlader-, Plünderer- und Zielperks finde ich übrigens im PvP stellenweise überlebenswichtig. smile

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Tokens bei Shaxxs und Schlumpf helfen. Habe dadurch nahezu alle Rüstungsperks gefunden. Bei den alten Rüstungen hat sich vermutlich ein Bug eingeschlichen. 1 Mobilität früher entspricht ja jetzt 10 Mobilität in 2.0 . Allerdings werden die Werte der alten Rüstungen nicht mit 10 multipliziert sondern bleiben so wie sie sind. Dadurch sind alte Rüstungen massiv vorerst entwertet.

Ansonsten gehen alte Kombinationen mit 2.0 nicht mehr allerdings sind dafür neue Kombinationen hinzu gekommen. Letztendlich muss man abwarten wie sich das System verhält.

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Monate zuvor

Ok, danke. Ich hab noch ettliche Schmelztiegel-Token auf Halde (auch EB-Token, aber die bringen mir ja erstmal nix…). Da gehe ich mal in Ruhe shoppen. :3 Hoffentlich werden die alten Rüstungen nochmal überarbeitet…aber ich glaube nicht so recht daran. Immerhin kann es nur in Bungies Sinne sein, wenn man sich alles neu zusammen klamüsern (ergo Zeit im Spiel verbringen) muss. Im PvP komme ich mir aber leider momentan irgendwie lahm und unterpowert vor. ^^

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Ja, das ging mir auch so. Einen Jäger mit 30 Mobilität, 30 Belastbarkeit und 30 Erholung zu spielen war nicht so geil. Mittlerweile geht’s wieder, weil die Stats wieder okay sind. Richtig gut wird es glaube erst mit MW + Raidrüstungen.

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Monate zuvor

Oha. Na raiden werde ich wohl, wenn überhaupt, sehr selten. Und das Meisterwerkeln ist ja wirklich extrem teuer geworden, wie ich feststellen musste. Mist. Na da muss ich wohl auf Mobi- und Belastbarkeits-Mods von Shaxx hoffen und auf andere nützliche Perks verzichten. Ich hab ja gerade die Lust auf Powerleveln komplett verloren und auch irgendwie keinen Bock auf Feuerprobe & Co. Da ist das mit den Mats zum Rüstung aufbohren etwas schwierig. ^^ Naja, dann halt Augen zu und durch, im PvP. Muss auch so gehen mit dem Wurfmesser. 3er Belastbarkeit rocks! XD

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

3er Belastbarkeit spiele ich auch. Nur ist die Mobilität wieder bei 7????

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Monate zuvor

Da kann man wenigstens den Kugeln ausweichen. XD Mobilität finde ich mittlerweile extrem wichtig. Gerade, da man während der Wurfmesser-Quest öfter mal auf Gegner trifft, die das selbe Ziel haben: Dich strafend, von links nach rechts, mit der Mida weg zu knattern. Da ist es ein klitzeklein bisschen ungünstig, so lahmarschig zu sein. ^^ Aber ich muss auch dringend an meinem Scout-Aim arbeiten. wink

Jokl
Jokl
3 Monate zuvor

Vex Invasion und Overlords aufem Mond killen, ist recht entspannt und die Drops sind nett.
Im PvP bekommt man ja auch hin und wieder mal das einen weiter bringt.
Die Feuerprobe finde ich von der Idee mit MM echt nett, nur das man für mächtige Stufe 1 den selben Strike 5x zocken soll, finde ich was übertrieben und auch langweilig.
Denke mal das sie da und auch bei den Albtraumjagten noch was nachbessern können smile

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Monate zuvor

Das mit den Overlords werde ich mal testen. Bin erst auf einen gestoßen, der leider Knapp überlebt hat. Den drei Randys und mir ist da gleichzeitig Heavy und Special ausgegangen. ????

Jokl
Jokl
3 Monate zuvor

Ahrgz, das ist dumm gelaufen, passiert.
Wir haben das auf Grund eines Artikels hier getestet und der Loot ist echt ok, ich finde die neuen Waffen ganz nett, dazu gab es tatsächlich 2x Klamotten bzw. Waffen mit +5 PL.
Vex Invasion ist echt easy, macht finde ich Spaß, man ballert die meiste Zeit Roboter zu Klump grin und die Mechaniken sind easy, dazu keine lange latscherei wie in der Menagerie.

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Scout-Zielen heißt der Perk den du suchst. Gibbet auf einem Helm mit Leere auszurüsten.

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Monate zuvor

Ich weiß. Aktuell habe ich Präzisionswaffen-Zielen drauf. Da mir Scouts nicht so liegen, gehört halt etwas Eingewöhnung dazu. Das wird sicherlich besser. ????

ChrisiP1986
ChrisiP1986
3 Monate zuvor

Weißt du zufällig auch wo ich Raketen-Reserven bekomme??????

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Shaxxs???? nach 4000 Tokens und 2000 beim Schlumpf habe ich glaube alle.

ChrisiP1986
ChrisiP1986
3 Monate zuvor

Okay krass habe ungefähr die gleiche Menge rausgeballert aber den habe ich bis jetzt noch immer nicht… und kannst du mir bitte noch sagen für welches Element und Rüstungsteil der ist??????????

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Brust und Solar. Übrigens sind alle Reservemods nun auf der Brust.

ChrisiP1986
ChrisiP1986
3 Monate zuvor

Ja ist mir auch aufgefallen und deshalb die Frage????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
3 Monate zuvor

Was meinst Du mit MW? ????

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Ups, sry???? Meisterwerksrüstungen. Je MW erhältst du +2 auf alle Stats. Mal 4 und du bist im Schnitt „stärker“ als dein Y2-Hüter.

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Du glaubst das sei ein Bug oder gibt es dazu eine äußerung seitens Bungie?
Ich bin der Meinung das ist bewusst so gemacht das erstens keine OP builds möglich sind und zweitens die leute gezwungen sind früher oder später Armor 2.0 zu nutzen.

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Ich glaube. Wissen tue ich es nicht.

Shin Malphur
Shin Malphur
3 Monate zuvor

Ich hatte sie einfach gleich von Anfang an drin, also für Mobilität, Widerstand und Erholung. Und als Ersatz für Granaten, Nahkampf und Supermod gibts jetzt Intellekt, Stärke, Disziplin und Klassenfähigkeit. Weiß nicht ob das vorher noch in meinem Mod Inventar lag das Ganze.

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Bei mir werden einfach meine alten Stat Mods als neue gewertet, verbrauchen sich auch nicht außer bei alter Rüstung. Ich hab aber auch den Bug das ich IB und Schmelztigel Ornamente benutzen kann, vielleicht ist das auch nicht gewollt, keine Ahnung.

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Monate zuvor

Wirklich? Bei mir geht das nicht. Ich hätte ja noch Agilitäts-, Super-, und Belastbarkeits-Mods rum liegen. Na dann nutze deine Chance, ehe es gefixt wird. ^^

v AmNesiA v
v AmNesiA v
3 Monate zuvor

Hey, ich zocke schon seit Release Destiny und mir sind die Systeme durchaus bekannt. wink
Ich habe auch gute Builds, die sich mit meinem Spielstil ergänzen. Allerdings sind diese noch aus der letzten Saison. Und aktuell spiele ich diese einfach weiter. Funzt auch.
Habe einfach keine Lust nur bestimmte Waffen spielen zu können (Champions) oder ständig irgendwas rumzurechnen, was meine Stats auf der Rüstung angeht usw.
Somit bleibe ich erst mal bei meinen Waffen und Rüstungssetups aus der letzten Saison. Bisher komme ich auch gut damit durch, bin jetzt Powerlevel 920 und werde mich diese Saison einfach etwas mehr um bestimmte PvP Beutezüge/Quests kümmern.

Jokl
Jokl
3 Monate zuvor

Ich bin zwar ein Freund von Kombis, aber ich finde auch sie habens was übertrieben smile
Zb. die Champion Mods, Barriere und Überschuss oder wie die heißen, die nutzen nur in den gewissen Aktivitäten was, also muss ich entweder 1-2 Knarren nur dafür abstellen oder dauernd die Mods wechseln, was neben Glimmer Kosten einfach nervig ist.
Dazu kommt, das man diese „specials“ nicht auf Exos klatschen kann, was mich wieder in meiner Wahl beeinflusst.

Hab mir für gewisse Raids (Lev-Mods, überweltlicher Segen), PVE und PVP ganz gut was zusammengebastelt und kann mich aktuell nur schwer davon trennen.
Nicht wegen Verlustangst, sondern weil mir gerade im PVE so nette Dinge wie Spez/Schwere Mun finder fehlen, die Plünderer muss ich neu zuordnen und das bei Gear, von dem ich nicht sicher bin ob ichs mit hochziehen werde.

Aus meiner Sicht muss das PL dringend weg, ich war nie ein Fan von dem System, aber jetzt merke ich wie sich das beißt.

Shin Malphur
Shin Malphur
3 Monate zuvor

Achso na dann^^ Ich hab alles in den Tresor gepackt und frisch angefangen. Ist eigentlich recht einfach, wenn man sich mal ein wenig rein gedacht hat. Mittlerweile komm ich auf 951 mit Seasonrang 50…hab aber auch für meine Verhältnisse extrem viel Zeit investiert! Einen anständigen PvP Build für Randys Wurfmesser erfarmen hab ich schon, aber PvP tu ich mich etwas schwer.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
3 Monate zuvor

Ich bin erst auf 920 und Season Rank 16 oder so. wink
Ich kümmere mich aber auch nicht wirklich um den Season Rank. Mache kaum Beutezüge usw. sondern spiele einfach die Aktivitäten. Beim Artefakt habe ich bspw. auch noch nix eingestellt, da ich nicht so gerne MPs, Handfeuerwaffen oder Automatikgewehre spiele. Das Artefakt ist für mich nicht wirklich interessant. Vielleicht irgendwann mal.
Randys Wurfmesser würde ich mir auch gerne erspielen, da ich Scouts mag, aber bis dahin ist noch ein weiter Weg. Bin nicht so der PvPler. wink
Habe aber zumindest damit angefangen und bin gerade bei 50/450 Kills oder so.

Shin Malphur
Shin Malphur
3 Monate zuvor

Ich spiels auch nicht so oft, aber bin mal mit Jadehase in den Comp gesprungen und die 2.100 P erspielt man recht schnell. Die Kills dauern natürlich ein wenig, weil du jeweils den letzten Schuss absetzen musst. Und der mit Abstand längste Punkt sind die Medallien und besiegten Gegner. 14.000 Kills+Medallien brauchst du. Nach >200 Scout-Kills, 2.600 P Comp und einigen Quickplay Matches bin ich grad mal bei 14%…

Ich ziele auf den Undying Titel und geb daher grad Vollgas^^

Alex
Alex
3 Monate zuvor

Das Problem an alten Rüstungen ist das die Stats seiten Bungie künstlich ectrem niedrig gehalten wurden und auch keinen Statbonus durch MW bekommen und gerade im PvP sind die Stats absolut wichtig. Aber kann es verstehen ich finde es auch teils nervig.

Wrubbel
Wrubbel
3 Monate zuvor

Öh, das Artefakt ist voll scheiße und kann nixs.

/s????

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Jetzt hör endlich auf das gut zu finden!

Psycheater
Psycheater
3 Monate zuvor

Ich weiß ja nicht; aber Ich find‘s irgendwie doof mit den saisonalen Artefakten. Da kann man das was für einen wirklich gut funktioniert oder großen Spaß macht nur begrenzt zocken und fängt in der neuen Season dann wieder von vorne an mit dem Farmen der richtigen Perks auf den Rüstungen.

Also wenn das Bungies Verständnis von „neue Inhalte“ ist, dann tut‘s Mir leid

Frau Holle 1
Frau Holle 1
3 Monate zuvor

ich kann auch mit der Armor 2.0 nix anfangen. Ist mir zu kompliziert.Ich will das nicht erst studieren.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
3 Monate zuvor

Dito

Dat Tool
Dat Tool
3 Monate zuvor

„Einen Sturmbeschwörer-Warlock-Build, mit dem Ihr Eure Arkus-Seele aus dem Elemente-Baum dauerhaft aufrecht erhaltet“

Das ging vorher schon, nicht erst mit dem Artefakt. So habe ich 90 prozent der letzten Saison gespielt. Talentbaum mit der Überseele plus Rüstung komplett mit Paragon Mods gleich dauerhaft Überseele!

Edit: Ich vergaß zu erwähnen das man auch die Handschuhe anhaben musste die die Überseele herstellen!

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Ich hatte letzte Season auch einen Jäger Build mit dem ich permanent unsichtbar war ^^
Aber wenn das kein Youtuber vorzeigt, dann ist es Hexenwerk und kann gar nicht funktionieren.

Dat Tool
Dat Tool
3 Monate zuvor

Wie das geht? ????????

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Du musst es dir nur ganz fest wünschen smile

Dat Tool
Dat Tool
3 Monate zuvor

Wenn ich bezüglich Destiny2 mir etwas wünschen könnte, das würde anders aussehen ^^
Aber erstmal wünsche ich mir ein neues Funk Auto von Tyco RC ????????

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Wenn dann nur eines: den originalen Rebound 4×4! Wenn ich sowas nochmal in die Finger kriege….

Dat Tool
Dat Tool
3 Monate zuvor

Knapp 140 Euro bei Ebay, glaub ich. An den habe ich nämlich auch gedacht. Beschde Car ????????

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Immer mit horrenden Versandkosten aus dem Ausland ^^ Ich beobachte den schon ewig, da ich den meinem Neffen zu Weihnachten schenken will smile

Dat Tool
Dat Tool
3 Monate zuvor

Omg. Da ist ja Destiny 2 inklusiver aller Inhalte Plus PS4 Pro plus alle Inhalte aus dem Everversum günstiger ^^

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Ja, aber das darf er noch nicht spielen ^^

Jokl
Jokl
3 Monate zuvor

Er spielt mit geschlossenen Augen grin

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Hmmpf… Vielleicht hätte ich doch Comp spielen sollen, bevor die Community die ganz Broken Builds findet grin

Dat Tool
Dat Tool
3 Monate zuvor

Danke Mein Mmo ????

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Monate zuvor

XD

Willy Snipes
Willy Snipes
3 Monate zuvor

Ich habs endlich auf 2500 Punkte geschafft. Gestern 5er Strähne und ab geht die Luzzi. Als ich auf Löwengebrüll und Verflossen umgestellt hab konnte ich wieder rasieren????

Durch diese Änderung der Punkte bekommt man ja anscheinend mehr gutgeschrieben bzw weniger abgezogen solange man den Rang passend zu seinen Skills nicht erreicht hat. Anscheinend muss ich der Pro schlechthin sein und erst im letzten Rang werden die Punkte bei mir normal verteilt ????‍♂️????

DerFrek
DerFrek
3 Monate zuvor

Na da bin ich mal gespannt wo er mich hinsetzt ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.