CoD Vanguard: Open Beta ist online und wurde verlängert

Call of Duty: Vanguard ist in der Open Beta und alle Spieler von PC, PlayStation und Xbox dürfen auf die Server. Alle wichtigen Termine und Infos zur Beta findet ihr auf MeinMMO.

Info zu PC-Download: Wenn ihr die Beta von Vanguard im Battle.net-Launcher sucht, wählt Vanguard aus und ändert die Version im Dropdown-Menü über dem Feld „Installieren“.

Wie läuft die Beta ab? Aktuell läuft die Open Beta von Call of Duty: Vanguard. Spieler auf PC, Xbox und PlayStation dürfen völlig kostenlos an der Test-Phase teilnehmen. Außerdem wurde die Beta verlängert bis zum Mittwoch, 22. September um 19 Uhr.

Hier findet ihr weitere Infos zu:

  • Termine und Uhrzeit Open Beta
  • Wer hat wann „Early Access“
  • Download und Pre-Load der Beta
  • Trailer zum zweiten Beta-Wochenende
  • Content des Beta-Tests
  • Infos zu Keys oder Codes zur Beta-Teilnahme
  • Systemanforderungen auf dem PC

CoD: Vanguard erscheint am 05. November.

Nach dem Multiplayer-Reveal: Das neue CoD: Vanguard zeigte seinen Multiplayer und massig Infos dazu, wie es mit Call of Duty in der nächsten Generation weitergeht. Neue Modi, mehr Möglichkeiten bei der Anzahl der Spieler im Match und ein frischer Waffenschmied sind nur einige von vielen Neuerungen im Spiel. Eine große Übersicht mit den wichtigsten Infos zum Vanguard-Multiplayer findet ihr hier.

Den Trailer zum zweiten Beta-Wochenende binden wir euch hier ein:

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

CoD Vanguard: Open-Beta – Infos zu Start, Download, Early Access

Wann startet die Beta von Vanguard?

Die Open Beta ist online.

– 18. – 22. September: Open Beta auf allen Plattformen

Die Beta endet um 19 Uhr deutscher Zeit. Erfahrt hier, wie ihr das Meiste für euch aus der Beta herausholt.

Wie kann ich an der Beta von Vanguard teilnehmen?

Seid ihr teilnahmeberechtigt, findet ihr in entweder in eurem Shop auf der Konsole oder im Battle.net den Download zur Vanguard-Beta. Um auf der PlayStation den Download zu starten, müsst ihr allerdings Abonnent von PS Plus sein.

Habt ihr auf dem PC eine digitale Version gekauft, funktioniert das mit eurem gewählten Account automatisch. Habt ihr eine Disc gekauft, bekommt ihr einen Code und müsst euch über euren CoD-Account anmelden (callofduty.com). Hier wählt ihr dann auch eure gewünschte Plattform.

Sobald die Open Beta um 19 Uhr online geht, braucht ihr keinen Extra-Zugang mehr.

Wie groß ist der Download?

Habt ihr Zugang zur Beta, könnt ihr über eure jeweiligen Konsolen-Shops oder im Battle.net-Launcher den Download starten. Die Größe der Downloads betragen:

– PS4-Download: ca. 10 GB
– PS5-Download: ca. 10 GB
– PC-Download: ca. 15 GB

Kann ich an der Beta von Vanguard teilnehmen, ohne Geld auszugeben?

Ja, es gibt 2 komplett kostenlose „Open Beta“-Phasen. Seid ihr auf der PlayStation unterwegs, könnt ihr ab dem 16. September in die Schlacht ziehen, bis zum 20. September. Ihr braucht aber PS Plus.

Mit PC oder Xbox kommt ihr vom 18. bis 20. September kostenlos auf die Server.

Gibt es Codes oder Keys, um an der Beta teilzunehmen?

Ja, es gibt solche Codes. Jedoch könnt ihr leider nicht einfach bei CoD einen solchen Code „beantragen“. Derzeit gibt es 2 Möglichkeiten, um an einen solchen Code zu kommen:

– Haltet die Augen offen nach Verlosungen von Beta-Codes
– Kauft den Code einer Disc-Version

Spieler mit einer physikalischen Version von Vanguard auf Disc erhalten einen Code für den Zugang zur Beta. Im Netz finden sich einige Angebote, um einen solchen Code für ein paar Euro zu kaufen. Wollt ihr die Beta unbedingt ausgiebig testen, ohne direkt das Spiel zu kaufen, kann sich das für euch durchaus lohnen. Besonders auf der PlayStation, da die Beta hier an zwei Wochenenden läuft.

Bedenkt jedoch, dass ihr keinen Fortschritt in das Hauptspiel aus der Beta mitnehmt und es auch einige Tage gibt, an denen ihr komplett kostenlos die Beta zocken könnt – egal welche Plattform.

Wie sieht der Beta-Content von Vanguard aus?

Im Gegensatz zur Alpha gibt es 6 verschiedene Modi auf vier 6vs6-Maps. Der Turnier-Modus aus der Alpha, Champions Hill, ist auch wieder dabei und bringt eine 5. Map mit. Außerdem gibt einen ordentlichen Schwung an Waffen, die ihr bis auf Stufe 30 aufwerten könnt, um den neuen Waffenschmied zu testen.

Im ersten Wochenende standen jedoch noch nicht alle Inhalte der Beta zur Verfügung. Mit dem Start des zweiten Wochenendes kommt der beliebte Modus „Suchen & Zerstören“ dazu, sowie die kleine Map „Eagle’s Nest“.

Auch die neuen „Combat Pacings“ sind Teil des Testes. Abhängig von den Maps sind bei den unterschiedlichen Pacings dann mehr Spieler auf einer Karte. Das kann auf bis zu 48 Spieler pro Map und Match hochgehen. Alle Details zum Content und Lehren aus der Alpha findet ihr hier.

Wollt ihr euch vorab Gameplay der Beta ansehen, binden wir euch hier 10-Minuten reines Geballer im Multiplayer ein:

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vanguard System-Anforderungen

Ein Leak zeigt erste System-Anforderungen für den PC. Die Daten können sich bis zum Release jedoch noch ändern. Es handelt sich dabei um die möglichen System-Anforderungen für das fertige Spiel.

MindestanforderungenEmpfohlene Anforderungen
Intel Core i5-2500K oder AMD Ryzen 5 1600XIntel Core i7-4770K oder AMD Ryzen 7 1800X
8 GB Arbeitsspeicher16 GB Arbeitsspeicher
Nvidia GeForce GTX 960 (2GB), 1050 Ti oder AMD Radeon R9 380Nvidia Geforce GTX 1070,GTX 1660 oder AMD Radeon RX Vega 56
45 GB Festplattenspeicher45 GB Festplattenspeicher
Windows 10, 64 BitWindows 10, 64 Bit

Die neue CoD-Generation geht zurück zu den Wurzeln und bringt nach 4 Jahren wieder ein Weltkriegs-Setting. Das kam nicht bei allen Spielern gut an und auch wenn ein so großes Spiel wie CoD es nicht allen Spielern recht machen kann, war das Feedback auf das Setting spürbar negativ.

Wenn euch meine Meinung zu dem Thema interessiert und warum die wirtschaftlichen Aspekte klar für das neue Vanguard sprechen, schaut hier vorbei: CoD Vanguard: Fans meckern über den Grund, der das neue CoD für mich erst richtig gut macht

Quelle(n): Call of Duty
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
nobse

Ich bin ein wenig hin und hergerissen.
Einerseits spricht mich das Setting überhaupt nicht an, andererseits spielt sich das Game fast 1zu1 wie Modern Warfare. Und das ist für mich erstmal positiv und macht Spaß.
Dann finde ich es aber irgendwie albern zu der Zeitepoche Rotpunktvisiere auf den Waffen zu montieren. Und letztendlich frage ich mich, wieso sollte ich mir dieses Call of Duty kaufen, wenn ich doch auch einfach den Multiplayer von MW wieder spielen kann? Der ist installiert und kostet mich keine 80€ nur weil es halt aktuell ist.

Nomis

Guten Morgen,
bin so froh mich gegen Vanguard und für BF2042 entschieden zu haben.

Erstens hat mich das WW2 Setting mal heuer gar nicht abgeholt, da bin ich von der Zukunftssetting von BF2042 mehr angetan.

Zum Test selbst:
wie die meisten hier angeführt haben…

Soundbugs/Sound zu milde: Allein der Sound sollte mich schon in die Atmosphäre katapultieren, Fehlanzeige. (Null Feeling kommt dadurch auf)

Movement zu langsam: Sorry aber mir kommen die Bewegungen zu langsam vor…(fühlt sich im Vergleich zu Cold War, mal wieder langsamer an)

Grafik:
Wars das? (Hat mich nicht abgeholt)

Ein Game das ich mir vll. zu Weihnachten zulegen werde, wenn es im Angebot ist (50% Sale)

Osiris80

COD2 remastered mehr isses nicht, und selbst das kaufen die Leute XD

FZ-Rebell-BRD

Also die Grafik und Waffensounds müßen besser werden sonst kaufe ich das Game nicht.

Threepwood

Ich bin ja Fan von Cold War und holy…Vanguard braucht noch einiges an Feinschliff.
Die Waffensounds sind irgendwie leise und klingen, als ob alle einen Schalldämpfer drauf haben. Dadurch fehlt der Impact der Waffen und es fühlt sich wie ein Battlefield an.

Auch die incoming Shots wirken zumindest komisch. Ich höre 2 Einschüsse bei mir und bin tot, während ich im Gegensatz gefühlt ein halbes Magazin in den Gegner schiebe.

TTK/ Balance ist schon arg merkwürdig. Wirkt grad so, als ob Rate of Fire > all ist. Mag auch an den Servern und Latenz liegen. Ein Kopfschuss mit der Shotgun oder Sniper aus 2m Entfernung reicht oft nicht aus, um den Gegner zu killen.

Die Aufsätze der Waffen mag ich, das wird deutlich cooler, seine Waffe zu personalisieren. Auch wenn ich Holo-Sight im WW2 auch irgendwie komisch finde.

Das Setting ist aber doch cooler, als gedacht. Vor allem die Paris Map ist seeehr stimmig. Schade, dass man kein Hardcore spielen kann. Ich mag diesen RPG like Modus nicht.

MrHalunke

Hoffentlich merken sie jetz mal das CoD langsam gemolken ist…
Aber ich befürchte es erwarten uns bald Remakes und das ganze geht einfach von vorn los 😀

Orchal

Fand die 3,5 Matches die ich gemacht habe auch sehr enttäuschend. Das Trefferfeedback und die Waffensounds sind dafür denke ich am meisten verantwortlich. Jede Waffe hört sich wie gesilenced an, oder es war ein bug, wer weis.

Sayfty

Also mir taugt das Spiel überhaupt nicht aber wenigstens unterstützt es nativ Maus und Tastatur auf der Xbox Series X. Großes Lob dafür von mir.

Halilovic

soll die Grafik der Open Beta auf PS5 eigentlich ein Scherz sein? Dachte zwischendurch, ich hätte ausersehen die PS4-Version geladen.

Hargo

Selbst für die ps4 is die grafik nen witz. Wenn actvision die grafik wirklich bei warzone reinmacht dann könn die warzone 6 meter tief begraben.

Ähre

Auf dem pc wirkt es auch sehr verwaschen und unscharf egal wie man die grafik einstellt. Dazu die waffen die gefühlt feuerwerk verschießen wodurch man oft garnicht sieht worauf man eigentlich schießt. Der sound is auch eine absolute katastrophe. Sehr enttäuschende beta

SoulPhenom

Genau das dachte ich mir auch habe schon geglaubt ich bilde mir das ein !!!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x