Anthem kündigt einen Social Hub an: Darum ist das etwas Besonderes

Eigentlich sollte es für Anthem keinen Social Hub geben, in dem Spieler sich außerhalb der Missionen sehen und treffen können. Kurzerhand kündigt BioWare auf Twitter nun doch an: „Wir haben einen Social Hub!“

Auf Twitter kündigte Lead Producer Michael Gamble an, dass Anthem einen Social Hub bekommt. Diese Meldung kommt ziemlich überraschend, da angeblich kein Social Hub für Anthem vorgesehen war. Das wurde in der Community immer wieder am Spiel kritisiert.

Social Hub ist großer Fan-Wunsch: Spieler wünschten sich schon lange einen Social Hub, da man diese aus Spielen wie Destiny oder The Division gewöhnt ist. Shared-World-Shooter sind auf das Gruppenspiel ausgelegt.

In einem Social Hub können Spieler auf andere Spieler treffen und sie betrachten oder mit ihnen interagieren, ohne dass gleich die Waffen gezückt werden.

Überraschende Ankündigung: Nach viel Fan-Feedback und einer Andeutung von BioWare war zwar damit zu rechnen, dass der Social Hub vielleicht irgendwann mal kommt. Dass ausgerechnet so ein wichtiges und heiß begehrtes Feature mal eben beiläufig auf Twitter angekündigt wird, ist allerdings eine große Überraschung.

Mehr zum Thema
Anthem hat 6 Schwierigkeitsstufen - das sind die Unterschiede

Was Ihr im Social Hub „Launch Bay“ machen könnt

Nach einer Mission könnt Ihr Euch entweder nach Fort Tarsis begeben, den Singleplayer-Hub. Oder aber, Ihr begebt Euch in die „Launch Bay“. Das wird der Multiplayer-Hub, in dem Ihr Eure Mitspieler seht. Hier könnt Ihr:

  • einfach zusammen rumhängen zum Chillen
  • die Schmiede benutzen, um etwa Eure Javelins und das Loadout zu managen
  • neue Aufträge in der Form von Contracts annehmen
  • mit insgesamt 16 Spielern interagieren

Mehr ist zu dem Social Hub noch nicht bekannt. Es sollen aber schon bald neue Infos dazu folgen.

Ist der Social Hub schon in der Demo? Nein. Ihr könnt die Launch Bay noch nicht in den zwei Demos nutzen. Die Launch Bay sollte dann aber zum Release von Anthem im Spiel sein. Bei BioWare heißt es, es müsse auch was geben, auf das sich Spieler am 22. Februar freuen können. Dann ist der Release-Tag.

Hier findet Ihr alle Infos zur Demo von Anthem.

Social Hub schon länger in Planung?

Entwickler deutete Social Hub bereits an: BioWare wurde öfter nach so einem Social Feature gefragt. Gamble antwortete auf eine dieser Anfragen mal mit einem: „Wir hören Euch laut und deutlich.“ Daraufhin kamen schon Vermutungen auf, dass Anthem zumindest einen Social Hub nachreichen wird.

Social Hub kurfristig entwickelt: Auf Reddit meldete sich noch ein BioWare-Mitarbeiter zu Wort. Man habe den Social Hub nicht in der Hinterhand gehabt. Bei der Einführung der Launch Bay würde es sich um eine Reaktion auf einen Haufen Community-Feedback handeln.

Es sieht also so aus, als wäre der Social Hub tatsächlich in erster Instanz nicht vorgesehen gewesen.

Wie reagieren die Fans? Die Reaktionen unter dem Tweet sind bereits ein paar Minuten nach Veröffentlichung gewaltig. Die zukünftigen Spieler von Anthem bedanken sich und freuen sich einfach, dass sie dieses Feature bekommen.

Mehr zum Thema
Anthem: Preload der Demo ist gestartet - So ladet Ihr Freunde ein
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (46) Kommentieren (97)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.