OnlineWelten Netzwerk
› Destiny: Nach 2 Jahren geschafft – Hüter gelangt in Atheons Thronsaal!
destiny-atheon

Destiny: Nach 2 Jahren geschafft – Hüter gelangt in Atheons Thronsaal!

Bei Destiny gelang es einem Hüter, sich in Atheons Thronsaal in der Gläsernen Kammer zu glitchen. Dieses Ziel erreichte er nach 2 Jahren!

In Bungies MMO-Shooter gibt es noch immer einige Hüter, die jeden Stein im Destiny-Universum umdrehen, um weitere Geheimnisse aufzuspüren. Sie glitchen sich an Orte, die für Hüter-Augen nie vorgesehen waren, und präsentieren in Videos Gebiete, von denen die meisten Spieler nicht einmal wussten, dass diese existieren.

Zu diesem Zweck wurde bereits vor Jahren ein eigenes Reddit-Subforum aus dem Boden gestampft, in dem die Hüter mögliche Hinweise auf „RaidSecrets“ oder gar Lösungen präsentieren können.

Seit wenigen Stunden macht ein neuer Fund die Runde: Dem User Djxyz0 gelang es nach zwei Jahren der Suche, der Mühen und der Fehlschläge, sich in Atheons Thronsaal in der Gläsernen Kammer zu glitchen. Dieses Ziel wurde schon vor Jahren im RaidSecets-Forum ausgerufen – erreicht hat es aber niemand. Bis jetzt:

Der Weg in Atheons Thronsaal – Glitchen auf höchstem Niveau

Im Video präsentiert der Hüter seine „Reise in den Thronsaal“. Er startet in der Patrouille auf der Venus und glitcht sich anschließend durch den Eingang der Gläsernen Kammer. Diese „Methode“ dürfte dem ein oder anderen „Jahr 1“-Hüter noch bekannt vorkommen. Was dann folgt, ist Glitchen auf höchstem Niveau.

Mit einem Sparrow und einem Schwert kommt er an Orte, die mit Sicherheit die meisten von Euch noch nie zuvor gesehen haben. Man mag sich kaum vorstellen, wie viele Rückschläge und neue Versuche es brauchte, um diesen Weg hin zu Atheons Thronsaal zu finden. Etwa ab Minute 13 kommt der Hüter an seinem Ziel an.

Die Reaktionen zu diesem Video sind überwiegend Aussagen wie: „Wahnsinn!“, „Most amazing Destiny Video“ oder „Das ist wirklich verrückt!“. Der Hüter sei der wahre Gott des Glitchens.

Manche gestehen, dass bei ihnen beim Schauen des Videos die alten „Gläserne Kammer“-Gefühle wieder aufblühten – also wahnsinnige Neugier und der Wunsch, Neues zu entdecken.

Geht es Euch auch so?


Interessant: Destiny: Auf der Suche nach der verlorenen 6. Truhe in der Gläsernen Kammer – Das Lied der Orakel

QUELLE reddit.com
QUELLE reddit.com
Ttime
Ttime ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.