CoD MW, Warzone: Patch Notes von Samstag – Das 3. neue Update in 3 Tagen

Bei Call of Duty: Modern Warfare und Warzone ist die Season 4 auf PC, PS4 und Xbox One live. Doch die brachte einige Probleme mit sich. Noch am Samstagabend, dem 13.6., erschien ein neues Update, um drei Probleme im laufenden Betrieb zu lösen. Es ist der dritte Patch in nur drei Tagen.

Das macht das neue Update: Gestern Abend gegen 17 Uhr unserer Zeit meldete Infinity-Ward, dass ein neues Update für Call of Duty: Modern Warfare und Warzone ausgerollt wird.

Der Patch behebt 2 Probleme und dreht an der Balance bei den neuen umstrittenen Events, die mitten in Matches von Call off Duty: Warzone auftreten. Wir schauen auf die Patch Notes.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Patch Notes vom Samstag, dem 13.6.

Auf der Map Scrapyard, die mit Season 4 wieder zu Call of Duty: Modern Warfare kam, trat ein Glitch auf, durch den Spieler außerhalb der Karte spawnen konnten. Dieser Glitch wurde jetzt behoben. Die Spawns auf Scrapyard sollten wieder normal funktionieren.

Der zweite Bug drehte sich um den Battle Pass der Season 4. Da litten einige Spieler unter Schwierigkeiten, wenn sie versuchten Items zu nutzen, die sie durch den Pass erhielten. Auch dieses Problem scheint Infinity Ward gelöst zu haben.

Zudem wurde im Patch vom 13. Juni die Häufigkeit verändert, in der die neuen Events wie „Jailbreak, Fire Sale oder Supply Choppers“ in Call of Duty: Warzone auftreten. Gerade die Hubschrauber sind umstritten.

So kommt der Patch an: Auf Twitter ist die Reaktion ziemlich eindeutig: Viele wollen im Moment den Modus „Plunder“ zurück, den Infinity Ward am Freitagabend aus dem Spiel genommen hat. Das will man den Entwicklern möglichst laut und klar mitteilen.

Cutscene in CoD Warzone zeigt Hinweis für Map in Urzikstan

Das waren die 3 Patches in 3 Tagen

Das war jetzt die Patch-Folge: Der zeitliche Ablauf bei Call of Duty: Modern Warfare und Warzone ist gerade ziemlich durcheinander. Durch die „Black Lives Matter“-Bewegung hat sich der Zeitplan verschoben:

MeinMMO Modern Warfare Season 4 FYNG Titel
Call of Duty hat seine Roadmap für Season 4 vorgestellt.

Die Season 4 in Call of Duty hat gerade erst begonnen. Für die nächsten Wochen und Monate ist noch einiges geplant.

Was Infinity Ward für Season 4 in Call of Duty Modern Warfare und Warzone noch so am köcheln hat, schauen wir uns im großen Artikel zur Roadmap an.

Quelle(n): gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Agravain

Ich würde mit gerne den Classic BR bei Warzone zurück wünschen.

Mustafa Koc

Was meinst du? Solo? Solo mit Fahrzeugen? Ist wieder da.

Agravain

Ne ich meine den Classic BR. Den es vor einigen Wochen mal kurzzeitig gab.
Zu dritt spielen, ohne Shop, ohne Gulag.

Emmi.Frost

beim classic br gibts keine loadouts und kein gulag.
irgendwie so war das. 😄
hat aber spaß gemacht, könnte man mal wieder bringen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x