Anthem kündigt einen Social Hub an: Darum ist das etwas Besonderes

Eigentlich sollte es für Anthem keinen Social Hub geben, in dem Spieler sich außerhalb der Missionen sehen und treffen können. Kurzerhand kündigt BioWare auf Twitter nun doch an: „Wir haben einen Social Hub!“

Auf Twitter kündigte Lead Producer Michael Gamble an, dass Anthem einen Social Hub bekommt. Diese Meldung kommt ziemlich überraschend, da angeblich kein Social Hub für Anthem vorgesehen war. Das wurde in der Community immer wieder am Spiel kritisiert.

Social Hub ist großer Fan-Wunsch: Spieler wünschten sich schon lange einen Social Hub, da man diese aus Spielen wie Destiny oder The Division gewöhnt ist. Shared-World-Shooter sind auf das Gruppenspiel ausgelegt.

In einem Social Hub können Spieler auf andere Spieler treffen und sie betrachten oder mit ihnen interagieren, ohne dass gleich die Waffen gezückt werden.

Überraschende Ankündigung: Nach viel Fan-Feedback und einer Andeutung von BioWare war zwar damit zu rechnen, dass der Social Hub vielleicht irgendwann mal kommt. Dass ausgerechnet so ein wichtiges und heiß begehrtes Feature mal eben beiläufig auf Twitter angekündigt wird, ist allerdings eine große Überraschung.

Anthem hat 6 Schwierigkeitsstufen – das sind die Unterschiede

Was Ihr im Social Hub „Launch Bay“ machen könnt

Nach einer Mission könnt Ihr Euch entweder nach Fort Tarsis begeben, den Singleplayer-Hub. Oder aber, Ihr begebt Euch in die „Launch Bay“. Das wird der Multiplayer-Hub, in dem Ihr Eure Mitspieler seht. Hier könnt Ihr:

  • einfach zusammen rumhängen zum Chillen
  • die Schmiede benutzen, um etwa Eure Javelins und das Loadout zu managen
  • neue Aufträge in der Form von Contracts annehmen
  • mit insgesamt 16 Spielern interagieren

Mehr ist zu dem Social Hub noch nicht bekannt. Es sollen aber schon bald neue Infos dazu folgen.

Ist der Social Hub schon in der Demo? Nein. Ihr könnt die Launch Bay noch nicht in den zwei Demos nutzen. Die Launch Bay sollte dann aber zum Release von Anthem im Spiel sein. Bei BioWare heißt es, es müsse auch was geben, auf das sich Spieler am 22. Februar freuen können. Dann ist der Release-Tag.

Hier findet Ihr alle Infos zur Demo von Anthem.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Social Hub schon länger in Planung?

Entwickler deutete Social Hub bereits an: BioWare wurde öfter nach so einem Social Feature gefragt. Gamble antwortete auf eine dieser Anfragen mal mit einem: „Wir hören Euch laut und deutlich.“ Daraufhin kamen schon Vermutungen auf, dass Anthem zumindest einen Social Hub nachreichen wird.

Social Hub kurfristig entwickelt: Auf Reddit meldete sich noch ein BioWare-Mitarbeiter zu Wort. Man habe den Social Hub nicht in der Hinterhand gehabt. Bei der Einführung der Launch Bay würde es sich um eine Reaktion auf einen Haufen Community-Feedback handeln.

Es sieht also so aus, als wäre der Social Hub tatsächlich in erster Instanz nicht vorgesehen gewesen.

Wie reagieren die Fans? Die Reaktionen unter dem Tweet sind bereits ein paar Minuten nach Veröffentlichung gewaltig. Die zukünftigen Spieler von Anthem bedanken sich und freuen sich einfach, dass sie dieses Feature bekommen.

Anthem: Preload der Demo ist gestartet – So ladet Ihr Freunde ein
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
46
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
94 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zindorah

Der wird sicher mega verbuggt weil er rein gerusht wurde 😀

Seska Larafey

Ich hoffe mal es gibt einen Social Hub wo man nicht unbedingt im „Exo Skelett“ gegenüber steht. Wozu gibt es einen Avatar? Wird man einen am Anfang erstellen können? Aber dann braucht man total andere Daten…

Ich will nicht reinreden, aber bedenkt das auch

z.b. „Schneeweise Exo Skeletts“ für ne Anthem Hochzeit? Oder doch lieber etwas an dem Avatar des Spieler erstellen? Nur als Beispiel

Violet Ricochet

Das mit dem Social Hub finde ich absolut klasse und ich denke die hatten da vor Monaten schon ein Vorahnung und hatten sich eine Hintertür offen gelassen 🙂 Ich hoffe auch, dass zumindest noch Trading kommt (zumindest in der Gruppe vor eine gewisse Zeit, so wie in D1 oder Diablo) und eine API Schnittstelle :). Es gab viele comments von Destiny Spieler die gesagt haben ohne Social Hub ist Anthem für SIE nicht interessant 🙂 bin nun gespannt was sie jetzt sagen…, auch viele Destiny Spieler sagten, dass sie NUR 1st Person spielen wollen und nun gibt es in Destiny auch 3rd Person und fast alle sind begeistert und wollen das sogar als Feature. Naja so wie ich das sehe bietet Anthem alles was die Destiny Community zuerst als negativ empfand LOL. Was für mich aber ein sehr großes PLUS ist, ist die Tatsache dass es keine kostenpflichtige DLC´s geben wird und somit die Spielerschafft nicht auseinander gerissen wird.

Daniel Terrana

ok is ja alles schön und gut…… aber für mich stellt sich immer noch die Frage in wie weit ich die javelins anpassen kann…. ich meine nicht farbpaletten oder irgendwelche Sticker…… welches teil bestimmt den nur das aussehen vom javelin? So wie ich das bis jetzt gesehen habe gibts ja keine arme helm oder beine zum looten oder?

Ulrich Schlosser

das ist ja mal cool, Respekt so schnell auf die Wünsche der Comunity einzugehen.
Finde ich gut!

BigKarl84

Release vom Game ist der 22.02.2019 Bei mir im Origin steht Preload am 13.02 und Zugriff dann am 14.02.2019 um 23:30 Uhr. Ist das so korrekt für die Origin Premier Mitglieder?

Belpherus

Jap

BigKarl84

Cool…Danke für die, für mich klärende Antwort auf meine Frage.

Sunface

Du hast dir aber schon auch noch zusätzlich die Demo in die Bibliothek gezogen? damit die die VIP Demo spielen kannst?

BigKarl84

Na klar 😉

Bienenvogel

Naja, wenn ich an Destiny denke sind die Social-Hubs nicht sehr ’social‘. Jeder läuft zu den NPCs, holt sein Zeug, steht vorm Tresor und schon ist man wieder weg. Wenn welche zusammenstehen und interagieren, sind es eh Leute die sich schon kennen. Von daher hat sowas für mich keinen großen Mehrwert und ich denke bei Anthem wird das nicht anders sein.

Aber schön für die Leute die es sich gewünscht haben. 🙂

BigFreeze25

Naja, aber auch du wirst doch ab und zu mal den ein oder anderen Spieler inspiziert haben? Einfach um zu gucken, was der so hat. Ich kann mich daran erinnern, dass ich insbesondere als Neuling in D1 öfter mal mir dir Leute angeschaut habe und neidisch auf deren legendäres und exotisches Gear geschaut habe xD…
Wo ich dir Recht gebe ist das ich nicht glaube das sich da viele Leute kennen lernen werden, so ein Hub ist wohl eher nur zum gucken da und vor allen Dingen damit die Welt lebendiger wirkt.

Willy Snipes

Das Inspizieren ist aber zum Launch nicht integriert. Es ist geplant es später noch zu bringen, aber keine Ahnung wann das passieren soll.

Joker#22737

Wunderwerk der Technik oder ein perfider PR Plan zur Wiederherstellung einer Reputation? Wir werden es wohl nie erfahren 😉

Hab das Spiel nun eine Weile beobachtet und muss sagen, es gefällt mir 🙂
Wird wohl seit langer Zeit mal wieder ein Day One Kauf, ESO Plus ist ebenfalls für ne Weile storniert – Jack, ich fliege!

Sarakin

Ich habe die Alpha auch gespielt, selbst wenn es bei 5 Köpfen und 6 Frisuren bleibt, ist es doch abwechslungsreicher als 4 Javelins oder nicht? Würde dann also mehr Sinn machen ohne Javelin in nem Hub rumzulaufen.

Wrubbel

Die Javelins kannst du anmalen und ausrüsten. Vor allem entsprechende Ausrüstung der Javelins zu sehen ist doch gerade interessant im Vergleich zu einem anderen Charakter.

Sunface

Bioware macht mit Anthem bisher wirklich alles richtig und nichts falsch. Respekt. Selbst die EA Kritiker werden leiser je mehr sie merken das Bioware sich nicht so offensichtlich reinreden lässt wie DICE bei Star Wars. Evtl. hat EA aber auch aus den Fehlern gelernt und lässt die Entwickler mehr machen was einfach besser ankommt.

DerFrek

Und das ist genau mein Problem, dass ich mit dem Spiel habe. Es wirkt nach außen hin einfach nahezu alles perfekt. Deswegen warte ich auch ganz vorsichtig bis ich das gespielt habe und ein wenig Zeit ins Land gegangen ist, bevor ich irgendwas wertendes dazu schreibe.

DanteDeReaper

Das ist auch das beste was man machen kann.

Sunface

Gut aber dann kann man halt machen was man will man wird es nie allen recht machen. Ich durfte das Spiel bereits spielen und mir hat es Spaß gemacht wie lange kein Spiel mehr. Allein das umherstreifen im Javelin.

DerFrek

Jau, das ist aber auch der Unterschied zwischen uns. Ich warte erstmal bis Freitag ab, wie mir das Gameplay gefällt. Damit steht und fällt für mich ja alles. Ich kann halt durch die Videos nicht wirklich sagen ob mir das gefallen wird. Eher schreckt mich bis dato alles ab, daher selbst mal probieren.

Was mir sehr gefällt, ist wie die Entwickler bisher kommunizieren. Und solche Aktionen wie hier.

Gothsta

Dito, das Gefühl des fliegens alleine reichte für mich schon aus um mich in das Spiel zu vergucken.

BigFreeze25

Ich wäre hier nicht zu voreilig. Kein Spiel ist perfekt und auch Anthem wird da keine Ausnahme sein. Irgendwas hat die Spielerschaft immer zu meckern, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche ;)…
Mein Top-Favorit auf baldiges rumgeweine ist Content-Flaute im Late-Game.
Wäre natürlich geil, wenns nicht so wäre^^…ich werds mir wohl sehr wahrscheinlich holen sofern die Demo keine Enttäuschung wird.

pepsicosmos

Contentflaute im Lategame ist als Coregamer in jedem Game vorprogrammiert! Das sollte der gut informierte und erfahrene Gamer aber natürlich im Vorfeld wissen

Sunface

Das steht auf einem anderen Blatt. Mir ging es nur darum wie sie es bisher gemacht haben. Und das war ausnahmslos gut, Note 1+. Für mich 😉

crodrutudu

Immer locker bleiben, dieses ganze „We’re listening“ Geschwurbel hat man schon x mal vor Release eines Spiels gehört.

Wirkt bei Bioware langsam fast verzweifelt, wie bemüht sie das ständig betonen.

Sunface

Nee. Das ist meine Meinung und hat mit dem We’re listening nichts zu tun. Ich finde die machen alles richtig. Punkt.

Lootzifer

Großen Respekt dafür. Sehr cool zu sehen wie sie dieses Feature einfach mal implementieren. Ich bin sehr guter Dinge was Anthem angeht und freu mich so mega auf morgen, als wäre ich ein kleiner Junge unter dem Tannenbaum.

Sarakin

Warum würden alle gleich aussehen? Denkst du das sich jeder den selben Charakter erstellt?

Dave

Respekt; Sie scheinen wirklich sehr bemüht, ihr Versprechen einzuhalten. Es ist nur eine „Kleinigkeit“, aber das macht Anthem für mich gleich ein Stück weit attraktiver

marty

Ich glaube zwar nicht, dass das so viel Arbeit ist, so ein Gebiet zu machen, aber wenn das vorher wirklich nicht geplant war, dann bin ich von der schnellen Lösung begeistert. Das nenn ich wirklich auf die Community hören. Wenn sie dabei bleiben, dann könnte da was Großes entstehen. Hut ab BioWare!!!!!!

BigFreeze25

Das Gebiet zu designen wohl eher nicht, aber die ganze Technik dahinter, wer kommt wann in welche Instanz des Hubs, das stell ich mir schon recht komplex vor, das würde ich nicht unterschätzen.

marty

Ja, wird schon nicht so leicht sein.

Chaz0r

Wie gut das umgesetzt ist, muss sich dann zu Release zeigen. Dass sie das Ding jetzt aber vor Launch einfach durchdrücken, weil die Spieler das wollten, finde ich ziemlich cool.

Luriup

Wenn man die Charaktere dort ohne Javalin sehen würde,
wäre ich auch erfreut.
So ist es mir eigentlich egal.

Belpherus

Ich glaube nicht, das er geplant war. Eine der früheren Trailer, Our World, My Story, hatte von einer klaren Trennung von Welt und Basis gesprochen und das war auch der Plan bis die Fragen nach nem Hub immer größer wurden. Sowas bricht diese klare Trennung auf.

Kairy90

So versteht auch jeder dass es um einen Social Hub geht????

Gibts ja Leute, die ohne x malige Wiederholung nicht verstehen worum es eig geht????

Christian KLEIN

hatte bereits das große paket für xbox gekauft, demo wird aber nicht geladen, was mach ich falsch?

Willy Snipes

Demo solltest du eigentliche unabhängig von der Bestellung laden können. Hast du genug Speicherplatz?

Dominic Thielmann

Im Store mal nsch „Anthem Demo“ suchen. Ist ein extra Client.

Leya

Huhu, die Ankündigung zu dem Hub kam gestern Nacht um 23:30 Uhr und stand ungefähr um 0:15 Uhr auf der Seite. Bis dann alle restlichen Infos eingesammelt und ergänzt wurden, war es 1:00 Uhr. Da muss ich zugeben, dass die sprachlichen Feinheiten jetzt nicht mehr so in meinem Fokus standen, sondern die News schnell unter die Leute zu bringen. Die News ist für viele nämlich riesig. Letztendlich geht es auch um einen Social Hub.

RobinvonLoxley100

Respekt dafür Leya 😉

Liernier

Hoffe ihr bringt auch noch einen Artikel über die andere Big News von gestern. Ein Entwickler hat sich zum Demo Build geäußert, also inwieweit er sich von Spiel selbst unterscheidet. Einige Ami YouTuber machen einen großen Aufriß deswegen, weil die Demo wesentlich leichter sein wird. Sie meinen das sei ein Hinweis darauf, recht zeitnah zum Launch die Spieler gemolken werden sollen um den Grind zu verkürzen. Mich würde interessieren was da dran ist. Vorerst werde ich jedenfalls nicht vorbestellen.

Leya

Die News hatten wir vor vier Tagen: https://mein-mmo.de/anthem-

Liernier

Danke für die schnelle Reaktion. Dachte da gäb es eine neuere Info. Keine Ahnung warum die YouTuber jetzt erst damit um die Ecke kommen. Deren Argumenation finde ich nachvollziehbar, kann aber auch nur der Versuch sein einen Shitstorm auszulösen um Clicks zu generieren.

Leya

Anthem hat eine extrem dynamische Info-Politik. Es kommt eine Flut an News über YouTuber, die Entwickler selbst, offizielles Gameplay-Material, Streams. Das ist unmöglich, alles gleichzeitig abzudecken. Da muss man dann als YouTuber oder News-Seite entscheiden, wo man die Prioritäten setzt.
Die Videos habe ich nicht gesehen, kenne ihre Argumentationskette nicht und kann da nichts zu sagen. Prinzipiell ist es aber normal, dass Demos abgespeckte Versionen und leicht angepasst sind. Ob man da jetzt irgendwas rein interpretieren möchte, kann jeder für sich entscheiden. Da halte ich persönlich nicht so viel von Stimmungsmache.

Liernier

Nun ja, der Entwickler spricht von completely different. Das habt ihr im Artikel für meinen Geschmack wesentlich geschmeidiger übersetzt und liest sich für mich nicht wie „leicht angepasst“. Somit scheint es in meinen Augen wesentlich schwieriger zu sein durch die Demo ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich das Game selbst spielen wird. Zumindest gehen die Entwickler bereits vor der Demo transparent damit um. Hoffe nur, dass sie nach der Demo das Wirtschaftssystem usw. stärker thematisieren und dass damit klar wird was einen erwartet.

Ich persönlich werde jetzt noch nicht vorbestellen, obwohl ich schon sehr damit geliebäugelt habe. Diese vorbestellerei ist ohnehin ein fragwürdige Praxis, die sich eingebürgert hat.

GestiefelterAffe

Artikel dazu gibt es schon. Warum da jemand einen „Aufriß“ macht und was mit „melken“ gemeint ist, ist mir allerdings schleierhaft.

Liernier

Eines der Videos ist von TheQuartering, ist 10 Stunden draußen und hat 170.000 Aufrufe.

Sarakin

Hahaha ja hab mir den Typ mal angeschaut…er versucht halt an Geld zu kommen und hofft halt irgendwie einen Hate-Train zu starten. Einfach nur lächerlich der Typ…das Video beginnt quasi damit das er mit Vollbart Werbung für einen Rasier macht um dadurch Geld zu verdienen…selten so gelacht. Das ist ja wie wenn einer bei nem FKK Strand Werbung für Klamotten macht xD

Liernier

Naja, besonders sachlich ist deine Kritik auch nicht.

Finde schon, dass er zumindest interessante Aspekte anspricht, wenn auch wie bei den Amis üblich auch für mich etwas zu reißerisch.

Der Gary

Ist es wirklich etwas besonderes ?!
Ist es nicht!
https://uploads.disquscdn.c

Belpherus

Die Tatsache das ein Hub exisitiert? Richtig
Die Tatsache das innerhalb der letzten Stufen der Entwicklung ein komplett neues Feature aufgrund von Playerfeedback eingebaut ist, doch das ist etwas besonderes.

Willy Snipes

Ich kenne mich mit Programmieren so gar nicht aus. Kann man da in 2-3 Monaten wirklich ein fertiges social hub entwickeln? Oder ist das garnicht so viel Arbeit?

Auf jeden Fall find ich’s gut dass sie schon vor Launch zeigen, dass sie auf Feedback eingehen und es wenn möglich zeitnah umsetzen.

LXVIII

Anscheinend wissen wir jetzt dass es wohl 2-3 Monate dauert ein Social Hub zu bauen. Zwar nicht mit wie vielen Ressourcen, Mitarbeitern etc., aber man lernt trotzdem nie aus ;D

Belpherus

Es hängt von der Architektur des Spiels ab. Manche Spiele lassen sich leichter um sowas ergänzen als andere. Sie mussten auch in der Theorie auch nicht so massiv viele neue Assets schaffen, da es die bestehenden in Tarsis benutzen kann. Außerdem kann es sein das eine Rohversion dieses Raumes bereits existiert hat, und sie ihn zu einem Hub umfunktioniert haben.
Ein anderer Aspekt ist die Anzahl an Programmierern und Grafikern. Wir kennen sie nicht, und das macht auch viel aus, wenn man sowas bauen will.

Willy Snipes

Alles klar, danke.
Kurzum: es ist möglich 😀

marty

Ich würde einmal annehmen, dass es solche Bereiche sowieso schon in Spielen gibt. Diese werden für etwaige spätere Dinge bereits mitprogrammiert. Deshalb kommt es ja auch oft vor, dass sich Spieler in versteckte Gebiete glitchen. Ich denke halt, dass sie so einen Raum, der vl für ein späteres Event geplant war, schnell für so ein Social Hub hergenommen haben. Wäre jetzt meine Denkweise, keine Ahnung ob das so funktioniert. Finde ich aber trotzdem super, wie schnell sie das gemacht haben und stimmt mich sehr positiv auf das Spiel.

horst

von mir aus gesehen ist da nicht zwingend viel programmieraufwand sondern eher leveldesign notwendig. wenn man einfach bestehende texturen wiederverwendet, ist es ein kleiner aufwand. je nach ausführung kann das jedoch stark varieren. kommt halt immer darauf an, wie „offen“ die engine ist und wie viel übernommen werden kann. wenn beispielsweise nirgends vorgesehen ist, dass 16 spieler aufeinandertreffen, muss eventuell serverseitig auch alles überarbeitet werden.

es kann „also gut von ja wir machen das heute mal“ bis „wir müssen das komplette game überarbeiten“ reichen.

ich gehe davon aus, dass alles bereit mehr oder weniger vorhanden war. somit haben sie sich die option für viel mehr spieler offen gelassen. man könnte schon fast denken, dass nach dem release raids mit 16 spielern angekündigt werden????

Sentcore

Jetzt nicht unbedingt ein Must-Have Feature aus meiner Sicht, aber cool finde ich es trotzdem ^^ In Destiny hab ich so manchmal die ganzen Leute begutachtet oder versucht wie Gesten mich mit denen zu unterhalten und so haben teilweiße ganze Gruppen-Emote-Events stattgefunden was teils sehr Lustig war ^^ Wenn jetzt noch so kleine Easter Eggs wie im D2 Social Hubdrinnen sind (The Floor Is Lava, Ultra Speed + Jump) dann find ichs mega ^^

Apfeldieb

Auf irgend einer Bühne muss man ja seine mit Echtgeld gekauften kometischen Items präsentieren.

Bodicore

Naja mir reicht eigentlich das eigene Auge 🙂

Belpherus

Oder die mit Ingamewährung. Außerdem ist die Spielwelt definitv nicht Groß genug. Wir brauchen dafür einen kleinen Raum extra,

barkx_

OT: Gibt es jemanden der mit mir vllt einen dieser VIP-Freundschaftscodes teilen möchte? Würde Anthem gerne testen. Bin am Open Demo Wochenende beruflich verhindert.

Danke 🙂 meine PSN-ID: barkx_

Dukuu

Ein Singleplayer-Hub erhöht natürlich die Immersion, weil dort eben keine Leute mit verquirlten Namen rumhüpfen wie Karnickel auf Speed. Von daher macht die Trennung in Single- und Multiplayer-Hub durchaus Sinn. Schmieden, Händler, Auftraggeber und was es sonst noch so gibt, müssten dann aber in beiden Hubs vertreten sein. Bin gespannt, wie das im finalen Spiel gelöst ist. Ich hätte wenig Lust darauf zwischen 2 Hubs hin und her wechseln zu müssen.

Fly

Steht doch im Artikel das zumindest die Schmiede und Auftraggeber für Contracts ebenfalls im Multiplayer Hub sind. ^^
Ich denke die „grundlegenden“ Dinge finden sich alle auch im MP-Hub, nur Missionsgeber o.ä., für die Hauptstory werden wohl im Fort rumstehen und nicht in beiden. Wäre mMn zumindest komisch, wenn NPC XY in Fort Tarsis rumsteht und noch einen Klon im MP Hub hat.^^

Bodicore

Na dann trefft euch mal schön in der Lauch Bucht.
Ich hab leider keine Zeit zum kuscheln.

Psycheater

Find Ich gut wenn es umgesetzt ist wie zB in Destiny 1 oder The Division 1; das man halt andere Spieler sieht und selbst alles machen kann. So n schlecht umgesetzten Hub wie zB bei MHW darf es aber bitte nicht werden

MrTriggahigga

Das Hub in MHW verstehe ich bis heute nicht…
Ist zum Glück nur in World so. Die Teile der Hauptserie haben ein besseres Online Hub. Hätte man somit nur Strg+C und Strg+V müssen ????

MrTriggahigga

Könnte halt auch alles nur eine gute Strategie sein und die „Launch Bay“ wurde bewusst geheim gehalten um genau das damit zu erreichen.

…könnte man sagen wenn man wirklich skeptisch ist. Aber das bin ich nicht.
Auf Reddit hat u/BioCamden (Development Manager) sich dazu gemeldet und meinte, die „Launch Bay“ war tatsächlich nicht in deren „back pocket“ und nur der starke Community-Wunsch und deren Team hat das kurzfristig möglich gemacht.

Bin gespannt, wie und ob das nach Release laufen wird. Da werden dann definitiv mehr Probleme und Wünsche auftauchen.

Gothsta

Öhm… Ansich ja ne dolle Sache, vorallem wenn Sie so schnell reagieren aber bissl fragwürdig finde ich dies schon. Das klingt mir persönlich zu ähnlich zum Destiny Social Hub.

MrTriggahigga

Heißt also, nur weil ein anderes Game ein Social Hub hat, darf Anthem das nicht haben.

Verstehe…..

Sarakin

Na das ist doch verständlich, entweder die Leute beschweren sich das es ein social hub nicht gibt. Dann gibts reddit posts mit, buhh in destiny gibts sowas in anthem nicht buhhh.

Oder die Leute beschweren sich das es ein social hub gibt, buhh das ist ja von destiny nachgemacht…haben die keine eigenen Ideen ? Buhhh.

Gibt immer solche und solche dann muss man sich nur den geeigneten Hate-Train aussuchen und ab geht die Fahrt.

Violet Ricochet

Ja leider, man liest sowas immer wieder und ich finde das nur Armselig, dass es immer wieder so Fanboy gelabber gibt. Mir doch egal wer etwas was als erster gemacht hat. Hauptsache das Game macht Spaß und ich kann mit Freunden ach der Arbeit am Abend paar Stunden zocken.

Gothsta

Öhm Fanboy gelaber? Wo genau bitte? Ich darf doch wohl noch Bedenken aussprechen. Ist ja nicht so als ob ich im ersten Satz sowas sage wie : Ansich ne dolle Idee = Gefällt mir. 🙂

Violet Ricochet

ähm eigentlich war das nicht auf dich bezogen Gothsta sondern eher auf die Kommentare generell die so auf div. foren und Gamingseiten gepostet werden.

Gothsta

Alles Takko dann 🙂

Gothsta

Du verstehst eben nicht. 🙂

JeyJey

Simple Lösung: social hub ignorieren und einfach nach Fort Tarsis nach jeder Mission. Easy as that.

Gothsta

Ich mag doch den Social Hub ansich… 🙂

Bodicore

Ich denke die hatten das schon immer…

1.Anthem hat wohl kein Hub! Man spricht über das Spiel
2. Ui Anthem hat doch eines… Man Spricht über das Spiel.

Bermuda

Ich weiß noch damals als Bungie den Social Hub erfunden haben und dann alle das (sogar rückwirkend) nachmachen mussten…Unmöglich diese Klauerei ????

Wrubbel

Und wo ist das Problem? Glaube kaum das Anthem ein Alleinstellungsmerkmal über den Hub generieren will. Einige Fans haben dieses Feature gefordert und sie liefern es. Ob das Ding dabei Spiel xy evtl. ähnelt ist mMn vollkommen egal.

Gothsta

Generell kein Problem, nur wie oben die Befürchtung dass es „verkommt“. Ich kennen keinen Social Hub – egal in welchem Spiel – der nicht Einheitsbrei ist. Was frisches würde mir schon gefallen.

Markus Silec

Und was würdest du dir da vorstellen? Ganz ehrlich, für mich ist ein social hub nur da um eine Gruppe zu bilden, neue quests abzuholen, oder mir die builds anderer Spieler anzuschauen. Ich wüsste nicht einmal was ich sonst noch sinnvolles in einem solchen hub brauchen würde, dass nicht schon integriert ist.

Gothsta

Wir werden es nicht wissen was wir vermissen wenn es nie implementiert wird. Es wäre z.B. schon einmal eine Wohltat (in meinen Augen) wenn die NPC´s für die Contracts auch mal in jenem HUB rumlaufen würden. Immersion und so.

Markus Silec

Okay, den NPCs die Statik zu nehmen und ihnen einen Tagesablauf zu geben finde ich gut. Aber als wirkliches Feature, dass den Hub dann massiv von anderen Spielen abhebt, würde ich das nicht bezeichnen.

Vielleicht ticken wir zwei beim Rest aber zu verschieden. Wenn es etwas einfach nicht gibt, dann kann ich es einfach nicht vermissen.

Wenn ich jedoch, weiterhin bezogen auf das Thema Social Hub, etwas vermisse, muss ich dieses Feature ja irgendwo schon erlebt und positiv in Erinnerung behalten haben, oder eine konkrete Vorstellung haben, was meiner Meinung nach ein solches Hub verbessern würde.

Und mir persönlich fällt da spontan nichts ein das wirklich Sinn ergeben würde. Höchstens ein paar Spielereien die nach 1 oder 2 mal eh niemand mehr beachten würde, was sie für mich verzichtbar macht.

Meine Frage was du dir als feature genau vorstellen würdest, war also sehr ernst gemeinte Interesse. Denn wenn da eine gute Idee kommen würde wäre ja die Chance da, dass ich dieses Feature dann auch vermisse ????????

Gothsta

Da muss ich mich wohl mal ans „Zeichenbrett“ setzen und grübeln. Aber der Tagesablauf war die erste Idee nach 10 Sekunden überlegen. Da gibts bestimmt noch mehr 🙂

Luriup

Stell dir vor ein Guild Wars hatte Anno 2005 schon einen Social Hub.
Da konnte man sogar schon Gruppen zusammen stellen.Wow.

Gothsta

Stell Dir vor man konnte schon X in Spiel Y vor 2000 sehen… Was eine Argumentation auf eine Meinung. Ich mag Anthem, nur des mit dem social hub (wir werden sehen was dort alles machbar ist und wie es dargestellt wird) verkommt früher oder später zu stumpfen hin und her springen und emotes spammen. Das finde ich passt nur bedingt in ein Spiel was viel Wert auf Story usw legt.

Sascha Sommer

Kurze Verbesserung! Release ist am 22 Februar! Du hast 25 Februar geschrieben! ????✌️

Leya

Danke! Da habe ich wohl den Demo-Release durchgemixt 😉 Es sei einfach mal der Uhrzeit geschuldet 😀
Ist angepasst

VahroLoran

Na ist doch einfach, je mehr Leute es dann erst am 25. versuchen, desto ruhiger wird es am 22. sein 😉 Das ist Taktik 😀

DarkZeku

Nice. <:

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

94
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x