So fleißig machen sich Spieler die Welt von Life is Feudal MMO untertan

Das MMORPG Life is Feudal: MMO befindet sich seit November 2017 in der Open Beta und seit wenigen Tagen in der Early-Access- Phase. Die Spieler waren schon sehr fleißig.

Das Entwicklerstudio Bitbox hat nun einen neuen Trailer zum Spiel veröffentlicht, in dem zu sehen ist, was die Spieler bisher alles erreichen konnten. Beispielsweise, wie viel Prozent der gesamten Landmasse im Spiel schon beansprucht wurden oder wie viele Items die Spieler inzwischen hergestellt haben.

life-is-feudal-archer

Das haben Spieler bisher erreicht

Zu den Errungenschaften der Spieler des MMOs gehören bisher:

  • 53.558 Spieler, die sich am Housing beteiligen
  • 42.734 Spieler sind in Gilden organisiert
  • 4 Millionen Bäume wurden gepflanzt
  • 5 Millionen Bäume sind schon gefällt worden
  • Es gibt 200.000 Gebäude in der Spielwelt
  • 12 Prozent der Landmasse sind beansprucht worden
  • Die Spieler haben 7 Millionen Items gecraftet

Zudem sind im Video einige der Errungenschaften der Spieler wie deren selbst gebaute Häuser und Städte zu sehen.

Life is Feudal Anspieltest Räuber und Ritter

Es gibt einige Kritik, aber es wird gespielt

Life is Feudal ist auf Steam „ausgeglichen“ bewertet. Zu den Kritikpunkten gehören vor allem die schlechte Performance und auch das Kampfsystem, das sich nicht besonders gut steuern lassen soll. Dennoch hat Life is Feudal im Schnitt laut Steamcharts rund 1.500 Spieler, die gleichzeitig agieren. Zu Hochzeiten waren es sogar rund 5.300 Spieler.

Wir haben uns Life is Feudal ebenfalls angeschaut und fanden es auch nach 40 Stunden Spielzeit gut.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.