Einer der beliebtesten Waffen-Aufsätze für CoD Warzone ist plötzlich nutzlos

Einer der beliebtesten Waffen-Aufsätze in der Call of Duty: Warzone gab euch einen versteckten Speed-Buff: Der Söldner-Vordergriff. Nach einer heimlichen Änderung verschwand jetzt der Bonus und damit auch ein Großteil der Nützlichkeit dieses Aufsatzes.

Was geht da mit dem Söldner-Vordergriff? Bei den Unterlauf-Aufsätzen hattet ihr für die stabilen Allround-Waffen in der Call of Duty: Warzone meist nur eine kleine Auswahl an Möglichkeiten. Entweder ihr verringert den horizontalen Rückstoß zur Seite oder den vertikalen Rückstoß nach oben. Die Aufsätze dafür:

  • Kommando Vordergriff – Horizontal
  • Söldner Vordergriff – Vertikal

Für die vertikale Variante habt ihr eigentlich 3 Möglichkeiten, da Schützen- und Ranger-Untergriff den Rückstoß nach oben genauso wie der Söldner-Griff reduzieren, nur mit anderen Nachteilen. Der Söldner-Griff war hier die beste Wahl, weil er einen dicken Speed-Buff von 3,7 % mitbrachte.

Doch dieser Speed-Buff ist jetzt weg. Mehr noch – Statt euch schneller zu machen, verlangsamt euch das Teil jetzt um 1 %. „truegamedata“ zeigt die Änderungen mit exakter Messung in einem englischen YouTube-Video:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Söldner-Vordergriff nach geheimer Änderung nur noch Mittelklasse

Welchen Unterlauf sollte ich stattdessen wählen? Die 3 Vordergriffe für den vertikalen Rückstoß rücken so näher zusammen. Und aufgrund eines kleinen Vorteils beim ADS-Tempo (der Zeit ins Visier) gewinnt nun der Ranger-Vordergriff.

Vor- und Nachteile der Unterlauf-Griffe (Beispiel-Waffe Kilo 141) – Quelle: truegamedata.com

  • Ranger
    • Vertikaler Rückstoß: – 17 %
    • Lauf-Geschwindigkeit: – 1,3 %
    • Lauf-Geschwindigkeit im Visier: – 8 %
    • Zeit ins Visier: + 20 Milli-Sekunden
  • Schütze
    • Vertikaler Rückstoß: – 17 %
    • Zeit ins Visier: + 33 Milli-Sekunden
  • Söldner
    • Vertikaler Rückstoß: – 17 %
    • Hüftfeuer-Streuung: – 19 %
    • Lauf-Geschwindigkeit: – 1,0 %
    • Lauf-Geschwindigkeit im Visier: – 8 %
    • Zeit ins Visier: + 25 Milli-Sekunden
  • Kommando
    • Vertikaler Rückstoß: – 6 %
    • Horizontaler Rückstoß: – 15 %
    • Lauf-Geschwindigkeit: – 2 %
    • Lauf-Geschwindigkeit im Visier: – 14 %

Die Unterschiede sind zwar klein, doch ausreichend, um den Söldner-Griff vom Top-Tier in die Mittelklasse zu katapultieren. Für Allround-Waffen mit Reichweite kommt jetzt eher der Ranger-Griff oder der Kommando-Vordergriff infrage. Hier gibt’s noch mehr Infos zu Aufsätzen für besseres Zielen.

Söldner-Griff nur noch für Hüftfeuer-Streuung Top-Wahl

Ist der Söldner-Griff jetzt wirklich nutzlos? Durch den Speed-Buff war der Söldner-Griff bei Waffen mit etwas stärkerem Rückstoß oft gesetzt, so zum Beispiel bei der starken CR-56 AMAX. Doch auch bei Waffen, bei denen eigentlich eher der Kommando-Vordergriff besser funktionierte, schraubten viele den Söldner-Griff wegen dem Speed-Buff ran.

Nach der versteckten Anpassung bringt der Söldner-Griff euch jetzt nur noch Vorteile, wenn ihr von dem besseren Hüft-Feuer profitieren wollt. Für einige Maschinen-Pistolen, wie der MP5 oder einer Hüftfeuer-MP7, bringt der Unterlauf immer noch gute Leistung. Doch für Waffen mit größeren Reichweiten ist der Söldner-Griff jetzt quasi nutzlos, weil der Speed-Buff der Grund war, aus dem der Unterlauf so viel gespielt wurde. Die MP5 kassierte übrigens vor kurzem auch eine heimliche Änderung.

cod modern warfare warzone waffen mp7 hipfire setup titel
Für Hüft-Feuer funktioniert der Aufsatz noch ganz gut, ihr rennt aber nicht mehr ganz so schnell.

Zu wissen, welche Waffen, Ausrüstungen und Aufsätze im Battle Royale Warzone stark sind, kann den Unterschied zwischen einer erfolgreichen oder einer kurzen Runde mit frühem Ausschieden ausmachen. Doch auch die Taktik spielt eine große Rolle. Hier ein paar Guides für zielgerichtetes Vorgehen:

Nicht alle Spieler verlassen sich auf ihre Waffen, Taktiken und Fähigkeiten. Der ein oder andere benutzt leider auch Cheater-Software, um sich einen unfairen Vorteil zu besorgen. So wurde erst kürzlich wieder ein Streamer erwischt, bei dem plötzlich im Hintergrund ein Cheat-Fenster aufging.

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Liesel_Weppen88

Finde es klasse, dass ihr einen Taktik-guide für warzone verfasst habt. Würde mir sowas auch für modern warfare wünschen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x