xQc verpetzt Fortnite-Spieler beim Papa: „Ich möchte mit Ihnen über das Verhalten Ihres Sohnes sprechen!“

xQc verpetzt Fortnite-Spieler beim Papa: „Ich möchte mit Ihnen über das Verhalten Ihres Sohnes sprechen!“

Der Streamer Félix „xQc“ Lengyel ist bekannt als Rabauke auf Twitch. Dennoch ist er der größte Streamer der Welt auf der Plattform und schlägt sich immer wieder mit skurrilen Situationen herum. So traf er sich in einem kürzlichen Stream zum Gespräch mit dem Vater eines Fans, der ihn nicht in Ruhe lassen wollte.

Das ist passiert:

  • xQc ist der größte Streamer auf Twitch (via sullygnome). Er ist ein Variety-Streamer und zeigt alle möglichen Games – darunter etwa GTA Online, welches er sogar „zu viel“ spielt.
  • In einem seiner kürzlichen Streams hatte xQc es mit einem „Stream Sniper“ in Fortnite zu tun, welcher ihn immer wieder verfolgt hat.
  • Als dessen Vater zufällig mit im Raum war, sprach xQc diesen direkt an – und entschied, über das Verhalten des Snipers zu sprechen.

xQc spricht mit dem Papa: „Bring ihn ans Mikro, Mann“

Wie kam es genau zu der Situation? Da Streamer wie xQc ihre Spiel-Sessions meist live ausstrahlen, ist es recht leicht, sie in entsprechenden Spielen zu finden. Zuschauer, die so etwas ausnutzen, nennt man „Stream Sniper.“

Solche Leute ziehen häufig einen Vorteil daraus, zu wissen, wo die Streamer sich befinden und sichern sich so einen Sieg. Oder, wie im Fall von xQc, wollen sie ihren Stars einfach nur nahe sein und mit ihnen spielen.

Während er Fortnite spielte, kam xQc einer seiner Fans immer wieder in die Quere. Er ließ nicht locker und verfolgte ihn über mehrere Runden, bis der Streamer ihn schließlich zur Rede stellte. Zu diesem Zeitpunkt ist eine zweite Stimme zu hören, die offenbar dem Vater des Snipers gehört.

xQc musste in „Streamer-Therapie“, um Twitch-Bann loszuwerden

Das ist das Gespräch: xQc leitet mit ähnlichen Worten ein, vor denen sich vermutlich jeder schon in der Schule gefürchtet hat: „Ist das Ihr Sohn? Ich würde gerne mit Ihnen über sein Verhalten im Internet sprechen. Das ist etwas seltsam.“

Er beschwert sich direkt beim Vater darüber, dass der Sohn ihn beim Spielen stört. Es sei unangenehm, dauernd verfolgt zu werden. Selbst auf die Versicherung des Vaters, dass der Sniper ein „guter Junge“ sei, meint xQc:

Er mag ja ein guter Junge sein, aber er hat es auf mich abgesehen, Mann. Ich versuche, Spaß zu haben, aber er hat es einfach auf mich abgesehen. Er macht es mir echt schwer, das Spiel zu spielen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

„Ich wette, du wünscht dir, xQc wäre dein Papa“

Das Gespräch nimmt jedoch noch eine unerwartete Wendung, als der Vater erklärt, dass sein Sohn ein riesiger xQc-Fan sei. Er habe sogar noch kurz vor der Session darüber gesprochen, wie sehr er den Streamer verehrt:

Ich habe vorhin noch mit ihm gesprochen und ihm gesagt, dass er sich sicherlich wünscht, xQc wäre sein Vater […] Er verbringt mehr Zeit mit dir als mit mir.

Der Sohn klingt ein wenig peinlich berührt von dem Gespräch, aber xQc zeigt sich von der Offenbarung durchaus gerührt und überrascht. Unter diesem Gesichtspunkt kann er offenbar nachvollziehen, dass man ihn verfolgt und unbedingt mit ihm spielen will.

Die Wendung ist vor allem deswegen unerwartet, weil xQc normalerweise dafür bekannt ist, recht grob zu sein. Er schreit gerne mal seine Zuschauer an und erfindet sogar neue Worte, wenn er so richtig in Fahrt ist.

Die Geschichten auf Twitch verlaufen allerdings nicht immer mit einem guten Ende. In einigen Fällen können Situationen so richtig eskalieren. Selbst Banns helfen dann nicht mehr und Betroffene machen ihrer Wut einfach auf anderen Plattformen Luft:

Twitch-Streamerin wird permanent gebannt – Spammt danach irre auf Twitter, will Leute erschießen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kev

Und wieder so ein typischer Heuchler, selber kein deut besser und sich dann bei den Eltern ausbeuten? Wie ich solche Typen verabscheue…

Kadara

Ausgerechnet er, der sich inline benimmt wie die Axt im Wald, beschwert sich? Genau mein Humor. Respekt an den Dad der das so cool gemanaged hat. Von mir hätte der Lappen ne andere Tonart bekommen.

T.M.P.

Das hat der Vater ja mal cool geregelt.
Ob xQc sich plötzlich alt vorkam?^^

CS-7

Ich finde es irgendwie „seltsam“ wenn sich ein 26 Jähriger beim Vater eines Kindes darüber beschwert das dieses Ihn in einem Spiel verfolgt 😅.

Temeraire

Zumal xQc selbst alles andere als ein Musterknabe ist xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x