Action-MMO auf Steam mixt brutalen Schwertkampf mit Strategie – Bekommt Mega-Update mit Gladiatoren-Schlachthaus

Action-MMO auf Steam mixt brutalen Schwertkampf mit Strategie – Bekommt Mega-Update mit Gladiatoren-Schlachthaus

Conqueror’s Blade verbindet brutale Schwertkämpfe mit Strategie. Im neusten Update führt euch das Action-MMO als Gladiatoren ins Kolosseum – es erscheint bereits am 01. September.

Was ist das für ein Spiel? Das Action-MMO Conqueror’s Blade verbindet brutale Schwertkämpfe wie in Chivalry, Mordhau oder For Honor mit Elementen aus Strategiespielen wie Total War.

Im Kampf steuert ihr euren Feldherren, wobei euch verschiedene Skills und Waffen zur Verfügung stehen. Zusätzlich kommandiert ihr Soldaten, deren Einsatz über Sieg und Niederlage entscheiden kann.

MeinMMO-Redakteur Jürgen Horn hat Conqueror’s Blade getestet und alle wichtigen Informationen sowie seine gesammelten Eindrücke für euch zusammengefasst:

Lohnt sich das neue Mittelalter-MMO Conqueror’s Blade? Wir haben’s gespielt

Neues Update bringt Gladiatoren

Worum gehts in dem Update? Das neuste Update von Conqueror’s Blade heißt „Colosseum“ und wie der Name bereits vermuten lässt, dreht es sich um Gladiatorenkämpfe innerhalb eines Kolosseum.

Bereits in vergangenen Updates fanden verschiedene Epochen und Kulturen Einlass in Conqueror’s Blade. In Season 7 drehte sich alles um Wikinger, ehe Season 8 die Geschichte Chinas thematisierte.

Das Colosseum-Update erscheint am 01. September 2022 und leitet die neuste Season des Action-MMOs ein. Es handelt sich dabei um das größte Update für Conqueror’s Blade seit Langem.

Den beeindruckenden Trailer zum Update binden wir euch ebenfalls ein:

Neuer Modus führt Gladiatoren ins Kolosseum

Was ist in dem Update enthalten? Unter den neuen Inhalten, die mit dem Colosseum-Update ins Spiel finden, stechen vor allem zwei Highlights hervor:

  • 3 neue Einheiten
  • der neue Modus „Colosseum“

Das sind die neuen Einheiten: Conqueror’s Blade erhält drei neue Units, mit verschiedenen Wertungen und Waffen:

  • Dimachaeri: 3-Sterne-Wertung, Nahkampf-Infanterie mit 2 Schwertern (ab dem 01. September erhältlich)
  • Myrmillones: 4-Sterne-Wertung, Nahkampf-Infanterie mit Schild (ab dem 12. September erhältlich)
  • Retiarii: 5-Sterne-Wertung, Nahkampf-Infanterie mit Dreizack (ab dem 03. Oktober erhältlich)

Das ist der neue Modus: Im neuen Modus „Colosseum“ kämpft ihr mit 11 anderen Spielern. Gespielt wird ein 6v6, wobei lediglich Gruppen mit bis zu drei Spielern teilnehmen können.

Die beiden Teams beginnen mit jeweils 500 Punkten und versuchen die Punktzahl des gegnerischen Teams zu dezimieren, wobei die Eroberung der Flagge die Punkte eines Teams verringert. Sollte ein Team keine Punkte mehr haben, verliert es den Kampf, der andernfalls bis zu zehn Minuten dauern kann.

Läuft der Timer ab, ohne dass ein Team alle seine Punkte verloren hat, gewinnt das Team mit der höchsten Punktzahl. Außerdem gibt es neben KI-Kämpfern, die Gladiatoren genannt werden, auch einen Boss-Gegner namens „Gladiatoren-Champion“.

Folgende Spielregeln sind zusätzlich im neuen Modus „Colosseums“ zu beachten:

  • Kavallerieeinheiten können nicht eingesetzt werden.
  • Jeder Spieler kann eine Artillerie-Einheit einsetzen.
  • Jeder Spieler hat nur zwei Respawns.
  • Es gibt einen einzigen neutralen Versorgungspunkt in der Mitte der Karte.

Was haltet ihr von dem Update und dem neuen Modus? Klingt das für euch interessant? Schreibt es uns gerne hier auf MeinMMO in die Kommentare!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Stephan

Die NPC Einheiten sind noch etwas zu stark. Die NPC Flügelhussaren killen Antikav Units beim vorbeilaufen was eigentlich nicht sein sollte. Der Spawn benötigt noch eine Spawnprotection. Das jeder Spieler noch zusätzlich Arti stellen kann halte ich für unnötig. Und schade das die Seals (Einschränkungen) der Kampagne da nicht greifen. Ansonsten ist der Modus recht Spaßig (zumindest die ersten 5 Runden waren es). Wenn man jetzt noch als 6 Mann Gruppe anmelden könnte und eine Rangliste implementiert wäre das großartig.

Broti

Klingt für mich so als ob es sich lohnt mal wieder ins dieses Spiel zu schauen worin ich schon weit über 700h investiert habe.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx