Apex Legends ist das erste Battle Royale, in dem ich nicht ausraste

Ich startete mit Apex Legends kurz nachdem es released wurde, nun kann ich kaum noch aufhören. Das liegt vor allem daran, dass ich wirklich entspannt in jede Runde gehe. Warum ist das so?

Shooter sind nervenaufreibend und treiben das Adrenalin in die Höhe. Dementsprechend frustriert und „salzig“ können einige ambitionierte Gamer (wie ich es einer bin) schnell nach einigen Niederlagen werden.

Bei Apex Legends passierte das aber nie. Irgendetwas macht der Battle-Royale-Shooter anders als seine Genre-Kollegen. Mittlerweile habe ich weit über 30 Stunden in Apex Legends investiert, obwohl das Spiel gerade einmal am 4. Februar erschienen ist.

apex-legends-gruppe-titel-01

Was macht Apex Legends besser als andere BR-Games?

Apex Legends unterscheidet sich durch einige Features von anderen Battle Royales. Diese sind der Grund dafür, dass es mir so viel Spaß macht, obwohl ich Battle Royale eigentlich gar nicht mag.

Ich fühle mich, als hätte ich mehr Einfluss

Der wichtigste Unterschied zu den meisten anderen BR-Shootern ist bei Apex Legends, dass es Helden gibt, die gesteuert werden. Ich spiele nicht „einen Soldaten“ oder irgendeinen gefangenen, sondern eine Legende mit eigenen Fähigkeiten.

Besonders die verschiedenen Skills machen viel vom Spielgefühl aus. Sie heben sich trotz derselben verfügbaren Waffen voneinander ab und eignen sich für besondere Spielstile oder Taktiken, die andere BR-Shooter nicht erlauben.

Das sind die besten Waffen und Aufsätze in Apex Legends – Mit Tier-List

Durch die Zusammensetzung im Dreierteam kommen so auch immer neue Strategien zum Tragen. Eine schöne Abwechslung, die ich in einigen in einigen anderen Spielen wie PUBG oder Call of Duty: Black Ops 4 vermisse, obwohl letzteres sogar verschiedene Charaktere im Blackout-Modus bietet. Dort wirkt alles immer irgendwie gleich – und öde.

Auch, wenn die Skills eher einen kleinen Anteil vom eigentlichen Spielgeschehen ausmachen, tragen sie dazu bei, sich als Spieler besonders zu fühlen. Besonders in brenzligen Situationen können sie das Zünglein an der Waage sein.

Wenn ich so einen Kampf gewinne, empfinde ich das als Sieg durch meine Klasse und mein Können. Wenn ich dagegen verliere, könnte es daran liegen, dass ich den Skill eines Gegners unterschätzt habe. Es war aber selten „einfach nur Glück“ und ist damit deutlich weniger frustrierend.

apex-legends-screenshots04 – Kopie

Bessere Kommunikation, auch ohne Sprache

Ein weiteres tolles Feature sind die „Pings“ und vor allem die situativen Signale, die Spieler geben können. Sehe ich ein Item, kann ich es für andere hervorheben und wenn es jemand braucht, kann er das mit einem Ping als Antwort für sich selbst markieren.

Auch die verschiedenen Arten von Markierungen tragen dazu bei, dass sich ein Team besser verständigen kann. Es ist möglich, verschiedene Signale zu geben, wie etwa:

  • bewache dieses Gebiet
  • Hier war ein Gegner
  • Feindkontakt
  • Ich gehe hier hin

Die Signale werden von den Charakteren selbst dazu mit Sprachausgabe unterstützt. Dadurch kann ein Team schnell und leicht kommunizieren, sogar ohne den Voice-Chat zu nutzen. Im Eifer des Gefechts kann es schließlich passieren, dass man sich vertut oder verhaspelt.

Das kann bei den Pings nicht passieren. Die sind immer akkurat. Ich habe sogar schon erlebt, dass ich in einem festen Team gespielt habe und trotzdem mehr Kommunikation über die Pings ablief, da die schlicht genauer sind.

apex-legends-screenshots53

Weniger Spieler pro Karte aber mehr Teamplay

Ein weiterer, großer Vorteil an Apex Legends ist, dass weniger Spieler auf einer riesigen Karte spielen. Mit lediglich 20 Gruppen je drei Leute habe ich in der Regel mehr Zeit, um mich auszurüsten.

Die Kämpfe werden taktischer, weil ich auch häufig auf besser ausgerüstete Leute treffe und es fühlt sich generell besser an, mit gutem Equipment zu kämpfen. Im Kampf selbst kommt es so häufig dazu, dass ich mich auch wirklich auf meine Teamkameraden verlassen kann.

Darum feiern die Spieler Apex Legends, das Titanfall Battle Royale

In Apex Legends gibt es keine Möglichkeit, alleine oder nur zu zweit zu spielen, auch wenn das vielleicht bald geht. Es werden immer drei Spieler zusammengesteckt und bisher hatte ich nur wenige Spiele, die mich wirklich nervten.

Viel häufiger kam es vor, dass man gemeinsam am Sieg arbeitet. Gegeneinander spielen bringt schließlich nichts und durch die Skills der Anderen profitiert man schließlich häufig auch. Es fühlt sich schlicht nach mehr Zusammenspiel an.

apex-legends-helden-titel-01

Es gibt auch einige Nachteile

Apex Legends ist zwar wirklich gut, aber deswegen auch noch kein perfektes Spiel. Die Fähigkeiten der ein oder anderen Legende könnten ruhig etwas schwächer sein. Man sollte sie zumindest nicht ausnutzen können, wie die Giftfallen von Caustic.

Deutlich größere Probleme machen aber einige Bugs, die das Spiel noch immer heimsuchen.

  • Einige Fehler verhindern das Zusammenspiel in einer Party und erfordern einen Relog.
  • Andere Fehler können Spieler einfach aus dem Spiel werfen. (Apex Legends beendet sich oder der Fehler „Party-Anführer hat das Spiel verlassen“ tritt auf)
  • In seltenen Fällen kann es dazu kommen, dass einige Waffen einfach nicht mehr zu benutzen sind.

Alles in Allem treten die Fehler aber eher einzeln auf und sind eher ein kleines Ärgernis. Was in kommenden Patches und mit dem kommenden Seasons noch alles geändert wird, wird sich zeigen.

Wie findet Ihr Apex Legends?

Unser Autor Jürgen sieht es ähnlich wie ich. Obwohl er riesiger Fortnite-Fan ist, macht ihm Apex Legends noch mehr Spaß:

Warum mir Apex Legends mehr Spaß macht als Fortnite
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
25
Gefällt mir!

59
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
rhips
rhips
1 Jahr zuvor

mhh… Kein Wort über das schlechte Waffenfeedback, Gunplay is total für den A. Ansonten wirkt das Spiel ziemlich zusammengeklaut und alles andere als ausgereift… Naja, mein Spiel wird das nicht !

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Ansichtssache, ich find das Gunplay genau wie in Titanfall 2 ziemlich nice. Und was genau ist jetzt zusammengeklaut? Das Grundprinzip eines BR ist nun mal gleich, dafür gibts Zeug was ich so noch nicht gesehen habe, Stichwort: Knockdown-Schild und Respawn-Mechanik.

Scurgo
Scurgo
1 Jahr zuvor

Da kann ich Dir gar nicht folgen. Geklaut? Naja es ist ein BR-Shooter. Das Rad wurde nicht neu erfunden aber das hat Fortnite auch nicht. Ich persönliche lieb das Gunplay welches ich im besagten Fortnite absolut grausam finde. Was genau findest Du denn nicht ausgereift? Ich kann nichts finden.

Starthilfer
Starthilfer
1 Jahr zuvor

Das Gunplay ist ja mal sowas von nicht zu bemängeln wenn man das jetzt mit anderen Shootern vergleicht und das Spielprinzip ist nicht ganz neu aber auch nicht altbacken und geht auf bewährtes, als sich nix falsch gemacht. Dafür dass das Game gerade mal 7! Tage im Einsatz ist kann man nicht meckern. Selbst die Server laufen für EA Verhältnisse sehr gut. Einzig Sa Abend 23:30- 1:00 gab es bei mir Probleme.
Alles in allem absolut Solide Leistung und dann erst noch für lau.

t0bi
t0bi
1 Jahr zuvor

Kommt euch das HUD auch etwas überladen vor?

Hab jetzt am WE ein paar Runden gezockt, konnte mich mit dem „Screen“ aber noch nicht ganz anfreuden. Okay, ich bin schon ü28 und sehe nicht mehr perfekt, aber im Vergleich zu z.B. CS:GO fand ich Apex etwas „überladen“..

Mir passiert es z.B. beim Looten, dass meine (random)mates viel weiter vorgelaufen sind oder sogar geknockt wurden, das aber erstmal gar nicht richtig auffällt ^^

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Das ist alles Gewöhnungssache. In meinen ersten Runden habe ich auch kaum was gerissen, bis die Abläufe dann irgendwann von alleine immer besser wurden. Klar: man muss in dem Spiel ein paar Knöpfe mehr im Kopf haben als bei anderen Shootern.

LooTerror
LooTerror
1 Jahr zuvor

Haha Speziell.. habe eben am Wochenende die gegenteilige Erfahrung gemacht. Okay ich werde bei Fortnite auch ab und zu wütend aber da begrenzte sich die Wut meist auf mich selbst. Aber bei Apex hab ich zum ersten mal mein Teamkamerad angeschnauzt. Weil das Spiel eben so Teamorientiert ist erwartet man nach paar runden das gewisse Abläufe allen klar sein sollte, als dies scheinbar meinen Kollegen nicht klar war und sie mir den fahler vorwarfen warf ich ihnen den Fehler vor! xD Wir haben uns dann eine runde angeschwiegen und überraschenderweise die Runde gewonnen. Dann war alles wieder vergessen..

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ich schaffe es bei dem Spiel trotzdem auszurasten. ^^

Scurgo
Scurgo
1 Jahr zuvor

Ich auch, aber tatsächlich habe ich immer das Gefühl es lag an MIR und nicht am Spiel. Das empfinde ich als sehr angenehm.

Danke Siebzig
Danke Siebzig
1 Jahr zuvor

Macht Spass, kann ich nur zustimmen, Teamplay ist wichtig. Vermutlich sind in diesem Game alle Trends und beliebten Features aus den letzten 5 Jahren zusammengeschmissen worden. Nichts ist neu, aber die Kombination sehr gut und so noch nicht gezockt.

PS4 Grosses „Leider“: Nach fast jedem Spiel –> Verbindungsabbruch, tw schneller reconnect, tw 2 – 3 Minuten, im Extremfall auch mal gar nicht mehr. Scheinbar geht es vielen PS4 aus CH so. Wo stehen die Kack Server ?

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Bei mir ist Apex seltsamerweise auch das erste BR in dem ich ziemlich offensiv vorangehe, in PUBG, Blackout etc bin ich eher der im Gebüsch-Sitzer und Beobachter gewesen.
Keine Ahnung warum das hier anders ist, aber das Spiel ist einfach nur genial.

Nath
Nath
1 Jahr zuvor

Vermutlich weil Sniper nicht so „op“ sind. Folglich lohnt sich campen – Gott sei dank – weniger.

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Nicht nur deswegen. Man kann sich vor allem auch nicht hinlegen und es gibt kein hohes Gras. Des Weiteren kann einen Bloodhound durch Wände hindurch entdecken. Camping bringt hier schlicht und ergreifend nix.

Mr. Snaikes
Mr. Snaikes
1 Jahr zuvor

Also ich finde das Spiel durch und durch gelungen… Es ist F2P ohne P2W und die Fehler/Bugs sind echt marginal… Wenn man da mal auf BUGG schaut, dann ist Apex Kilometer weit vor raus, was Fehler angeht und das, obwohl das Spiel erst seit einer Woche läuft. Also bisher gefällt es mir echt gut und ich hab auch schon an die 40 Spielstunden drauf.
Vor allem gewinnt man häufiger und man hat nach nem Win eigentlich nie das Gefühl, dass man jetzt durch Glück gewonnen hat oder so smile
Für alle die es noch nicht getestet haben und Shooter mögen kann ich Apex nur ans Herz legen smile

Jahad
Jahad
1 Jahr zuvor

Bestimmt lustig wenn man es zum laufen bringt sad Hab schon alles mir bekannte probiert und auf Win10 upgrade ich nicht nur wegen eines Spiels

Ähre
Ähre
1 Jahr zuvor

Wer im jahre 2019 noch nich win10 auf seinem rechner hat, dem ist nicht mehr zu helfen. Sorry

Haas_54
Haas_54
1 Jahr zuvor

Mir macht es aktuell auch einen rießen Spaß und muss dem Autor Recht geben, dass man sich wirklich nicht aufregen tut. Dann wird die Runde beendet und die neue fängt an, geht ja eh schnell.

Eine reconnect-Funktion würde ich begrüßen, da sich das Spiel sehr oft aufhängt! Hab bereits älteren Nvdia Treiber installiert und ja es hilft. Ich flieg jetzt nicht mehr so häufig raus wie mit dem aktuellen Treiber.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Hmmm, vllt. doch mal reinschauen? ????????

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Kanns dir empfehlen grin ich als BR Hasser und absoluter Noob hab darin spass und spiel es immer mal wieder.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

DO IT! grin Ich hab seit Release nix anderes mehr gespielt, das is schon hart. ^^“

lars debruyn
lars debruyn
1 Jahr zuvor

Gönn es dir unbedingt, kostet ja nichts smile

Ich bin bald lvl 40, hab schon ordentlich gesuchtet haha. Apex macht meiner meinung nach jedoch nur richtig spass wenn man ein 3er team mit freunden hat. Oder ein mic hat und die randoms in deinem Team dieses auch benutzen. das pingen ist zwar extrem hilfreich und ne gute Alternative zum normalen Mic und wir haben mit randoms auch schon wins geholt, doch nichts geht über ein 3er squad die alle im gleichem discord sitzen und alles miteinander absprechen smile vorallem im Endgame wenn man taktischer spielen muss, ist das mic schon von grossem Vorteil

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Was unbedingt kommen muss, ist eine reconnect-Funktion …es kann nicht sein, dass ich vom Spiel durch einen Fehler gekickt werde und mein Team dann zu zweit weiterspielen muss. Das gehört für mich wirklich zu den absoluten Basicfeatures und sollte schnellstmöglich eingefügt werden.
Ansonsten ist das Spiel echt gut und macht Laune, auch wenns mal nicht so gut läuft^^

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Das Spiel ist in vielen Punkten anderen BR-Games überlegen. Was ich allerdings noch ändern würde: bitte packt die Munition nicht in den Main-Rucksack sondern macht es so wie in Blackout, wo man zwar nur eine begrenzte Anzahl Munition jeder Sorte tragen kann, sich über den Slot im Inventar aber keine Gedanken machen muss. Wenn man nämlich in Apex eine andere Waffe findet, die einem besser gefällt, ist das aufnehmen dieser Waffe häufig mit dem Risiko verbunden, dass man nicht rechtzeitig genug Munition dafür findet. Es passiert mir persönlich einfach zu häufig, dass man in einem Feuregefecht plötzlich blank dasteht.
Ansonsten klasse Game. Die Bugs sind eher kleinerer Natur und stören den Spielfluss nur geringfügig (wird ja mit Sicherheit auch noch behoben).

Mr. Snaikes
Mr. Snaikes
1 Jahr zuvor

Also ich Spiele am liebsten Waffen mit schwerer Munition, deshalb nehm ich immer schwere Munition direkt mit. Also ich finde, wenn es einen extra Munitionsbeutel geben würde müsste man den Backpack mindestens um 4 Felder schrumpfen lassen, sonst hat man die Möglichkeit 20 Spritzen, 20 Schilde, 10 Granaten und sonst noch was mitzunehmen.

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Ja, da hast du Recht: die Größe des Backpacks könnte dann ruhig etwas kleiner werden. Wäre in dem Fall ok für mich. Es würde das Spiel etwas einfacher in Sachen Item-Management machen.

lars debruyn
lars debruyn
1 Jahr zuvor

edit: sollte an @bigfreeze25 gehen..

wenn man nicht die gleiche munition nimmt geht es eigentlich ganz gut auch ohne separate trennung. habe manchmal auch 2 waffen mit schwerer munition und kein Munitionsmangel. Es macht das spiel taktischer, wenn man nicht wie bei Blackout alles einpacken kann und pro Team-Mate 200 Schuss auf Reserve hat. Hier braucht man ja auch nicht gefühlte 3 magazine bis man einen spieler down kriegt. habs auch schon hingekriegt das ich mit einem magazin von der spitfire ein ganzes Team eliminierte.

Tebo
Tebo
1 Jahr zuvor

Apex macht anscheinend viel richtig. Das machen andere Spiele auch siehe Anthem, Division 2 etc.

Der entscheidende Unterschied: Es wurde einfach released. Keine 20 Gameplay Videos und noch deutlich mehr Artikel über jeden Schnipsel des Spiels, bei dem sich schon 1 Jahr vor Release über Contentdürre odrr ähnliches beschwert wird.
So haben die Hater einfach keine Chance.

Von mir aus sollten ab jetzt alle Spiele genau so veröffentlicht werden.

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Naja, kann man aber auch nicht so wirklich vergleichen. Apex ist ja vom Umfang her eher vergleichbar mit einem Mod, in diesem Beispiel ein Mod für Titanfall. Und es ist F2P. Ich glaube bei großen AAA-Produktionen wäre so eine Vorgehensweise eher kontraproduktiv, da will man ja das schon vor Release ein Hype ausgelöst wird. Und man will dort so Gimicks wie Limited Editions an den Mann bringen. Das wäre ohne Vorankündigung gar nicht machbar.
Aber bei vergleichsweise eher kleinen F2P-Produktionen kann ich mir durchaus vorstellen, das sich andere Publisher daran ein Beispiel nehmen werden. Wobei man aber auch dazu sagen muss, dass Apex einfach saugut ist und gerade einen kleinen Hype ausgelöst hat. Das wird nicht jedes Spiel in dem Ausmaß schaffen können.

Tebo
Tebo
1 Jahr zuvor

Gerade auch im Bezug auf Vorbestellungen muß ich Dir bei AAA Titel rechtgeben.

Aber sind wir doch mal ehrlich. Wenn Samstags Abends überraschend von Blizzard die Info kommt, Diablo 4 wird Montags released, die würden denen die Bude einrennen. Und da kann man dann schon sehr genau sagen was bspw in der CE oder LE enthalten ist. Der Hype wäre SOFORT da!!

Und auch wenn Apex gut ist – hätte man das vor einem Jahr schon vorgestellt, mit gefühlt 100 Gameplay Videos und genauso vielen Artikeln auf mein mmo, reddit und weiß ich wo, dann wäre das nicht so eingeschlagen, weil man dann nicht unvoreingenommen an die Sache rangegeangen wäre.

Es werden echt gute Spiele rausgebracht. Klar, bei dem Umfang auch mit Macken. Aber was durch die Vorberichtserstattung und dir erbsenzählerei von vornherein da kaputt gemacht wird, ist nicht zu beziffern.

ich hoffe, das viel mehr auf diese Art und Weise veröffentlicht wird.

LooTerror
LooTerror
1 Jahr zuvor

Bin ich genau deiner Meinung, Alls ich das erste mal vor ca. zwei Jahren was von Anthem gehört habe dachte ich okay das könnte ein echt Hammer werden (wird auch evt.), nach geschätzten 1000 News und Gameplay darüber werde ich es nicht kaufen. Denn ich habe das Gefühl das Spiel schon zu kennen und wen ich Gameplay dazu schaue langweilt es mich schon!

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Ja gut, aber bei einem Diablo 4 wäre auch mit langer Vorankündigung ein Hype da. Bei einem Apex hingegen war die Strategie genau die richtige, weil keiner im Vorhinein sagen konnte: „Lootboxen? – scheiss Spiel“, „Noch ein BR-Spiel? Braucht keiner, wird scheitern.“, „Keine Titanen? Ihr habt Titanfall nicht verstanden!“. Es konnte jeder sofort und ohne Einschränkung das Spiel zocken, somit konnten alle möglichen Vorurteile instant beseitigt werden.

Tebo
Tebo
1 Jahr zuvor

Was ich mit meinem Post sagen wollte: Man brauch vorab keinen Hype. Ein Spiel kann auch nach Release einen Hype auslösen und das ganz ohne den ganzen hate.

Ressourcen für Werbung würden auch frei, welche man mit ins Spiel stecken könnte. Bei den Summen die sonst für Marketing „verbrannt“ werden, wäre das ein richtiger Batzen.

Das Einzige was tatsächlich wegfällt, sind Vorbesteller. Aber da bei EA und Konsorten eh kaum noch vorbestellt wird, kann das auch nicht so wild sein.

Varoz
Varoz
1 Jahr zuvor

Also ich raste in dem Spiel viel öfter aus, als in anderen, vor allem wenn ich am anfang sterbe, weil andere eine waffe finden und ich nicht, das ist mir gestern gleich 3mal hintereinander passiert, ragequit xD

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Das lässt sich in der Regel leicht vermeiden, wenn man mit 3 Leuten im Discord oder TS sitzt. Man sieht ja wo die Gegner alle hinspringen und kann meist noch rechtzeitig woanders hinfliegen wo eben nicht so viel los ist. Mit 2 Randoms wird das natürlich schwieriger, weil man selbst nicht immer der Jumpmaster ist.

Mr. Snaikes
Mr. Snaikes
1 Jahr zuvor

außerdem ist Faustkampf sehr effektiv… Wenn du bisschen rumspringst und rumslidest kannst du locker nen Gegner ausnocken der kein perfektes aim hat

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Hmm weiß nicht, der Damage vom Fauskampf (waren glaube ich 30 pro Hit?) ist doch so gering, da muss ja schon ein Blinder auf der Gegenseite sitzen.^^

Mr. Snaikes
Mr. Snaikes
1 Jahr zuvor

wenn du am Anfang nur ne Knarre findest oder so, keine Rüstung hast, dann reichen 4 Hits und der liegt… und wenn jemand auf dich zu rennt, sich duckt oder sonst was wirds schwer richtig zu aimen glaub mir grin

LonesomeRider87
LonesomeRider87
1 Jahr zuvor

Das funktioniert, mit etwas Übung, überraschend gut. Hab jetzt schon zwei mal nen Gegner erschlagen der eine Waffe hatte. Wenn er es mit dem ersten Magazin nicht schafft dich zu killn und du nicht komplett vorbei haust liegt der Gegener eher er nachgeladen hat wink

BlindWarlock
BlindWarlock
1 Jahr zuvor

Das klappt wirklich ganz gut. Wenn du beim Sliden (sprint+ducken) oder beim Springen angreifst, trittst du sogar autonmatisch mit ziemlich guter Reichweite und guter Trefferzone.
Ich habe mal mit einem Freund zusammen ein komplettes Squad einfach verprügelt. Den ersten so vermöbelt, die beiden anderen dann danach, als sie ankamen. Die waren auf meinen Kumpel fixiert, weil der eine P2020 hatte und ich hab dann von hinten auf sie eingeprügelt.
Wir haben dann leider trotzdem kurz drauf verloren, weil wir wegen des Lachkrampfs nicht gemerkt haben, dass da noch ein Squad war. Aber lustig wars alle Male.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Das geht schon, letztens wollte einer in meine Gibraltar-Kuppel, der hat vorher schon Hits kassiert und als er reinkam gab’s nen Faustschlag. Sah ziemlich spektakulär aus, wie er da direkt wieder rausflog und einfach umgekippt is. ^^

Varoz
Varoz
1 Jahr zuvor

selbst wenn ich mal länger lebe, sobald gegner kommen bin ich tot, für mich ist das waffenhandling grauenvoll und gegner gehen nie down, ich im gegenzug aber nach 1-2 schüssen.

xKaruzoxx
xKaruzoxx
1 Jahr zuvor

In meinen Augen das beste BR was ich bisher gespielt habe, gibt auch fast nichts was ich bemängeln könnte außer halt wie im Artikel schon geschrieben wurde die kleinen bugs aber gut das sind Kinderkrankheiten die schnell gelöst werden können,ansonsten könnten vll noch ein paar Waffen mehr Schuss im Magazin haben wie die Sturmgewehre und MP‘s die sind teils viel zu klein. Sonst war es das auch schon das Spiel fühlt sich flüssig und schnell an Gunplay ist toll die Helden sind alle super einfach nur top! ^^

ChillCamTV
ChillCamTV
1 Jahr zuvor

Du brauchst Magazinerweiterungen. Mit einem lila Mag hat man 30 Schuss im Sturmgewehr.

bambule
bambule
1 Jahr zuvor

Apex ist ein wirklich tolles Spiel in sehr gutem technischen Zustand. Ich habe sehr viel Spaß damit. Was allerdings angepasst werden müsste ist die Lootverteilung, es passiert am Anfang einfach zu oft, dass keine Waffen vorhanden sind.

Ähre
Ähre
1 Jahr zuvor

Habe alle bekannten br’s gespielt und apex ist das beste bisher. Ganz abgesehen davon in welch hervorragenden zustand es released wurde. Mehr als selten heutzutage

Chucky
Chucky
1 Jahr zuvor

Apex ist in meinen Augen aufgrund des ZWanges zu dritt spielen zu müssen nicht meine Welt. Ich habs getestet aber mit randoms hatte ich nur idioten. Von daher ist dass game solange nichts für mich bis solo runden reinkommen. Verstehe daher den hype um dass spiel nicht wirklich. Für solo spieler wie mich ist es einfach nichts^^

terratex 90
terratex 90
1 Jahr zuvor

spiel mit freunden, macht sehr viel mehr spass als solo.

Chucky
Chucky
1 Jahr zuvor

Ich spiele solche spiele lieber solo. Ich verlasse mich nicht gerne auf andere. Und desweiteren: Welche Freunde? grin

Miahto
Miahto
1 Jahr zuvor

Geht mir genauso XD ich habe immer nur Leute die zu doof sind um im Team zu spielen

Jens Schuch
Jens Schuch
1 Jahr zuvor

Richtig geiles Spiel. Ich war immer gegen BR-Spiele, aber selbst hier bekomme ich nicht genug. Könnte für lange Zeit mein Motivationsspiel werden.

Narkaj
Narkaj
1 Jahr zuvor

Sehr gut geschrieben! Ich bin voll und ganz auf deiner Seite. Es macht unglaublich viel Spaß und ich bin extrem glücklich wenn ich mit meinem Pathfinder über die Map schwingen kann.
Viele Stunden wird mich dieses Spiel noch fesseln und begeistern, endlich!

Smoking It
Smoking It
1 Jahr zuvor

Kann mir jemand vllt sagen was EA für daten von mir haben möchte ? https://uploads.disquscdn.c

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

Bestimmt ua. Infos über deine Hardware, Informationen über Abstürze & Co.

Smoking It
Smoking It
1 Jahr zuvor

Hoffe dass das das einzige ist was die da sammeln…habs jedemfalls zur sicherheit mal deaktiviert

Coreleon
Coreleon
1 Jahr zuvor

Naja gewöhnlich ist das Hardware,Standort, Leitung, Online Zeiten + X.
Gibt da Unternehmen die deine Prozesse anschauen, was auf deinem Desktop hast, Installierte Software, Titel deiner geöffneten Fenster, Cookies… sollte aber irgendwo aufgelistet sein. Naja mehr oder weniger verständlich… -.^

Smoking It
Smoking It
1 Jahr zuvor

Ok hoffe dass die das nicht so extrem sammeln aber EA trau ich irgendwie nicht ^^

neowikinger
neowikinger
1 Jahr zuvor

Schöne Rezension, hat mir sehr gut gefallen smile

Werde noch ein paar Tage spielen und dann ebenfalls eine Review dazu schreiben^^

lars debruyn
lars debruyn
1 Jahr zuvor

bin gespannt. dein letztes Review war sehr interessant zu lesen smile

neowikinger
neowikinger
1 Jahr zuvor

Danke smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.