In Black Desert dürft Ihr 2018 Drachen in neuer Top-Grafik killen

Black Desert Online erhält 2018 neuen Content und Überarbeitungen. Die Highlights der Neuerungen sind eine Region mit Drachen und ein umfassendes Grafik-Update.

Black Desert Online ist das Online-Rollenspiel mit der prächtigsten Grafik und dem ausführlichsten Charakter-Editor. Kaum zu glauben, dass die Entwickler das alles noch schöner und prächtiger machen wollen. Doch wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, arbeiten die Black-Desert-Macher bei Pearl Abyss an einem umfassenden Grafik-Update, das bereits zu großen Teilen fertig sein soll.

Black-Desert-Neue-Grafik-01

Black Desert Online plant noch weitere Neuerungen für 2018.

Black Desert Online soll schöner & umfangreicher werden

Black-Desert-Neue-Grafik-02

JaeHee Kim, der Lead Producer von Black Desert Online bei Pearl Abyss, sprach mit der Seite InvenGlobal über die kommenden Änderungen in Black Desert Online. Dabei verriet Kim, dass das Grafik-Update schon zu 60-70 Prozent fertig sei.

Black-Desert-Drache-01

Damit soll Black Desert Online wie ein neues Spiel aussehen. Die Performance wird davon allerdings nicht betroffen sein. Wer trotz der neuen Pracht lieber die alte Grafik will, kann das Grafik-Update auf Wunsch abschalten.

Besonders prächtig dürfte die verbesserte Grafik beim geplanten neuen Gebiet „Dregan“ ankommen. Dort werdet ihr im Jahr 2018 auf Drachenjagd gehen, denn die Riesenechsen sind dort Gegner, die ihr töten könnt. Allerdings braucht ihr Gruppen, um effektiv einen Drachen zu erlegen.

Mehr PvP, Minigames und schlankerer Client

JaeHee Kim hatte noch weitere Infos zu geplanten Neuerungen und Änderungen in Black Desert Online:

  • Es wird zu Überarbeitungen des bestehenden Contents kommen. Black Desert soll mehr Mini-Games zum Ressourcen-Sammeln erhalten, darunter eine Form von Minesweeper.
  • Das Tutorial soll ausführlicher und informativer werden
  • Es wird einen „Action-Mode“ geben, der fast alle UI-Elemente ausblendet und nur die für den Kampf relevanten Inhalte anzeigt
  • Eine 3D-Mini-Map, die Höhen und Tiefen anzeigt, ist ebenfalls geplant
  • Es wird eine Funktion eingeführt, mit der ihr eure Items mit eurem Namen beschriften könnt.
  • Ein so genanntes „Tag-System“ ist fest geplant. Damit könnt ihr euren aktiven Helden jederzeit vor Ort gegen einen anderen eurer Charaktere auswechseln und müsst euch nicht jedes Mal ausloggen. Es gibt aber einen Cooldown für dieses Feature.
  • Es wird im PvP Gildengefechte geben, die neben reinen Massenschlachten auch Modi für 20vs20 und 5vs5 erlauben. Es wird außerdem für Einzelspieler und kleine Gilden Möglichkeiten geben, an solchen Gefechten teilzunehmen.
  • Jeder Spieler soll zu Weihnachten ein NSC-Hausmädchen geschenkt bekommen
  • Die neue Klasse „Ran“ kommt
  • Der Spielclient wird schlanker. Er verringert sich von 51 auf 27 Gigabyte.

Die Entwickler von Black Desert planen außerdem, die geheimen Stats endlich zu offenbaren. Dazu gab es zuletzt ordentlich Ärger auf Reddit, weil Pearl Abyss dazu Beiträge löschen ließ.

Autor(in)
Quelle(n): InvenGlobal
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

13
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
N0ma
N0ma
2 Jahre zuvor

„Der Spielclient wird schlanker. Er verringert sich von 51 auf 27 Gigabyte.“
Hut ab, sowas bräuchte ESO auch mal.

Rico
Rico
2 Jahre zuvor

Die sollen mal lieber vernünftiges PvE reinbringen!

Longard
Longard
2 Jahre zuvor

Du solltest damit mal klar kommen das es nicht nur immer PvE Games bzw MMORPGs geben wird. Bei BDO ist PvP ein wesentlicher Bestandteil. Lebe damit oder zisch ab zu einem anderen Game.

Ersthaft Leute? Euch gefällt ein Spiel, aber weil es nicht die gewissen Inhalte bietet Heult ihr rum? Heult rum das es keine Inis, das es zu wenig PvE gibt, das man zum PvP gezwungen wird?

Wie wäre es sich vorher darüber zu Informieren was das Spiel zu bieten hat, und für WELCHE ZIELGRUPPE es ist? Das wäre doch mal was oder?

Akzeptiert doch endlich mal das nicht alles mit PvE zugemüllt werden muss. Das es auch solche Spiele wie BDO gibt, die weniger auf die PvE schiene Fahren.

Liberatus Blair
Liberatus Blair
2 Jahre zuvor

Bei BDO ist das fehlen von den drögen Dungeons, Raids und sonstigen 08/15-MMO-SChnickSchnack ein wertvolles Feature.
Ich hoffe, dies wird beibehalten.

RealUnreal
RealUnreal
2 Jahre zuvor

Bevor die „Experten“ bei Pearl Abyss die Grafik pimpen, sollten die lieber mal dafür Sorgen dass die Engine sauber programmiert wird. Die ist dermaßen schlampig entwickelt, dass das Game selbst auf High End Rechnern teilweise ohne Gründe Derbe in die Knie geht, weil irgendwie teilweise nur ein CP Kern oder so genutzt wird…
War vor damals mega von den Spiel enttäuscht als ich mir nen neuen High End Rechner zusammengebaut hatte mit ner GTX1070 und nem i7 6700K, asus Z170 Deluxe, NVME SSD etc…
Hat dann hinterher bei den Siegebattles und in den Großstätten genau so geruckelt wie mit dem alten Rechner t.t…

Novastone
Novastone
2 Jahre zuvor

Es bringt auch nichts wenn man sich die tollste Hardware holt aber diese nicht aufeinander abgestimmt ist! Ist ein Fehler den viele machen! Aber dann groß rumheulen das Spiele nicht gut laufen. Ich persönlich spiele auf einen relativ alten Rechner (5+ Jahre alt) mit einer GTX 750 Ti und bin mit der Performance super zufrieden. Hab zwar nur 40 FPS im schnitt (bei mittleren Grafikeinstellungen) aber selbst bei Siegewars noch mindestens 30 FPS.

Maik Bruchmüller
Maik Bruchmüller
2 Jahre zuvor

was nützt ein die ganze grafig wenn mann ab ein gewissel lvl zum pvp gezwungen wird und es keine innis giebt

Tigger
Tigger
2 Jahre zuvor

Jau ganz schlimm diese diaktatorischen Entwickler, zwingen einem an jeder Ecke

das PvP auf. xD

Longard
Longard
2 Jahre zuvor

Du Willst inis? Du willst viel PvE?

Dann musst du dir wohl ein anderes Spiel suchen. Denn BDO legt den wert aus andere dinge.

schaican
schaican
2 Jahre zuvor

lol glaubst du diesen schwachsinn selber
wenn die entwickler endlich zu dem stehen würden was sie seit der koreanischen closed Beta versprochen haben hätten wir schon Innis, kopfgeldsystem
BdO ist weder ein Pvp noch ein PvE Game kapiert es endlich

Liberatus Blair
Liberatus Blair
2 Jahre zuvor

Du wirst zu nichts gezwungen.
Gehe anderen Spielern nicht auf den Senkel und alles ist in Ordnung.

schaican
schaican
2 Jahre zuvor

ach ja und wenn er bei den Sausans die Daylis macht „geht er natürlich den grindern auf den senkel“
„das er dann umgehauen wird ist natürlich seine schuld und ein wichtiger bestandteil des Spiels“

Novastone
Novastone
2 Jahre zuvor

Das es keine Inis gibt ist DER Hauptgrund warum ich BDO spiele! Braucht man nicht! Ich mag zwar Gruppen-Content aber will gleichzeitig auch nicht auf andere Spieler angewiesen sein! Deswegen ist es so wie es im Augenblick ist Perfekt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.