Black Ops Cold War enthüllt heute sein großes Highlight – So verpasst ihr nichts

Bei Call of Duty: Black Ops Cold War steht heute der Multiplayer-Reveal bevor. Damit ihr nichts verpasst, fassen wir alles Wichtige zur Vorstellung zusammen und zeigen, was Leaks und Gerüchte zum Mehrspieler-Part bisher sagen.

Update, Mittwoch, 19:00 Uhr: Mittlerweile wurde der Trailer enthüllt. Hier findet ihr alle Informationen zum neuen Black Ops Cold War Multiplayer.

Darauf freuen sich viele: Heute ist es so weit. Der Multiplayer vom neuesten „Call of Duty“-Ableger Black Ops Cold War wird endlich enthüllt. Und diesem Reveal fiebern zahlreiche Fans, Spieler und Kritiker mit großer Spannung entgegen.

Denn zum einen ist der Mehrspieler-Part generell für viele das große Highlight bei Call of Duty. Und zum anderen gehört die Black-Ops-Reihe zu den beliebtesten CoD-Teilen. Es wird also richtig spannend rund um das neue CoD 2020. Und so seid ihr dabei und verpasst nichts.

CoD: Black Ops Cold War Multiplayer-Reveal schauen – So seid ihr dabei

Wann findet der Multiplayer-Reveal von CoD Cold War statt? Hier die wichtigsten Angaben im Überblick:

  • Das Reveal-Date für den Multiplayer ist der 9. September 2020
  • Die Uhrzeit für den Multiplayer-Reveal wurde auf 19:00 Uhr deutscher Zeit (10:00 am PT) festgelegt

Wo kann ich den Multiplayer-Reveal sehen? Fand der Reveal von CoD Black Ops Cold War zunächst in Form eines Events in der Warzone statt, so ist das beim Multiplayer nun anders. Hier haben sich Treyarch und Activision für eine traditionellere Methode entschieden. Ihr könnt das Ganze heute direkt in den sozialen Medien verfolgen.

Den Multiplayer-Reveal könnt ihr auf folgenden Plattformen zur entsprechenden Uhrzeit anschauen:

Fakten, Leaks, Gerüchte – Das ist bislang zum Multiplayer von CoD: Back Ops Cold War bekannt

Das wissen wir offiziell: Black Ops Cold War wird einen Multiplayer-Modus der nächsten Generation bieten. Was das genau heißt, weiß man bislang nicht.

Dort nutzt man ein Waffenarsenal sowie Spionage-Werkzeuge aus der Zeit des Kalten Krieges. Von kleinen Gefechten bis hin zu großformatigen Fahrzeugschlachten soll dabei so einiges geboten werden.

Doch auch, wenn das wirklich nicht viel ist – mehr ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht von offizieller Seite bekannt. Lediglich bei der Weltpremiere gab es im Trailer einen kleinen Vorgeschmack von einigen Sekunden aus dem MP-Modus zu sehen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
Mit Black Ops Cold War macht CoD vieles richtig, was bei Black Ops 4 falsch lief

Was ist mit Warzone und Zombies? Auch hier weiß man offiziell bislang nur wenig.

Es wird traditionell für Treyarch einen kooperativen Zombies-Modus geben, wo ihr düstere Experimente des Kalten Krieges aufdeckt, die eine neue Zombie-Bedrohung entfesseln.

Auch soll Warzone mit CoD Black Ops Cold War weiterhin fortgeführt werden, soviel steht fest. Der Battle-Royale-Modus soll nämlich auch über CoD 2020 hinaus noch lange laufen und die „Call of Duty“-Titel wie eine Konstante miteinander verbinden.

Viele erhoffen sich beim heutigen Multiplayer-Reveal auch dafür Neuigkeiten.

Woods als Operator für die Warzone

Das verraten Leaks und Gerüchte: Wie es bei Call of Duty mittlerweile fast schon Tradition ist, gab es auch zum Multiplayer von Call of Duty: Black Ops Cold War bereits einige Leaks. In einem kurzen Gameplay-Ausschnitt waren unter anderem bereits ein neuer Modus, einige Perks sowie Waffen zu sehen.

Der Leak scheint dabei echt zu sein, denn kurze Zeit später meldete sich der Treyarch-Chef dazu und meinte, das sei noch gar nichts. Beim Reveal dürften wir also einiges zum Mehrspieler-Teil zu sehen bekommen, so die Hoffnungen zahlreicher Fans.

Und lange warten müssen wir nicht mehr. Der mit Spannung erwartete Multiplayer-Reveal von CoD: Black Ops Cold War rückt Stunde für Stunde näher und wir werden das Ganze für euch genau im Augen behalten. Übrigens, falls ihr jetzt schon etwas für das Auge im Cold-War-Stil haben wollt: CoD Black Ops Cold War verteilt Geschenke für die Warzone – So schnappt ihr sie euch

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Shin Malphur

Ich wollte gestern mal wieder Moder Warfare spielen, also hab ich morgens die Disc in die Xbox geschoben und dann von Disc gestartet, damit die Installation beginnt. Erstmal mussten noch 113GB geladen werden plus 7 Pakete, was dann insgesamt bei >150GB gelandet ist.
Ich wollte eigentlich nur die Kampagne spielen, aber getrennt installieren geht ja nicht.

Am Abend dann, nachdem alles fertig war, wollte ich los zocken. Aber anstatt im Spiel zu landen, bin ich in einem Menü, in dem ich zwischen Store, Warzone und MW wählen kann. Dumm nur, dass ich MW nicht starten kann, sondern kaufen soll! Wenn die Disc draußen ist, kann ich das Spiel gar nicht starten und komme auch nicht in dieses Menü. Mit Disc werde ich dazu aufgefordert nochmal 70€ zu zahlen, damit ich das Spiel, das ich bereits besitze, spielen kann.

Das ist noch nicht mal mehr ein schlechter Scherz! Was auch immer hier heute vorgestellt wird, ich werde es garantiert verpassen und dem Drecksladen nie wieder auch nur einen Cent zukommen lassen.

Warzone war übrigens spielbar bei mir. Und das obwohl ich ausschließlich von der MW Disc gestartet hab und nie auch nur in die Nähe von Warzone im Store gekommen bin…

dxd28348

Du könntest dich jetzt an den Support wenden oder einfach im Internet gegen „diesen Drecksladen“ haten, ohne ihm eine Chance zu geben, etwas zu verbessern.

Shin Malphur

Hab ich, kam ne Standardantwort, dass ich das Spiel kaufen muss um es spielen zu können. Auf meine Antwort darauf kam auch nichts mehr zurück. Die Implementierung ist einfach Mist, wenn schon sowas passieren kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x