Anthem bekommt vielleicht Feature, das PC-Spieler schmerzlich vermissen

Bekommt Anthem bald einen Textchat? Dataminer haben in den aktuellen Spieldaten geforscht und sind auf neue Hinweise für solch ein Feature gestoßen.

Welches Feature wünschen sich die Spieler? Schon seit dem Release von Anthem wundern sich vor allem die PC-Spieler, dass der Titel keinen Textchat hat. In einigen Beiträgen im Anthem-Subreddit diskutierten die Nutzer bereits darüber, dass es eigentlich unverständlich ist, dass ein PC-Spiel heutzutage nur auf Voicechat setzt.

Spieler halten Feature für unverzichtbar: Besonders ein Beitrag eines stummen Spielers hat die Freelancer berührt. Vor etwa einem Monat berichtete der Spieler Nyhmzy davon, dass er stumm sei und daher den Voicechat nicht nutzen könne. Er würde vor allem auf dem PC spielen, da die meisten Spiele auf dieser Plattform Textchat haben würden.

Anthem hat dies jedoch nicht. Das gleiche Problem hatte Nyhmzy mit Fallout 76, das auf dem PC ebenfalls keinen Textchat hatte. Spieler seien sauer geworden, weil der Nutzer ihnen nicht mit seiner Stimme antwortete.

In Anthem sollen die Spieler möglichst zusammenarbeiten. Ein Textchat würde da helfen.

Der Beitrag erhielt unglaublich viel Zuspruch und konnte mittlerweile über 49.000 Upvotes sammeln.

Was wurde gefunden? Die Dataminer von Anthem Archive haben unlängst in den aktuellen Spieldaten von Anthem geforscht. Dort sind sie nicht nur auf neue Items gestoßen, sondern auch auf einen kleinen Hinweis für einen möglichen Textchat.

Alle aktuellen Meisterhaften und Legendären Items findet Ihr hier.

Einige Datenstränge sind mit „Textchat“ gekennzeichnet und könnten auf dieses Feature hinweisen. Trotzdem sollte diese Info mit Vorsicht genossen werden: Nur weil sich diese Textstränge in den Spieldaten befinden, heißt das leider noch nicht, dass das Feature auch schon bald veröffentlicht wird.

Anthem Textchat Datamining
Die Dataminer von Anthem Archive fanden diesen Hinweis auf den Textchat in den Spieldaten

Warum gibt es keinen Textchat? BioWare gab in mehreren Beiträgen und über Twitter an, dass sie sich bei der Implementierung des Textchats an verschiedene Eingabeoptionen halten müssen. Dies würde aber auch die Kosten in die Höhe treiben.

Die Entwickler würden die Nachfrage jedoch im Auge behalten und hätten auch schon andere Ideen, wie man die Kommunikation erleichtern könnte, etwa durch Befehle wie „Folgt mir“ oder „Sammeln“.

Kaum Kommunikation gibt es übrigens auch im Social-Hub von Anthem.

Auf Reddit geht man davon aus, dass die Entwickler mit den verschiedenen Eingabeoptionen dem „Twenty-First Century Communications and Video Accessibility Act (CVAA)“ meinen, der zuletzt am 31. Dezember 2018 völlig in Kraft getreten ist. Durch dieses Gesetz müssen alle Kommunikationsfunktionen und die Benutzeroberfläche, mit der sie navigiert werden, für Personen mit einer Vielzahl von Konditionen zugänglich sein.

BioWare hat zuletzt erklärt, warum es in Anthem immer so viel regnet:

BioWare erklärt, warum es in Anthem ständig regnet und es klingt logisch
Quelle(n): Anthem Archive Discord, Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

31
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Coreleon
Coreleon
1 Jahr zuvor

Diese real-time speech-to-text and text to-speech transcription Stelle dürfte wohl das Problem sein, dafür ein Modul in ein Spiel zu bringen dürfte schon aufwändig sein und was noch hinzukommt ist, man muss so ein Modul ja auch erstmal entwickeln. Da sitzen so Konzerne wie Microsoft, Apple und co nun schon wie lange dran? Das funktioniert bisher ja auch nur mal mehr mal weniger gut, bei dem Gaming „Slang“ dürften aber die meisten Programme dann aber aussteigen.
Also da kann ich BW schon verstehen das sie da dann keinen Tectchat einbauen, ich könnte nicht mal schätzen wie lang es brauchen würde sowas einzubauen und vor allem auch zu entwickeln, das dürfte zudem auch absurd Teuer werden.
Also die Idee der inklusion finde ich ja gut aber so wie das Gesetz da eingeführt haben führt es dann einfach nur dazu das die Studios dann keinen Chat mehr einbauen werden und man kann ihnen das nicht mal übel nehmen.

Tebo
Tebo
1 Jahr zuvor

Das glaube ich nicht.

Im Moment spiele ich Division 2. Dort gibt es beides. Am PC schreiben Randoms (bei mir) immer im Chat und haben meist nur versehens den Sprachchat offen.

Halte ich auch für deutlich angenehmer als irgendwelche schreienden frühpubertären Rage Kids im Sprachchat zu haben oder irgendein Gegröle in südosteuropäischer Sprache. Beides schon gehabt und die total genervt stummgeschaltet.

Edit. Eins fällt mir noch ein. Letzte Woche war einer dabei, der ununterbrochen die Schnütte in der Nase hochgezogen hat. Und das mit Schmackes…

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

Ja, aber es kam immerhin. Aber dieses Feature ist doch nichts neues, seltenes oder sonst was, ich frage mich warum 2019 noch Spiele ohne ingame Chat erscheinen. Die Nachfrage ist ja definitiv da. Aber ey, immerhin besser spät als nie.

Tebo
Tebo
1 Jahr zuvor

Komisch ist bei Destiny, das den auch am PC kein Mensch nutzt.

Der Chat war für mich bei WoW eins der wichtigsten Utensilien die ich hatte. Das Problem ist sicher, das alle Multiplattform Spiele heute für die Konsole entwickelt werden und dann immer nur möglichst kostengünstig auf den PC portiert. Es sind einfach (leider) viel mehr Spieler auf der Konsole unterwegs.

JimmyVoice
JimmyVoice
1 Jahr zuvor

Die meisten würden doch eh nur Fick Dich schreiben.

Kristian Steiffen
Kristian Steiffen
1 Jahr zuvor

Ich spiele zwar inzwischen kein Anthem mehr, das Spiel ist mir von der Sache her einfach zu blöd, aber keinen Text-Chat zu haben und stattdessen auf einen Voice Chat angewiesen zu sein um mit seinen Mitspielern zu kommunizieren ist einfach ätzend. Ich will nur mit den Leuten sprechen die ich kenne und mir nicht von irgendwelchen Drecksbälgern im Stimmenbruch irgend einen Schwachsinn ins Ohr plärren lassen. Da reicht Textchat doch völlig aus, und das dieser fehlte zeigte nur das Anthem echt…Rückständig war/ist. Freut mich für diejenigen die es noch spielen wenn ein Textchat doch noch kommt.

Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

Ich bin zwar nicht stumm aber Schwerhörig also Ja Bitte

Coreleon
Coreleon
1 Jahr zuvor

Das ist ja der Gag an dem Gesetz, es soll Inklusion fördern damit , sorgt aber mit den Auflagen dafür das die Studios keinen Chat einbauen und so werden dann zb taube & stumme ausgesperrt, weil man damit blinden helfen wollte. -.^
Entbehrt nicht einer gewissen komik…

Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

Ich frag mich bis heute wie Blinde freude an einem Medium haben sollen das hauptsächlich Sicht erfordert?

Kartoffelsack
Kartoffelsack
1 Jahr zuvor

Ich habe nichts davon mitbekommen, aber das ist für mich wieder ein deutliches Zeichen von bei dem ich einfach nur alle möglichen Ausdrücken den Politikern an den Kopf werfen möchte und den ganzen Laden in die Luft jagen möchte. Es läuft da einfach so viel falsch, Meinungen des Volkes werden komplett ignoriert und ständig kommt so ein Mist, damit sie ihre „Ehre“ oder die Gleichberechtigung ja wahren und komme was wolle durchhauen, egal was für Nachteile es für alle anderen Parteien hat. Die Entscheidungen sind einfach so extrem kurzsichtig, dass man sich echt fragt, wie diese Menschen überhaupt das Studium geschafft haben. Solch ein Gesetz bringt sogut wie keinem Blinden etwas, da sich ein Blinder eh nicht großartig mit visuellen Games als Bespiel befassen wird und dafür alle anderen, die es eben tun drunter leiden. Ist der selbe Mist wie Frauenquoten in Führungeseben oder allg. Wenn es keine Frauen gibt, die dafür geeignet sind, dann ist es eben so, genauso wenn es in einem Fachbereich einfach zu wenige gibt. Da macht es keinen Sinn, eine Firma zu zwingen, eben diese sogar schon fast zu suchen und z.T. dort dann einfach nur als Puffer nutzt, damit sie diese doofen Gesetze erfüllen. Aber genug aufgeregt, ändern kann man als einzelner eh nicht viel, wenns zu schlimm ist bleibt mir ja immer noch die Möglichkeit isoliert am Ende der Welt zu leben

Coreleon
Coreleon
1 Jahr zuvor

Also so wie ich das bisher gelesen habe wurden da div. Interessengruppen in den USA eingebunden. Wie das aber bei sowas häufig der Fall ist , sind die Vertreter da nur selten um die 20-30 sondern eher so im Bereich 50-60+ und haben keinen blassen schimmer worüber da gerade geredet wird.
Das hält die aber auch nicht davon ab empfehlungen zu geben und dinge zu fordern, entschieden wird das dann von Leuten in der selben Altersgruppe und am ende sind alle fürchterlich mit sich zufrieden .

Will kein Politik bashing betreiben aber gerade bei so sachen die mit Computern und Internet zu tun haben merkt man einfach massiv das die Politiker davon überhaupt keine Ahnung haben und einfach ins blaue entscheiden. Da werden wir wohl leider noch so 2-30 Jahre warten müssen bis die Leute aus der Generation Y nachrücken, welche damit aufgewachsen sind.
Also nicht aufregen , nur wundern. wink

Christoph Bauer
Christoph Bauer
1 Jahr zuvor

Ich hoffe es so
Gerade dieses Feature auch wenn es für andere noch so unnötig ist
finde ich persönlich echt wichtig.
Hatte tatsächlich noch nie eine Random Gruppe wo einer gesprochen hat und in einem Online Spiel spricht/schreibt man doch eigentlich gerne mit anderen auch wenn es nur ein gg am Ende des Runs ist smile

JimmyVoice
JimmyVoice
1 Jahr zuvor

Mach ich nicht gerne
Will beim Spielen meine Ruhe

Blackfox702
Blackfox702
1 Jahr zuvor

Der einzige aus einem random squad der gesprochen hat war jemand der sich über ein leygendary gefreut hat sonst war die Leitung aber immer tot.

Coreleon
Coreleon
1 Jahr zuvor

Hatte nur zwei mal Leute die Voice benutzt haben und die beiden male haben die die nur ins Mic gebrüllt und geflamed was die Pubertät hergab. -.^
Also da wundert es nicht wirklich das keine Sau das nutzt.

NephiinitiV
NephiinitiV
1 Jahr zuvor

Textchat, warum? Gibts auf Konsole auch nicht. Brauch doch keiner ????????‍♂️

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

Man merke, was Daniel nicht braucht, braucht auch sonst keiner. Punkt.
Viele Konsolenspiele schaffen auch keine 60FPS, geschweige 120/144. Soll der PC nun auch in dieser Hinsicht limitiert werden, damit es auf einer Stufe mit den Konsolen ist? „Wir“ PC Spieler sind solche Text Chats halt gewohnt, allen voran durch MMORPGs wie bspw. WoW. Ihr halt nicht, ist doch völlig iO aber entscheide du nicht was „wir“ brauchen und was nicht.

Ein Text Chat wäre halt auf einer Konsole auch etwas…schwierig. Machbar auf jeden Fall, aber die wenigsten dürften eine Tastatur dran haben und mit dem Pad zu schreiben…gute Nacht. Auf Dauer einfach nervig, gerade dann wenn es schnell gehen muss.

Würdest du seit Jahre und Jahrzehnte am PC spielen, vor allem MP Titel halt, wüsstest du genau warum „wir“ es uns so wünschen. Anthem geht mir zwar am A**** vorbei da ich es einfach Müll finde, aber prinzipiell sollten alle Titel dieser Form so etwas bieten. Siehe D2 und TD2 bspw.

NephiinitiV
NephiinitiV
1 Jahr zuvor

Ja gut. Reine Gewohnheit.

Jeder wie Er möchte.

Dave
Dave
1 Jahr zuvor

ich versteh auch nicht warum die pcler bock drauf hat sich von aufploppenden fenstern ablenken zu lassen aber lass sie halt machen ????????‍♂️

Schwarz
Schwarz
1 Jahr zuvor

Keine Ahnung was ihr Konsolen Menschen da für Vorstellungen von einem Chat habt, aber vielleicht solltet ihr euch mal beispiele guter Chats ansehen. Das ihr euch natürlich fast einstuhlt bei dem Gedanken mit einen Controller Chatten zu müssen, verstehe ich, muss ja auch schlimm sein… Aber auf PC, wo man seine Hand ohnehin an und auf der Tastatur hat, schreibt man schnell, leicht und ohne Probleme. Und wenn das Spiel halbwegs vernünftig ist, dann kann man den Chat auch einstellen. Größe der Schrift, Position etc. Also nichts mit ablenken.

Sven
Sven
1 Jahr zuvor

Den Artikel gelesen hast du scheinbar nicht…und sprich bitte nicht für andere -.-

NephiinitiV
NephiinitiV
1 Jahr zuvor

Ich spreche nicht für andere. Will nur damit zum Ausdruck bringen das man diese Funktion einfach nicht braucht. Man kann sich doch auch so unterhalten. Warum dann schreiben wenn man am Zocken ist?

Schwarz
Schwarz
1 Jahr zuvor

Weil man sich so besser miteinander verständigen kann! Nicht jeder spricht englisch so das man es auch versteht. Es gibt mehr als genug Leute die mit einem Dialekt unglaublich schwer bis gar nicht zu verstehen sind. Außerdem kann ich so mit den Menschen ingame kommunizieren ohne meine Freunde zu nerven, mit denen ich mich gerade im Discord unterhalte.

Du als Konsolenspieler benötigst den Chat nicht? Glückwunsch, wirklich, aber andere Spieler, vor allem auf anderen Geräten, möchten so etwas nicht missen. Wenn ich gerade zum 100x einen Stronghold in Anthem laufe und mir nebenbei auf dem anderen Monitor einen Film/Serie angemacht habe, ist das letzte was ich brauche das mir xXxCoolKid99xXx ins Mikro grölt.

SP1ELER01
SP1ELER01
1 Jahr zuvor

Nicht alle haben ein Headset bzw wollen dieses ständig tragen, wollen nicht gezwungen sein sich in Englisch zu unterhalten oder können dies einfach nicht oder oder oder
Warum nicht einfach beides anbieten?
Vor allem mit 3 randys im free Play würde ich einen Text Chat gerne nutzen.
Wenn die dicke Anlage kräftig wummert möchte ich kein Knopf im ohr haben, aber trotzdem die 3 anderen wissen lassen, dass man die Weltereignisse auch zusammen bestreiten könnte oder diese mit in die Dungeons kommen sollen .

Bei anderen Spielen klappt das auch wunderbar, Warframe wäre da für mich ein positives Beispiel!

Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

Vielleicht weil Leute gibt die unfähig sind zu reden und oder zu hören?

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Ein extrem wichtiges Feature. Aktuell ist die Kommunikation extrem aufwendig.

Sarakin
Sarakin
1 Jahr zuvor

Aktuell ist die Kommunikation extrem aufwendig? Knöpfchen drücken…reden…

Was ist daran aufwendig? Ich verstehe es wenn jemand stumm ist…aber ich hab so langsam das Gefühl das ca. 95% der Spieler stumm sind.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Natürlich mit TS und Discord ist das kein Problem.

Voicechat geht nur in der Gruppe.

Obwohl ich meiner FL von sicher 20 Leuten mein Discord angegeben habe kommen bis auf 3 kaum welche vorbei.

Wenn ich also mit Leuten auf der FL zocken will dann chatte ich sie schnell an wenn es einen Chat geben würde.
Optimalerweise muss ich dafür nur 1x im Gilden oder FL-Chatkanal schreiben und nicht 20x jeden einzelnen über Origin (wobei man auch das Spiel minimieren muss)

Leute die grundsätzlich nicht mit mir interagieren wollen brauch ich auch nicht in der FL.

Sand
Sand
1 Jahr zuvor

Jetzt nur noch eine Infoseite mit allen Stats vom Char so wie in jedem normalen Spiel ab 5 Euro und wir sind auf dem richtigen Weg!

Nookiezilla
Nookiezilla
1 Jahr zuvor

Es ist mir ohnehin völlig unbegreiflich, wie man ein MP Titel ohne Chat raus bringt. Das gleich war doch in D2 zum Anfang der Fall, oder?

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Ja war es.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.