Battlefield 2042 bringt verbuggten Schild zurück, hält jetzt angeblich sogar Panzern stand

Schon zum Early-Access-Release von Battlefield 2042 war das Gadget von einem der 10 Spezialisten des Spiels deaktiviert. Nun ist es wieder im Spiel – und noch immer deutlich stärker, als es sein sollte.

Was ist das für ein Schild? Die 10 Spezialisten von Battlefield 2042 bringen allesamt einzigartige Fähigkeiten und Gadgets mit, die nur ihnen zur Verfügung stehen.

Der Spezialist Santiago „Dozer“ Espinoza bringt als besondere Ausrüstung den SOB-8-Schild mit. Das ist ein kugelsicherer Personenschild mit Sichtfenster, der eigentlich für den Sturm etwa von Gebäuden und engen Gassen gedacht ist.

Was war das Problem? Zum Release von Battlefield 2042 war dieser Schild jedoch deaktiviert, weil er Probleme gemacht hat. In einigen Fällen wurde Dozer einfach unverwundbar, selbst, wenn er den Schild gar nicht ausgerüstet hatte.

Mehr zu den Release-Problemen lest ihr in unserem Special zum Start von Battlefield 2042.

Mit dem Patch vom 16. November erhielt Dozer seinen Schild zurück. Das ursprüngliche Problem scheint nicht mehr vorhanden zu sein, aber zu stark wirkt der Schild noch immer.

Personenschild blockt Panzergranaten ohne Probleme

Was ist das Problem jetzt? Wie ein Nutzer auf reddit zeigt, kann der SOB-8-Schild gerade einem direkten Einschlag einer Panzergranate standhalten. Selbst dann, wenn es sich um einen direkten Treffer handelt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Wie im Clip zu sehen, geht Dozer völlig unbehelligt aus gleich zwei Explosionen hervor und nietet danach noch fröhlich einen Gegner um. Geplant dürfte das mit Sicherheit nicht sein, denn Panzer gehören zu den ultimativen Waffen in Battlefield 2042. Eigentlich können sie sogar die lächerlich starken Hovercrafts ausschalten und Helis mit einem gezielten Schuss aus dem Himmel holen.

Der SOB-8-Schild bietet mit Sicherheit eigentlich weniger Panzerung als ein Kampfhubschrauber. Ein weiterer Spieler merkt allerdings an, dass dieser Bug offenbar nicht immer auftritt. Er selbst habe ebenfalls gegen einen Dozer gespielt und mit einem Panzer auf ihn gefeuert. Daraufhin sei sein Gegner wie geplant vernichtet worden.

Wird das Problem gefixt? Aktuell gibt es noch keine Reaktion der Entwickler auf den Schild. Lediglich ein Problem mit dem Rubberbanding sei gerade in Arbeit (via Twitter.com). Allerdings gibt es aktuell eine Reihe anderer Schwierigkeiten, darunter bereits viele Bekannte (via EA.com).

Eines der nervigsten Probleme ist die Streuung einiger Waffen – insbesondere der Sturmgewehre. Diese sind äußerst unpräzise durch sogenanntes „blooming“. Hier arbeiten die Entwickler schon an einer Lösung, aber ein Datum für den Patch gibt es noch nicht.

Zum eigentlichen Release am 19. November soll es zudem einen Day-One-Patch geben. Was genau in diesem steckt, hat da Entwicklerteam noch nicht verraten. Fans hoffen jedoch auf eine lange Liste an Patchnotes und Bugfixes. Es gibt bereits Beschwerden an vielen Stellen:

6 Dinge, welche die Entwickler von Battlefield 2042 dringend ändern müssen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andre

Na ja das gesammte Spiel ist ein einziges BUGfest. Dauernder Ausfall des Zooms bei Scopes, unsichtbare Wände scheinbar die Kugeln stoppen und so viel mehr. Ich verstehe nicht wie man ein Spiel in diesem zustand Releasen kann, zumal einen Shooter und nicht ein rießiges OpenWorld Game wo man vielleicht noch drüber wegsehen kann.

Chriz Zle

Den Ausfahl des Zooms kann ich nur feststellen, wenn ich bspw. neben einem 6er Visier, einem 3er Visier auch ein Red Dot ausgerüstet habe. Wenn ich dann bspw. vom 6er auf das 3er Visier wechsel übernimmt der scheinbar den 1x Zoom vom Red Dot.
Konnte das bisher nur verhindern indem ich kein 1x Zoom Visier auf die Waffe packe.

Andre

Ich habe kein anderes ausgewählt und habe es trotzdem.

Snoopy

Erinnert mich an COD damals, nix konnte das Schild durchbrechen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x