So will Destiny 2 allen Titeljägern einen großen Wunsch erfüllen

Hüter, die bisher auf der Jagd nach Titel und Siegeln vom Zufall zu sehr im Stich gelassen wurden, haben bald Grund zur Freude. Denn das kommende Update 2.2.1 für Destiny 2 bringt einige sehnlichst erwartete Änderungen mit sich.

Was wünschen sich Titeljäger von Destiny 2? Schon seit geraumer Zeit fordern große Teile der Community von Bungie, die Zufallskomponente aus der Jagd nach Titeln und dem Freischalten von Triumph-Siegeln zu entfernen.

Aber auch mit einer Erhöhung der Drop-Rate bestimmter Items, die für diese Errungenschaften benötigt werden, wären zahlreiche Hüter bereits sehr glücklich.

So wie es aussieht, wird genau dieser große Wunsch tatsächlich bald in Erfüllung gehen.

destiny 2 riven

So will Bungie auf die Forderungen der Fans eingehen: Wie Bungie kürzlich bekannt gab, will man den Fans nun entgegenkommen.

Zwar wird die RNG-Komponente nicht entfallen, doch die Drop-Rate für einige seltene und schon fast berüchtigte Cosmetics soll mit dem kommenden Update 2.2.1 erhöht werden. Dazu zählen unter anderem das Schiff, der Geist oder der Sparrow aus der Träumenden Stadt oder kosmetische Items aus dem Forsaken-Raid „Letzter Wunsch“.

Aber auch Anpassungen bei den Drop-Rates des Braytech-Arsenals und dem Raid-Fusionsgewehr Eintausend Stimmen wurden in Aussicht gestellt. Die Rufe der Hüter blieben also nicht ungehört, so das Studio.

Wann das Update genau erscheint, ist noch nicht klar. Als Zeitraum nannte der Community Manager dmg04 „in einigen Wochen“.

destiny-2-hüter-dark

Was war das Problem mit den Titeln? Seit dem Release der Forsaken-Erweiterung besteht in Destiny 2 die Möglichkeit, Titel für Eure Hüter freizuschalten und sich so von der Masse abzuheben. Zudem sollen diese Aufgaben die Langzeitmotivation fördern.

Doch das führte bei vielen Hütern zum genauen Gegenteil. Der Frust war in vielen Fällen größer als die Motivation. Denn die Jagd nach begehrten Titeln wie „Fluchbrecher“ „Dredgen“ oder „Rivens Geißel“ ist mit enorm viel Aufwand, Zeit aber leider auch einer ganzen Menge Glück verbunden.

Zahlreiche benötigte Items droppen nur zufällig und können nicht gezielt erspielt werden. Besonders kosmetische Gegenstände und einige Waffen sind so selten, dass viele daran verzweifelten und die Jagd nach Titeln komplett aufgaben.

destiny-2-hüter

Motivation sehe anders aus und sollte definitiv vom Zufall abhängig sein, so der Grund-Tenor in der Community. Denn beispielsweise selbst bei fast 100 Raid-Clears wollten einige Gegenstände wie die Eintausend Stimmen für manche Hüter einfach nicht droppen. Ohne die entsprechenden Items gab es jedoch auch keinen Titel.

So standen die Titel bei vielen Hütern nur noch für eine gehörige Portion Glück und nicht für eine starke Leistung, was sie eigentlich ursprünglich symbolisieren sollten. Doch genau das soll sich nun bald ändern. Der Zufall soll in Zukunft eine geringere Rolle bei der Jagd nach Titeln und Siegeln spielen.

Destiny 2: Vagabund oder Vorhut? Erfahrt, was in beiden Quests passiert
Quelle(n): Bungie, Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
95 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Luke Skywalker

Das alte Thema? Ich habe die Schmiede 270x gemacht um wenigstens an den Exo Bogen zu kommen. Von der Jötunn ganz zu schweigen. Die Aszendentenebene habe ich jetzt ca. 50x gemacht doch von dem Geist nicht eine Spur. Auf dem Mars habe ich seinerzeit 700x Schläferknoten gemacht um das Letzte von den 40 zu bekommen. Erst als ich Bungie anschrieb und um eine Erklärung bat bekam ich den 40 doch prompt am nächsten Tag. Wobei ich mir ganz sicher bin das ich an dem Knoten schon locker 3x war…. Zufall oder Absicht dahinter?? Na ja… zumindest werden Können und Fleiss dadurch reduziert..andere bekommen das Zeug fast immer in First Try in den Ar…. geschoben. Und kriegen in der Schmiede nicht einen Ball geworfen…dafür laufen andere Hüter z.b. dieser Esoterix oder Gladd …2-4 Tage nach DLC Start mit Maxlevel Klamotten und Waffen rum… Ich will auch Destiny Kugelschreiber und Aufkleberle haben….ich bin D1 Tag 1 Spieler….

martenRB

An sich zwar nett und absolut nötig, da es beim Fluchbrecher auch nur am Schiff und an der Hülle liegt aber das Update kommt pünktlich nach der 3. Zykluswoche also heißt es dann wieder 3 Wochen warten …. das ist garnicht mal so clever.
Man sollte mal über das Lore-Buch „Von der Wahrheit zur Macht“ nachdenken … aller 3 Wochen eine Lore bei 11 Einträgen ist etwas low. Ich bin mit allem fertig und sitzte jetzt nurnoch die Zeit ab – das wird unnötig in die länge gezogen.

DasOlli91

Was ist mit den Random Lore Drops in der träumenden Stadt?
Mache täglich bestimmt 2 Stunden (Durchschnittswert) allein den Blinden Quell seit Beginn von Forsaken und die letzte Lore dropped einfach nicht.

Dredgen, Fluchbrecher und Wanderer habe ich (nach langem farmen) bekommen. War aber auch eher ne Qual.

v AmNesiA v

Mir egal, da ich den Dredgen Titel seit Januar habe und keine Lust verspüre, die anderen Titel zu holen. War ein hartes Stück Arbeit und ein gutes Gefühl, das alles Solo gemacht zu haben.
Habe mir mein Dredgen Siegel im Bungie Store bestellt und bin zufrieden damit.
Aber gut für diejenigen, denen der erwünschte Titel noch fehlt.
Wobei so ein konstante Vereinfachung der Trophäen auch irgendwie den „Wert“ mindert. Aber der RNG Teil war schon nervig. Gut, dass das etwas entschärft wird.
Wünsche allen Hütern viel Erfolg bei der weiteren Titeljagd.

Marc R.

„Wobei so ein konstante Vereinfachung der Trophäen auch irgendwie den „Wert“ mindert.“

Warum? Ich habe seit November alle Leistungsrelevanten Erfolge, die für den Titel nötig sind. Dennoch kann ich nicht Dredgen sein, weil mir das Schiff verwehrt wird. Warum soll der Titel für dich von größerem Wert sein als für für mich? Ich habe schließlich schon lange alle Voraussetzungen bereits erfüllt, die nicht vom Glück abhängen.

Genauso warte ich seit Mitte/Ende September darauf, dass mir die Geisthülle der Träumenden Stadt droppt. Die Hülle fehlt mir noch um endlich „Fluchbrecher“ zu sein. Warum sollte der „Fluchbrecher“ also für jemanden von Größerem Wert sein als für für mich, nur weil der das Glück hatte, dass er alle Cosmetics früher bekommen hat?

PetraVenjIsHot

Weil es Durchhaltevermögen beweist das Glück zu erzwingen 🙂

v AmNesiA v

Mal ganz ruhig bleiben und locker durch die Hose atmen. 🙂
Wenn du auch nur einen Satz weiter gelesen hättest, dann hättest Du Dir den Text auch sparen können. Ich stimme Dir da vollkommen zu, dass eine Entschärfung des RNG Teils gut ist und es passt, dass hier gehandelt wird. Das hatte mich ebenfalls sehr geärgert.
Ich meine mit „Vereinfachung“ so Sachen wie z.B. dass es für den Teilerfolg des Dredgen Titels jetzt ausreicht einen Hüter in seiner aktiven Super zu töten, auch wenn man selber Invader ist. Oder bei der Pikass Quest die Headshots im PvP usw.
Also wirkliche Vereinfachungen der Tätigkeiten, die vorher durchaus knackiger waren.

PetraVenjIsHot

Für die letzten Braytech Waffen würde ich zuerst mit den Twinks die Polaris Quest machen. Hab ewig die Resonanzstämme für die Niflheim gefarmt, ohne Erfolg.
Dann mim Zweitchar die Polaris Quests gemacht und Zack droppt die Niflheim und ich war der Wanderer ????

KingJohnny

Das der Zufall überhaupt eine Rolle spielt, habe ich nie verstanden.
Das spiegelt überhaupt keine „Leistung“ wieder.

Ich hänge auch beim Dredgen Titel fest weil Sparrow und Schiff nicht droppen

Alfalfa86

Sparrow und Schiff bekommst du jeweils beim 2. und 3. Kill des Gefallenen Servitors (das riesen Poloch). Sind sogar garantierte Drops. Mir fehlen nur noch 4 Hüter-Super-Kills…. Tauschen?? ^^

WooTheHoo

Wirklich? Ich könnte schwören, den Servitor in der 1. Saison schon mehrmals gelegt zu haben. Den Sparrow habe ich bekommen, das Schiff nicht. Naja, nicht so wild. Bin eh nicht der „Titeljäger“. 🙂

Alfalfa86

Also bei mir war es so.
Und lt. Reddit Recherche ist es garantiert. War aber angeblich mal verbuggt…

Marc R.

Wenn die drops garantiert wären, dann wäre ich schon lange Dredgen… Aber so fehlt mir das Schiff noch.

Alfalfa86

Weiter oben schreibt Chrizzle auch, dass der fix Drop auf RNG geändert wurde wegen Erscheinungsbuff vom Servitor. Sorry für die Verwirrung!

Chriz Zle

Falsch und Richtig zugleich.
Das mit dem garantierten Drop war damals vor dem Erscheinungsbuff so.
Aber Bungie hatte ja dann die Rate wie oft der Fleischklopps auftaucht erhöht und gleichzeitig aus den garantierten Drops random Drops gemacht.
Somit muss man sich seitdem auf den RNGesus berufen 🙂

Alfalfa86

Echt?? Das wusste ich nicht. Ist auch noch nicht lange her bei mir. Dann war es wohl guter Zufall. Fühlte sich wie ein fixer Drop an… kam echt nacheinander!

Chriz Zle

Dann hattest du mega Glück 🙂

KingJohnny

Gerne ^^ ich bekomme den Klops einfach nicht

Alfalfa86

Ist doch ne gute Nachricht. Irgendwie scheint sich bei Bungies Philosophie etwas geändert zu haben. Wenn ich es bis zu dem Patch nicht schaffen sollte, die letzten 4 Kills für den Light vs Light Triumph zu machen, leg ich den Dredgen Titel ad acta und mach mich an den Wanderer.

OT: Hat an dieser Stelle evtl. jemand Tipps zu Loadout und Taktik für Light vs Light (Hüter mit aktiver Super killen)??

Chriz Zle

Also ich hab einfach immer mit Heavy drauf gehalten, oder hatte Glück und die Teammates haben den schon so weit runter geschossen das man den Todesstoß setzen konnte.

Alfalfa86

Welche Heavy hast du denn benutzt??

Chriz Zle

Zu meinen aktiven Gambit Farm Zeiten hatte ich immer die 1k Voices drinnen, aber du kannst ruhigen Gewissens ja die Hammerhead oder auch die Wardcliff nehmen.
Zielsuchende Raketenwerfer haben beim Invaden auch viel gebracht. Dabei sollte aber die Geschwindigkeit der Rakete ziemlich hoch sein.

Alfalfa86

Das hab ich gestern gemerkt!
Vor meiner Nase zündet ein Invader seine Dämmerklinge… ich mit Bad Omens drauf, treff nicht 100% aber treffe knapp. nicht mal sein Schild war down… Heute mal mit Wardcliff versuchen! Danke dir!

PetraVenjIsHot

Bei mir auch, spiele eigtl meist mit der Hammerhead. Find das is in Gambit ne super Allround Heavy

Alfalfa86

Auch noch nach dem MG Nerf?
Ich find die ist deutlich schwächer geworden…

PetraVenjIsHot

Ich spiele sie nach wie vor sehr gern, komm damit damage mäßig gut zurecht.

KingJohnny

Wie chriz schon sagt, du kannst die auch mit normalen Waffen killen, es muss nicht Super vs super sein.

Alfalfa86

Jo ist mir bewusst.
Ich hab gehofft zu erfahren, welche Skills/Waffen dafür am effektivsten sind und ob jemand ne spezielle Taktik hat. Auf Reddit meinte einer, man soll invaden, den Gegner mit Emotes baiten, also wütend machen, der zündet dann schon seine Super… hab ich versucht.
Kam direkt ein Jötunn-Hagel…

Chriz Zle

Taktisch gesehen hauen ja alle Hüter dann die Super raus wenn sie ihren Prime Evil töten wollen.
Somit hast du die höchste Chance Hüter mit aktiver Super genau dann anzutreffen.

Sprich am besten immer dann invaden wenn das gegnerische Team am Prime Evil dran sitzt.

Ebenso kann ich dir die Golden Gun oder die Solar Hammer vom Titan empfehlen. Damit kannst du auch auf Entfernung die Hüter töten.

Bei mir waren die SuperHüter Kills nebenher abgeschlossen worden, einfach beim Spielen. Hatte da wohl einfach Gück. Bin zum Teil aber auch oft invaden gewesen.

Alfalfa86

Hammer Titan spiel ich.
Deinen Tipp mit Wardcliff werde ich aber noch beherzigen. Vlt. klappt das besser… Im Allgemeinen scheint Gambit Prime auch besser dafür zu sein, einfach weil die Prime Evil Phase wesentlich länger ist.

Hab auch gehofft, dass das nebenher läuft. Aber vor dem Patch waren Invader mit aktiver Super seltener als der Fleischklopps selbst. Innerhalb von 45.000 Punkten nicht einen gesehen…

KruemmelKrieger

Habe innerhalb von 3 Stunden mich von 2 Kills auf 10 hochgezogen – darauf geschwitzt habe ich nicht mal wirklich.

Einfach in Gambit Prime, wenn der Urzeitler bei den Gegnern da ist, invaden gehen. An der Lebensleiste siehst du wann sie zum damagen beginnen – hier ist die Wahrscheinlichkeit groß dass die Gegner ihre Supers zünden.
Dann einfach mit der Wardcliff/Super/Sniper reinhalten und fertig 😉

Alfalfa86

Schon der zweite Tipp mit Wardcliff… Muss ich heute Abend mal versuchen!

HelloThere

Ich muss sagen dass ich mit den oben genannten Sachen noch nie wirklich ein Problem hatte. Das einzige was mir fehlt ist eine der Braytech Waffen. Was mich allerdings wirklich wundert ist, dass mir die Dreaming City HC noch nie gestoppt ist. Ist das ein Bug oder ist das Ding einfach nur verdammt selten?

GameFreakSeba

Ich würde es Pech nennen. Schon mehrmals erhalten.

HelloThere

Na dann wohl das. Wie gesagt, habe alles schon doppelt und dreifach, nur diese blöde HC will nicht stoppen und das ist eben die Waffe die für den Wanderer Titel fehlt.

Chriz Zle

Ich muss sagen, seit Bungie alleine mit ihrem Baby da steht passiert ja schon deutlich mehr, wie noch vorher.
Die Resonanz der Infos hat sich gefühlt verdoppelt. Es kommen auch mal Hotfixes/Patches mittendrin.
Fühlt sich gut an und die Kommunikation mit uns finde ich schon besser wie noch vor einiger Zeit.

Hoffentlich schrauben sie auch die Droptrate nicht nur um 1% nach oben, ist irgendwann frustrierend wenn man seit September den Kram in der Dreaming City macht aber nie was dropt.

Nexxos Zero

Das würde mich echt freuen, wenn die Dropprate hochgeht. besonders in der Dreaming City und derm Letzen wunsch RAID. Ich verzweifel nämlich langsam an der Jagt nach den Jeweiigen Geister, Schioiffen und Sparrows, die einfach nie droppen wollen….. Natürlich würd ich mich auch über ne 1K Voices freuen, das sie ebenfalls in meiner Sammlung noch fehtl.

Schön wäre halt wenn der zufallsfaktor verbessert werden könnte ODER das man auch mit genug arbeit dahinter zum Ziel kommen könnte. Halt spezille Items für Garantierten Drop, die aber wirklich erarbeitet werden müssen als notlösung um den Frustfaktor zu umgehen.

Frau Holle 1

das fände ich auch gut. Klar per Zufall. Aber halt auch noch je öfter du abschließt um so höher die Chance. Im EP geht das ja auch. Warum nicht im raid.
Diese Woche bei nem Carry geholfen,wegen der 1 k voices ( für den Carry) bekommen hab ich sie…. zum 4ten mal…..

Nexxos Zero

Oder halt ein Item dass man kaufen kann, das man am Ende vom RAID einne GarantiertnDrop hat, denn man noch nciht besitzt. Das Item kostet dann halt sowas wie ein RAID Toke wo man nur eines Pro abschluss bekommt. Man könnte sagen das man so nach 15 abschlüssen was bekommt oder so. So hätte man wenigsten über zeit die chance alles zu bekommen.

ich denke spielr der die 1K erst nach 50 Anbschüssen habe wären froh darum.

barkx_

Egal was hier geschrieben wird. Ich für meinen Teil merke, dass bei Bungie ein neuer Impuls durch geht und das Unternehmen langsam in eine positive Richtung. (Siehe Kundenfeedback und Umgang damit). Das sollte die Hauptsache für alle sein und uns für das nächste große Ding (D3 oder Erweiterung) hoffen lassen.

Frau Holle 1

jup, das sehe ich auch . Nicht alles perfekt. Bei Weitem nicht.
Aber die Richtung stimmt.

Moons

Sehe ich auch so.
Mittlerweile hab ich einfach das Gefühl, dass das Feedback ankommt (siehe Power Surge Bounties).

Denke auch spätestens ab September kriegen wir wieder einen Vendor-Refresh.

Dracon1st

Wenn ich hier schon wieder einige Argumente höre, „Dann wird ja die Leistung der anderen geschmälert die den Titel schon haben „. Was hat das denn für einen Wert, das einer eine Aktivität 10 mal macht und bekommt den Drop und andere nach 80 mal immer noch kein Glück hatte. Da hat sich der mit den 10 Läufen also den Titel echt verdient weil er die super Leistung erbracht hat Glück zu haben?! Dann sollen sie doch den Titel Lucker anbieten und da die ganzen Zufallsdrops reinstellen, dann wird bei den anderen Titeln wenigstens Leistung honoriert.

Franz-Peter Linxen

Da bin ich bei dir. Bisher war viel vom Glück abhängig. Da wird von keinem die Leistung geschmälert. Ich ärgere mich jedes mal wenn ich die Geheimen Triumpfe in meiner Liste sehe. Titel sollten nicht vom Glück sondern von Können oder Fleiß abhängen. Ich glaube auch, dass Bungie sich so langsam auf die Wünsche der Hüter zubewegt. Das kann nur positiv für alle sein.

TheCatalyyyst

Und kein Wort über die Lore?

Hab nach einer ordentlichen Zeit in der Träumenden Stadt erst 3-4 Lore Einträge in dem Träumende Stadt Buch (droppen zufällig bei jeglichen Aktivitäten dort). Gerade Lore könnte man halt easy an Triumphe binden, von denen gibt es in der Träumenden Stadt ja genug…

Logra

Am Wochenende nochmal versuchen das Schiff und den Sparrow aus der Träumende Stadt zu bekommen.
Würde mich auch mit dem Raketenwerfer zufrieden geben.

kAMEE hAMEE

Persönlich fände ich die Idee besser solche Sachen die RNG benötigen für nen Titel, hinter einen Triumpf zu verstecken falls man zu lange Pech hat.

Ein Beispiel das Fusionsgewehr 1000 Stimmen. Ich kenne Leute die sind 60+ LW gelaufen und haben die Waffe immernoch nicht, da kommt jetzt der Triumpf zum Einsatz im Sinne 20-30mal komplett abgeschlossen = Triumpf erreicht = 1000k.

Doped_Boy

fände ich gut. Aus dem LW fehlt mir nur noch der Bogen … bin den Raid massig gelaufen, aber das Ding will einfach nicht :(( hab jetzt die Lust dran verloren. Vor allem wird der Bogen auch im Text nicht erwähnt… ich hoffe trotzdem darauf

Moons

Ich finde DICH gut!

Doped_Boy

haha 😀 du Schleimer schon wieder

Chriz Zle

Mir fehlt der Bogen auch noch, aber wenn dann hätte ich eh die Curated haben wollen.
Da ja nun aber der Bogen auch mit Random Perks dropen kann ist es für mich schon direkt uninteressant.

Doped_Boy

spiele generell nicht gerne Bogen, von daher sind mir hier mal die Perks egal 😀 bräuchte den nur für den Titel 😀 aber versteh dich schon

Felwinters Elite

Nach über 60 clears fehlt mir immer mal noch der Raid Sparrow . Dabei hatte ich bei 20 clears ca den kompletten Rest fertig für den Titel . Hat ganz schön gefrustet Woche für Woche den Sparrow nicht zu bekommen. Jetzt können die den auch behalten ????

Selbst auch allen meinen guest Accounts hab ich nie den Sparrow gesehen

Kartoffelsack

Total dumm, entwertet jegliche Mühe der Leute, die diese Titel bereits erfarmt haben oder es versucht und (noch) nicht geschafft haben. Auch das mit der 1k find ich dumm, wenn etwas selten ist, oder schwer zu erreichen, soll es auch so bleiben. Sowas hat mich wie viele andere immer bei der Stange gehalten. Ich weiß noch, wie ich fast ein Jahr wöchtlich im Dämmerung und Exokisten in Y1 von Destiny1 auf die Falkenmond gewartet habe. Ich hätte das Spiel niemals so lange gespielt, wenn alles hinterher geworfen wird (wie in Destiny 2)

TomGradius

Also soll nicht Leistung, sondern Glück beim Auswürfeln zählen?
Es soll also etwas für den Glücklicheren, nicht für den Fähigeren geben?

Kartoffelsack

Wenn es Titel gibt, die auf Glück basieren, sollte das auch nicht geändert werden. Es ist halt einfach etwas gefarme. Man kann hier klar und deutlich kritisieren, dass im Prinzip jeder Titel stark vom Glück abhängt, dass find ich auch dumm, aber jetzt alle im nachhinein ändern ist auch bescheuert. Dann sollen sie eben neue einführen. Es ist immerhin auch ne Leistung, die Titel derzeit zu schaffen, so viele Glücklichen gibt es nicht, die z.B den Geist, Sparrow usw. direkt im ersten Run bekommen, vlt eines davon aber nicht alle. Aber ich akzeptiere auch deine Meinung, für mich verlieren aber in dem Moment meine Titel und die der anderen an Wert und sind weniger aussagekräftig.

fortune

Glück≠Leistung, ich würde es fast einsehen wenn man sagt das es ne Zeitfrage ist, aber wenn jemand das beim ersten mal bekommt und einer nacht 80+ noch nicht ist es nichtmal der Faktor Zeit. Bleibt bei Glück und das hat nunmal nix mit Leistung zu tun.

Marc R.

Dann sag mir bitte: Was ist die größere Leistung?

A) Man erhält alle Leistungsrelevanten Erfolge für den Titel nach 20 Runs und die Glückbasierten gleich bei den ersten drei Runs

oder
B) Die Leistungsrelevanten Erfolge wurden bereits nach 7 Runs abgeschlossen, aber auch nach 200 Runs fehlt noch mind. eins der Glückbasierten.

Ich würde sagen B, weil die leistungsrelevanten Erfolge deutlich schneller abgeschlossen wurden…

Kartoffelsack

Ich habe nicht geschrieben, dass es eine größere Leistung ist, da hast du völlig Recht, dass es nicht vergleichbar ist. Trotzdem finde ich es nicht sinnvoll es im nachhinein zu ändern, vorallem nicht nach so langer Zeit. Wenn ich mich nicht täusche, gibt es den Geist/Sparrow usw. in Gambit nur wenn man Glück hat. Jetzt zeigt für mich eben bei dem Titel, dass jemand sehr viel Gambit spielen muss und dementsprechend etwas Erfahrung hat (manche mehr manche weniger). Wenn jetzt die Droprate deutlich erhöht wird, läuft jeder Idiot damit rum, obwohl er z.B Gambit nicht mag und durch paar mal Spielen bereits alles hat. Der Titel hätte in dem Moment einfach keinen Wert mehr. Das ist wie in einem MMO mit Titel, bei dem man den ersten schon fürs Tutorial bekommt. Macht für mich einfach keinen Sinn. Aber das ist nur meine Meinung.
Und sind wir mal ehrlich, die Titel sind eh zu 90% nur stumpfes gefarme in Destiny. Bis auf PvP oder Raid, gibts fast nichts, wo man Skill brauchen würde. Da sollten sie wie gesagt Titel einführen, wo das nötig ist und nicht noch die bestehenden dem ein oder andern vermiesen.

Jokl

Alle in der Firma sind fleißig, dann sagt der Chef, das Glück entscheidet wer mehr Geld erhält und die Beförderung.
Den Rest kann sich jeder Berufstätige denken, schönen Gruß.
Echt Total Dumm ….

Kartoffelsack

Das ganze Leben basiert auf Glück. Im Prinzip hast du z.T. auch Glück gehabt deinen Job bekommen zu haben, oder dass du nicht in Afrika geboren wurdest usw., aber genug dummes Geschwafel, die Titel sind nicht zu 100% Glück, sondern erfordern auch eine gewisse Menge an Zeit und Skill je nach Titel. Wenn du nicht mit bestimmten Glückkomponenten im Spiel leben kannst, spielst du evtl auch einfach das falsche Spiel. Dennoch kann ich deine Meinung nachvollziehen und sehe es auch kritisch, jedoch überwiegt für mich die andere Seite, deshalb finde ich persönlich es dumm.

Marcel Brattig

Wie wärs mit makellosen raid entfernen?

Felwinters Elite

Wozu? Schafft doch wohl jeder der sich ein bisschen anstrengt

Daniel M

Warum sollten sie das entfernen ? Dann können sie gleich jedem den Titel Schmied und Rivens Geißel schenken ????

Raiiir

mmh na toll titel sind dann ja garnichts mehr wert..

JDlinie

finde das Gejammer ein Witz. in D1 sind wir 500 mal omnigul gelaufen um die perfekte Griff von mallok zu bekommen da war man auch vom Glück abhängig. und jetzt wird nach 30, 40, 50 Abläufen gejammert. ich bin fremdes Terrain 243 mal gelaufen ehe ich den raketenwerfer bekommen habe und das Gefühl als er droppte war wie damals bei omnigul und der god roll mallok.

What_The_Hell_96

Der Unterschied hier ist aber, dass deine Runs auf 1mal pro Char und Woche beschränkt ist. Omnigul konntest du nach lust und laune 100mal am Tag laufen.

ItzOlii

Exakt

Chris Brunner

Das ist aber ein Zeichen von mangelnden Content, nicht von qualitativ hochwertigen Content.

Felwinters Elite

Titel an Lootglück zu binden ist halt Quatsch. Lieber mehr schwierige challenges fordern mit denen man sich durch Skill den Titel verdienen kann. Ein Titel durch Glück ist nix wert

ItzOlii

Der Unterschied ist das sind Strikes und keine Raids, die kannst du tagtäglich beliebig oft laufen..

Gipsi Danger

Genau meine Meinung bei mir war es nicht so viel wie bei dir für den Raketenwerfer. Musste nur 156 mal Fremdes Terrain machen. Das Problem sehe ich eher da auch die PC Version dazu kam und viele neue Spieler nicht alle aber viele sofort den Loot haben wollten. In D1 machte unzähllige Male eine Aktivität ob Strike, Schmieden oder Raid. In D2 will jeder immer alles sofort.

barkx_

Mir ist der Raketenwerfer nach dem 5. Run gedroppt ????

Marc R.

Es ist ein Unterschied ob ich ein Item nach 500 Runs mehrmals, aber mit falschen Perks erhalten habe, oder 250 mal OHNE das Item ein EINZIGES mal zu sehen.
Ausserdem war die Mallok rein optional, während der Fischadler zwingend erforderlich für den Titel ist.

Medicate

Viel besser finde ich den neuen extrem grindy Titel dann nicht. Aber ist ja eh nur kack Gambit

TomGradius

Zu spät. Für mich zumindest. I don`t care anymore…

Psycheater

Phil Collins <3

Alfred Tetzlaff

Same here. Viel zu oft hab ich Riven gelegt und erlebt wie andere die 1k-Voices bekommen haben. Für mich selbst gab es nur Nieten.
Viel zu oft hab ich die Träumende Stadt abgefarmt für die fehlende Geisthülle um endlich Fluchbrecher zu werden….Woche für Woche gab es nur Müll.
Und dann war es mir igendwann egal…es war nur noch langweilig und nervig immer wieder das Gleiche zu machen.
Und nein, die Saison des Vagabunden bringt mich nicht zurück. 5% + X neue Aktivitäten wiegen nicht die 95% alten Kram auf den man erneut immer und immer wieder wiederholen müssten um das Powerlevel zu erhöhen.
Nein, Destiny ist erstmal durch….The Division 2 bockt aktuell einfach viel mehr!

Chris Brunner

Besser spät als nie…

Die könnten auch mal bei Komp die Spieleranzahl bei der Suche rausnehmen.
Würde es erträglicher machen auf Unbroken zu schwitzen. Es nervt nämlich gewaltig, wenn man Teamspieler bekommt, die Quitten und/oder diese ganzen NF Glitcher abbekommt.
Das ist einfach belastend. Indem man die Anzeige entfernt, wäre man beide Probleme fast gänzlich los.

Alexander Mohr

Was hat es mit der Spielerzahl bei der Suche auf sich? Und warum NF Glitcher?

Chris Brunner

Leute, die über die Spielerzahlen im Suchebildschirm einen 4er Squad erspähen, quitten gerne mal. Machen sie das im falschen Moment, dann fliegt man mit 1 bis 3 Spielern weniger ins Match. Diese Spieler bekommen aber keinen Lose oder eine Strafe aufgedrückt.
Genau diesen Bug machen sich viele Spieler zu nutze. (Darunter auch fast ganze Clans wie bei Worst Case)
Diese Spieler sorgen dafür, dass sie permanent nur gegen 1 Spielen müssen.

Bekir San

Eintausend stimmen kenne ich nicht will einfach nicht droppen habe bestimmt schon über 60 – 70 Kisten geöffnet

Dino

wäre cool, wenn es eine möglichkeit gäbe, die für „wanderer“ benötigten heroischen abenteuer auch unabhängig vom Flashpoint zu machen. warte nun schon wochen auf flashpoint ETZ und Nessus…

Medicate

Seit Forsaken sind aber schon einige Rotationen durch.

Georg

Geht mir genauso. Mir fehlt auch noch Nessus und ETZ horoic Abenteuer.
Problem ist halt wenn man mal ne Woche kaum bis wenig Zeit hat, spult man iwie lieber fix paar Spiele PVP, Gambit und Strikes durch für die Action und Mächtigen Loot, und da geht im ersten Moment der Flashpoint für mich unter.

Dracon1st

Nach 50 mal Fremdes Terrain ohne den Raketenwerfer hatte ich dann auch keinen Bock mehr. Ich verstehe nicht wieso die Titel überhaupt an Glücksfunde gekoppelt wurden, so ein Schwachsinn. Hat schon ewigedauert die Waffen mit den Resonanzen zu bekommen und danach als wieder den selben Dämmerung, einfach demotivierend. Damit und mit dem bescheidenen Kompetitiv haben sie mich vergrault.

Direwolf

…in einigen Wochen.

Typische Bungie Update Mentalität

ItzOlii

Mein Puls ist soeben auf 180 angestiegen beim lesen der Überschrift.
Seit Monaten ärgere ich mich über dieses eine Problem bei Destiny. So sehr das ich dem Spiel Ende des letzten Jahres gar für 2-3 Monate den Rücken gekehrt hatte. Für mich ist das eines der wichtigsten Anliegen in D2, dass solche Titel für verschiedene Leistungen verliehen werden und nicht für das Glück auf verschiedene drops.
RNG ist gut und recht und ich spreche mich auch nicht gegen random drops aus jedoch sollte dabei entsprechende Leistungen wie z.b „flawless raids“ oder einfache „full clears“ des Raids berücksichtig werden. Dies würde zudem auch wieder den Raid an sich relevant machen, im Gegegensatz zur aktuellen Praxis in der, in den meisten Fällen 3x Riven cheesen mit 1x Herzphase die gängige Praxis ist.

kotstulle7

Wirst du eh nicht eher auf ungebrochen spielen XD

ItzOlii

Haha^^ Bis dahin hatte ich eigentlich vor den Rivens Geisel Titel zu tragen aber solange die 1000 voices nicht dropt wird das nichts. Zumal mir durch das Pech bei 68 Kisten inzwischen die Lust vergangen ist die restlichen Triumphe zu erledigen.
Das wird sich dann wieder ändern wenn ich die Waffe endlich habe????

kotstulle7

Ja unser Bekir-san hat die auch nach ähnlich vielen runs auch noch nicht, aber er hat auch nur (notgedrungen) 2 Charaktere

ItzOlii

Ja das ist schon bitter. Aber dann kann er sich nun wenigstens ebenfalls auf die Änderung freuen;-)

Bekir San

Ja in Aussicht gestellt bedeutet das es in einem späteren Update kommt also nochmal 3 weitere Saisons drauf hoffen

Bekir San

Nicht mal Anarchie dropt mir nicht. Damals die vex beim ersten Abschluss bekommen.

Bekir San

So fühle ich mich auch

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

95
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x