WoW: Kommen bald Insel-Expeditionen ohne Zeitdruck?

Würden Insel-Expeditionen in World of Warcraft auch ohne Zeitdruck funktionieren, damit man erforschen kann? Der Game Director plant etwas.

In einem AMA („Ask me anything“) stellte sich der Game Director Ion Hazzikostas den Fragen der Community. Ein großes Thema dabei waren auch die Insel-Expeditionen, die nur wenig von dem halten können, was versprochen war. Die Belohnungen wurden bereits gefixt, sie droppen nun häufiger. Doch andere Aspekte ernten noch viel Kritik.

World of Warcraft Battle for Azeroth Island Expeditions Azerite 1

Die Erforschung fehlt: Die Insel-Expeditionen wurden als Möglichkeit angepriesen, fremde Inseln zu erforschen und zu erleben. Doch das ist im Grunde kaum möglich, denn durch den Zeitdruck (immerhin ist auch eine feindliche Truppe auf der Insel), muss man permanent von einem Ziel zum nächsten hetzen. Für wirkliches „Erforschen“ fehlt schlicht die Zeit, wenn man seine Gruppe nicht zum Scheitern verdammen will.

Oder wie Hazzikostas es ausdrückt:

„Wir haben Feedback bekommen, dass die Geschwindigkeit der Insel-Expeditionen sich zu fieberhaft anfühlt und das „Go! Go! Go!“-Rennen zum Sammeln von Azerit die Fähigkeit mindert, die Inseln zu erforschen oder vollständig zu verstehen, was geschieht. Letztlich sorgt das Thema von „Allianz gegen Horde“ in den Expeditionen für ein kompetitives Gefühl und wir wissen, dass das nicht unbedingt für alle Spieler etwas ist.

Aber wir würden sehr gerne die den Expeditionen zu Grunde liegende Technik für andere Inhalte nutzen, die dann nicht die gleiche Geschwindigkeit haben.“

WoW Ion Hazzikostas Watcher

Kein genaues Zeitfenster: Das ist zwar keine feste Zusage, doch klingt es so, als wolle man Inhalte, in denen Erforschungen und zufällige Events anfallen, auch später noch einmal aufgreifen.

Ob das noch in Battle for Azeroth oder erst einer kommenden Erweiterung der Fall sein wird, ist jedoch zu diesem Zeitpunkt reine Spekulation.

Warum die Insel-Expeditionen in WoW frustrierend sein können
World of Warcraft Battle for Azeroth Island Expeditions Promo 3

Zukunft der Insel-Expeditionen: Auch für die Insel-Expeditionen sind noch weitere Inhalte geplant, die in den kommenden Patches erscheinen sollen. So soll es nicht nur neue Inseln geben, sondern auch neue Events und Mechaniken, die dort auftauchen können. Details gab es aber noch keine dazu.

Wie würden Euch Insel-Expeditionen mit mehr Freiheit und weniger Zeitdruck gefallen? Wie könnte das überhaupt aussehen, damit es dennoch spannend bleibt, wenn das Wettrennen fehlt?

Weitere Themen, die im AMA behandelt wurden:

Quelle(n): reddit.com/r/wow/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Horteo

Naja. Was gibts da zu erforschen? Einmal da und man hats gesehen.

El Cheffe

Das ist nichts neues. Bei WotLK wurde das phasing getestet und mittlerweile ist dies eine oft genutzte Mechanik. Der “Nebel” beim Kil’Jaeden Fight in Legion war auch so ein Testlauf. Ob diese es letztendlich ins fertige Spiel schafft/geschafft hat weiß ich nicht.

Persönlich finde ich die Inselexpeditionen auch eher unspassig. Es kommt mir zu aufgesetzt vor und dient wohl primär nur als Technik Test für eine Designidee. Wenn Blizzard daraus etwas lernen kann (zufallsgenerierte Dungeons z.B.) dann kann die gesamte Spielerschaft vielleicht langfristig davon profitieren. Aktuell ist es (für mich) eher Beiwerk. Machen werde ich sie,wie der Grossteil, aber dennoch wegen den Belohnugen…

Erzkanzler

Aktuell rennen bei uns alle nur so lang drüber bis das Wochencap erreicht ist, und sind dann gemeinschaftlich froh sie erledigt zu haben. Bissel schade, aber wir spielen sie auch im PvE was (so zumindest mein Eindruck) ja ursprünglich eher die “Zweitverwertung” für diesen Content darstellt um PvE-Spieler nicht zu benachteiligen. Von “Toller Inhalt mit Wiederspielwert” sind die Inseln aber, zumindest für die meisten mit denen ich so spiele, weit entfernt.

Koronus

Kann ich verstehen. Für mich fühlt es sich wie eine stressige Pflicht an und ich mag es schon gar nicht mehr angehen und pfeife auch auf den Bonus.

Namma

Ich habe zum Glück keine Pflichten in wow daher lass ich die komplett weg, es ist ätzend und langweilig zu gleich, da mach ich lieber noch ein bg oder Arena

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x