WildStar: So wird das neue Gebiet “Arkterra”

Bei WildStar steht bald die Veröffentlichung der neuen Zone “Arkterra” an, ein Entwicklerblog verrät schon jetzt, was das Gebiet bereithält.

Eine kalte Wüste voller Geheimnisse der Osun

Aktuell kann man die neue Zone “Arkterra” in WildStar auf dem Testrealm ausprobieren. Fast zeitgleich hat man einen sehr ausführlichen Blogpost zu dem neuen Gebiet veröffentlicht. Gary Astleford, der leitende Story Designer des Spiels, stellt die verschiedenen kleineren Gebiete Arkterras vor und verrät, wie Spieler an die zahlreichen Belohnungen kommen, die es dort zu verdienen gibt. Wir haben die wichtigsten Punkte für Euch herausgearbeitet.

Jede Menge Osun-Machenschaften

WildStar Arkterra Gedankenschmiede
WildStar Arkterra Säule

Storytechnisch ist Arkterra ein bisher unentdeckter Kontinent und schließt geschichtlich direkt an die Handlungen beim OMNIkern an. Der Hüter hat dieses Gebiet entdeckt, um weitere Geheimnisse der Eldan und damit auch der Entität und Drusera freizulegen. Für die genauere Erforschung benötigt er allerdings die Hilfe des Dominions und der Verbannten. Während die Verbannten sich an die Seite von Dorian Walker stellen, dürfen Mitglieder des Dominions bei der berühmten Artemis Zin über die Schulter schauen und ihr aushelfen.

Der größte Teil von Arkterra ist von Eis und Schnee überzogen, nur die Ruinen der Osun stechen daraus hervor – und davon gibt es einige. Wir haben einige Screenshots, die Euch die Umgebung zeigen.

Im Zentrum der Zone steht der Schlotterschädelturm. Hier beginnen die meisten Abenteuer und es ist der Anlaufpunkt für tägliche Aufgaben.

WildStar Arkterra Schlotterschädelturm
Der Schlotterschädelturm – mittig und zentral.

Belohnungen für alle Gruppengrößen

Besonders großen Wert hat man bei der Erstellung von Arkterra darauf gelegt, dass Gruppen in jeder erdenklichen Größe an lukrative Belohnungen gelangen können. Solo-Spieler können einen ganz privaten Fortschrittsbalken füllen, indem sie verschiedene Ereignisse abschließen, Herausforderungen absolvieren oder an den großen Events teilnehmen. Wer sein Glück lieber in der Masse sucht, der kann sich auf die zahllosen Bosse der Region stürzen.

Zu Beginn streifen stärkere Gegner für 2 Spieler durch die Karte. Hat man genug davon bezwungen, dann erscheinen die größeren für 5er-Gruppen und zuletzt die Weltbosse für 20 Spieler.

WildStar Arkterra Mount
Reittiere sind natürlich auch unter den Belohnungen.

Wem das noch nicht genügt, der kann mit seiner Fraktion versuchen, die 4 Schlüsselfragmente zu sammeln, um “Bor Milug” freizuschalten, tiefe Ktakomben mit harten Herausforderungen der Osun. Immer nur eine Fraktion kann Bor Milug freigeschaltet haben – der Zugang ist also exklusiv, wenn auch nur für bestimmte Zeit. Schnelles Handeln ist gefragt!

Ein genaues Releasedatum für Arkterra gibt es derweil noch nicht. Wir halten Euch auf dem Laufenden, sobald es einen konkreten Termin gibt.


Weitere News und Artikel zum Spiel findet Ihr auf unserer WildStar-Themenseite.

Quelle(n): mmorpg.com, wildstar-online.com/de/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Pedro Lenz

Korrektur: Es heisst Testrealm und nicht Testream 😉

mmogli

Ich esse lieber Wildschein als drauf zu reiten ! Das neue Gebiet sieht einfach klasse aus 🙂
Ein schöner WS Bericht von ” mein mmo “

Nomad

das Gebiet sieht gut aus, aber die Viecher, die sie so designen, eins häßlicher als das andere, find ich jedenfalls. Und damit bin ich nicht alleine, für einige auch ein Grund, das Spiel nicht zu spielen, leider.

mmogli

Nochmal für dich Lusabit und deine Freunde ! Du bist auf ” NEXUS ” einen weit ..weit …weit entfernten Planeten .Dort gibt es fremde Wesen/Tiere die nicht so sind wie du und deine freunde es sich halt vorstellen ;-)…wer damit nicht zurecht kommt….. sollte lieber Manga/Asja oder ein MMO spielen wo Menschen und Viecher so sind wie auf der Erde 😉
Finde es aber gut das dir Arkterra gefällt
Und Fahrzeuge gibt’s auch…..man muss keine Wildscheine Reiten

ChinaWhite

Moogli incoming

mmogli

Phahaha

ChinaWhite

Und dann ist wieder alles verbuggt und schon sin nochmehr spieler weg

mmogli

Phahaaa bugs gibt’s in jedem MMO !

ChinaWhite

jo aber WS waren tonnen an bugs

mmogli

” waren “…stimmt…phahahaa

ChinaWhite

wie ich hörte sind aber immernoch “genug” da

mmogli

Du hörst zuviel auf andere..spiel es einfach mal selbst…und wenn du einen 50 Mechari oder Chua in Ws hast…dann kannst du mir berichten wo es bugs zu finden gibt ! Ich gebe es dann gern an Carbine weiter..danke byby

ChinaWhite

Ich hatte es gespielt und empfand es als seelenlos irgendwas hat gefehlt.
Villeicht hatte ich auch nur das gefühl weil man seinen charakterpersonalisieren kann wie in einem 2004er MMO..
Naja is mir auch latte was mit dem spiel passiert hab nur meine meinung gesagt.
ByE byE

mmogli

Du hast Wildstar gespielt und keine tonnen weise Bugs gefunden bei Wildstar …seltsam seltsam . Und jetzt ist es auch noch Seelenlos und eine Caraterpersonalisierung wie ein 2004 MMO ohaaa .Seelen Strip spiel bitte nie wieder ‘Wildstar danke . ByBy

KohleStrahltNicht

Ich habe nie Bugs in Wildstar erlebt.
Das Spiel lief außerdem sehr flüssig…..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x