Battleborn wird nicht weiterentwickelt – Arbeitet man an Borderlands 3?

Der glücklose Hero-Shooter Battleborn steht vor dem Aus. Bei Studio Gearbox will man den Titel nach dem nächsten Update nicht mehr weiterentwickeln. Stattdessen würde das Battleborn-Team jetzt an einem neuen Gearbox-Titel arbeiten. Ist es Borderlands 3?

Battleborn Start Screen

Es ist so traurig, wie es abzusehen war: Der bunte und komplexe Hero-Shooter Battleborn wird nicht mehr weiterentwickelt. Nachdem selbst die teilweise Free2Play-Umstellung und von Fans organisierte Battleborn-Day-Events nichts gebracht haben, zieht Entwickler Gearbox nun die Notbremse und lässt das Battleborn-Team an einem anderen Projekt des Studios arbeiten.

Battleborn – Herbst-Update wird das letzte sein – Battleborn läuft trotzdem weiter

Battleborn-neue-Map

Daher gibt es an neuem Content nur noch das kommende Update für den Herbst. Danach ist Schluss mit Support und Gearbox wird voraussichtlich keine weiteren Inhalte mehr für Battleborn veröffentlichen. Sollte es doch mal Neuigkeiten zu Battleborn geben, so werde man diese über Social Media veröffentlichen.

Dennoch werden die Server laut Creative Director Randy Varnell für die absehbare Zukunft weiterlaufen. Ihr könnt also immer noch fröhlich Battleborn spielen. Das Spiel wird nicht abgeschaltet. Ob ihr allerdings viel Spaß auf den Servern habt – laut Steam sind im Schnitt 100 Spieler online – ist eine andere Frage.

Arbeitet das Battleborn-Team jetzt an Borderlands 3?

Battleborn-Orendi

Das Ende vom Battleborn-Support hat aber auch ein Gutes: Das Team des glücklosen Hero-Shooters arbeitet nun laut Randy Varnell an einem anderen, noch nicht bekanntgegebenen Gearbox-Projekt.

Und auch wenn keine Namen genannt wurden, so ist doch stark zu vermuten, dass das neue Spiel mit „Border“ anfängt und mit „Lands 3“ endet. Vor allem, wenn man bedenkt, dass die neuen Skins und Themen aus dem finalen Battleborn-Update einen starken Borderlands-Touch haben.

Ebenfalls interessant: Battleborn – Overwatch woltle Feinschliff, wir wollten etwas Neues machen

Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Inque Müller

Fand die Ansätze echt mega, haben nur
verpennt, das Game vielleicht für zwei Arten von Gamern zu konzipieren.
Während der Egoshooter Overwatch seinen Höhenflug hat, ging Battleborn
total unter. Hätten sie lieber auch einen Egoshooter draus gemacht, wäre
besser gewesen.
Mich hat die ständig neue auslegung der Fähigkeiten, nach jedem Level nur noch angenerft.
Tja einfacher ist halt manchmal besser, siehe Overwatch 😉
Anstelle
von einer festen Belegungsmöglichkeit der Skills, haben sie dann nur
neue CHARs eingebaut, für ein Game welches sowieso keiner zockt und den
Gameablauf nicht wirklich beeinflusste. Zumindest machen sie jetzt, was
die am Besten können, Borderlands 3 mega (y) hoffentlich mit festen Skills/Fähigkeiten 😀

TimTaylor

Naja ich fand es vom GamePlay her OK aber der „Super-Crazy-Grafikstil“ und das Charakterdesign haben mich absolut gar nicht angesprochen. Da hat Blizzard meiner Einschätzung nach einfach den besseren Job gemacht, auch wenn die Spiele sich ein wenig unterscheiden.

huhu_2345

War eigentlich schon nach der Beta auf dem absteigenden Ast. Fand das Gameplay einfach nur ermüdend und total langweilig, dass ging aber nicht nur mir so. Gearbox hat sich mit Battleborn echt keinen gefallen getan.

Sunface

Ganz ehrlich, ich fand es schon in der Testversion kacke. Auch was ich nach Release gesehen habe hat mich einfach nie dazu bringen können es zu kaufen. f2p hätte ich es mir evtl. angesehen.

maledicus

Werde niemals verstehen wieso Battleborn so untergegangen ist :/

Gruß.

Pran Ger

Die arbeiten bestimmt an Battleborn 2 aufgrund des großen Erfolges 😀
Naja…schade drum. So schlecht war es ja nicht.

Jürgen Horn

Klingt ähnlich und kommt genauso im Text vor, da hat mein Hirn wohl nen Dreher reingebracht. Wird ausgebessert.

Vallo

Keine sorge, beim Lesen hatte ich auch den Dreher zwischen Borderlands und Battleborn 😀

Stormcaller

Eigentlich schade, aber absehbar.

Nebukader

Mit Free2Play hätte man es retten können dieses eigenartige Free2Trial und dann auch noch gänzlich ohne Werbung naja. Leider irgendwo auch selbst schuld :/ War eigentlich nen tolles Game

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x