Bless Online: Taming Guide – So zähmt Ihr 660 Pets und Mounts richtig!

In Bless Online könnt ihr eine Vielzahl an Gegnern zähmen und sie zu euren Gefährten machen. Wir erklären euch in unserem Bless Taming Guide, wie das Zähmen von Haustieren (Pets) und Reittieren (Mounts) funktioniert.

Fangt sie alle!

Welche Gegner kann ich zähmen? Ihr könnt fast alle Kreaturen und einige humanoide Gegner zähmen. Zum Start der Early Access Version von Bless Online könnt Ihr 660 verschiedene Kreaturen zähmen. Wenn Ihr auf einen Gegner klickt, befindet sich links neben ihrer Lebensleiste ein kleines Symbol. Es gibt zwei Arten von Symbolen:

  • Das Lenkrad bedeutet, dass es sich bei dem Gegner um ein potenzielles Reittier handelt.
  • Der Schmetterling bedeutet, dass ihr den Gegner zu eurem Haustier machen könnt.

Wie funktioniert das Zähmen? Ihr nähert euch einfach einem Gegner, wählt ihn aus und verwendet eine der Schriftrollen des Zähmens in eurem Inventar. Dadurch beginnt ihr ein Minispiel, bei dem es das Ziel ist, den grünen Bereich mit einem hin und her schwingenden Cursor zu treffen. Sobald ihr das ein paar Mal geschafft habt, erhaltet ihr den gezähmten Gegner.

Bless Online Elefant gezähmt

Es besteht eine geringe Chance, dass ihr beim Zähmprozess auf einen seltenen Gegner trefft, der über bessere Werte als normale Gegner verfügt. Insgesamt könnt ihr 40 Haus- und Reittiere zur selben Zeit besitzen. Wollt ihr diese Zahl erhöhen, müsst ihr euren Zähmerberuf leveln. Erfahrungspunkte dafür erhaltet ihr, wenn ihr Monster zähmt. Je mehr ihr also fangt, desto größer kann eure Pokémonsammlung Monstersammlung werden.

Woher bekomme ich meine Schriftrollen des Zähmens? Schriftrollen des Zähmens erhaltet ihr unter anderem durch Leveln und durch die Hauptquest. Ansonsten können Spieler diese herstellen, wenn sie ein bestimmtes Level im Beruf „Verzaubern“ erreicht haben.

Mehr zum Thema
Bless Online Guide - Stone finden und Taming Scrolls herstellen
Bless Online Drache gezähmt

YouTube – Steparu

Schriftrollen des Zähmens sind auf ein bestimmtes Level beschränkt.

Sobald ihr ein Monster gezähmt habt, besteht der nächste Schritt darin, es zu verbessern.

Verstärkt eure Haus- und Reittiere

Wie erhöhe ich die Seltenheit meiner Kreaturen? Monster könnt ihr über verschiedene Wege verbessern:

  • Haustiere verbrauchen Ausdauer, wenn ihr sie mit euch führt. Für jeden verbrauchten Ausdauerpunkt erhalten sie jedoch auch Erfahrungspunkte, die ihr Level erhöhen.
  • Reittiere verbrauchen Ausdauer, wenn ihr auf ihnen reitet. Auch hier erhalten diese Erfahrungspunkte für jeden verbrauchten Ausdauerpunkt.
  • Ihr könnt andere Haus- und Reittiere opfern und eure Monster so verstärken.
Bless Online Zähmmenü

Bildquelle: YouTube – Carthh

Sinkt die Leiste auf Null, könnt ihr das Monster erstmal nicht mehr benutzen und müsst abwarten, bis sich die Leiste wieder füllt. Die Leiste füllt sich auf, wenn euer Monster das nächste Level erreicht. Wollt ihr ein Reittier powerleveln, rennt ihr also am besten einfach durch die Gegend.

Sobald ein Reit- oder Haustier seine Maximalstufe erreicht hat, könnt ihr es zum nächsten Seltenheitsgrad aufwerten. Zum Beispiel von grün zu blau. Dadurch erhalten eure Monster neue Fähigkeiten, die euch unterstützen.

Um ein Monster aufzuwerten, opfert ihr ein anderes Monster des gleichen Seltenheitsgrads. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Aufwerten funktioniert, ist höher, wenn ihr ein ähnliches Monster verwendet, um es aufzuwerten. Wollt ihr also euren Wasserelementar verbessern, opfert ihr am besten einen Wasserelementar. Scheitert der Upgradeprozess, erhöht sich die Upgradewahrscheinlichkeit dauerhaft um wenige Prozent.

Bless Online Reit- und Haustiere

Es ist aber nicht möglich, einfach irgendwelche Monster zu nehmen und sie eurer Lieblingskreatur so lange zum Fraß vorzuwerfen, bis diese sich endlich entwickelt. Jedes Monster verfügt über eine begrenzte Zahl an Upgradeversuchen und potenziellen Upgrades.

  • Upgradeversuche sind die Anzahl an Upgrades, die ihr durchführen könnt. Dieser Wert schwankt von 6 bis 10. Habt ihr die maximalen Versuche erreicht, sind keine weiteren Versuche mehr möglich.
  • Potenzielle Upgrades setzen eure Upgradeversuche auf einen Wert zwischen 6 bis 10 zurück. Die potenziellen Upgrades können zwischen 0 bis 2 liegen.

Um die potenziellen Upgrades verwenden zu können, braucht ihr in der japanischen Version von Bless Online Items aus dem Cash-Shop. Wie das bei uns funktionieren wird, ist noch nicht klar.

Bless Online Chimäre gezähmt

Für einige Spieler wird das Endgame von Bless sicherlich daraus bestehen, die besten Haus- und Reittiere, mit den besten Fähigkeitskompositionen zu erhalten. Ihr könnt eure Monster mit einem bestimmten Item auch versiegeln und sie so an andere Spieler verkaufen/verschenken.

Wählt die richtige Fähigkeit zur richtigen Situation

Haus- und Reittiere haben jeweils eigene Fähigkeiten, die sie erlernen können.

Reittierfähigkeiten geben euch Boni, während ihr auf ihnen reitet. Besonders die Fähigkeit, die eure Sprunghöhe um 381% erhöht, sticht aus der Masse heraus. Die Fähigkeiten sind unabhängig von der Seltenheitsstufe eures Reit- und Haustiers. Ihr könnt also bei einem blauen Monster einen lilanen Erfahrungspunkte-Buff erhalten.

  • Bewegungsgeschwindigkeit erhöht sich um 10%/20%/40%.
  • Der Ausdauerverbrauch bei der Beschwörung des Reittiers wird um 5%/10/20% reduziert. Außerdem sinkt der Ausdauerverbrauch beim Reiten um 10%/20%/50%.
  • Die maximale Ausdauer steigt um 200/350/600.
  • Die Beschwörungsdauer wird um 30%/50%/100% reduziert.
  • Das Reittier erhält die Fähigkeit zu sprinten. Erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit um 20%/30%/60% für 5 Sekunden.
Bless Online Reittier Fähigkeiten

Einige der Reittierfähigkeiten in Bless Online.

  • Das Reittier erhält die Fähigkeit sich zu tarnen. Senkt die Wahrnehmungsreichweite der Gegner um 30%/50%/80%. Die Bewegungsgeschwindigkeit sinkt ebenfalls um 40%/30%/15%.
  • Senkt die Wahrscheinlichkeit, dass ihr von eurem Reittier gestoßen werden könnt um 10%/20%/50%.
  • Der Kletterwinkel erhöht sich um 10%/20%/40%.
  • Die Sprunghöhe erhöht sich um 162%/246%/381%.
  • Die Bewegungsgeschwindigkeit erhöht sich nachts um 40%/50%/70%.
  • Euer Reittier erhält mehr Erfahrungspunkte.

Bless Begleiter

Haustierfähigkeiten unterstützen euch beim Goldfarming oder beim Looten. Sie können außerdem eure erhaltenen Erfahrungspunkte erhöhen.

  • Erhöht eure Erfahrungspunkte, wenn ihr Gegner besiegt, um 42%/76%/154%.
  • Erhöht euer gefundenes Gold von getöteten Gegnern, um 42%/76%/154%.
  • Erhöht eure Erfahrungspunkte, die ihr für das Töten anderer Spieler erhaltet, um 42%/76%/154%.
  • Erhöht eure Abenteurerpunkte (hier ist die Übersetzung ungenau) um 6,75%/8%/10%.
  • Erhöht die Angriffsstärke um 18/28/48.
  • Erhöht die Zauberstärke um 18/28/48.
  • Erhöht die physische Verteidigung um 154/224/336.
  • Erhöht die erhaltenen Gildenerfahrungspunkte um 10%/20%/50%.

Bless Online Travel Mate

  • Erhöht eure Geschwindigkeit im Wasser, wenn ihr rückwärts schwimmt, um 10%/20%/50%.
  • Erhöht eure Schwimmgeschwindigkeit um 10%/20%/50%.
  • Ihr stellt 5%/7%/10% schneller Items her.
  • Ihr sammelt und schürft 5%/7%/10% schneller.
  • Erhöht eure erhaltenen Erfahrungspunkte um 10%/15/30%, die ihr durch sammeln schürfen erhaltet.
  • Erhöht eure erhaltenen Erfahrungspunkte um 10%/15/30%, die ihr durch das Herstellen von Items erhaltet.
  • Erhöht die Erfahrungspunkte, die euer Haustier erhält.
  • Euer Haustier sammelt automatisch Items von besiegten Gegner innerhalb von 30 Metern auf.

Taming im Video Guide – Seht hier, wie Ihr Pets spielerisch zähmt

Mehr Tipps für einen gelungenen Anfang: Bless Online Einsteiger-Guide: So startet Ihr richtig durch!

Autor(in)
Quelle(n): https://www.youtube.com/watch?v=j-Ab5DOqUiMGoogle DokumenteSteam - Bless Online

Deine Meinung?

Level Up (10) Kommentieren (55)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.