Albion Online verbessert das UI, macht Gilden das Leben leichter

Gilden sind ein wichtiger Bestandteil eines MMORPGs – und daher essentiell für Albion Online.

Auch wenn die Entwickler kürzlich knapp die Hälfte der Belegschaft entlassen haben, wird weiter am MMORPG gearbeitet. Derzeit befindet sich das nächste große Update in Planung, das schon bald erscheinen soll. Ein genauer Termin wird noch bekannt gegeben. Das Update will sich um Gilden kümmern, weswegen unter anderem das UI überarbeitet wird.

Albion Online Housing

Besseres UI macht Gilden das Leben leichter

UI-Designer Lino Claudius spricht in einem neuen Entwicklervideo darüber, welche Optimierungen und Verbesserungen vorgenommen werden. Diese zielen hauptsächlich darauf ab, das Interface besser zu gestalten, sodass es logischer und intuitiver wird. Die Spieler sollen weniger Zeit mit der Verwaltung von Gildenressourcen über die Benutzeroberfläche verbringen und sich stattdessen mehr auf das eigentliche Spiel konzentrieren können.

Zu den Verbesserungen am Gilden-UI gehören unter anderem:

  • Individuelle Rechteverteilung
  • Besseres Tracking
  • Effizientere Verteilung von Ressourcen
  • Einfacheres Zuteilen von Ressourcen
  • Frei konfigurierbare Gilden-Rollen
  • Contrainer-Protokoll für die Gilden-Truhen
  • Die Einführung gemeinsamer Gilden-Tresore

albion online expeditionen

Gilden sollen sich auf das Spiel konzentrieren

Generell möchten die Entwickler das Ziel erreichen, ein intuitives, individualisierbares System für Gilden zu erschaffen, welches die sinnvolle Verteilung und Nutzung von Ressourcen einfacher umsetzbar macht. Die Gildenmitglieder sollen sich weniger auf die Organisation konzentrieren, sondern mehr Spaß im eigentlichen Spiel haben.

Vor kurzem wurde fast jeder zweite Mitarbeiter des MMORPGs Albion Online entlassen.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.